Startseite Stevie3003 (DE2) Kommentare

Stevie3003 (DE2)

Benutzername
Stevie3003 (DE2)
Besuche
24
Rollen
Keine Rollen
Beigetreten
Zuletzt aktiv
Punkte
38
Abzeichen
6
Beiträge
11

Kommentare

  • Super gute Idee. Leider ist dies aber nicht durchführbar, da es folgende Komponente enthält: 1) Vorteil für Spieler >> nicht erwünscht 2) Wenn man das gute Werkzeug selbst herstellen kann, kauft man weniger >> nicht erwünscht 3) Der Vorschlag kommt von Spielern die spielen >> versteht bei gg eh keiner der Programmierer…
  • Also wenn ich das richtige lese... es wird nichts kompensiert, weil es war ja nur teures Werkzeug, was man nutzen konnte, da das günstigere Werkzeug bzw Banner nicht funktionierte... und das teure Werkzeug kann man nicht verschenken, weil jeder Programmierer die Pixel aus der eigenen Zwiebelledertasche zieht ? Ihr habt in…
  • 
Das war auch eher ironisch gemeint und sollte explizit darauf verweisen, das es nicht 1 zu 1 die maden kopiert ;-)
  • Eines habt ihr vergessen.. Ruhm-wkz (Schleife) kann man nicht tauschen... und der neue fh, wenn überrascht es, ist natürlich auch wieder ein NPC-fh
  • Scheint wieder ein Bug zu sein... selbst das bei gewonnen für pkt- belohnung wird nicht angezeigt und bleibt bei 0... Korrigiere.... geht in hb... also erstmal wieder umlagern *kopfklatsch* gg = geniale genie's
  • Nicht nur das Ruhmwerkzeug... wie soll das funktionieren wenn nichtmal ne Meldung über eingehende Angriffe funktioniert?
  • 
Das ist inakzeptabel, da man nichtmal seine Allianzmitglieder schützen kann, wenn ein Angriff kommt. LÖSUNG: EVENT BEENDEN und Maden machen oder Rollback und mit anderem Event starten.
  • 
Das Problem ist... das neue 5 % Ruhm ist aber zu kostbar für 300 deff burgen... ferner dessen sind auch die neuen Burgen nur lvl 61 - 67... denke auch das ist nicht so gewollt, sondern sollte wie früher auch mal 70er Burgen erscheinen... usw
  • 
Das stimmt. PvP gegen kalla-bv mit Konstrukt... normal 525 Mann auf Mauer... laut kb allerdings nur 438 Mann... 
  • Leute... ich bitte darum, sachlich zu bleiben. Sicherlich ist es ärgerlich, auch ich ärgere mich, aber das ist kein Grund, beleidigend zu werden oder mit Anwalt zu drohen.