Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Kampfsystem

PARTYKALLEPARTYKALLE Beiträge: 71
bearbeitet 18.10.2013 in Spieler fragen Spieler
Hallo,

es gibt hier wirklich ne Menge Diskussion bei uns.

Werkzeuge:

Wenn ich verteidige kann ich pro Slot zum Bsp. 10x Steine eingestellt haben, um die Mauerverteidigung zu unterstützen. Wenn ich jetzt angegriffen werde von einer Armee benutzen meine Soldaten aber nur jeweils einen dieser Steine, sodass nun 9x je Slot übrig bleibt, richtig ???
Es wird ja auch nur 1x der Mauerbonus gezählt !?

Bin ich jetzt der Angreifer und stecke pro Slot zum Bsp. 10xLeitern ein wird aber die Mauerverteidigung des Verteidigers auch nur um den 1 Wert EINER Leiter gesenkt richtig ????

Bei den Ruhmbonusflaggen gilt jedoch, wie bei Beutesäcken je mehr desto höher der Bonus : Bsp 10x Flaggen pro Slot = 10% mehr Ruhmpunkte ????

Und wonach bemessen sich die Ruhmpunkte ???

MfG ;-)
Post edited by PARTYKALLE on
PARTYKALLE @ GG 1

Kommentare

  • PARTYKALLEPARTYKALLE Beiträge: 71
    bearbeitet 28.05.2013
    Hallo Sven, ich glaube es warten einige auf ne Antwort :-)
    PARTYKALLE @ GG 1
  • SystemSystem Beiträge: 6,994
    bearbeitet 28.05.2013
    Hi PARTYKALLE,

    ich habe vorerst nicht geantwortet weil ich dachte, dass andere Spieler dir ein paar Tipps geben können. Ich denke du verstehst, dass es bei Empire viel zu entdecken gibt und wir deshalb nur bedingt Spieletipps im Forum geben. Ich schaue aber mal, was ich beantworten kann. :)

    Pro Angriff wird pro Verteidigungsslot nur ein Werkzeug verbraucht. Die Möglichkeit mehrere da rein zu legen ist dafür gedacht, dass du nicht ständig auffüllen musst.

    Bei Angriffsslots ist das anders: Bei Angriffen werden alle offensiven Tools verbraucht. Du kannst also 20 Leitern mitnehmen und die werden auch alle verbraucht.

    Der Effekt der Ruhmflaggen und Banner addiert sich, das ist richtig. Du bekommst also mehr Prozente, desto mehr Flaggen oder Banner du mitnimmst. Diese werden dann ebenfalls verbraucht. Die Ruhmpunkte errechnen sich aus deiner Ehre und der Ehre des Gegners, sowie die Anzahl der im Kampf gefallenen Einheiten.

    Ich bin sicher nach und nach bekommst du ein feines Gespür für die richtige Aufstellung um Ruhm und Ehre zu erhalten. Erfahrung und Übung macht den Meister. :)

    Viele Grüße
    Sven
  • Lady ArinwenLady Arinwen Beiträge: 15
    bearbeitet 28.05.2013
    Hi Sven,

    Wenn das so ist, dass bei der Verteidigung nur ein Werkzeug pro Slot eingesetzt wird, warum werden dann manchmal laut Kampflog bis zu drei Werkzeuge pro Slot verbraucht? Da scheint eine Diskrepanz zu deiner Aussage zu bestehen. Kannst du dazu noch mehr sagen?

    Gruß, Arinwen
    Lady Arinwen @ GG 1
  • SystemSystem Beiträge: 6,994
    bearbeitet 28.05.2013
    Hi Lady Arinwen,

    das ist einfach zu erklären: Jede Flanke hat ja mehrere Verteidigungsslots. Aus jedem Slot wird ein Werkzeug verbraucht. Das können dann also beispielsweise in der mittleren Flanke 4 Verteidigungswerkzeuge und 2 Burgvorwerkzeuge sein. :)

    Viele Grüße,
    Sven
  • Lady ArinwenLady Arinwen Beiträge: 15
    bearbeitet 28.05.2013
    Hallo Sven,

    Danke für die rasche Antwort, die es aber nicht ganz trifft. Ich hatte schon Kamplogs, da wurden an der Front 3 Dämmatten und 2 Fallgitter abgezogen, sowie drei Pechkessel, drei mal Steine und drei Schanzkleider. Dann geht deine Rechnung nicht mehr auf. ;)

    Gruß, Arinwen
    Lady Arinwen @ GG 1
  • SystemSystem Beiträge: 6,994
    bearbeitet 28.05.2013
    Hi Arinwen,

    da geht meine Rechnung in der Tat nicht mehr auf. Wenn dir das nochmal passiert oder du die alten Kampflogs noch auftreiben kannst, dann kannst du diese mal an meine Kollegen beim Support senden. Dann schauen wir uns das an. :)

    Viele Grüße
    Sven
  • GlondykeGlondyke Beiträge: 7
    bearbeitet 29.05.2013
    Was ich dann aber nicht verstehe: wie kann es dazu kommen, dass teilweise bei Burgen mit 100 Werkzeugen pro Slot nur nur zehn Leute von 800 draufgehen, beim Angreifer mit "normaler"geringerer Werkzeugmenge aber alle 800?? Und das mehrfach reproduzierbar…
    Glondyke @ GG 1
  • SystemSystem Beiträge: 6,994
    bearbeitet 31.05.2013
    Hi Glondyke,

    das ist eine Sache der Werkzeuge. Verschiedene Werkzeuge haben verschiedene Boni und wirken verschieden. So generell kann man darüber keine Aussage treffen. Tut mir Leid.

    Viele Grüße
    Sven
  • PARTYKALLEPARTYKALLE Beiträge: 71
    bearbeitet 31.05.2013
    Aber rechnerisch nutzt mir das aufstellen von 100 Leitern pro Slot als Angreifer nix. So lese ich das raus aus deiner Mail , wäre auch komisch, denn sonst könnte ich ja allein mit Leitern den kompletten Burgmauerschutz aufheben, das kann ja keiner wollen :-) ist ja auch nicht gerade realistisch :-)

    Danke für die ausführliche Antwort . Oben beschriebenes passt auch mit meinen Berechnungen zusammen :-)

    MfG
    PARTYKALLE @ GG 1
  • GlondykeGlondyke Beiträge: 7
    bearbeitet 01.06.2013
    O.k., dann ist es ganz einfach, mit 3-400 Def. Einheiten die Burg unbesiegbar zu machen. Auch für aufgewertete Angreifer.
    Glondyke @ GG 1
  • FiipaFiipa Beiträge: 68
    bearbeitet 01.06.2013
    Lest euch mal den genauen Wortlaut der Werkzeug Beschreibung im Info Menü durch :)
    Das dürfte die fragen beantworten :)

    Lg.
    Fiipa @ GG 1

    LEVEL 60 / zacka / Rubinspieler
  • GlondykeGlondyke Beiträge: 7
    bearbeitet 01.06.2013
    Welches Infomenü meinst du denn? Ich habe die Hilfe und die Info direkt beim Werkzeug gelesen, gibt es noch eine Stelle, die ich übersehen habe?
    Glondyke @ GG 1
  • FiipaFiipa Beiträge: 68
    bearbeitet 01.06.2013
    Pn :)
    (Muss mindest Zeichen voll bekommen) :)
    Fiipa @ GG 1

    LEVEL 60 / zacka / Rubinspieler
  • PARTYKALLEPARTYKALLE Beiträge: 71
    bearbeitet 02.06.2013
    Wie meinst du das Fiipa
    PARTYKALLE @ GG 1
  • Der MoeDer Moe Beiträge: 1
    bearbeitet 11.06.2013
    Also reicht es, wenn ich als Angreifer pro Flanke z.B. nur eine Leiter mitnehme?
    Oder wird so gerechnet:
    1 Leiter -10% Mauerschutz
    10 Leitern -100% Mauerschutz

    Sowas muss doch mal eindeutig definiert werden.
    Der Moe @ GG 1
  • MrMFFBMrMFFB Beiträge: 18
    bearbeitet 13.06.2013
    nein leider nicht aber mehr leitern heisst grössere chance auf mauerabzug
    auch in der deff gilt. 4 tools zu benutzen. weil ne grosse armee als 4 wellen gezählt wird. dabei ist 4 auch das max. bei mittleren offs können die auch als 1-3 wellen gezählt werden. daher zur vorsicht immer 4 tools in die deff stellen.
    MrMFFB @ GG 1
  • PARTYKALLEPARTYKALLE Beiträge: 71
    bearbeitet 15.06.2013
    MB verrate hier nicht alles :-)
    PARTYKALLE @ GG 1
  • RobertaRoberta Beiträge: 5
    bearbeitet 18.10.2013
    Hallo, hoffe dass es auf meine Frage auch noch eine Antwort gibt.
    Habe mir das alles sehr sorgfältig durchgelesen, soweit ich das verstanden hab, wird ein großes Heer in Wellen unterteilt. Jede Welle verbraucht ein angriffswerkzeug je Slot. Flaggen und beutewerkzeug ausgenommen. Ok.

    Wie groß ist groß. Wieviele angriffswellen höchstens gibt es tatsächlich? 4, 5 oder mehr? Gibt es diese Einteilung überhaupt.
    Und wieviele Soldaten mindestens bilden eine angriffswellen?

    Vielleicht kann mir auch ein komunitimanager dazu was sagen?
    Roberta @ GG 1
Anmelden, um zu kommentieren.