Startseite German Allgemeine Diskussion

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Update Lazarett

13

Kommentare

  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 01.07.2015
    Nur leider ist es so das prinzipiell NIE eine Idee der Community umgesetzt wird.
    Allerdings... wenn an das mit dem goldenen Mittelweg wörtlich nimmt stimmt deine Aussage. Denn der Weg den GG$ geht besteht wirklich aus Gold bzw. Geld.
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 06.07.2015
    Alpinolo schrieb: »

    Das hängt damit zusammen, dass momentan die Rekrutierungsboni der Ruhmtitel sowie Forschung nicht mit in die Heilungskosten einberechnet werden. Das werden wir aber demnächst ändern, so dass auch hier die Boni gelten und das Heilen günstiger ist als das Rekrutieren.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo

    Wird das Problem auch beim Update gefixt?
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • Trix-Cindy King (DE2)Trix-Cindy King (DE2) Beiträge: 23
    bearbeitet 07.07.2015
    Finde auch, dass der Spieler entscheiden soll welche Einheiten im Lazarett bevorzugt werden sollen.
    Trix-Cindy King @ GG 2
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 08.07.2015
    Hallo Alpinolo,

    Im ersten Eintrag gibt es noch einenVerbesserungswunsch, welchen ich jetzt leider noch Mal erwähnen muss, da immer noch nicht auf diesen eingegangen wurde.

    Möchte selbst bestimmen, ob mehr Verteidiger oder Angreifer ins Lazarett dürfen.
    Des weiteren könnte man auch selbstbestimmen, ob es mehr Angreifer oder mehr Verteidiger sein sollen.
    Und wie es schon erwähnt wurde, ob Rubin- oder Goldeinheiten.

    Srry, aber das jetzige Lazarett ist komplizierter als das Alte.
    Hey Schäfer,

    die Wertigkeit einer Einheit ergibt sich aus ihrem Gesamtwert, das Ganze Paket quasi. Daraus ergibt sich ein Heilungswert, je höher dieser ist, desto größer die Chance, dass diese Einheit das Bett und somit das Krankenhaus verlassen und Platz für eine bessere Einheit mit einem geringerem Heilungswert machen muss. Weniger ist hier also mehr.

    Die Farbe spielt da weniger eine Rolle.

    Wenn Wertigkeit gleich ist, entscheidet das Los


    Die Frage dazu kommt im nächsten Beitrag, dass erleichtert mir das Handling beim Schreiben.

    Ahh jetzt geschnallt.

    Bessere Soldaten haben nen kleineren Heilungswert!
    D.h. es gibt im System einen Faktor um das von hoch auf niedrig umzusetzen.
    Was ist das für ein Faktor?

    Das ganze Paket betrifft also alle Kampfwerte.
    Bei den KGs gibt es so dann keine gleichwertigen Soldaten.
    Erst mit Beutewert kommen nur die KG Angreifer auf einen gleichen Wert.

    Beispiel KG-Soldaten
    Fernverteidiger sind besser als Nahverteidiger, damit dürften nie Fernverteidiger ins Lazarett kommen, wenn die Nahverteidiger allein alle Betten belegen.
    Bei den Angreifern zählt also auch der Beutewert damit überhaupt das Los entscheiden kann.

    Bestimmt dann der Heilungswert, ob der Soldat zum Heilen Rubine kostet?

    Oder sind jene Soldaten bereits fest bestimmt?

    Zitat vonTalon de Flor

    Richtet es bitte so ein, dass man wählen kann, ob Rubin Einheiten im Lazarett landen oder nicht.

    Zitat von Alpinolo

    Ich kann diesen Vorschlag gerne an den Mann bringen, jedoch habe ich bedenken ob der technischen Umsetzung einer solchen Funktion. Zudem muss diese Idee auch mit den Vorstellungen unserer Game Designer harmonieren.



    Böse gesagt.
    Was die Entwickler ins Spiel bringen muss also nicht mit den Spielinteressen harmonieren?

    Srry, ist doch war.

    Was solls. Bringt eh nichts. GG hat die Macht alles zu ändern wie es Ihnen gefällt.

    Weiß selbst dass dieser Kommentar keine Verbesserung der Zusammenarbeit hervorruft.
    Manchmal soll man auch das sagen dürfen was einem im Kopf schwebt.
    Zitat vonAlpinolo


    Das hängt damit zusammen, dass momentan die Rekrutierungsboni der Ruhmtitel sowie Forschung nicht mit in die Heilungskosten einberechnet werden. Das werden wir aber demnächst ändern, so dass auch hier die Boni gelten und das Heilen günstiger ist als das Rekrutieren.

    Kann man durch nen Fest auch den Heilungsprozess beschleunigen?

    Nein?
    Bitte bitte als Verbesserung mit aufnehmen

    Noch ein Vorschlag, welcher allen harmoniert.

    Garantiert! :-))

    Die Oberschwester. (Name kann noch verändert werden, dem Zeitalter entsprechend)
    Aktiviert durch Rubine für eine Woche gibt Sie einen Bonus zum schnelleren Heilen.
    Ähnlich wie ein Rekrutierungsmeister fürs Rekrutieren.
    Schläfer @ GG 1
  • Aragon822Aragon822 Beiträge: 89
    bearbeitet 08.07.2015
    Dein Aufwand in Ehren, aber das "neue" Lazarett ist eine massive Abwertung zum Alten, egal was da noch an Änderungen/Bugfixes kommen mag....irgendwann mal

    Dass was uns als Vorteil verkauft werden soll ist reine Augenauswischerei.

    Vor dem "tollen" letzten Patch, war das Lazaraett die sinnvollste Investition für Rubis in der HB:
    - keine laufenden Kosten(Rubis)
    - keine Kosten für die Heilung(Gold)
    - bis zu 40% der toten Def SOFORT wieder da, perfekt bei mehrfach Angriffen

    War klar, dass sowas neu designed werden muss und dann so ein Mist rauskommt wie jetzt eben.
    Aragon82 @ DE2

    Minimale Verluste beim Farmen von RR-Türmen gesucht?
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2014/10/raubritter-effektiv-farmen.html

    Wieviel ist euch ein Angriff wert? In EUR...nur mal so zum drüber nachdenken...
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2015/07/was-kostet-ein-adaquater-angriff.html
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,787
    bearbeitet 08.07.2015
    Schläfer2 schrieb: »
    Möchte selbst bestimmen, ob mehr Verteidiger oder Angreifer ins Lazarett dürfen.
    Des weiteren könnte man auch selbstbestimmen, ob es mehr Angreifer oder mehr Verteidiger sein sollen.
    Und wie es schon erwähnt wurde, ob Rubin- oder Goldeinheiten.

    Hey Schäfer,

    wie oben beschrieben, entscheidet immer der Heilungswert. Ist er bei beiden gleich, entscheidet am Ende das Los.
    Schläfer2 schrieb: »
    Srry, aber das jetzige Lazarett ist komplizierter als das Alte.

    Naja, ich denke mal das ist Ansichtssache. Das neue Lazarett hat halt ein paar mehr nützliche Funktionen als das alte.
    Schläfer2 schrieb: »
    Bessere Soldaten haben nen kleineren Heilungswert!
    D.h. es gibt im System einen Faktor um das von hoch auf niedrig umzusetzen.
    Was ist das für ein Faktor?

    Angaben zu Berechnungen darf und kann ich dir leider nicht geben.
    Schläfer2 schrieb: »
    Bei den Angreifern zählt also auch der Beutewert damit überhaupt das Los entscheiden kann.

    Bestimmt dann der Heilungswert, ob der Soldat zum Heilen Rubine kostet?

    Oder sind jene Soldaten bereits fest bestimmt?

    Alles was du rekrutieren kannst, sollte auch mit Münzen heilbar sein.
    Schläfer2 schrieb: »
    Weiß selbst dass dieser Kommentar keine Verbesserung der Zusammenarbeit hervorruft.
    Manchmal soll man auch das sagen dürfen was einem im Kopf schwebt.

    Richtig, solange der Ton stimmt. :)
    Schläfer2 schrieb: »
    Die Oberschwester. (Name kann noch verändert werden, dem Zeitalter entsprechend)
    Aktiviert durch Rubine für eine Woche gibt Sie einen Bonus zum schnelleren Heilen.
    Ähnlich wie ein Rekrutierungsmeister fürs Rekrutieren.

    Eine nette Idee, werde das mal im nächsten Meeting in den Raum werfen, Danke! :)



    Grüße,
    Mario/Alpinolo
  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 08.07.2015
    Aragon822 schrieb: »
    Dein Aufwand in Ehren, aber das "neue" Lazarett ist eine massive Abwertung zum Alten, egal was da noch an Änderungen/Bugfixes kommen mag....irgendwann mal

    Dass was uns als Vorteil verkauft werden soll ist reine Augenauswischerei.

    Vor dem "tollen" letzten Patch, war das Lazaraett die sinnvollste Investition für Rubis in der HB:
    - keine laufenden Kosten(Rubis)
    - keine Kosten für die Heilung(Gold)
    - bis zu 40% der toten Def SOFORT wieder da, perfekt bei mehrfach Angriffen

    War klar, dass sowas neu designed werden muss und dann so ein Mist rauskommt wie jetzt eben.


    Ist etwas relativ zu sehen. Für diejenigen welche vorher schon das Lazarett hatten ist es wahrschlich eine Verschlechterung, da gebe ich dir Recht.
    Ich zB. hatte vorher kein einziges Lazarett und demnach immer 100% Verluste. Jetzt kann ich zumindest wenn's ums Türme farmen geht einen Großteil meiner KG wiederherstellen und konstant halten ohne zwingend den Titel des Schrecklichen/Eroberers halten zu müssen.
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 08.07.2015
    Aragon822 schrieb: »
    Wann ist damit zu rechnen, dass die Boni vom Ruhmlevel auch auf die Heilung im Lazarett angewandt wird?

    Bis dahin darf ich ja meine Off-Veteranen weiterhin "entlassen".


    "Das hängt damit zusammen, dass momentan die Rekrutierungsboni der Ruhmtitel sowie Forschung nicht mit in die Heilungskosten einberechnet werden. Das werden wir aber demnächst ändern, so dass auch hier die Boni gelten und das Heilen günstiger ist als das Rekrutieren.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    "

    Erinnerung!!
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • Aragon822Aragon822 Beiträge: 89
    bearbeitet 08.07.2015
    CTS790 schrieb: »
    Ist etwas relativ zu sehen. Für diejenigen welche vorher schon das Lazarett hatten ist es wahrschlich eine Verschlechterung, da gebe ich dir Recht.
    Ich zB. hatte vorher kein einziges Lazarett und demnach immer 100% Verluste. Jetzt kann ich zumindest wenn's ums Türme farmen geht einen Großteil meiner KG wiederherstellen und konstant halten ohne zwingend den Titel des Schrecklichen/Eroberers halten zu müssen.

    Du hattest nie 100% Verluste in der Def.
    5% Basiswert + 5% Forschung = 10% Überlebende ohne einen einzigen Rubin ausgegeben zu haben
    Jede Stufe vom Lazaraett hat diesen Wert erhöht, bis zum Maximum von 40%

    KG ist sinnvoll beim Farmen der Drachenfestung mit Holz-Werkzeug, womöglich bei den hohen Kultisten-Türmen(da bin ich noch nicht weit).
    Alles andere lässt sich äußerst effektiv mit VetStreit und VetArm + Holzwerkzeug farmen. Hier ist ein 90% Feldherr um einiges wichtiger als die paar Punkte Kampfkraft. Der Unterschied zwischen den VetBi und VetSArm zur Königsgarde ist dann schon fast unerheblich.
    Aragon82 @ DE2

    Minimale Verluste beim Farmen von RR-Türmen gesucht?
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2014/10/raubritter-effektiv-farmen.html

    Wieviel ist euch ein Angriff wert? In EUR...nur mal so zum drüber nachdenken...
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2015/07/was-kostet-ein-adaquater-angriff.html
  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 09.07.2015
    Also ohne Lazarett hatte ich zB beim max Eisturm 6 Verluste (2 Opfer + 4 Nahoff KG). Die waren auch alle weg. Da hilft mir auch die 5% Basiswert nicht. Jetzt kann ich die KG dauerhaft halten ohne auf den Titel zu achten. Bei max Turm im Sand ebenfalls; die 14-15 Fernoff KG Verluste kann ich durch das Lazarett relativ konstant halten. Beim max Turm im Sand sind die Verluste etwas zu hoch (bzw die Heilungsdauer zu lang) als das ich die Verluste durch das Lazarett ausgleichen kann.

    Wie gesagt; beim Farming der Türme hilft mir das Lazarett schon weiter.

    P.S. Meine Aussage zu den 100% Verlusten bezog sich nur auf das Farmen der Türme.
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • Farintur (DE1)Farintur (DE1) Beiträge: 107
    bearbeitet 09.07.2015
    Das stimmt :)

    Ich nutze das Lazarett auch nur in den anderen Königreichen. Bzw in der hb auch für die kg deff die ich durch Events oder sonstiges bekomme. Ist für die , die vorher keins hatten a schönes Feature.
    Farintur @ GG 1
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 09.07.2015
    Mein größter Wunsch wäre das alte Lazarett wieder zu haben.
    Da dass wahrscheinlich ausgeschlossen ist, versuche ich es mit anderen Vorschlägen das Lazarett wieder nen Stückweit attraktiver zu machen.
    Dabei zählt aber die Oberschwester nicht dazu.
    Dass daran nicht selbst gedacht wurde... hmm.

    Wie man lesen kann bauen die meisten bis Lazarett Stufe 3 vll bis Stufe 5.
    Die richtigen Investitionen bleiben aus.
    Diese kommen im Moment durch unbeabsichtiges Fehldrücken bei den rubinpflichtigen Icons beim Lazaratt.
    Nimmt das das Lazarett bis dahin, wie es im Moment programmiert ist,
    wurde es einfach lieblos und halbherzig umgesetzt,
    und dazu anscheinend auch mit der möglichen Fehldrückerei gewollt.

    Für mich, wäre es keine Frage sondern ein Muss,
    das sobald wie möglich zu beheben.


    Was ist eigtl. mit den Vorschlag , dass das Heilen auch mit einem Fest beschleunigt wird, wie es beim Rekrutieren bereits der Fall ist?
    Bitte als Vorschlag mit aufnehmen.

    Wurden die Vorschläge bereits weitergegeben?

    Zusätzliche Eigenschaften bzw. Einstellmöglichkeiten.
    1. Rubin oder Gold
    2. Fern oder Nah
    3. Angreifer oder Verteidiger.
    Zitat von Schläfer2

    Srry, aber das jetzige Lazarett ist komplizierter als das Alte.

    Zitat von Alpinolo

    Naja, ich denke mal das ist Ansichtssache. Das neue Lazarett hat halt ein paar mehr nützliche Funktionen als das alte.


    Stimmt. Ist Ansichtssache.

    Aber welchen Nutzen hat es den, wenn man 2h warten muss um 7 Soldaten zu heilen?
    Welchen Nutzen hat es, wenn das Lazarett durch Rubinsoldaten vollgestopft werden und die eigtl. Goldsoldaten sterben müssen?
    Welchen Nutzen hat es, wenn wertvolle Spielzeit zum Aktivieren der Heilungen verbraucht werden muss?
    Grund:Beiträge zusammengeführt. Bitte editiere deinen letzten Beitrag, wenn du diesem etwas hinzufügen möchtest.

    @Nafaru.

    Srry ich hab bei meinen kleinen Smartphone grosse Schwierigkeiten grössere Forum-Beiträge zu verfassen und zu editieren.
    Das Schreibfeld ist nur ein paar Zeilen groß.
    Der Zeiger hüpft beim Verfassen und ausbessern der Rechtschreibfehler gern aus dem Feld.
    Dann ist es schwer ganz nach unten zum letzten Buchstaben zu kommen.

    Gibt es nen Trick bei großen Texten wie man den Zeiger vom Anfang zum Ende hinbekommt?
    Nervig.
    Schläfer @ GG 1
  • Emzet-1Emzet-1 Beiträge: 176
    bearbeitet 09.07.2015
    Schläfer2 schrieb: »
    Gibt es nen Trick bei großen Texten wie man den Zeiger vom Anfang zum Ende hinbekommt?
    Nervig.

    In das Textfeld drücken und nach oben "Wischen", dann hinter den letzten Buchstaben drücken, evtl. zusätzlich zoomen.
    Gruß Emzet
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 10.07.2015
    Danke Emzet,
    werde es dann beim nächsten Mal gleich Mal anwenden.
    Schläfer @ GG 1
  • mycey99 (DE1)mycey99 (DE1) Beiträge: 11
    bearbeitet 21.07.2015
    Grob gesagt: das Lazarett ist Müll bin froh dass ich keins gebaut habe! GG redet es wieder schön wie immer. Der Effekt hat sich deutlich verschlechtert tut mir für die rubi Spieler leid.
    mycey99 @ GG 1
  • Barail (DE 1)Barail (DE 1) Beiträge: 781
    bearbeitet 21.07.2015
    mycey99 schrieb: »
    Grob gesagt: das Lazarett ist Müll bin froh dass ich keins gebaut habe! GG redet es wieder schön wie immer. Der Effekt hat sich deutlich verschlechtert tut mir für die rubi Spieler leid.

    Ich hatte vor dem Update kein Lazarett, daher kenne ich die Unterschiede zu vorher nicht. Aber ich bin mit meinem Lazarett Stufe 5 happy. Kann RR farmen, ohne großartik Einheiten zu verlieren. Und somit habe ich meine Königsgardeeinheiten noch, obwohl ich den notwenigen Ruhmrang schon etwas länger nicht mehr habe.
    Es wäre sinnvoll, wenn man hier im Forum mal etwas mehr objetivität beim Schreiben von Postings an den Tag legen würde.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Objektivit%C3%A4t

    Hier mal ein Linke zum Verhalten/Anreden im Internet http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette
  • Aragon822Aragon822 Beiträge: 89
    bearbeitet 21.07.2015
    Ich hatte vorher die höchste Stufe, mit einem tollen Effekt der mir die Rubine absolut wert war(für die HB halt, sonst sinnlos)
    Jetzt hab ich eines auf Stufe 9, dass ich liebend gerne für die investierten Rubine wieder eintauschen würde.
    ....ich komme mit der 70 Mann-Version/2 Slots für Rohstoffe locker klar, auf den "gratis" Rekrutier-Slot kann ich echt verzichten.

    Für die aktuelle, grundlegend geänderte, Funktionsweise hätte ich nie und nimmer Premium-Währung ausgegeben, aber hey, wen interessierts?!?

    500 tote Def bei 1:12h / 10 Mann(mit 5x Alli-Hilfe) = knappe 3 Tage ununterbrochenes "Heilen"
    Das ist inetwa die Downtime zwischen den Angriff der Fremden, nicht?
    Aragon82 @ DE2

    Minimale Verluste beim Farmen von RR-Türmen gesucht?
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2014/10/raubritter-effektiv-farmen.html

    Wieviel ist euch ein Angriff wert? In EUR...nur mal so zum drüber nachdenken...
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2015/07/was-kostet-ein-adaquater-angriff.html
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 22.07.2015
    Negativ gesehen fehlt bei deiner Auflistung Aragon deine eigene Zeit, die du fürs Heilen klicken noch investieren musst.
    (Vorher wurde automatisch und sofort geheilt nach entsprechenden % der Verluste je nach Ausbaustufe)

    Ist man im Krieg kannst das mitm Heilen vergessen.
    Nach der Vollbelegung geht jeder andere Soldat flöten.

    Diese 2 sehr wertvollen Charakter machten das vorhergehende Lazarett sehr wertvoll.

    Nun bauen einige bis Stufe 5 zum RR-Farmen und das wars.
    Ca. 2k Rubine investition pro Lazarett.
    Dafür 3 Slots und 150 Kapazität.
    Schläfer @ GG 1
  • Prinzessin DaniPrinzessin Dani Beiträge: 273
    bearbeitet 22.07.2015
    Barail schrieb: »
    Ich hatte vor dem Update kein Lazarett, daher kenne ich die Unterschiede zu vorher nicht. Aber ich bin mit meinem Lazarett Stufe 5 happy. Kann RR farmen, ohne großartik Einheiten zu verlieren. Und somit habe ich meine Königsgardeeinheiten noch, obwohl ich den notwenigen Ruhmrang schon etwas länger nicht mehr habe.

    Hier kann ich Barail nur zustimmen, ich hatte vor dem update auch kein lazarett.
    Und dieses finde ich besonders effektiv für Königsgarde einheiten, da ich diese selbst nicht rekrutieren kann und ich mir die in dem fremden Event sonst immer wieder neu erspielen müsste.
    Nur finde ich es gemein, dass man für die reisenden Ritter rubine investieren muss.
    Meiner meinung nach, hätte man die auch noch mit münzen heilen sollen.
    [Wichtig: Inhaltsverzeichnis der Bugs] Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute EinnahmePrinzessin Dani @ GG1
  • lepüps (DE2)lepüps (DE2) Beiträge: 121
    bearbeitet 23.07.2015
    Ich weiß nicht ob es am Lazarett liegt oder an einem Bug, aber seit dem Sturminsel Update verliere ich massiv meine Einheiten bzw. mache durch Angriffe auf Raubritter
    kein +Gold mehr(Heilung/Rekrutierungskosten übersteigen Einnahme).
    Ich habe keinen Einheiten Bonus durch Forschung oder Ruhmtitel. Ich bin Level 40+, mein Lazarett Stufe 6, meine RR zwischen Level 10 und 29.

    Rein rechnerisch dürfte das aber eigentlich nicht passieren. Da: Bihänder - Rekrutierung (+Allianzhilfe 6 Stück) 575 Gold / Heilung 405 Gold;
    Schw. Armbrustschützen - Rekrutierung(+Allianzhilfe 6 Stück) 550 Gold / Heilung 385 Gold.

    Das Interessante nun, wenn ich mit [fiktiv] 300 Mann angreife, ob nun mit RS Werkzeug oder Rubi Werkzeug spielt keine Rolle, da teils Bauern als Gegner,
    werden 150 davon verletzt und ebenso landen 150 im Lazarett. Das sind 100% die im Lazarett landen. 1.Verlust, in meinen Augen, viel zu Hoch(erst seit Sturminsel so) und
    2. landen 100% im Lazarett (Stufe 6 laut Tooltip 15% Überlebende.) Da stimmt doch was nicht!

    WO ist mein denkfehler?
  • Talon de Flor (DE2)Talon de Flor (DE2) Beiträge: 306
    bearbeitet 23.07.2015
    @Lepüps

    Der direkte Rettungsanteil bezog sich auch vorher nur auf die Einheiten, die durch Angriffe auf die Burg sterben.

    Aber mal zu den Raubrittern. Da musst du irgendwas falsch machen. Ich greife Raubritter zwischen Level 21 und 54 an. Ich verliere nur selten mehr als 15 Mann. Ab etwa lvl 50 sogar unter 10 (incl. Cleaner). Gehört zwar nicht hier ins Thema, aber wäre schon mal interessant, wie du da angreifst. Meine Verluste liegen übrigens nicht am super FH, sondern sind aus testgründen alle mit nacktem FH geprüft. Nur die Einheiten sind Veteranen.
    Talon de Flor @ GG 2
  • Aragon822Aragon822 Beiträge: 89
    bearbeitet 23.07.2015
    Schau mal in meine Signatur, für 150 Tote kannst 15 Türme im Sand simultan angreifen.

    Da machst wohl gröber was falsch.
    Aragon82 @ DE2

    Minimale Verluste beim Farmen von RR-Türmen gesucht?
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2014/10/raubritter-effektiv-farmen.html

    Wieviel ist euch ein Angriff wert? In EUR...nur mal so zum drüber nachdenken...
    http://e4kbigfood.blogspot.co.at/2015/07/was-kostet-ein-adaquater-angriff.html
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 27.07.2015
    Was haltet ihr davon, wenn man irgendwo sehen könnte, ob im Lazarett verwunderte sind oder nicht?

    Nicht immer weiß man noch im Kopf wo noch welche zum.Heilen sind.
    In der Lazarett - Übersicht sieht man nur in welcher Burg man grad ist (roter Punkt statt grün)
    und wieviele Slots frei sind.

    Vll könnte man eine neue Farbe bei den Punkten einführen.
    z.B. gelb.
    d.h. In diesem Lazarett sind noch Soldaten zum Heilen.
    Grün würde dann bedeuten dort ist zur Zeit niemand, den man heilen kann.

    Erhoffe mir dadurch eine Zeitersparmis um nicht immer alle Lazaretts durchgehen zu müssen.
    Schläfer @ GG 1
  • Prinzessin DaniPrinzessin Dani Beiträge: 273
    bearbeitet 27.07.2015
    Schläfer2 schrieb: »
    Was haltet ihr davon, wenn man irgendwo sehen könnte, ob im Lazarett verwunderte sind oder nicht?

    Nicht immer weiß man noch im Kopf wo noch welche zum.Heilen sind.
    In der Lazarett - Übersicht sieht man nur in welcher Burg man grad ist (roter Punkt statt grün)
    und wieviele Slots frei sind.

    Vll könnte man eine neue Farbe bei den Punkten einführen.
    z.B. gelb.
    d.h. In diesem Lazarett sind noch Soldaten zum Heilen.
    Grün würde dann bedeuten dort ist zur Zeit niemand, den man heilen kann.

    Erhoffe mir dadurch eine Zeitersparmis um nicht immer alle Lazaretts durchgehen zu müssen.

    Mal zu anfang, warum sollten die einheiten 'verwundert' sein? ;D
    Und zum anderen finde ich die rekrutieren und heilen übersicht völligen schwachsinn,
    da ich es besser finden würde, wenn man alle aus allen burgen heraus machen könnte.
    Heißt rekrutieren, heilen und werkzeuge machen, bauen ist da eher unwichtiger.

    Daher sollten alle übersichtsfeatures nochmal grundlegend überarbeitet werden.
    Aber mit der Übersicht ist das bei GG so eine Sache, da z.b. das forschensymbol in allen (?) Burgen angezeigt wird,
    man dieses aber nur in der Hb benutzen kann. WO liegt da der sinn?

    Entweder GANZ oder GARNICHT GG!
    [Wichtig: Inhaltsverzeichnis der Bugs] Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute EinnahmePrinzessin Dani @ GG1
  • Talon de Flor (DE2)Talon de Flor (DE2) Beiträge: 306
    bearbeitet 28.07.2015
    Es wird angezeigt.
    Wenn Einheiten im Lazarett sind, wird ein Äeskulapstab über dem Lazarett angezeigt. Wenn nichts drin ist, ist das Symbol auch weg.
    Talon de Flor @ GG 2
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 28.07.2015
    Dazu muss ich aber erstmal auch in der jeweiligen Burg sein um das zu sehen.

    Gerade das Wechseln der Burgen kostet Ladezeit.
    Wechselt man in der Lazarett - Übersicht von Burg zu Burg ist die Wechsel-bzw. Ladezeit etwas geringer.
    Und mit den Lazaretts brauch ich kaum mehr rekrutieren.

    Meine Vorgehensweise ist also.
    Gehe ins Lazarett. In die Übersicht und wechsle von einem zum Nächsten.
    Dort wo ich Werkzeuge herstellen möchte gehe ich ausm Lazarett und kurz zur Werkstätte.
    Dann wieder ins Lazarett usw.

    Möchte ich zusätzlich rekrutieren mach ich die Geschichte über die Kaserne.
    Dann gehe ich aus der Kaserne und schau nach dem Äeskulabstab.
    Ist in der Burg alles erledigt wieder zur Kasernen - Übersicht und dort zur nächsten Burg.

    Truppen und Waren werden teils über Wirtschaft versendet.
    So versuch ich die Ladezeoten beim Wechseln gering zu halten.
    Spätestens beim RR angreifen muss man trotzdem auf die Karte gehen.
    Schläfer @ GG 1
  • Schläfer2Schläfer2 Beiträge: 76
    bearbeitet 28.07.2015
    Stimme dir zu Prinzess.
    Gäbe es eine andere Übersicht, welche das ganze noch einfacher oder schneller ermöglicht bin ich dafür.

    An dieser Stelle muss ich mich korrogieren. (Vom Schreibfehler abgesehen)

    Der rote Punkt stellt nur deutlich, dass ebenso alle Slots im jeweiligen Lazarett voll belegt sind.
    Es ist der weiße Hintergrund, welcher darstellt in welcher Burg man sich gerade befindet.

    Vom Aufwand her sollte aber eine einzelne neue Farbe doch schneller integriert werden können als eine komplett neue Übersichtsstruktur.
    Schläfer @ GG 1
  • CTS790CTS790 Beiträge: 499
    bearbeitet 28.07.2015
    Der Wunsch kommt mir bekannt vor...
    CTS790 schrieb: »
    Ich möchte nicht, wenn ich das (neue) Rekrutierungsmenü nutze, in den Burgen lande, sondern DIREKT von einer Burg aus alle Slots in den anderen Burgen füllen können. In etwa so wie es beim Handelsmenü im Grünen ist. Da kann man ja auch vom Wirtschaftsmenü einer Burg aus Ressis an die anderen (eignen) Burgen schicken. Der Wechsel zwischen den Burgen dauert ja so lange (grade bei mobilen Netz).

    Gleiches auch für die Werkzeuge umsetzen.

    http://de.board.goodgamestudios.com/empirefourkingdoms/showthread.php?117380-Feintuning-der-vorhandenen-Funktionen
    CTS790 @ GG 1
    Alpinolo schrieb: »
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.
  • Prinzessin DaniPrinzessin Dani Beiträge: 273
    bearbeitet 28.07.2015
    Na ja, word wahrscheinlich eh nicht kommt...
    Bringt ja kein geld ein :/
    [Wichtig: Inhaltsverzeichnis der Bugs] Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute EinnahmePrinzessin Dani @ GG1
  • Barail (DE 1)Barail (DE 1) Beiträge: 781
    bearbeitet 28.07.2015
    Schläfer2 schrieb: »
    Was haltet ihr davon, wenn man irgendwo sehen könnte, ob im Lazarett verwunderte sind oder nicht?

    Wurde schon von mir vorgeschlagen, sogar mit Bild, damit die Gamedesigner nicht so viel denken müssen ;-)

    http://de.board.goodgamestudios.com/empirefourkingdoms/showthread.php?122879-%C3%84nderungsvorschlag-f%C3%BCr-das-Lazarett
    Es wäre sinnvoll, wenn man hier im Forum mal etwas mehr objetivität beim Schreiben von Postings an den Tag legen würde.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Objektivit%C3%A4t

    Hier mal ein Linke zum Verhalten/Anreden im Internet http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette
Anmelden, um zu kommentieren.