Startseite Offizielle Ankündigungen

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Allgemeine Ankündigungen Archiv - 2019

149

Kommentare

  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019

    Tapfere Krieger,

    Aufgrund der aktuellen Probleme hinsichtlich der Nahrungsproduktion, haben wir die Art und Weise wie die Nahrungsproduktion in Goodgame Empire funktioniert, optimiert! Während die Änderungen per se nicht groß sind, können sie dennoch signifikant spürbar sein und dadurch eventuell für Verwirrung sorgen. Daher haben wir uns dafür entschlossen eine kleine Anleitung zu erstellen, um euch dabei zu helfen eure maximale Nahrungsproduktion weiterhin zu gewährleisten.

    Vorige Berechnung

    Ich bin mir sicher, dass ihr alle sehr damit vertraut seid, wie die bisherige Kalkulation für die Nahrungsproduktion funtkionierte, aber ich werde dies trotzdem hier aufführen, damit es nicht zu Verwirrungen kommt. Die bisherige (alte) Berechnung der Produktivität berücksichtigte nur die Basis-Nahrungsproduktion eurer Farmhäuser, Holzfäller und Steinbrüche, wenn es darum ging, welche Gebäude die höheren Produktivitäts-Boni bekamen. Diese Berechnung setzte voraus, dass ihr manuell eure Konstrukte anpasst, um die optimalen Ergebnisse zu erzielen. Uns ist aufgefallen, dass ein großer Anteil unserer Spieler dies in einer eher sub-optimalen Art und Weise taten, welche wiederum sogar zu weniger Produktivitäts-Potential führte. 

    Neue Berechnung

    Kommen wir nun zur neuen Berechnung! Bevor wir jedoch vollends ins Detail gehen, möche ich vorweg nehmen, dass ihr so oder so mit einer höheren Produktivität enden werdet. Die neue Berechnung berücksichtigt sowohl die Basis-Nahrungsproduktion eurer Farmhäuser, Holzfäller und Steinbrüche als auch die Konstrukt Boni direkt! 

    Was bedeutet das für euch?

    Das kommt auf eure Aufstellung eurer Burg an. Wenn ihr über eine wirklich stark optimisierte Produktion verfügt wird sich wenig bis gar nichts ändern. Wir gehen allerdings davon aus, dass dies nicht für alle Spieler zutreffen wird und daher sollten die meisten von euch eine optimiertere Verteilung eurer Konstrukte in Erwägung ziehen.

    Was bedeutet dies für die Zukunft?

    Momentan nicht viel. Ich würde euch gerne an dieser Stelle daran erinnern, dass die Verteilung der Produktivität jedes Mal neu berechnet wird, wenn sich eure Produktion ändert. Also würde ich euch empfehlen, dass ihr nach dem verbessern eines Gebäudes oder dem Benutzen eines Konstruktes überprüft, ob alles auf einem möglichst optimalen Level funktioniert. 

    Ihr solltet beispielsweise bitte darauf achten, dass das Entfernen eines Konstrukts aus einem Farmhaus, eine Auswirkung auf eure Produktivität haben wird, da hierdurch die Basis-Produktion verringert wird. Außerdem kann es bei dem Verbessern (Upgrade) eines Gebäudes dazu kommen, dass die Produktivität ebenfalls zunimmt, da sich durch die Verbesserung (das Upgrade) eure Basis-Produktion ebenfalls verändert. 

    Beste Grüße,
    Wylka 
    Post edited by CM_Wylka on
  • CM_Crom CruachCM_Crom Cruach Community Manager Beiträge: 770
    bearbeitet 17.07.2019



    König Eriks 200 % Prime Time – nur heute

    König Erik hat es neulich geschafft, ein paar Probleme in seinem großen Königreich zu beheben. Als Anerkennung für Deine Geduld verkünden seine Herolde, dass es ab heute um 10:00 Uhr (MESZ) 24 Stunden lang ein einmaliges Geschenkpaket geben wird.

    Das Paket enthält einen 1000 % Ruhmbooster, einen 500 % Booster für längere Punkte-Events, 120.000 Nahrung, 1000 Dämonenfratzen-Veteranen und zu guter Letzt 3000 Todesschreck-Veteranen.

    Der gütige König Erik hat nicht nur Geschenke für alle verordnet, sondern hielt es auch für höchste Zeit, Euch allen heute von 19:00 bis 19:30 Uhr (MESZ) ein einzigartiges Prime-Time-Angebot von 200 % zu machen. So eine Chance erhältst Du so bald nicht mehr! Also vergiss nicht, dieses Angebot heute zu nutzen. Seine Großzügigkeit ist wahrlich grenzenlos!

    Wir wünschen Dir einen schönen Tag und viel Spaß beim Spielen von Empire!

    Post edited by CM_Wylka on
  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 17.07.2019
    Tapfere Krieger,

    wie manche von euch vielleicht schon mitbekommen haben gibt es momentan Probleme zwischen Google und Huawei. Berichte zeigen das Google mit Huawei 
    "....Geschäfte auf eis gelegt hat die den Transfer von Hardware, Software oder technischen Leistungen betrifft mit der Ausnahme von denen die welche über Open Source-Lizensierung verfügrbar sind..."(Reuters)
    Wir wollen allen Huawei Nutzern versichern nichts wird sich für euch verändern im Bezug auf E4K auf eurem Gerät. Ihr werdet weiterhin spielen können und es wird nicht unsere Dienstleistungen einschränken. 

    Bitte vergesst nicht das die Gründe rund um diese sThema außerhalb unsere Kontrolle sind, aber wir werden selbstverständlich euch auf dem neusten Stand halten, sobald wir neue Informationen haben.

    Freundliche Grüße
    Eure Empire Familie
    Post edited by CM_Wylka on

  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019

    Es wird wärmer und der Sommer naht endlich in Goodgame: Empire. 
    Wir haben großartige Neuigkeiten für euch: es wird euch möglich sein ein neues Reliktgebäude bauen zu können und wir werden ebenfalls die Art und Weise wie man Belohnungen in unserem Langzeit-Punkte-Event erhalten kann verändern. Darüber hinaus wird es ebenfalls einige neue Aussehensgegenstände geben, die unsere wunderbaren Künstler für euch kreiert haben. 

    Die Militärakademie ist unser drittes Relikt Gebäude. Dieses Gebäude wird euch einige nützliche Effekte für die Invasionen Events zur Verfügung stellen. Je höher das Level des Gebäudes, desto mehr Möglichkeiten werden dabei für euch freigeschaltet. Lasst uns zunächst die Grundlagen der Militärakademie aufführen: 

    • Ihr könnt dieses Gebäude nur in eurer Hauptburg bauen. 

    • Die Effekte werden im Großen Imperium (im Grünen) und für eure Außenposten anwendbar sein.

    • Ihr könnt nur eine Militärakademie besitzen!

    Sobald ihr die Militärakademie gebaut habt werdet ihr so genannte Ausbildungsprogramme freischalten. Täglich wird euch eine zufällige Auswahl von 3 Ausbildungsprogrammen präsentiert, die ihr selbst auswürfeln könnt. Ihr könnt anschließend ein Ausbildungsprogramm von dieser Liste auswählen, die dazugehörigen Kosten bezahlen und dieser Effekt wird aktiviert und in Schlachten und Kämpfen fortan angewendet. Dieser Effekt wird dann zeitlich begrenzt laufen (das Basislevel der Militärakademie - also bevor ihr dieses Gebäude leveln könnt - würde euch dabei eine zweistündige Laufzeit eines Effekts gewähren). Es wird euch möglich sein 5 x pro Tag diese Effekte zurückzusetzen und neu auszuwürfeln. Es wird euch ebenfalls möglich mehr als 5 x pro Tag Effekte zurückzusetzen, indem ihr Event Währungen benutzt. Dabei sei allerdings zu erwähnen, dass die Event Währung sich täglich ändern wird. 

    Jedes Ausbildungsprogramm kann sich dabei auf Events und bestimmte Einheiten auswirken und verfügt dabei auch über eine variierende Stärke. Diese Faktoren werden alle generiert, wenn ihr ein Ausbildungsprogramm auswürfelt. 

    Der Ausbau der Militärakademie wird neue Einheiten freischalten, die von dem Ausbildungsprogramm profitieren können. Darüber hinaus kann der Ausbau auch die Laufzeit eines Ausbildungsprogramms verlängern und ebenfalls die Stärke der Effekte erhöhen. Ihr werdet das Gebäude wie gewohnt durch eure Ausbaumarken und Baumarken bauen und ausbauen können. 




    apprentice blacksmith
    Es wird euch bald möglich sein Lehrlingsmarken während des Langzeit-Punkte-Events zu erhalten, anstelle der bisherigen Belohnungen. Diese Marken können beim Schmiedelehrling für Belohnungen eingetauscht werden. Es wird 27 Belohnungsstufen geben wenn ihr das Langzeit-Punkte-Event in "Normalmodus" spielt, von denen euch 25 mit Lehrlingsmarken belohnen werden. Die restlichen 2 Stufen werden euch Langzeit-Punkte-Event Booster geben. Es wird darüber hinaus 36 "Hardmode" Stufen geben, von denen euch alle Stufen mit Lehrlingsmarken belohnen werden. 

    apprentice tokens



    shipwreck items

    Zu guter Letzt haben wir ebenfalls neue Werkzeuge für euch! Diese sind auf die Nomaden und Samurai Events spezialisiert und werden euch hoffentlich eine Vorteil in euren Schlachten bieten. Ihr könnt eine komplette Liste der Namen und Effekte in dem nachfolgenden Spoiler finden:


    Werkzeugname

    Effekt

    Verbesserter Feuerwagen

    -25% feindlicher Torschutz

    +6% Khantafel Bonus

    Verbesserter rollender Schild

    -20% Verteidung feindlicher Fernkämpfer

    +6% Khantafel Bonus

    Verbesserte Baumleiter

    -25% feindlicher Mauerschutz

    +6% Khantafel Bonus

    Silberne Khantruhe

    +4% Khantafel Bonus

    Goldene Khantruhe

    +5% Khantafel Bonus

    Königliche Khantruhe 

    +6% Khantafel Bonus

    Ramme des Shogun

    -25% feindlicher Torschutz

    +5% Samuraimarken Bonus

    Leiter des Shogun

    -25% feindlicher Mauerschutz

    +5% Samuraimarken Bonus

    Schild des Shogun

    -20% Verteidung feindlicher Fernkämpfer 

    +5% Samuraimarken Bonus

    Schatulle des Shogun

    +5% Samuraimarken Bonus

    Truhe des Shogun

    +6% Samuraimarken Bonus


    Post edited by CM_Wylka on
  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327


    Tapfere Krieger,

    We are delighted to announce our next round of events for you to take part in during the month of June. All details are listed below:

    Außenwelt Event (17th of June - 1  Juli)

     LZE:  Schmiedelerhlung (7 Juni - 2 Juli)

    Königreich Liga (17 Juni - 29 Juli))


    Krieg der Blutkrähen (3. - 7. Juni)

    Samurai Invasion (7. - 11. Juni)

     Angriff der Formwandler (7. - 12. Juni)

     Allianz Turnier (8. - 11. Juni)

    Krieg der imperien (11. - 14. Juni)

    Schlacht um Berimond  (11. - 14.Juni)

    Angriff der Formwandler (12. - 18. Juni)

     Nomaden Invasion & Khan's Rache (14. - 17. Juni)

    Krieg der Blutkrähen (17. - 21. Juni)

    Nomaden Invasion & Khan's Rache (21. - 25. Juni)

     Angriff der Formwandler (22. - 1. Juli)
     Allianz Turnier  (22. - 25. Juni)

    Krieg der Imperien (25. - 29. Juni)

    Schlacht um Berimond  (25. - 29. Juni)

    Nomaden Invasion & Khan's Rache (29. Juni - 2. Juli)

    Änderungen des Eventplan sind noch möglich. Wir lassen euch wissen, sollten Änderungen vorgenommen werden.




  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    Tapfere Krieger,

    Wir werden unser Update morgen, am 4. Juni veröffentlichen. 
    Der Updateprozess wird zwischen ~9:00 Uhr - 14:00 Uhr stattfinden! 
    Es wird dabei zu einer Downtime kommen die schätzungweise ~ 30 - 60 Minuten dauern wird. 
    Sowohl Nahrung als auch Booster werden in dieser Zeit eingefroren sein. 

    Beste Grüße,
    Eure Empire Familie
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019
    Tapfere Krieger, 

    Wir mussten soeben (um 13:30 Uhr) alle Server herunterfahren, da es zu einem massiven Problem in der Nahrungsproduktion bzw. beim Nahrungsverbrauch gekommen ist. Die Server werden so schnell es geht wieder hochgefahren. 

    Bitte enschuldigt uns vielmals für diese Unterbrechung eures Spiels und werden versuchen das Spiel so schnell es geht zu lösen. 

    Post edited by CM_Wylka on
  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 17.07.2019
    Tapfere Krieger,
    König Eriks wundersame Güte hat keine Grenzen! Da unser Update länger gebraucht hat als gedacht hat König Erik sich entschieden allen Spielern ein Geschenk bereiten. Es wird ab dem 4. Juni 19:00 uhr abholbereit sein und enthält :

    • 120.000 Nahrung
    • 3000 Dämonenfratzen
    • 1000 Dämonenschreck
    • 1000% Ruhmbooster ( 2 Stunden )
    • 500% LTPE booster ( 2 Stunden )
    Euer König wünscht Euch einen guten Tag und viel Ruhm!

    Eure Empire Familie
    Post edited by CM_Wylka on

  • OverduneOverdune Moderator Beiträge: 129
    bearbeitet 17.07.2019
    Der heimtückische Samurai-General Akechi hat unsere Burgen und Außenposten, während eines dichten Nebels heimlich angegriffen. Die Schriftgelehrten von König Eric waren nicht in der Lage, die Bewegungen der Angreifer zu verfolgen und infolge dessen mussten diese leider aus Punkteberechnung der Königreichsliga gestrichen werden. Doch fürchtet euch nicht, tapfere Krieger, denn der Oberschriftgelehrte Sir Mauert Tintenfinger hat entschieden, dass die Liga der Königreiche bis zum 17. Juni verlängert werden sollte. Auf diese Weise können weitere Invasionen durchgeführt werden, sodass ihr weiterhin die Möglichkeit habt, eure Position am Hof von König Eric zu verbessern.
    Post edited by CM_Wylka on
  • CM_Crom CruachCM_Crom Cruach Community Manager Beiträge: 770
    bearbeitet 14.06.2019
    Die Proteste der Burgherren und Burgherrinnen haben den königlichen Ingenieurtrupp von King Eric erreicht. Hauptingenieur Andronicus hat entschieden, dass der Schmiedlehrling überarbeitet werden soll. Nächste Woche
    werden die Ingenieure und Handwerker die Waren, die der Schmiedlehrling zu bieten hat, fleißig überarbeiten. Ihr könnt Werkzeuge, Einheiten, Fusionsmaterial und mehr erwarten.

    • Diese Änderungen werden am 20. Juni im Rahmen eines Updates im Spiel erscheinen.
    • Ihr werdet neue Pakete kaufen können, die Werkzeuge, Einheiten und Fusionsmaterial enthalten werden.
    • Das Verschenken dieser Pakete wird nicht mehr möglich sein.
    • Die gleiche Menge an Werkzeugen und Einheiten werden wie zuvor im leichten sowie im schweren Modus verfügbar sein.
    • VIP-Zeit wird es in diesen Paketen auch geben.
    • Die verfügbaren Werkzeuge werden zu Elite-Versionen aufgewertet.
    • Es wird ein Limit für die zu kaufenden Pakete geben. Dieses Limit ist gleich wie zuvor.
    Post edited by CM_Crom Cruach on
  • OverduneOverdune Moderator Beiträge: 129
    bearbeitet 17.07.2019

    "Die Herolde haben die Verkürzung der Königreichs-Liga veranlasst. Sobald ihr die schrecklichen Nomaden-Invasoren erfolgreich besiegt habt, wird König Eric die Bemühungen seiner Lords und Ladies beurteilen und die gebührenden Belohnungen verteilen. Bleibt gegen die Invasoren tapfer, mutige Krieger."


     Das Ende der Königreich-Liga fällt mit dem Ende des aktuellen Nomaden-Events zusammen.  Es sollte einen Tag später enden, aber da es in dieser Zeit keine Events gab, haben wir beschlossen, es zu verkürzen.  Dies hat keine Auswirkungen auf das Gameplay.

    Post edited by CM_Wylka on
  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 18.06.2019

    Wir hatten ein paar Fragen über Begriffe, die in der Beschreibung der Relikt Ausrüstungen benutzt werden, welche wir vorher nicht benutzt hatten. Hier ist ein kurzer Guide, was sie bedeuten!

    • gegen NPC's, für wen gilt das? 
      • Raubritterburg
      • Sturmfeste
      • Babarenturm 
      • Wüstenturm
      • Kultistenturm
      • Raubritterfestung
      • Babarenfestung
      • Wüstenfestung
      • Drache
      • Berimond Königreich Türme & Hauptstädte
      • Nomadenlager & Khanlager
      • Samurailager (& Daimyo Burgen)
    • Imperial Beutekapazität = Beutekapazität für alle Imperialen Einheiten 
    • Siedlungen = Verteidigbare Ziele während der “Legion des Daimyo” Event in der Samurai Invasion
    • Ruhm-Invasions Ziele = angreifbare Ziele in Krieg der Imperien & Blutkrähen Invasion
    • Basisressourcen=  Holz, Stein und Nahrung
    • Basis-Königreichsrohstoffe = Kohle, ÖL, Glas und Erz
    • Burgherren = andere Spieler
    Post edited by Aeskrow on

  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 17.07.2019
    Blutige Klingen und Truhen voll Gold nähern sich Deinem Burgtor – am Horizont scheint Dich viel Glück zu erwarten! Die Berserkerritter der Außenwelten haben gewütet und Schätze von den wohlhabenden Adligen des Landes erbeutet. Als Zeichen des Respekts werden diese wertvollen Waren würdigen Königen zu unglaublichen Preisen angeboten! 

    Mach Dich bereit für eine 190 % Prime Time, die heute um 20 Uhr beginnt und um 20:30 Uhr (MESZ) endet. Das ist eine seltene Gelegenheit, Deinen Reichtum zu vergrößern – lass Dir das nicht entgehen!
    Post edited by CM_Wylka on

  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 17.07.2019
    Schlechtes Wetter und schlammige Straßen haben die Ankunft von Andronicus dem Chef-Ingenieure verzögert und er kann daher seine Arbeit in König Eric's Hauptstadt nicht rechtzeitig beginnen. In seiner Weisheit hat unser geliebter König entschieden es soll alle Anstrengungen in ein noch besseres Projekt gesteckt werden. Während die Ingenieure in ihren Workshops arbeiten, um die Vision von Andronicus umzusetzen.
    • Das Update, was für heute geplant wird, wird mit dem Juli Update zusammen kommen.
    Wir entschuldigen uns für die Verzögerung, es war, aber nötig um noch ein paar mehr Probleme zu beheben bevor das Update live geht.

    Euer Empire Team
    Post edited by CM_Wylka on

  • CM_Crom CruachCM_Crom Cruach Community Manager Beiträge: 770
    bearbeitet 17.07.2019


    Hier im Großen Imperium muss jeder um sein Überleben kämpfen und manchmal ist mehr nötig als Muskeln, Hirn und Mut, um sich die blutrünstigen Wölfe vom Leib zu halten. Aber keine Sorge, erhabener König, wir haben eine Kleinigkeit vorbereitet, damit Du in diesem unbarmherzigen Land uneingeschränkt herrschen kannst.


    Mach Dich bereit für eine besondere Prime Time, die heute noch stattfindet! Hier ist Deine Chance dafür zu sorgen, dass Deine Armeen siegreich sind, Deine Tore standhalten und Dein Volk im Überfluss lebt. Lass Dir das nicht entgehen!

    Post edited by CM_Wylka on
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019

    Die Blutkrähen sind hier und der Plündererkönig will unser großes Königreich bis auf die Knochen ausnehmen. Abscheuliche und gemeine Krieger schleichen sich bereits durch unsere Lande und plündern alles, was sie in die Finger bekommen können. Wer wird den Eindringlingen Widerstand leisten? Werdet Ihr es sein? Hisst unsere ruhmreichen Fahnen und lasst unsere Schwerter und Schilde in der Sonne gleißen. Treiben wir die schändlichen Krieger des Plündererkönigs aus den Schatten, um ihre verdorbenen und abscheulichen Gestalten zu enthüllen. Verstoßt sie aus unserem Königreich. Versammelt Euch, Burgherren und Burgherrinnen, heute ziehen wir in den Krieg.

    Post edited by CM_Wylka on
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019

    Mondhelle Nacht

    Lobet den großen und glorreichen König Erik: Er hat verkündet, dass der Schmiedlehrling sofort in unser schönes Imperium zurückbeordert wird. Der Lehrling hat den Burgherren und Burgherrinnen des Königreichs einen feierlichen Eid geleistet und geschworen, dass sie sich auf seine Dienste verlassen können. Er wird fortan sein Bestes geben, um alle mit allem Nötigen zu versorgen. Natürlich für einen Preis: Er möchte nur, dass die Lehrlingsmarken zurückgegeben werden, die seine Gilde einst verloren hat. Bereitet Eure Burg auf das heutige Event vor:

    Post edited by CM_Wylka on
  • OverduneOverdune Moderator Beiträge: 129
    bearbeitet 17.07.2019

    Die dunklen Wolken eines großen Sturms ziehen auf und die Bauern laufen panisch umher, auf der Suche nach Hilfe und Schutz!  König Eric hat angeordnet, dass wir die Luken schließen und auf das Vorbeiziehen des Sturms warten sollen.  Seid versichert, edle Lords und Ladies, denn mit dem Vorübergehen dieses Sturms werden große Geheimnisse gelüftet.

    • Wir werden aufgrund unseres Updates zwischen 12:00 und 14:00 Uhr MESZ eine kurze Ausfallzeit haben.

    Post edited by CM_Wylka on
  • SniXSniX Beiträge: 885


    Die Legion der Daimyo haben sich an unseren Grenzen niedergelassen und unsere Bauern drängen sich vor Angst zusammen und warten darauf, dass Eure tapferen Krieger zu ihrer Verteidigung ausreiten. Seid ihr bereit? Habt ihr das Zeug dazu? Denn ihr werdet all Eure Fähigkeiten als Krieger und Burgherr benötigen, um den kampferprobten Samurai der Legion der Daimyo standzuhalten. 

    Basierend auf unserer Samurai Invasion bietet das neue Event der Legion der Daimyo noch mehr Action. Wir haben einen kurzen Leitfaden für diese Veranstaltung verfasst, den wir kurz vor Beginn des Events veröffentlichen werden. Wann wird das Event beginnen, höre ich euch fragen? Die Legion der Daimyo wird mit dem nächsten Lauf unseres Samurai-Events beginnen und steht Spielern ab Stufe 70 zur Verfügung. 

    Ihr könnt hier im Forum als auch über unseren Newsletter am Thema dranbleiben, um genau zu erfahren, wann dieses fantastische Event beginnt.

    Vorlagen werden auch das erste mal mit unsrem Juli Update in Empire : Four Kingdoms erscheinen. Ihr werdet in der Lage sein bestimmte Werkzeug- und Truppenformationen zu speichern, und um diese zu organisieren, könnt ihr auch ihnen alle einen Namen geben. Es wird möglich sein die Vorlagen auf eine oder allen Wellen anzuwenden.

    Kosmetische Items 



    Wir haben mal wieder für euch neue bezaubernde Konstrukte um eure Burgen noch mehr zu verschönern, diesmal rund im Piraten und das alte Ägypten.

  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594

     Legion der Daimyō

    Legion der Daimyō ist ein Add-on zu unserer Standard Samurai Invasion. Es gibt zwei Voraussetzungen um teilnehmen zu können, ihr müsst Level 70 und Teil einer Allianz sein.

    Wenn ihr das Event startet werdet ihr vier Daimyo Burgen und vier Siedlungen sehen. Eure Mission ist es die Siedlungen gegen die Daimyō Legion zu verteidigen während ihr gleichzeitig Angriffe auf die Burgen startet.

    Der Anfangsschwierigkeitsgrad für dieses Event ist ziemlich hoch. Feinde auf Rang eins, in der Legion der Daimyos, haben den gleichen Schwierigkeitsgrad wie die höchsten in der Samurai-Invasion. Seid vorbereitet!


    Siedlungen:


    Ihr werdet Truppen von eurer Burg entsenden müssen, um die Siedlungen zu verteidigen. Jedoch müsst ihr eine klare Versorgungslinie zu jeder Siedlung aufrechterhalten. Deshalb ist es nur möglich Truppen von einer Burg zu einer Siedlung zu schicken. Eure Truppen müssen nicht lange reisen, sie werden sogar sofort ankommen. Werkzeug müsst ihr nicht mitschicken. Die Werkzeuge in eurer Hauptburg werden in den Siedlungen zur Verfügung stehen.

    Siedlungen werden von eins zu vier eingestuft. Umso höher der Rang der Siedlungen, umso schwerer wird es den Angriff zu verteidigen. Stellt also sicher, dass sie angemessen besetzt sind, und achtet genau darauf, welche Truppen wohin ziehen.

    Siedlungen steigen bei einer erfolgreichen Verteidigung auf. Ihr erhaltet Shogun-Punkte basierend auf dem Level der Siedlung und ihrem Rang. Sobald ihr genug Shogun-Punkte erreicht habt, steigt die Siedlung für euch auf. Dies wiederum führt zu einer Zunahme der Schwierigkeit aufgrund von Änderungen in den Einheiten und Feldherrstatistiken.

    Jetzt wo ihr Truppen stationiert habt bei den Siedlungen, habt ihr die Möglichkeit die Daimyō Burgen zu provozieren, sodass sie euch angreifen. Wie ich schon zuvor gesagt habe, werden sie schwer sein, seid also vorbereitet. Sind die Daimyō Truppen einmal besiegt, habt ihr nicht die Möglichkeit sie sofort wieder zu provozieren. Es wird eine Abklingzeit geben, die sich je nach Burgrang erhöht.

    Ein letztes Wort zu den Siedlungen: Es sind keine mächtigen Burgen und Festungen. Daher gibt es eine strenge Grenze für die Anzahl der Truppen, die sie tatsächlich verteidigen können. In den Siedlungen kann maximal eine Truppenanzahl stationiert werden.

    Burgen:


    Seid ihr mutig, ihr seid es auf jeden Fall, wenn ihr den Kampf zu den Daimyōs zu ihren Schlössern bringt. Es gibt vier Burgen, die ihr angreifen könnt. Auch sie sind von eins bis vier eingestuft und dies spiegelt wiederum die Schwierigkeit wider. Wenn ihr sie angreift, könnt ihr sie aufsteigen lassen. Es basiert jedoch auf einer Reihe von Faktoren, anstatt nur die Burg zu besiegen.

    Der Rang der Burgen und ihr Level sind die Hauptfaktoren für die Anzahl der Shogun-Punkte, die ihr nach einem erfolgreichen Angriff erhaltet. Es ähnelt der Art und Weise, wie die Siedlungen, wie oben beschrieben, aufsteigen. Sobald ihr eine bestimmte Schwelle von Shogun-Punkten überschritten habt, lasst ihr die Burg aufsteigen.

    Sobald die Burg hochlevelt, wird sich der Schwierigkeitsgrad leicht, aber merklich erhöhen, genau wie bei den Siedlungen. Truppen und Burgvogte werden sich verbessern und über eine Reihe von Ebenen werdet ihr den Unterschied wirklich spüren.

    Nach einem Angriff gibt es immer eine Abklingzeit basierend auf dem Burgenrang.

    Allianzverträge:


    Nun zum eigentlichen Thema: Allianzverträge. Als Allianz erhalten ihr acht Verträge. Ihr werdet, wie bei einer normalen Quest, zusammen antreten, um diese zu erfüllen, und mit jedem abgeschlossenen Vertrag erhaltet ihr einen Kriegspunkt. Am Ende des Events werden die Allianzen danach bewertet, wie viel Kriegspunkte sie verdient haben. Die Belohnungen werden am Ende des Events verteilt  und setzen sich aus unseren Allianzwährungen zusammen, mit denen ihr neue temporäre Allianz-Buffs kaufen könnt. Es gibt drei davon und sie betreffen hauptsächlich Events.

    Schwierigskeitsgrad:

    Daimyo GeneralWir haben dieses Add-On für die Samurai-Invasion absichtlich höher als bei früheren Events platziert. Wie bereits erwähnt, entspricht der erste Schwierigkeitsgrad der Burg in etwa dem höchsten Schwierigkeitsgrad der Samurai-Invasion. Die Schwierigkeit der Siedlungsverteidigung ist nicht leicht zu vergleichen, aber erwarte nicht, dass es sich um ein Kinderspiel handelt! Die Legion der Daimyōs hat vier Schwierigkeitsgrade für Burgen und Siedlungen. Wenn ihr eine Burg des vierten Ranges angreift, solltet ihr sicherstellen, dass ihr die bestmögliche Ausrüstung habt.



    Samurai Flag
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    bearbeitet 17.07.2019

    Im Inneren von König Eriks Palast befindet sich tief unter der Erdoberfläche die große Schatzkammer. Von Zeit zu Zeit prüft Oberschatzmeister Geldfinger ihren Inhalt, um sicherzustellen, dass seine Belegschaft die Steuern der Burgherren und Burgherrinnen sorgfältig erfasst hat. Er verbringt Stunden im trüben Licht damit, penibel nachzuzählen und die Kassenbücher zu kontrollieren, und manchmal findet er einen Rechenfehler. Dieses Mal hat der unermüdliche Schatzmeister einen versteckten Vorrat an Rubinen gefunden und König Erik möchte diesen neu entdeckten Reichtum teilen!

    Der gütige König Erik hielt es für höchste Zeit, Euch allen heute von 21:00 bis 21:30 Uhr (MESZ) ein seltenes Prime-Time-Angebot von 200 % zu machen. So ein Angebot gibt es nur selten, also vergiss nicht, es heute zu nutzen. Seine Großzügigkeit ist wahrlich grenzenlos!

    Post edited by CM_Wylka on
  • SniXSniX Beiträge: 885
    bearbeitet 06.08.2019


    httpsimgurcomBukG5QOpng

    Der König hat seinen Kriegsrat um die große Tafel versammelt, um die aktuellen Herausforderungen zu besprechen, denen sich seine Königreiche stellen müssen. Die barbarischen Horden der einfallenden Streitkräfte werden jeden Tag wilder und vor Kurzem haben sie in den verabscheuungswürdig schändlichen Daimyō neue Verbündete gefunden. Das Feuer in den Schmieden lodert bereits Tag und Nacht und fieberhaft werden die größten Kriegsartefakte hergestellt, diese aufregenden, neuen Erfindungen, die Relikte ... Aber werden sie ausreichen, um die Verteidigung gegen diese Welle der Dunkelheit und des Hasses aufrechtzuerhalten? 

    Mit einem dumpfen Pochen wurden die schweren Eichenpforten des Ratsaals aufgestoßen, sehr zum Unmut der Anwesenden. „Welcher dreiste Mann wagt es, dieses geheime Treffen ohne eine Einladung zu stören?“, empörte sich der König. „Einer, der Dinge gesehen hat, die meine Burgherren nicht glauben würden. Ich habe die Relikte gesehen, nicht so wie sie sind, sondern wie sie sein könnten. Ich bin zurückgekehrt, um mit Euch, meinem Lehnsmann, mein bescheidenes Wissen zu teilen, denn dank meiner Erfindungen und dem wissenschaftlichen Fortschritt werden wir in dieser finstersten Stunde über unsere Feinde obsiegen!“, sprach der Gast. 

    Er beugte sich über den Tisch und entrollte unzählige Pergamente und Schriftrollen, die er dem König und dem Kriegsrat präsentierte. Er zeigte seinem beeindruckten Publikum fantastische Pläne sowohl für alchemistische, als auch für mechanische Geräte. Sie schienen wagemutige Erfindungen zu sein, aber sie könnten die einzige Möglichkeit sein, die Eindringlinge zu bekämpfen. 

    Dann sei es so. Erleuchte uns mit Deiner Weisheit, alter Mann!“, forderte König Erik.  


    Plan 01842490 – Codename: Der Reliktus

    Der Reliktus – Spezifikationen:

    „Die Erfindung meines Lebens muss wie jedes andere Gebäude gebaut werden können. Unsere Burgherren und Burgherrinnen werden deshalb ihr Reliktus-Gebäude wie jedes andere Gebäude in Auftrag geben können – in der Hauptburg!“
    • „Dieses Gebäude offenbart die Geheimnisse, um unsere Relikte für Reliktsplitter auszubauen, aber nur für die ranghöchsten Offiziere unter ihresgleichen. Aber diese tapferen Burgherren und Burgherrinnen werden die Gesamteffektstärke ihrer Relikte nicht nur erhöhen können. Nein, nein, nein! Die Anzahl der Splitter, die sie beim Zerlegen der Reliktausrüstung erhalten, wird auch gesteigert! Oh, und ich werde sicherstellen, dass alle Reliktausrüstungsarten ausgebaut werden können: Ausrüstung, Helden, Edelsteine! Heureka!“ 
    • “Aber, aber ... wir brauchen auch etwas, um das Ausbauen dieses Gebäudes anzutreiben … Königreich-Rohstoffe sollen für die ersten Verbesserungendieses Gebäudes ausreichen. Die mächtigsten Verbesserungen sind jedoch von zusätzlichen Bau- und Ausbaumarken abhängig!” 

     

    Plan 01842490 – Codename: Die Waffenkammer

    Die Waffenkammer – Spezifikationen:

    • „Unsere Burgherren und Burgherrinnen brauchen mehr Platz für die neu geschmiedeten und ausgebauten Relikte. Eines meiner neuesten Reliktgebäude ist das perfekte Werkzeug für ihre Kriegsmaschine: Die Waffenkammer bietet ihnen genug Lagerraum, um mehr Ausrüstung und Edelsteine zu lagern in diesen gefährlichen Zeiten des Krieges!“
    • „Dank meines weitsichtigen Entwurfs kann auch dieses Gebäude mit Ausbau- und/oder Baumarken ausgebaut werden. Je öfter dieses Gebäude also ausgebaut wird, desto mehr Platzhaben unsere Burgherren und Burgherrinnen für ihre Ausrüstung und Edelsteine!“ 
    • "Unsere effizientesten Offiziere können die Waffenkammer ab Militärrrang 30 bauen!“ 

    Die magische Metamorphose – August 2019


    Die magische Metamorphose dieses Monats liefert unseren Burgherren und Burgherrinnen eine zerklüftete Bastion, die in Blut getränkt ist ... oder in einer blutähnlichen, roten Farbe zumindest! Die magische Metamorphose wirkt sich auch auf unsere Hauptburgen aus und verwandelt einige der Gebäude in eine verwegene und Seeräuberei betreibende Version. Arr! 


    Zusätzliche königliche Verlautbarungen

    König Erik verkündet des Weiteren die folgenden Befehle, die in Kraft treten werden: 
    • Die Bewegung stationierter Werkzeugesoll von nun an, was die Anzahl der Werkzeuge betrifft, unbegrenzt sein!
    • Entgegen den Einwänden von Umweltschützern ist es den Untertanen unseres Königreichs nun gestattet und sie sind ermächtigt, die „Weide der Erfahrung“ zu zerstören. 
    • Unsere Burgherren und Burgherrinnen sollen von heute an im Stande sein, den letzten Feldherren/Burgvogt mit nur einem Klick auszuwählen, da sie vom ersten zum letzten wechseln können und umgekehrt.
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594

    Bug Changelog: 

    • Berimond: Die Verteidigung einiger Dörfer hatte ein sehr starkes Daimyo Werkzeug
    • Berimond: Der Text des Würde von Berimond Werkzeugs war fehlerhaft 
    • Formwandler: Shop Preise waren nicht korrekt
    • Samurai Invasion/Daimyo: Der Warnungsdialog nach einer Attacke oder einer Unterstützungsbewegung besagte, dass man seinen Schutzmodus verlieren würde (tat man nicht)
    • Königreichs Liga: Ranglisten/Info Box wurde fehlerhaft angezeigt  
    • Königreichs Liga: Die Allianzranglisten waren zeitweise leer
    • Königreichs Liga: Der Text der Divisionsranglisten wurde manchmal nicht komplett angezeigt
    • Glücksrad: Beim Kauf von Tickets wurde einem eine "Nicht genügend Rubine"-Nachricht angezeigt, obwohl man genügend gehabt hätte 
    • Außenwelten: Die täglichen Quests fehlten teilweise
  • CM_WylkaCM_Wylka Community Manager Beiträge: 594
    Werte Lords, werte Ladies, 

    Das Update wird voraussichtlich zwischen 10:00 - 12:00 Uhr stattfinden. 

    Wie immer wird dabei die Nahrung während einer Downtime (circa 15 - 30 Minuten) Nahrung und Booster eingefroren. 

    Beste Grüße,
    Wylka 
Anmelden, um zu kommentieren.