Startseite Allgemeine Diskussion

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Angebotsänderungen und das Verschieben in den Shop

Pedisecus (DE2)Pedisecus (DE2) DE2 Beiträge: 238
bearbeitet 23.01.2020 in Allgemeine Diskussion
Mal ein paar Fragen dazu:

"Wir werden euch zukünftig auch sowohl eine breitere Vielfalt, als auch eine größere Menge der Angebote in unserem Webshop zur Verfügung stellen. "

Darf man erfahren wo sich dieser befindet...?


"Fortan wird es euch möglich sein entweder Rubine über den Rubinshop oder Gegenstände wie Booster, Truppen etc. in unserem Webshop separat erwerben zu können." 

Heißt auf deutsch, keine rubinkauf mit Angeboten mehr... Dann sollte  die pt und ppt aber schleunigst erhöht werden und das drastisch. Sonst macht es keinerlei Sinn mehr welche zu kaufen. Damit rüttelt ihr mal wieder an fundamentalen Bestandteilen die seit Jahren existieren.

«1

Kommentare

  • Farmprinzessin (DE1)Farmprinzessin (DE1) DE1 Beiträge: 975
    Das wird wohl nie passieren , wenn man der Ankündigung glauben kann ,wird es noch mehr Angebote  statt weniger geben , alles nur Abzocke, Lug und Betrug von Seiten GGS ... 
  • Werner1812 (DE2)Werner1812 (DE2) DE2 Beiträge: 45
    Danke für die „Verbesserung“.
    Bei uns in der Allianz kauft keiner mehr.
    Weiter so, wenn man direkt am Abgrund steht, muss man nur einen Schritt nach vorne machen.
  • rico 2 (DE1)rico 2 (DE1) DE1 Beiträge: 18

    @Guy Fawkes (DE1) du hast es sehr human ausgedrückt wie wir uns fühlen wenn ich so schreiben würde wie meine Laune zur Zeit zum spiel ist würde ich ein Leben lang gesperrt werden ich spiele wirklich nur noch weil die Umgebung und Nachbarn passen.


    Mfg rico 2

  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) DE1 Beiträge: 197

    @rico 2 (DE1) Geht mir genauso.

    Nur bringt rumpöbeln noch weniger. Darum hab ich es mal in eine hübsche Verpackung gepackt und GG überreicht. :-))

    Schwert zum Gruß

    Guy Fawkes

    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Farmprinzessin (DE1)Farmprinzessin (DE1) DE1 Beiträge: 975
    @Guy Fawkes (DE1). Das trifft den Nagel auf den Kopf , ich hätte es nicht besser Schreiben können eben mit nur mehr Wüsten Worten , ich denke den meisten geht es so ,Mann Spielet eigentlich nur noch weil man gute Freunde im Spiel gefunden hat .
  • EGO_CH (DE2)EGO_CH (DE2) DE2 Beiträge: 717

    Richtig.... GG$ ist Kacke..


    gruss EGO

    EGO_CH @ GG 2
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) DE1 Beiträge: 197

    Diesen Thread holen wir auch mal wieder ins Gedächtnis .

    Liebes Empire Team

    Ist in Sachen Angebote , besonders die Stufenangebote, was in Planung bei Euch?

    Kann man sich Hoffnung machen, das da alles so wiederhergestellt wird, wie sich das die Mehrheit der Community wünscht.

    Schwert zum Gruß

    Guy Fawkes

    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Castle B. (DE1)Castle B. (DE1) DE1 Beiträge: 963


    Ist ja in dem Artikel mehrfach erwähnt woran es liegt, dass der Umsatz rückläufig ist. Es fehlen zahlende Spieler!!! Und was macht GGS? Sie verschlechtern die Angebote und vervielfachen die Preise!!!


    Findet den Fehler! 

  • Pedisecus (DE2)Pedisecus (DE2) DE2 Beiträge: 238


    Ist ja in dem Artikel mehrfach erwähnt woran es liegt, dass der Umsatz rückläufig ist. Es fehlen zahlende Spieler!!! Und was macht GGS? Sie verschlechtern die Angebote und vervielfachen die Preise!!!


    Findet den Fehler! 

    Kurzfristig macht das betriebswirtschaftlich auch Sinn, denn der Gewinn wurde ja massiv erhöht.

    Langfristig natürlich übel, denn man schlachtet die Kuh statt sie zu melken...

    Aber wenigstens ist klar, wohin die Reise geht. Hier wird nichts mehr investiert, sondern nur der maximale Ertrag aus dem Unternehmen gezogen. Bis zur Abwicklung... 
Anmelden, um zu kommentieren.