Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Brände Außenwelt

Bin in der Außenwelt schon ein paar Mal angegriffen worden und meine Burg hat gebrannt. Ich habe jetzt festgestellt, dass ich - egal wie viele Teile brennen, ob 3 oder 5 - für das Löschen immer dieselbe Anzahl an Rubinen einsetzen müsste, sind - fast - immer 2.448. Ich habe mal gelöscht, aber die Anzahl der Rubine, die man für das Löschen braucht, sinkt einfach nicht, so wie das wohl in dem "normalen" Spiel ist. Wie kann das sein? Einmal habe ich nach dem Löschen eines Turms festgestellt, dass ich für das komplette Löschen der Burg mit Rubinen sogar mehr zahlen sollte, es waren dann 2.454 Rubine.
Das finde ich ziemlich krass. Es sollte doch so sein, dass man weniger Rubine zum Komplettlöschen braucht, wenn man schon was gelöscht hat.

Kommentare

  • SniXSniX Beiträge: 880Moderator

    ich habe dein Anliegen mal in den Technischen Teil des Forums verschoben, da es hier besser Aufgehoben ist.
    Ich werde dies gleich einmal an die QA weitergeben, diese wird sich das dann mal anschauen und ine Rückmeldung geben.
  • SniXSniX Beiträge: 880Moderator

    wir bräuchten zu deinen Problem erstmal ein Paar Infos.  Wann hast du dieses Angebot wahrgenommen. Welches Angebot war es? War es in der Außenwelt oder auf dem Normalen Server. Wie war dein Aktueller stand beim Holz und Stein. (ca. Angabe)
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 616DE2
    Wer löscht mit Rubis?  Gerade außenwelten? Lösch doch in Ruhe und Bau weiter aus .. .Mir wäre das keinen einzigen rubi wert 
    ThBratwurst @ GG 2
  • Die Furchtbare (DE2)Die Furchtbare (DE2) Beiträge: 53DE2
    lösch doch in aller Ruhe denn es bringt Punkte im Grunde tut dir der Angreifer ein gefallen würde never Rubis dafür einsetzen dann schadest dir selbst und nimmst dir Baupunkte ;-))
    Mach ich ja gerne, aber ich wollte ins Bett und vorher doch noch mit vielleicht ein paar Rubinen löschen um festzustellen, dass die Anforderung der Rubine, die dafür ausgegeben werden müssen, nicht sinken. War das letzte Mal in der Außenwelt auch schon so, da war es mir gerade egal, aber diesmal war ich einfach müde.
  • Die Furchtbare (DE2)Die Furchtbare (DE2) Beiträge: 53DE2
    @ Snix

    Es gibt anscheinend ein Problem mit den heutigen Angeboten. Meine Auswahl waren 72K Holz und Stein. Bekommen habe ich aber nur soweit mein Lager reichte. Der Rest ist nicht auffindbar.

    Ist das so gewollt wenn man die Angebote kauft, das diese nicht über die Lagerkapazität hinaus gehen?
    Ist mir auch passiert, ich habe das in einem neuen Diskussionspunkt gepostet.
  • Die Furchtbare (DE2)Die Furchtbare (DE2) Beiträge: 53DE2
    Auch hier hat man sich noch nicht gekümmert, ist immer noch so, dass die Menge der Rubine, die man zu löschen braucht, nicht abnehmen, sondern manchmal sogar nach dem Löschen eines Teils, sogar steigen.
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 381DE2
    bearbeitet 11.02.2019
    kostet es nicht immer mehr wenn die prozente der brände steigen?
    somit wärs ja logisch das je länger es brennt desto teurer wirds weil ja mehr kaputt ist.
  • Die Furchtbare (DE2)Die Furchtbare (DE2) Beiträge: 53DE2
    Darum geht es nicht. Ein Angriff, in der Burg brennen z.B. 6 Gebäude. Man löscht 2, aber die Anzahl der Rubine, die das Komplettlöschen kostet, sinkt nicht, im Gegenteil, ab und zu steigt sie sogar. Das finde ich sehr merkwürdig
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 381DE2
    das mein ich ja... wann vergleichst du denn die kosten fürs rubilöschen?
    wenn da zb 5h dazwischen sind ists ja verständlich wenn es dann teurer ist.
  • SniXSniX Beiträge: 880Moderator
    das mein ich ja... wann vergleichst du denn die kosten fürs rubilöschen?
    wenn da zb 5h dazwischen sind ists ja verständlich wenn es dann teurer ist.
    Was Sie wohl meint Bernd ist, dass Verhältnis zwischen den einzelnen Gebäuden mit Rubine zu löschen und einmal gesamt mit Rubine zu löschen da ist die Differenz zu hoch da das gesamte dann weit aus Teurer ist. So sollte dies ja natürlich nicht sein.
Anmelden, um zu kommentieren.