Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Auslesen von Daten, Schattenatts

Liebes Team von GG,

wann unterbindet ihr den Einsatz von Bots und das systematische Auslesen von Daten, wie Schattenatts.

Kurzum die Beweise gehen euch heute per Mail zu. Ich erwarte dass die Accounts streng sanktioniert werden, da das Auslesen von chattenatts etc. kein Spass ist. Sowas verstösst nicht nur gegen die AGB sondern ist Ausdruck hoher krimineller Energie. Solche Accounts gehören gnadenlos gelöscht.

Wie dem auch sei, da ich mir sicher bin, dass so etwas bei GG wiedwr unsanktioniert durchgeht, habe ich heute morgen un 8:45 unter Vorlage der Beweise, Line Ids etc. bei den zuständigen Behörden Strafanzeige wegen der Delikte nach Paragraphen 202a und 202c StgB (Ausspähen von Daten; vorbereitung des Ausspähens von Daten) gestellt. Auch die Kopie der Strafanzeige geht Euch zu - ich erwarte dass solche Spieler uneingeschränkt sanktioniert werden und ihr euer Spiel sichert - fair wöre es auch; wenn ihr mir die Rubis von Schatten gutschreibt; denn der versprochene Erfolg eines Anonymen Atts ist nachweislich nicht geleistet worden;

IHr habt das recht den spieler der die Daten auslas in Regress zu nehmen.
dampferer @ GG 1

Kommentare

  • EGO_CH (DE2)EGO_CH (DE2) Beiträge: 705DE2
    Ihr nehmt den Datenschutz ernst..   muahaha..  guter Witz..  ihr verkauft doch unsere Daten an Samsung, Google, Facebook und Co. um damit Kasse zu machen..  Ihr wisst seid Jahren dass die Daten ausgelesen werden..  genau wie ihr von den Bots seid Jahren wisst..   was habt ihr dagegen unternommen bis jetzt, wenn ihr behauptet ihr nehmt das so Ernst..?  

    Gruss EGO
    EGO_CH @ GG 2
  • King kai von sc (DE1)King kai von sc (DE1) Beiträge: 203DE1
    Liebes Team von GG,

    wann unterbindet ihr den Einsatz von Bots und das systematische Auslesen von Daten, wie Schattenatts.

    Kurzum die Beweise gehen euch heute per Mail zu. Ich erwarte dass die Accounts streng sanktioniert werden, da das Auslesen von chattenatts etc. kein Spass ist. Sowas verstösst nicht nur gegen die AGB sondern ist Ausdruck hoher krimineller Energie. Solche Accounts gehören gnadenlos gelöscht.

    Wie dem auch sei, da ich mir sicher bin, dass so etwas bei GG wiedwr unsanktioniert durchgeht, habe ich heute morgen un 8:45 unter Vorlage der Beweise, Line Ids etc. bei den zuständigen Behörden Strafanzeige wegen der Delikte nach Paragraphen 202a und 202c StgB (Ausspähen von Daten; vorbereitung des Ausspähens von Daten) gestellt. Auch die Kopie der Strafanzeige geht Euch zu - ich erwarte dass solche Spieler uneingeschränkt sanktioniert werden und ihr euer Spiel sichert - fair wöre es auch; wenn ihr mir die Rubis von Schatten gutschreibt; denn der versprochene Erfolg eines Anonymen Atts ist nachweislich nicht geleistet worden;

    IHr habt das recht den spieler der die Daten auslas in Regress zu nehmen.

    Dir ist schon bewusst das Du Dir damit das Leben in e4k sehr schwer machst
  • george007 (DE2)george007 (DE2) Beiträge: 249
    Da kommt wieder die Selbstjustiz....Natürlich hat er vollkommen recht! Sowas darf nicht sein! Sicherlich wird es einige anpi**en die sowas nutzen, das es aber nicht richtig ist und diese Spieler selber schuld sind, das wollen sie dann nicht sehen und nicht wissen....

    Und aus meiner Sicht, sollte gg die Spieler schützen, die sich gegen sowas wehren! Ob es nun was bringt oder nicht kann ich nicht beurteilen, aber recht hat er definitiv....Und soweit mir bekannt ist, ist e4k keine Gesetzfreie Zone...
    george007 @ GG 2
  • Dr. King Schulz (DE2)Dr. King Schulz (DE2) Beiträge: 259DE2
    Also ausspähen muss man diese Daten meines Wissens nicht. Sondern die Schatten werden wie so vieles in E4K unverschlüsselt zwischen Server und Client übertragen. Man braucht dafür nur den passenden Router bzw. Zugriff auf die EIGENEN Logfiles.
    Bin zwar kein Volljurist aber den Staatsanwalt möchte ich sehen, der da Anklage erhebt. Vor allem wegen der Nichtigkeit der Sache.
    Btw. bei den Formwandlern hat GG das selbe Problem ganz fix beseitigt. Das Problem mit den Schatten oder bei Sabos hat lässt GG schon jahrelang links liegen. Ist ja auch nicht zum Nachteil von GG...
  • Marcus dem Mars (DE1)Marcus dem Mars (DE1) Beiträge: 1,339
    bearbeitet 20.04.2018
    Grins 

    Ab 25.05.2018 sieht die Sache dann ganz anders aus für gg$ bin mal gespannt was die machen. 

    Die strafsätze sind dann auch ganz lustig. 
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

  • Castle B. (DE1)Castle B. (DE1) Beiträge: 910DE1
    Was passiert denn am 25.05. 2018 ?
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 371DE2
    Datenschutzgrundverordnung kommt da!
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 612DE2
    Und du glaubst das ein deutscher Richter egal ob alte oder neue Datenschutz Verordnung bei der Möglichkeit Daten dritter Abzufangen (Weitergabe wäre Verkauf ,tausch ...Abfangen ist hacken also illigaller eingriff in den Datenverkehr ) . GG zum Tote verurteilt ? Das gibt nix garnix weil egal wie keiner das recht hat egal wie einfach es ist Daten dritter abzufangen . Da is GG dann raus aus der Sache und der Datenausleser ohne GG ACC vor Gericht ...Wir leben in DE nicht in USA ,England ,Australien  usw .
    ThBratwurst @ GG 2
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 612DE2
    Und nun nochmal zur neuen datenschutz Verordnung ...Es kommt die ja update und dann ein fenster wo man j a oder nein klicken kann wer nein klickt bekommt bei jedem log in das teil wer ja klickt hat ruhe ...Der Kunde muss in keinster Weise der neuen Datenschutz Verordnung zustimmen da sie die Unternehmen in pflicht nimmt.  Nur ehrlich wie viele werden den popup text komplett lesen/verstehen ? Wie viele klicken ja um ruhe zu haben ohne zu wissen was sie da machen ? Wer ja klickt bestätigt gg nur das sie vom Kunden ein Einverständnis bekommen haben weiter so machen zu dürfen wie immer . Wer nein klickt bekommt dauernt das ding zu sehen bis es ihn nervt und er ja klickt wer nein klickt und das popup erträgt ist in der neuen Datenschutzverordnung also kann jeder jetzt schon wissen das 90% aller Spieler ja sagen und damit jedes Rechtsmittel gegen gg freiwillig ablehnen.. ..Na dann 
    ThBratwurst @ GG 2
Anmelden, um zu kommentieren.