Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Allianz Tunier - Feedback

Hey Tapfer Ritter und Ritterinnen :)

Vorweg erst mal ein schöne Osterfest euch allen. Wie der Titel des Threads bereits mitteilt, möchte ich euch gern mal um euer Feedback bitten. Was sagt ihr zum Aufbau? Zu den Preisen? Zur Erreichbarkeit? 

LG Sultan
«1

Kommentare

  • Lord Thf (DE2)Lord Thf (DE2) Beiträge: 57DE2
    Frohe Ostern zusammen.

    1. Du hast 2 Threads auf gemacht
    2. Juhu, noch ber belohnungen für Events - Sarkasmus Ende

    Ihr habt dem Allitunier genau das genommen, was seinen Reiz ausgemacht hat. Gemeinsam mit der Alli für Ruhm und Ehre kämpfen. Jetzt läuft es nur so nebenbei und jeder spielt für sich. Bei den Events tut eh schon jeder was er kann. Als Alli versuche ich da lieber Top X bei den Maden als extra mehr fürs Allitunier zu machen.
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Danke Lord, lag wohl am Handy. Hab den zweiten gelöscht. 
  • Farmprinzessin (DE1)Farmprinzessin (DE1) Beiträge: 850DE1
    Zuerst mal schönes Osterfest 
    Schade das ggs das Alliturnier in ein Event verwandelt hat, das Alliturnier hat so den Reiz verloren mit der eigenen  Alli Um Ruhm und Ehre zu Kämpfe jeder spielt nur noch für sich und nicht miteinander. Schade schade noch was, das ggs an die Wand gefahren hat ..
  • Kilian der 1. (DE2)Kilian der 1. (DE2) Beiträge: 248DE2
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen  Echt schade das es nun auch nur Event beiläufer ist
  • Kilian der 1. (DE2)Kilian der 1. (DE2) Beiträge: 248DE2
    Es wäre echt toll wenn ihr das event wieder so davor gestaltet. Die Belohnungen müssen auch nicht so kompakt und event bezogen sein wie jetzt. Ein bißchen off und Deff wz das alle atten und deffen können und gut ist 
  • King Sauron (DE2)King Sauron (DE2) Beiträge: 9DE2
    Wie immer nur Müll produziert aber passt ja zu dem GG Verein.
    King Sauron @ GG 2
  • Ein weiterer Schritt in die falsche Richtung!!
    Das letzte bisschen PvP was noch war und auch Belohnungen gab (Hälfte war ja schon Event) wird abgewürgt und in ein weiteres uninteressantes Event verwurstet. 
    Event im Event im Event. Einfach nur traurig. 
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Da ich hier doch einiges an Kritik lese, mal in der Runde gefragt wie ihr euch denn es besser vorstellt? Und ja ich frage bewusst und mag auch sein das der eine oder andere es als Provokant ansieht.. 

    Ich habe bisher auch einiges gutes gelesen und meine Persönliche Meinung zum Event, das ist bisher das fairste Alli Tunier .. 

    Berücksichtigt bitte aber bei den Verbesserungsvorschlägen auch die Botnutzer welche für die Bots nicht gegenüber anderen Spielern den Vorteil für nichts und wieder nichts erhalten sollen. 
  • Lord Thf (DE2)Lord Thf (DE2) Beiträge: 57DE2
    Mir fällt keine Version im pvp ein, die nicht irgend eine Schwachstelle hat. Aber Eventpunkte zählen ist nicht das, was wir haben wollten.

    Möglichkeiten:
    - gewonnene Kämpfe (Problem 2. Accs, geht auf kosten der kleinen Spieler)
    - gelaufene Angriffe (Microatts)
    - gewonnene Flanken (2. Accs und Microatts)

    Mit einer zuweisung einer zufälligen Alli, die für Punkte angegriffen werden muss, könnte man das meiste zwar umgehen, aber dann würden das Probleme mit den Bündnissen machen, da viele nur mündlich sind.

  • Dr. King Schulz (DE2)Dr. King Schulz (DE2) Beiträge: 259DE2
    Wo hast Du was positives gelesen Sultan?
    Wieder in einem Eurer ominösen Kanäle die keiner kennt, wo ihr zu allem immer tolles Feedback erhaltet? Haha

    Sorry wie hieß es einst in der Roadmap. Ihr wollt PvP wieder attraktiv machen und habt nun dem letzten bisschen den Todesstoß versetzt. Nunja durch Fremde und Samus die parallel liefen war PVP schon nicht mehr wirklich im Vordergrund. 

    Auf jeden Fall, so wie es jetzt ist, ist es nur noch bescheiden.
    Event, Event und jetzt ein Metaevent das noch Events konsolidiert... 

    Macht Euch Gedanken wie ihr durch bessere Auswertungen PvP wieder messbar, vergleichbar und attraktiver macht.
    Dann ist es nur ein kleiner Weg für ein tolles Allianzturnier und gute Kriege.
  • Kilian der 1. (DE2)Kilian der 1. (DE2) Beiträge: 248DE2
    Verbesserungs Vorschlag : wieder ruhm event,   als punkte Belohnungen nur Sachen die PvP fördern  Z. B. Deff Wz,  off wz  evtl.  Noch etwas für die Allianz wie z. B. Paar Rubis und gold für die Allianz Kasse oder so, dass auch die kleineren Allianzen sich Angriffs bonus oder ähnliches kaufen können und so besser am PvP teilnehmen können. Die top Belohnungen können eigentlich so bleiben. 
  • Farmprinzessin (DE1)Farmprinzessin (DE1) Beiträge: 850DE1
    Na toll wieso sollten Boot Nutzer noch ein Vorteil bekommen ,ist doch ein Ilegales Programm und gegenüber den fairen Spielen nicht schön,  den Events beschwert denen noch mehr Vorteile gegenüber  den Fairen Spielen ;((((((( mein Vorschlag dan sucht euch die Bootsspier raus das könnt ihr von ggs sicher das sieht man ja an der Spielweise und sperrt die ..
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Na toll wieso sollten Boot Nutzer noch ein Vorteil bekommen ,ist doch ein Ilegales Programm und gegenüber den fairen Spielen nicht schön,  den Events beschwert denen noch mehr Vorteile gegenüber  den Fairen Spielen ;((((((( mein Vorschlag dan sucht euch die Bootsspier raus das könnt ihr von ggs sicher das sieht man ja an der Spielweise und sperrt die ..
    Es sollen eben nicht diese Randgruppe profitieren. Deshalb frage ich zum einen nach eurem Feedback und zum anderen Verbesserungsvorschlägen. 

    Mir fällt keine Version im pvp ein, die nicht irgend eine Schwachstelle hat. Aber Eventpunkte zählen ist nicht das, was wir haben wollten.

    Möglichkeiten:
    - gewonnene Kämpfe (Problem 2. Accs, geht auf kosten der kleinen Spieler)
    - gelaufene Angriffe (Microatts)
    - gewonnene Flanken (2. Accs und Microatts)

    Mit einer zuweisung einer zufälligen Alli, die für Punkte angegriffen werden muss, könnte man das meiste zwar umgehen, aber dann würden das Probleme mit den Bündnissen machen, da viele nur mündlich sind.

    Das ist gar nicht so ein verkehrter Ansatz :))) Danke dafür. Denn wenn es wirklich möglich ist eine Alli zufällig zuzuweisen und dann noch das Wechselstopp Ding einbaut, könnte das was werden :) keine Hilfe von Außerhalb und man hätte über 3-4 oder 5 Tage Kriege :) doof wäre nur wenn eine Alli streikt. Was ist wenn dann andere keine Punkte machen können? 

    Der Ansatz ist schon mal echt stark. 
  • Lord Thf (DE2)Lord Thf (DE2) Beiträge: 57DE2
    bearbeitet 01.04.2018
    Es ist nicht nur, dass eine Alli streiken kann, die Allis können sich auch absprechen, dann machen beide übermäßig viele Punkte.

    Um das zu umgehen muss man dann Stellvertreterburgen verwenden, da man aber nicht eine ganze Alli als Stellvertreterburgen darstellen kann, muss man einzelne Spieler zuweisen. Das ganze wäre dann sehr ähnlich zu den Formwandlern.

    Aber mal ganz von vorne:
    (1. Gleich starke Allis mit gleich vielen Spielern auswählen und dem stärksten Spieler einer Alli dem stärksten der anderen zuweisen. Dabei sollten alle Burgen in den jeweiligen Königreichen zur Verfügung stehen, also Hb und Aps im Grünen und die jeweiligen Burgen in den Königreichen. Eventuell sollte man dann die Anzahl der Angriffe begrenze, also jede Burg nur ein mal pro Tag und täglich neu Allis zuweise. Länge des Events ca. 3 Tage.) Edit: Dieser Punkt ist eigentlich überflüssig.

    2. Wertung erfolgt über die vernichteten Truppen und zwar off und deff gleichermaßen. (Ruhm würde sich wiefer ausnutzen lassen, wäre aber nicht verhinderbar) Wenn man da vorher kbs von echten kämpfen auswertet, kann man noch eine Obergrenze eibauen, um absichlichem Verlieren vorzubeugen. (Bei absichtlichem schlechten deffen kann man sehr viel mehr Punkte machen, ich denke da an: macht der das für much tu ich das auch für ihn)
    3. Belohnungen sollten pvp und Allibezogen sein, also Schildwälle, Wandeltürem, usw. und Münzen und Rubis für die Allikasse, Holz und Stein wäre auch mal was (für die Allikasse), reichlich Truppen (off und deff) dürfen auch nicht fehlen, sonst sind alle schnell lehr, oder man machts wie im Normalmodus der Formwander.

    Wichtig ist, dass man die Angriffe auch timen muss, um möglichst viele Punkte zu machen, also dass alle Spieler auf die gleiche Alli gehen und die Angriffe Echtzeit gespiegelt werden.

    Das System wäre glaube ich auch für die Formwandler gut:
    1. Microatts sind nicht mehr attraktiv, da man auch im Hardcormudus keine Punkte mehr macht.
    2. Deffen würde gewertet und wäre damit attraktiv.
    3. Ich würde von der Eventwärung, für den schwächeren fh stärker abgestuft und nach oben raus mehr ausschütten.
    4. Da es für das Event keine Belohnungen wie bei den anderen Events gibt, sollte im Normalmodus auch das Werkzeug des Angreifers bestehen bleiben.
    Post edited by Lord Thf (DE2) on
  • Dr. King Schulz (DE2)Dr. King Schulz (DE2) Beiträge: 259DE2
    Sorry, aber man kann auch alles unheimlich kompliziert machen. Ein Zwangsevent bei dem alle Allys mitmachen müssen? Den Shitstorm möchte ich gerne lesen ;)

    Wir hatten auf DE2 ein tolles Event was sehr ähnlich von den Regeln aufgebaut war und es haben sich leider nur sehr wenige beteiligt.

    Warum nicht das Allyturnier wie früher.
    Ja, es wird Fakeatts geben. Gab es früher, aber die werden nicht groß ins Gewicht fallen. 
    Wandelt Ruhm in Punkte um. Mit einem Cap. Und dann sind die Atts auf 2. Accounts nicht mehr so wichtig. Oder einen Multiplikator für die Mp des angegriffenen Spielers einbauen.

    Viele Punkte könnte man aus den Regeln des Serverkrieg Events übernehmen.

    Auf alle Fälle besser was ihr jetzt unter Ally Turnier „anbietet“.
    Und bitte, bitte keine Formwandler 2.0, 3.0 oder 4.0

    Alle wünschen sich PvP, also bitte kein Event
  • Und das noch im Auftrag. 
    Celaestris von DE2:

    vielen Dank für die nächste vernaderung, das hast du super gemacht, solche super durchdachten Aktionen gehe zu lasten der Resi Spieler und kleinen Allianzen.
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

  • Lord Thf (DE2)Lord Thf (DE2) Beiträge: 57DE2
    Warum nicht das Allyturnier wie früher.
    Ja, es wird Fakeatts geben. Gab es früher, aber die werden nicht groß ins Gewicht fallen. 
    Wandelt Ruhm in Punkte um. Mit einem Cap. Und dann sind die Atts auf 2. Accounts nicht mehr so wichtig.
    Stimmt Punkt 1 ist eigentlich überflüssig.
  • Bunny83 (DE1)Bunny83 (DE1) Beiträge: 299DE1
    Das Alli Tunier an sich sollte es wie früher geben...PVP allerdings so das die kleineren Legenden lvl nicht überrannt werden...aber das ist eh ein Streitpunkt unter den Allis und Fairplay gegen über den anderen....
  • Dr. King Schulz (DE2)Dr. King Schulz (DE2) Beiträge: 259DE2
    Das könnte man über so ein Bonus / Malus Multiplikator einfach ausgleichen.
    Dann lohnt es sich nicht mehr kleine zu Farmen.

    Greift einer mit einer Mio MP einen mit 200k an, dann bekommt er einen Malus auf den Ruhm. D.h. weniger Punkte.

    Greift er einen stärkeren Spieler an, gibt es einen Bonus auf den Ruhm.

    So kann man auch Fakeatts unattraktiver machen.

    Wäre sinnvoller wenn sich GG Gedanken machen würde, wie man ein PVP fair hinbekommt, als eine Allywertung für das LZE einzuführen...
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    bearbeitet 04.04.2018
    Boah eure Einfallslosigkeit ist ja zum Kinder kriegen bei GG.

    Eure ganzen Alliwettbewerbe kranken an dem System das Masse vor Qualität geht. Erklärt mal, warum es immer um Summenpunkte pro Alli und nicht um Qualität / Durchschnittswerte pro Alli gehen soll?

    Das bekommt ihr bei den Serverübergreifenden Events doch auch hin und sollte auch bei Serverinternen Events zum Standard zählen.

    Was sollen Mistevents bringen, wenn immer nur dieselben 10-20 Allis siegen - weil sie einfach mehr Masse haben. Da ackern sich 20 ab, 30 hauen einen Att raus, weitere 15 schmarotzen und das reicht fürn Sieg;

    Ne winzige Alli mit 15-30 Membern kann Rad laufen und bekommt trotz grösseren Einsatz pro Member nix raus, weil ein paar Atts vom Inaktiven Rest einer 65 Mann Alli den Ausschlag geben.

    Adjustiert die Allianzwertung auf Basis irgendwelcher Durchschnittswerte wo jede Alli egal wie gross sie ist mal vorne Sein kann und es nehmen viel mehr teil (und euer Umsatz steigt).

    Und dann braucht ihr auch nicht das Alliturnier umzufaken.

    Die Siegwertung beim Alliturnier wird mittlerer Ehrengewinn pro Alli und schon habt ihr wieder ein faires PvP ohne zu viel Beschiss wie beim Ruhm als Währung wenn ihr das Event für jeden mit einer gleichgrossen Eventehre von 1000 startet. Ist doch das einfachste von der Welt. Verstehe nicht warum wir euch hier Hinweise über die Mechanik und Anreizsysteme eures Games geben müssen, denkt doch einfach mal selber nach und schmeisst die Typen welche da nix Innovatives auf die Reihe bringen bei euch raus.

    Und führt dabei endlich wieder ein, dass man bei Niederlagen als Offer auch Ehre abgibt, dann wird auch mehr gedefft.

    Euer Anreizsystem bei den Events zur Punktewertung ist einfach schlecht, darum sind die Kacke.
    Post edited by meo2 (DE1) on
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    bearbeitet 04.04.2018
    Und noch was - habt ihr eigentlich nicht soviel Vorstellungsvermögen, dass es hier den Leuten mächtig auf den Keks geht wenn eure Top Belohnungen der 10. NPC FH oder noch bekloppterter der 11. oder 12. Top BV ist.

    Von mir aus führt die Pflicht ein, dass man für Monus oder Königstürme nen Extra BV braucht oder mal die Bvs auf Knopfdruck ändern kann oder von mir aus, dass man von Monus oder sonstigen Stützpunkten mit bem 22., 23., ... 30. FH / von mir aus begrenzt auf NPcs oder den Nachbar oder den Technikus oder weis der Geier wohin startet.

    Aber sorgt dafür dass man seine Alten 22. ... 40. FHs oder die 10....20. BVs auch sinnvoll oder wenigstens sinnlos irgendwo einsetzen kann; nur immer neue LZEs mit neuen gleichen Relikten die man nicht mehr nutzen kann, will und braucht keiner.

    Oder bringt mal andere Hauptbelohnubgen raus wie Set Dekos, Gebäude die irgendwie die Produktion von Kultis .... erlauben oder mal die Entfernung zu einem Gegner/Mispieler im Game auf dauerhaft 10 Felder reduziert oder .... oder ... aber eben mal was anderes und brauchbares.

    Nicht jedoch den 15. nicht einsetzbaren Bv oder den 25. unbrauchbaren FH.

  • Hier mal meine konstruktive Meinung zum npc und PvP verhalten. Nachdem nun quasi auch noch das letze PvP Event ( all8anz turnier) in den Boden gestampft wurde, hat das ganze rein nix mehr mit PvP zu Tuen. Bei den ganzen Events gewinnt man nur noch npc feldherren sowie Burgvogte. Die formwandler sind auch nicht das wahre denn solange das Punkte System nicht anstöndigläuft wird es auch da nicht möglich sein anständig PvP zu spielen. Warum auch ich mach mit 32 sollis doch genug Punkte um meine insignien und relikte zu sammeln. Und was soll man bei 32 Soldaten bitte verteidigen. Es könnte alles so schön sein wenn ihr den Spielern nicht jede Möglichkeit auf PvP nehmen würdet. Aber so ist es doch nur noch eine Zumutung man ist ja quasi verpflichtet die Events zu spielen, wenn man halbwegs oben mitspielen will. Entschuldigt die rechtschreib Fehler ist noch früh.
  • kl jo (DE1)kl jo (DE1) Beiträge: 3DE1
    Denke das ganze endet dann wieder nur in Fake atts und Bit Spieler werden ja eh immer bevorteilt da sie ja auch Rubis investieren deshalb lasst es wie es jetzt ist damit sind wenigstens die Fake atts Geschichte und alli zuteilen ok aber dann nehmen sich die nee Taube und Schluss wenn dann so machen wie bei den formwandler man kann nicht brennen und verliert keine Ehre denke dann würden viele mitmachen 
  • Farmprinzessin (DE1)Farmprinzessin (DE1) Beiträge: 850DE1
    Das mit den Allizuteilungen für Alli Turnier bei Ruhm Punkte ist nicht gut , dann wie oben schon wer geschrieben setzen etliche die Taube und was dann wen eine Alli auf eine Trift die Taube setzt , dan kann man nicht mal Punkte machen . Und zwingen sollte Mann niemand mitzumachen . Ich finde jeder sollte sich selber aussuchen können wer er Angreifen möchte oder nicht,es gibt zu viele sogenannte Ruheallis die da nicht mitmachen ,und für die wo wollen ist es Mist dan auf so eine zugeteilte Allianz zu treffen.
  • Lord Thf (DE2)Lord Thf (DE2) Beiträge: 57DE2
    Was ist jetzt mit dem Alliturnier? Ist da nich irgenwas geplant?
Anmelden, um zu kommentieren.