Startseite Allgemeine Diskussion

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Caps und Diamanten - Effekt für die Tonne

meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
bearbeitet 22.08.2017 in Allgemeine Diskussion
So liebe Leute von GG, macht doch mal etwas "Butter bei die Fische" und äußert euch bitte dazu, 

a) inwieweit Ausrüstungsboni und Edelsteinboni den Allgemeinen CAPs unterliegen
b) und warum eure FH/BV Anzeigen die Caps nicht ausweisen und

Problem:
Mein Verständnis ist (und das beruht auf diversen Aussagen hier im Forum von Mario von und zu Alpinolo), dass aus dem Zusammenspiel von Ausrüstungs- und Edelsteinboni die allgemeinen Caps NICHT überschritten werden. Nur über Halle und Held werden die Caps überschritten.

Warum - the fuck wird das so oft nicht angezeigt -

Beispiel:
Ich habe bereits diverse Screens gesehen, wo verschiedene Spieler mit stolzgeschwellter Brust z.B. ihre neuen "Super BV" in Line rumgezeigt haben. Habe das mal nachfolgend dargestellt. Auf Dosen-Set (linke Spalte 1) kommen die Heldeboni (2. Spalte) und die Diamanten-'Boni (3) drauf. Angezeigt wird der BV in der 4. Spalte (Set BV lt. Anzeige). Die Caps sind daneben rechts (5). Woraus in der vorletzten Spalte (6) die zwar angezeigten aber wahrscheinlich nicht gezählten Diamanten-Bonuseffekte (gekauft, aber für die Tonne) berechnet sind. Der BV wie er dann im Kampf zählt dürfte dann der in der Spalte (7) sein.

Nach den bisherigen Aussagen von Alpinolo qualifizieren nur die Heldeneffekte (2. Spalte) zur Caps-Überschreitung, nicht aber die Diamanten-Effekte (3. Spalte). Mithin haben einige Spieler hier wohl eure teuren Diamanten für umsonst gekauft und völlig sinnfrei in ihre BVs (oder FHs) eingesetzt, soweit dieses zur Normalen Cap-Überschreitung führt.

  (1)
Set BV
(2)
Heldenbonus
(3)
Diamanten
(4)
Set BV angezeigt
(5)
Caps
(6)
Effekte für die Tonne.
(7)
BV tatsächlich
Ruhm 60     60 60 0 60
Früh 70   20 90 90 0 90
Nah 90     90 90 0 90
Fern 90     90 90 0 90
Mauer 120 40   160 160 0 160
Graben 80   20 100 80 20 80
Tor 100     100 120 0 100
Innenhof 0 30   30 30 0 30
Mauersoldis 0 6 54 60 60 0 60
Zusätzliche NK-Kampfkraft     30 30 0 30 0
Zusätzliche FK-Kampfkraft     34 34 0 34 0

Meine Fragen sind:

A) Ist das Verständnis korrekt, dass mit Diamanten die allgemeinen Boni-Cap nicht überschritten werden,
B) ist das auch so, wenn die einzelnen Effekte (wie im obigen Beispiel - dass sich an dem Screen orientiert) nicht in einem Wert ausgeweisen werden, sondern an verschiedenen Stellen gezeigt werden;
C) Warum gottverdammt noch mal, werden dann aber die Caps nicht angezeigt

Und eine Anwendungsfrage D)
D) Der NPC-FH vom letzten Lotusevent hat als Anzeite 130 Mauer und 140 Tor. Diese Werte stammen nur aus Relikten und Diamanten, kann man also davon ausgehen, dass auch beim NPC-FH vom letzten Bonusevent lediglich bei der Kampfberechnung nur mit den gecappten Werten gerechnet wird (dafür spricht viel, vor allem wenn man die Verlust des NPC FHs mit denen eines alten Sets vergleicht. Der NPC FH verliert immer Mehr Soldaten auf der Mauer als der Set-FH, solange man die Leitern und Rammen nicht so einstellt, als ob dieser FH nur mit gecappten Kampfwerten spielt, dann stimmen unter gleichen Bedingungen nämlich auch die Verlust bei NPC-FH und altem Set-FH 1:1 überein.
«1345

Kommentare

  • Meister Frodo (DE2)Meister Frodo (DE2) DE2 Beiträge: 22
    Schade, noch keine Antwort  :/
    Das würde mich auch brennend interessieren. Vor allem in Bezug auf die Sets. Der Kala hat zum Beispiel noch allgemeinen Bonus auf die Kampfkraft, bringt der überhaupt was, wenn man auf 90/90 gelevelt hat? Wenn nicht, stellt sich die Frage, warum Sets so zusammen gestellt werden, dass Caps überschritten werden.
    Und vor allem: warum wird das nicht sichtbar gemacht?
  • Mal schauen wie lange GG hier probiert, das Thema unter den Tisch fallen zu lassen...
  • Meister Frodo (DE2)Meister Frodo (DE2) DE2 Beiträge: 22
    Da müssen wir wohl den Thread immer mal wieder nach vorne holen :D
  • HawkeyeHawkeye Beiträge: 701
    Ich habe mich gerade mit einem GGE Mod über das Problem hier im Thread ausgetauscht, und er hat mir folgenden Text zur Verfügung gestellt:
     
    [...] kommen wir mal zu dem Ist/Soll Stand der CAP’s bzw. die mögliche Überschreitung durch Helden und ihrer Wirkungsweise.





    Was sind überhaupt CAP's und womit kann man diese überschreiten?

    Mit CAP, zu deutsch Deckel, wird eine Deckelung von Werten bezeichnet. Ganz simpel ausgedrückt ist dies ein maximaler Wert der erreicht werden darf. Überschritten werden dürfen diese Werte nur durch einen entsprechenden Helden und das vergeben von entsprechenden Punkten in der Legendenhalle.






    Geht die Späterkennung über den CAP von 90%?

    Nein, dies geht derzeit leider nicht, da das System nicht mehr zeitgemäß ist und es durch Überschreitung mit einem Helden der die Späterkennung erhöht, es zu unsichtbaren Attacken kommen kann.

    Sprich ihr seht selbst mit einem ausgebauten Wachturm kein Angriffshorn und wundert Euch dann über einen Kampfbericht im Postfach und das möchte sicher keiner haben. Auch hier wird in Zukunft die Überarbeitung der Spät- und Früherkennung von nöten sein.






    Warum werden einige Werte der Helden bei Überschreitung der CAP Werte nicht angezeigt?

    Hier muss man ein wenig differenzieren. Es gibt Helden die haben eine generelle Wirkung, Helden die nur bei NPC Zielen wirken und andere wiederum die nur bei feindlichen Burgherren / Fremde / Krähen wirken. Der Client, sprich dass ist die Oberfläche des Spiels was Ihr in Eurem Browser seht, kann leider nicht alle verschiedene Arten von Helden darstellen. Bei Reduzierung des Mauerschutzen, Graben und anderen ist dies in der Übersicht des Feldherren oder Burgvogtes recht gut zu sehen, wo jedoch Probleme bestehen ist die Kampfkraft durch die vielen unterschiedlichen Arten von Helden.

    Beispiel: Steht in einem Helden drin +X % Kampfkraft der Fernkämpfer bei Angriffen auf NPC Ziele wird dies auch angezeigt, da der Client weiß, dass der Held dann explizit die Fernkampfkraft erhöht.

    Steht nun aber im Held +X % Kampfkraft für alle Einheiten oder +X % Kampfkraft beim Angriff auf, weiß der Client nicht mehr worauf es sich in der Anzeige genau bezieht. Erhöht es nun die Fernkampfkraft oder die Nahkampfkraft, wird hier von diesem nicht verstanden. Die Wirkung des Helden ist aber da!






    Wie wirkt ein Held mit +X % Kampfkraft für alle Einheiten?

    Hier hatte ich selber vor langer Zeit ein wenig getestet und muss meine vorherige Meinung dazu korrigieren! Die Wirkungsweise ist, und das kann man auch selber einfach ausprobieren, Kampfkraft Nah/Fern des Feldherren oder Burgvogtes + die % vom Held = die tatsächliche Kampfkraft. Durch den Helden geht die Kampfkraft auch über die 90% CAP drüber hinaus, wird halt leider nur nicht angezeigt aus den oben genannten Gründen.





    Hmm, haben Helden mit +X % Kampfkraft für alle Einheiten weitere Auswirkungen im Spiel geschehen?

    Leider Ja ! Denn durch diese Art von Helden, werden die Werte auch nicht in einer Spionage berücksichtigt, wenn Ihr Euch anschaut, wieviel Fernkampfkraft zum Beispiel, durch Schilde zu senken ist.






    Wer jetzt noch Verständnisprobleme hat, oder die Wirkung von einem bestimmten Helden wissen möchte, kann gerne bei uns nachfragen und wir hoffen, das wir mit der Erläuterung Einigen die Ungewissheit nehmen konnte.

  • Pedisecus (DE2)Pedisecus (DE2) DE2 Beiträge: 256
    Interessant das ihr selber euer System als nicht mehr zeitgemäß betrachtet, doch anstatt es auf stand zu bringen lieber neuen content pusht...
  • Meister Frodo (DE2)Meister Frodo (DE2) DE2 Beiträge: 22
    Schöne Antwort.  Passt leider nicht zur Frage.
    Die Frage war, ob Caps durch EDELSTEINE und SET-BONI überschritten werden. Die Antwort dreht sich nur um Helden.
    Da du schreibst, sie werden ausschließlich durch Helden überschritten, gehe ich mal davon aus, dass der allgemeine kk -Bonus durch die Steine ( z.B. beim ausgelevelten Kala) für die Tonne ist.
    Oder hab ich da was falsch verstanden?
  • HawkeyeHawkeye Beiträge: 701
    bearbeitet 30.08.2017
    Schöne Antwort.  Passt leider nicht zur Frage.
    Die Frage war, ob Caps durch EDELSTEINE und SET-BONI überschritten werden. Die Antwort dreht sich nur um Helden.
    Da du schreibst, sie werden ausschließlich durch Helden überschritten, gehe ich mal davon aus, dass der allgemeine kk -Bonus durch die Steine ( z.B. beim ausgelevelten Kala) für die Tonne ist.
    Oder hab ich da was falsch verstanden?
    Dem bin ich mir bewusst. Jedoch warte ihre seither auf eine Äußerung seitens GGS.

    EDIT: Das Cap für die Kampfkraft liegt bei 90 und kann auch nicht durch die Edelsteine überschritten werden.
    Jedoch werden die Steine bei Kala benötigt, um die Setboni zu erhalten
    Post edited by Hawkeye on
  • budgbauer (DE1)budgbauer (DE1) DE1 Beiträge: 30
    Autsch, dann willst Du uns also sagen, dass die 105% KK beim Kala auf 90% beschnitten werden?

    Hurra, macht noch mehr Langzeit Events wo man also einen Beschiss erhalten kann.
  • Meister Frodo (DE2)Meister Frodo (DE2) DE2 Beiträge: 22
    Nein, denn der Held müsste ja über den Cap hinausgehen. Das betrifft dann wohl nur die 5% vom Stein.
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) DE1 Beiträge: 363
    bearbeitet 30.08.2017
    Also... beim kala sind 5% kampfkraft durch setboni...

    und die ganzen setboni und edelsteine wirken gar nicht da ihr einfach hardcodiert 90/90 drin habt?

    und ausschließlich der held egal welcher wird auf die 90/90 draufgerechnet?

    dann ist es nunmal wirklich an der zeit dass ihr die gesamtcaps offen legt....


    Post edited by Ifas (DE1) on
  • Ickko (DE1)Ickko (DE1) DE1 Beiträge: 417
    bearbeitet 30.08.2017
    Wenn sie das überhaupt selber wissen.

    Das einzige was bei GG aufmerksam gelesen und analysiert wird, sind die Rubinverkäufe und wo man aus den Kunden nochmal ein Quentschen rauspressen könnte.

    Den Programmcode lesen konnten womöglich nur die wegen der zu erwartenden Betriebsratsbildung und wegen weiterer Sparmaßnahmen (Gewinnmaximierung) entlassenden Mitarbeiter. Das waren ja auch die die das Spiel mal zum Top-Spiel des Jahres gemacht haben. Aber das ist schon lang her. Jetzt sägt man lieber an dem Ast auf dem man sitzt.

    >>I-love-GG ll<<
    Signatur geändert auf Wunsch eines Mods..
                                    Jeder Beitrag wird per Screenshot gesichert.
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) DE1 Beiträge: 363
    bearbeitet 30.08.2017
    Post edited da fehlerhaft
  • willnicht (DE1)willnicht (DE1) Beiträge: 217
    Eure informationspolitik ist echt zum schreien. Seid ihr chinesen ( sorry an die hinesen) oder was?? Habt ihr keine anleitung? es muss doch bei euch irgendwo klipp und klar stehen, wie was funktioniert? Das ist betrug was ihr macht! 
    Die leute kaufen steine und keiner weiss, ob und wie sie funktionieren. 
  • willnicht (DE1)willnicht (DE1) Beiträge: 217
    Liebe modis, erzählt nicht so einen blödsinn, wenn ihr nicht genaue fundierte informationen habt. Die zusatz kk von kala funktioniert sehr wohl. Das kann man ganz leicht testen. 
    Ich weiss nicht woher ihr immer eure informationen bezieht. 
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) DE1 Beiträge: 363
    Von nirgends...sie machen lieber ankündigungen die wir danach durch tests widerlegen
  • Pommerl (DE2)Pommerl (DE2) DE2 Beiträge: 3
    Die neuen Edelstein Boni wirken zumindest was die Anzahl der Truppen auf der Mauer angeht..
  • Pommerl (DE2)Pommerl (DE2) DE2 Beiträge: 3
    Es ist schon traurig das die Gameentwickler nicht wissen was Sie eigentlich Programiert haben.

  • Markus f (DE1)Markus f (DE1) Beiträge: 1,301
    Ist es mal möglich ne komplette liste zu bekommen was welchen cap hat und welche dann mit held drüber gehen und welche nicht .
    Z.b ruhm cap 60% geht mit held drüber oder nicht
    Späterkennung 90% geht nicht mit held .
    Kann eigentlich nicht so schwer sein das gg eine solche liste mal veröffentlicht 
    Markus f @ GG 1
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) DE1 Beiträge: 732
    Markus , von was träumst du nachts  :D die wissen das doch selber nicht  B)
  • Die Liste möchte ich auch.
  • EGO_CH (DE2)EGO_CH (DE2) DE2 Beiträge: 717
    Ich hier auch.  Ja. XD
    EGO_CH @ GG 2
  • HappyHappy Bugwatch Beiträge: 326
    Ist es mal möglich ne komplette liste zu bekommen was welchen cap hat und welche dann mit held drüber gehen und welche nicht .
    Z.b ruhm cap 60% geht mit held drüber oder nicht
    Späterkennung 90% geht nicht mit held .
    Kann eigentlich nicht so schwer sein das gg eine solche liste mal veröffentlicht 
    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/333560/info-edelstein-rework-gegen-ende-mai-edelstein-caps

    Das ist die Liste die auch bei uns gültig ist. Wir haben sie damals nicht, so wie Empire, in die Ankündigung mit rein gepackt, da bei uns das Problem mit dem "übercapen" nur in sehr limitierter Weise vorhanden war. Bei Empire war das deutlich schlimmer und daher war es dort auch notwendig genau zu sagen, welche Caps gemacht werden.

    - Happy

  • herby langnau (DE1)herby langnau (DE1) DE1 Beiträge: 51
    bearbeitet 05.09.2017
    Hallo Happy

    Dann habe ich die konkrete Frage wieviel Mauerreduktion die Sandhexe jetzt tatsächlich hat.
    130% oder 120%

    Anders gefragt, wirkt der Cap auch beim Setbonus?

    Bei der Angriffsplanung werden übrigens 130%  Reduktion angezeigt.

    Gruss Herby
  • Markus f (DE1)Markus f (DE1) Beiträge: 1,301
    Happy schrieb:
    Ist es mal möglich ne komplette liste zu bekommen was welchen cap hat und welche dann mit held drüber gehen und welche nicht .
    Z.b ruhm cap 60% geht mit held drüber oder nicht
    Späterkennung 90% geht nicht mit held .
    Kann eigentlich nicht so schwer sein das gg eine solche liste mal veröffentlicht 
    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/333560/info-edelstein-rework-gegen-ende-mai-edelstein-caps

    Das ist die Liste die auch bei uns gültig ist. Wir haben sie damals nicht, so wie Empire, in die Ankündigung mit rein gepackt, da bei uns das Problem mit dem "übercapen" nur in sehr limitierter Weise vorhanden war. Bei Empire war das deutlich schlimmer und daher war es dort auch notwendig genau zu sagen, welche Caps gemacht werden.

    - Happy

    Ist ne liste mit caps mit edelsteinen gehen die helden nun drüber oder nicht darum geht es mir .holen wir z.b den alten nomaden fh da hat der held plus 10% kampfkraft der nah und fernkämpfer gegen andere burgherren hat der nun 100 fern und nah oder ist der held nutzlos weil ihr einfach mal alles auf 90 90 capt diese info will ich haben welche werte von held egal ob ruhm mauer blabla geht über euer max cap drüber diese infos mal einfach in ne kleine liste verpacken und gut ist .
    Z.b  fern nah kampfkraft cap 90 wenn mit held drüber geht dann die max werte eintragen .
    Andere werte mauer usw genau das gleiche schon blicken wir alten spieler durch außer ihr selber wisst nicht welcher cap wo existiert was ich mittlerweile glaube 
    Markus f @ GG 1
  • willnicht (DE1)willnicht (DE1) Beiträge: 217
    bearbeitet 05.09.2017
    Ich kann dir sagen, dass die 15% kk vom kala, sowohl der  edelstein als auch der held volle funktion entfalten. 
    was aber bei gg nix heissen muss, ob die anderen sets kk, bzw kk edelsteine auch funktionieren. Sobald ich zeit habe, werde ich sie auch testen. 
  • Incubus (DE2)Incubus (DE2) Beiträge: 144
    Ich kann dir sagen, dass die 15% kk vom kala, sowohl der  edelstein als auch der held volle funktion entfalten. 
    was aber bei gg nix heissen muss, ob die anderen sets kk, bzw kk edelsteine auch funktionieren. Sobald ich zeit habe, werde ich sie auch testen. 

    Wie hast du das getestet?
  • AeskrowAeskrow Beiträge: 327
    bearbeitet 05.09.2017
    @Markus f (DE1) Ich würde mal sagen hier gilt
    Wie wirkt ein Held mit +X % Kampfkraft für alle Einheiten?

    Hier hatte ich selber vor langer Zeit ein wenig getestet und muss meine vorherige Meinung dazu korrigieren! Die Wirkungsweise ist, und das kann man auch selber einfach ausprobieren, Kampfkraft Nah/Fern des Feldherren oder Burgvogtes + die % vom Held = die tatsächliche Kampfkraft. Durch den Helden geht die Kampfkraft auch über die 90% CAP drüber hinaus, wird halt leider nur nicht angezeigt aus den oben genannten Gründen.

    An einer Liste was wie hoch und wann über cap geht mit Edelsteinen ist durchaus in Arbeit , jedoch brauche ich da auch ein wenig für die zu testen und dann sobald sie überprüft wurde von GGS werde ich sie posten.

    Aeskrow

    Post edited by Aeskrow on

  • Incubus (DE2)Incubus (DE2) Beiträge: 144
    Das verstehe ich nicht so richtig. Ich meine, wir Spieler können das nur aufwändig testen und manche Dinge kann man dennoch nicht mit Sicherheit feststellen, da eben Zufall eine Rolle spielt (Technikus, Glücksrad, Spio,...).
    Aber ihr hingegen braucht doch nur im Quellcode nachgucken. Diese Caps müssen doch irgendwo hard codiert sein, sodass man nur Mal fix da reinschauen muss. Oder man fragt den zuständigen Entwickler. Verstehe ich wirklich nicht. Wirkt manchmal so, als ob keiner bei GG mehr bei ihrem eigenen Produkt durchblickt. Das wirft kein gutes Licht und wirkt, zumindest auf mich, unseriös.
    Und die Caps sind nunmal enorm wichtig. Ausrüstungen und Edelsteine sind ja nun nicht Grad billig, sowohl in Bezug auf Gold als auch bzgl. Rubine.


  • Khezra (DE2)Khezra (DE2) DE2 Beiträge: 27
    Ich kann mir sehr wohl vorstellen, wie das abgelaufen ist. Zig Entwickler haben am Quellcode rumgeschraubt und nichts dokumentiert. Dadurch ist ein Datenurwald entstanden, den keiner mehr durchblickt. 
  • Dafür sind ja wir Spieler da. Wir finden schon raus wie das Spiel funktioniert. Und bezahlen dürfen wir auch um zu testen
Anmelden, um zu kommentieren.