Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Diskussion - Update: Sommer und Krieg sind im Anmarsch!

245

Kommentare

  • Neoplan (DE1)Neoplan (DE1) Beiträge: 38
    Hawkeye, vielleicht habt ihr es in Hamburg noch nicht festgestellt, aber das Spiel läuft 24 std, 365 Tage im Jahr.
    Von daher kannst dir solche Aussagen schenken.
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager
    Soooo, bitte einmal euer Augenmerk HIER drauf richten. Das ist eure gewünschte Auflistung des Low Level Sets. :)


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
  • Darkzone (DE1)Darkzone (DE1) Beiträge: 350
    Glückwunsch zum Update --> ihr habt das Spiel erfolgreich gekillt ! 
  • Vielen Dank für die Info Belohnung der Low LVL Mario. 
  • Darkzone (DE1)Darkzone (DE1) Beiträge: 350
    Glückwunsch zum Update --> ihr habt das Spiel erfolgreich gekillt ! 

    Seh ich nicht so, denn nun steigt die Chancengleichheit :)
    Sul äääh Sunny war klar, dass DU das so siehst  :D
  • Sunnyboy2111 (DE1)Sunnyboy2111 (DE1) Beiträge: 293DE1
    Glückwunsch zum Update --> ihr habt das Spiel erfolgreich gekillt ! 

    Seh ich nicht so, denn nun steigt die Chancengleichheit :)
    Sul äääh Sunny war klar, dass DU das so siehst  :D
    Lach, jetzt ist mir das echt wurscht :)
  • Domdom (DE2)Domdom (DE2) Beiträge: 56DE2
    Neue Werkzeug Management-Mechaniken

    •     Um die Beschaffung von Werkzeugen fairer und verständlicher zu gestalten haben wir eine neue Mechanik implementiert!
    •     Wenn ein feindlicher Spieler einen eurer Außenposten, Dörfer oder Monumente erobert, verliert ihr nicht mehr eure Werkzeuge im Lager. Alle unbenutzten Werkzeuge kehren zu eurer Hauptburg in dem jeweiligen Königreich zurück, wo der Kampf stattgefunden hat.
    •     Die Werkzeuge erscheinen sofort in eurem Lager, sobald der Gegner die Landmarke erobert hat. Von da können die Werkzeuge normal benutzt oder verschickt werden.
    •     In Zukunft wird es darüber hinaus noch Möglichkeiten für High-Level Spieler geben, andere Spieler auf faire Weise mit Werkzeugen zu unterstützen.

    @Alpinolo (DE2) : haben wir denn irgendwie Infos dazu?
    Welche Möglichkeiten haben wir denn in Zukunft, um andere Spieler zu unterstützen?
  • HawkeyeHawkeye Beiträge: 699
    @Domdom (DE2)
    Genaueres ist noch nicht bekannt.
  • Neoplan (DE1)Neoplan (DE1) Beiträge: 38
    Du stellst fragen ;-) warum sollte GG sich mit der Zukunft beschäftigen, wenn sie sich nichtmal über die Vergangenheit gedanken machen und zudem haben die jetzt Feierabend!
    Ach und Alpinolo viel um die Ohren ;-)
  • Gut gemacht GG! Ja, die Karte wird vielleicht kurzfristig leerer werden, aber es verschwinden die Spieler, die mehr gehandelt als gespielt haben. Und Spieler ohne mehrere Accounts haben wieder bessere Chancen. Eine kluge Entscheidung für ein ausgewogenes Miteinander, das das Machtgefüge endlich wieder in die richtige Richtung lenkt... Respekt für die Entscheidung GG!!!
  • eshoxx (DE2)eshoxx (DE2) Beiträge: 69

    was man hier alles für einen Käse liest.... es gibt kaum nahrungs aps - geh mal an den Rand der karte und du findest hunderte 8er.

    schön das die Gelegenheitsspieler sich durch die Aktion gebauchpinselt sehen, aber es geht hier nicht darum etwas fairer zu gestalten. Es geht lediglich darum das alle Spieler für rubi wz ordentlich blechen sollen. GG ist kein paritätischer wohlfahrtsverband.

    Non rubi Player wird das Leben damit nur erschwert, das Balancing kippt weiter.

    So sieht es aus!
    Und um "bessere Chancen" zu haben bei Events, reicht die Differenz zu den Leuten die richtig investieren dann trotzdem nicht aus.
    Stattdessen müssen jetzt alle wieder teuer kaufen, wovon letztendlich nur eine Partei profitiert: GG

    Aber Hauptsache mal oleee gerufen.

  • StardustB (DE2)StardustB (DE2) Beiträge: 446
    Startet eigentlich Beri nochmal vor dem Langzeitevent? Oder verschiebt sich beri auf noch längere Zeit? Das letzte lief schon 30 Tage... 
  • Sunnyboy2111 (DE1)Sunnyboy2111 (DE1) Beiträge: 293DE1

    was man hier alles für einen Käse liest.... es gibt kaum nahrungs aps - geh mal an den Rand der karte und du findest hunderte 8er.

    schön das die Gelegenheitsspieler sich durch die Aktion gebauchpinselt sehen, aber es geht hier nicht darum etwas fairer zu gestalten. Es geht lediglich darum das alle Spieler für rubi wz ordentlich blechen sollen. GG ist kein paritätischer wohlfahrtsverband.

    Non rubi Player wird das Leben damit nur erschwert, das Balancing kippt weiter.


    Was ist denn verkehrt daran das GG verdient? Richtig, die ganzen WKZ Dealer verdienen nun nicht mehr daran und können andere Spieler ausnehmen.. somit gibt es nur noch einen der daran Profit macht, wie es das Game auch vorsieht.. GG


    Ich finde die Entscheidung sehr gut und bin der gleichen Meinung wie willnicht

    @jörg

    es wurde zeit, dass der handel unterbrochen wurde. Viele acc werden künstlich am leben gehalten. Jetzt wird man sehen wieviel acc tatsächlich aktiv sind. Bald werden wir viele ruinen sehen und das ist auch gut so.  denn wer tatsächlich neu anfängt hat doch schon probleme vernünftige nahrungsaps zu finden.
    Das ist auch nicht schlecht für gg. Für die ändert sich doch nix, ausser dass die weniger acc registirieren werden. Diese 2. ,3. und 4. acc hat doch für gg eh nix gebracht. 
    was soll an dem fh schlecht sein?
    soweit ich mich erinnern kann gab es noch nie einen so leicht erspielbaren guten fh. 
    Du solltest dir mal die werte von dem fh erstmal anschauen.  :)

    Was den FH angeht stimme ich auch zu, denn der ist besser als die bisherigen im Event erspielbaren. Ich kann euch manchmal echt nicht verstehen.. Egal was GG macht, es wird immer nur gemeckert .. Der Großteil der Spieler hat sich doch eine Chancengleichheit gewünscht.. nun geht GG genau diesen weg und es wird dennoch gemeckert..



  • willnicht (DE1)willnicht (DE1) Beiträge: 217

    was man hier alles für einen Käse liest.... es gibt kaum nahrungs aps - geh mal an den Rand der karte und du findest hunderte 8er.

    schön das die Gelegenheitsspieler sich durch die Aktion gebauchpinselt sehen, aber es geht hier nicht darum etwas fairer zu gestalten. Es geht lediglich darum das alle Spieler für rubi wz ordentlich blechen sollen. GG ist kein paritätischer wohlfahrtsverband.

    Non rubi Player wird das Leben damit nur erschwert, das Balancing kippt weiter.

    Naja, es gibt tatsächlich leute, die gern käse mögen. :)

    neue spieler landen nicht unbedingt am rande der karte. Ok man kann einmal kostenlos umziehen. Aber ob es ratsam ist umzuziehen(resihilfe usw.), muss jeder selbst für sich entscheiden. Aber einem lowleveler würde ich abraten. Nicht umsonst bietet gg nur allianzen im unmittelbaren umfeld an. 
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    bearbeitet 30.05.2017

    [was .....]


    Was ist denn verkehrt daran das GG verdient? Richtig, die ganzen WKZ Dealer verdienen nun nicht mehr daran und können andere Spieler ausnehmen.. somit gibt es nur noch einen der daran Profit macht, wie es das Game auch vorsieht.. GG

    [...]

    Ich kann euch manchmal echt nicht verstehen.. Egal was GG macht, es wird immer nur gemeckert .. Der Großteil der Spieler hat sich doch eine Chancengleichheit gewünscht.. nun geht GG genau diesen weg und es wird dennoch gemeckert..



    Sunny - aufgrund deiner dauerhaften, plumpen und unsinnigen Kommentare wissen wir ja, dass du a) das Spiel nicht kennst, es b) wahrscheinlich nicht spielst und c) du mit hoher Sicherheit ein GG Mitarbeiter bist.

    Aber ich bin nicht so bekifft, jedem GG Klakeur auf den Leim zu gehen. Mir ist von soviel plumpen niveaulosen Kommentaren von euch offiziellen oder unter Pseudoidentitäten hier agierenden GG Mitarbeitern schon ganz übel.

    Immerhin ist es entlarvend, dass du (und damit GG) offen zugibst, dass es darum geht (was wir eh schon wissen), die Spieler hier (alleine!) "auszunehmen".

    Denn wie sonst soll man denn deinen Kommentar interpretieren? Wenn die Preise des WKZ Händlers von euch als "ausnehmen" angesehen werden - wie sind dann die jetzt 10fach höheren GG Preise zu nennen? Wucher oder sittenwidrig erscheint mir noch untertrieben! Manchmal bringt übrigens Teilen mehr Gewinn.

    Immerhin ist es ein fatales Eingeständnis von euch. Ihr gebt ja - sicher ungewollt - selber endlich zu, dass ihr die Spielerschaft nur (alleine) "ausnehmen" und übervorteilen wollt. 

    Aber ihr kommt zu spät. Für das wertlose, langweilige Game rechnet ihr euch viel zu viel aus.

    Euer Scheck auf die Zukunft ('zukünftig - oha das kennen wir zur genüge - gäbe es vielleicht mal faire Möglichkeiten zum Handel, konkretes haben wir aber nicht') ist in unseren Augen eh ungedeckt und unglaubwürdig. Klingt so wie die üblichen plumpen Verhandlungsversuche - bekomme ich mehr Rabatt gibts vielleicht einen 2. Auftrag. Da sage ich euch mal ganz klar - erteilt erst mal den Auftrag und bezahlt erst mal das laufende Geschäft und danach reden wir über die Zukunft. Aber bei euch hat es keinen Sinn über die Zukunft zu reden. Ihr haltet nämlich niemals eure Zusagen ein und habt darum keine Zukunft.

    Und wenn du hier was von Chancengleichheit faselst, ist das der Gipfel des Unsinns. Nahezu jeder Interessent konnte sich wkz in den Börsen günstig ertauschen, da gab es Null Komma Null Chancenungleichheit. Fast jeder aktive Spieler hatte Zugriff darauf - dass du es möglicherweise nicht hattest ist mir natürlich klar -. Habe von dir auch nichts anderes erwartet.

    Nur: Wer es bislang aus Bequemlichkeit oder anderen Gründen nicht gepackt hat, sich günstig mit WKZ einzudecken und zu anderen gleiche Chancen zu wahren, wird es zu wuchermäßig überteuerten Preisen zukünftig ohnehin nicht hinbekommen. Und die Chancengleichheit habt ihr aus lauter Gier jetzt erst recht zerstört.


    >>>>> Im Übrigen bin ich der Meinung,
    dass ihr es einfach nicht packt, ehrlich, kundenorientiert und zuverlässig zu sein. Ich gebe euch keine 2 Jahre mehr bis zur bürgerlich-rechtlichen Vollbeerdigung eures Ladens. <<<<<

    [Ceterum censeo Carthaginem esse delendam.]
  • willnicht (DE1)willnicht (DE1) Beiträge: 217
    Es gab und wird auch nie eine chancengleichheit geben. Nochmal: das ist ist ein pay to win spiel! nur wer zahlt, der ist vorne dabei. Das sollte doch jedem klar sein.
    Darauf ist auch gg ausgerichtet. Mich überraschen immer wieder die aufreger hier, wenn gg etwas an der schraube dreht, um ihre einkünfte zu optimieren. Leute was erwartet ihr denn? Sollen die euch das spiel schenken?
    natürlich testen die unsere grenzen. Anscheinend ist da noch mehr zu holen, sonst würden die ja nicht einfach mal so eben die preise anpassen. Solange ihr/wir bereit sind, Mitzuziehen, wird gg weiter unsere grenzen ausloten. Wenns um preise geht, werden wir hier im forum nur belächelt. 
    Nicht gg macht die preise, sondern die solvente spielerschaft aus den top50 allianzen !!!
  • Sunnyboy2111 (DE1)Sunnyboy2111 (DE1) Beiträge: 293DE1
    bearbeitet 30.05.2017

    Meo, ich versuche es mal für dich deutlich zu machen.. Ich spiele das Spiel (schau dazu gerne die Beuteliste, welche nur durch RR so ist wie sie ist), bin kein GG Mitarbeiter (war es auch nicht) und schreibe hier Meine Meinung.. so wie jeder andere das auch (in einem vernünftigen Ton) machen darf.

    Du willst mir grad nicht wirklich erzählen das die Börsen Fair gewesen sind? . Ich bin auch in den sogenannten Börsen drin gewesen und kenne den Fairen Tausch der dort angeboten wurde.. Dort war es genau dann Fair wenn gewisse Leute einen Vorteil für sich aushandeln konnten..

    Wenn dir meine Meinung nicht passt, ist das die eine Sache, die andere aber Gerüchte in die Welt zu setzen welche absolut aus der Luft gegriffen sind.. Da möchte ich dich bitten das zu unterlassen!

  • Sunnyboy2111 (DE1)Sunnyboy2111 (DE1) Beiträge: 293DE1
    meo2 (DE1) schrieb:

    Meo, ich versuche es mal für dich deutlich zu machen.. Ich spiele das Spiel, bin kein GG Mitarbeiter (war es auch nicht) und schreibe hier Meine Meinung.. so wie jeder andere das auch (in einem vernünftigen Ton) machen darf.

    Du willst mir grad nicht wirklich erzählen das die Börsen Fair gewesen sind? . Ich bin auch in den sogenannten Börsen drin gewesen und kenne den Fairen Tausch der dort angeboten wurde.. Dort war es genau dann Fair wenn gewisse Leute einen Vorteil für sich aushandeln konnten..

    Wenn dir meine Meinung nicht passt, ist das die eine Sache, die andere aber Gerüchte in die Welt zu setzen welche absolut aus der Luft gegriffen sind.. Da möchte ich dich bitten das zu unterlassen!

    jo ... Sunny - wer es nötig hat irgendwelche Spieler als böse zu bezeichnen hat keine weiteren Kommentare verdient. Bestätigst mich ja selber. Getreu d m Motto ein getroffenes Hündchen bellt.

    Du kannst schreiben was du willst. Habe ich nicht verboten. Du bist der, wer hier anderen den Mund verbietet (see letzter Satz) und Meinungsäußerungen untersagt. 



    Falsch, ich habe dir nicht untersagt deine Meinung zu äußern.. kann ich auch nicht.. ich habe dich nur drum gebeten die Gerüchte ich sei MA von GG zu unterlassen. Getroffenes Hündchen? Never.. denn wenn ich eins kann dann verkaufen und ich lasse mir nichts andrehen was für mich zum Nachteil ist .. :)
  • eshoxx (DE2)eshoxx (DE2) Beiträge: 69
    Ich kann  meo2 fast vollumfänglich zustimmen und bekomme fast einen Lachanfall bei den Kommentaren von Sunnyboy.

    Sunny, Hand aufs Herz: es ist schon echter Wucher wenn Leute sich gegenseitig mit Holzwerkzeug unterstützt haben oder mit Schweifen wenn einer aus der Allianz es z.B. mal auf einen der vorderen Ränge in einem Event abgesehen hatte. Nicht wahr?
    Oder man zum halben Kurs ggü den Märchenpreisen von GG an Truhen von den Maden herankam, womit auch finanzschwächere Spieler mal vorne dabei sein konnten.
    Ja, schleunigst unterbinden das Ausnehmen der Armen Spielerschaft, die ja auch zudem noch in solche Handelschats gezwungen wurde...

    Junge, ließt du eigentlich manchmal was du schreibst, bevor du auf "Kommentar hinzufügen" drückst?
    GG Mitarbeiter hin oder her...ist mir eigentlich eherlich gesagt egal. Aber wer so viel Blödsinn schreibt wie du, sollte es einfach lassen womöglich.

    GG wird durch das sperren des WKZ-Tausches am Ende des Tages mehr verlieren, als sie vermeidlich dachten zu gewinnen.
    Denn die Leute die sich mit Handeln ihre Rubikäufe finanziert haben, haben sie nicht nun auch verloren.
    Und wer bisher zu wenig Rubis für den Werkzeughändler hatte, wird über Nacht wohl kaum den Goldtopf am Ende des Regenbogens gefunden haben.

    Aber wie es schon mehrfach hieß:
    ist sowieso egal, da mit dem Kurs GG nur immer weiter auf das Unausweichliche zusteuert. Das Ende eines an sich genialen Games!
    Schade drum. Aber wer nicht hören will @Alpinolo und @Happy

     
  • eshoxx (DE2)eshoxx (DE2) Beiträge: 69
    Alpinolo schrieb:
    Startet eigentlich Beri nochmal vor dem Langzeitevent? Oder verschiebt sich beri auf noch längere Zeit? Das letzte lief schon 30 Tage... 
    Das letzte Berimond lief doch erst letzte Woche? Vor  und während des Lotus-König Festivals wird es jedenfalls kein Berimond geben.

    Desweiteren möchte ich euch bitten, die Meinungen anderer Spiele respektvoll aufzunehmen. Das Forum ist für jeden da und jeder darf uns seine Meinung mitteilen. Wir sind über jedwede Art von Feedback, ob nun negativ oder positiv, dankbar.

    Natürlich und ohne große Geheimniskrämerei sahen wir uns in der Pflicht, den Handel mit Werkzeugen vorerst einzudämmen. Damit wurde nicht nur den Spielern sondern auch uns geschadet. Wie bereits von george007 erwähnt wurde, haben wir natürlich auch unsere Vorstellungen vom Spiel und die Art und Weise wie Werkzeuge gehandelt wurden schränkte uns dahingehend ein. Entsprechende Maßnahmen wurden ergriffen.

    Allerdings ist auch dieser Drops noch nicht gelutscht. Wir haben euch ja in Aussicht gestellt, dass wir an einer Lösung arbeiten, so dass ihr zukünftig fair und legal Werkzeuge mit anderen Spielern "handeln/tauschen/verschicken" könnt. Hierzu gibt es aber leider noch keine genaueren Informationen, die ich euch mitteilen kann. In Q2 oder Q3 wird das aber wohl noch nichts.


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
     Oh ja, den armen Spielern den so sehr geschadet wurde. Die genötigt wurden günstiger Dinge zu erwerben, als es bei euch  der Fall war. Ganz zu schweigen von der kameradschaftlichen Möglichkeit ganz uneigennützig seinen Freunden aus der Allianz Werkzeug zukommen zu lassen, wenn sie selber gerade keines mehr hatten. Nur gut das ihr als Sittenpolizei eingeschritten seid und uns von diesem Greul befreit habt.

    Man, sagt es doch wie es ist:
    es ging nicht um die Spielerschaft!
    Sondern um euren schnöden Mammon.
    Den Spielern habt ihr damit keinen Dienst erwiesen, egal wie ihr versucht es Ihnen weiszumachen 
  • Baron von Fetti (DE1)Baron von Fetti (DE1) Beiträge: 24
    bearbeitet 30.05.2017
    Die Lösung hätte aber auch mit dem Update kommen müssen. Wenn ich ein Angriff starte bin ich 15 Euro an Rubinen los (30 Dmark) das ist nicht mehr realistisch sondern überteuert und nur für Leute mit genug Geld in der Tasche. 
    Aber wie wäre es wenn wir die Möglichkeit bekommen ein Monument zu erobern mit wz drin und gg verlangt eine Angemessene Vergütung an Rubinen um das Monument erobern zu können?
    Oder z.b. bei den Maden das man für Tafeln wz kaufen kann. Es gibt immer eine Lösung bloß gg muss es wollen und das sehe ich mit dem Update nicht.
    Baron von Fetti @ GG 1
  • george007 (DE2)george007 (DE2) Beiträge: 249
    @Alpinolo glaub nicht das ich auf eurer Seite bin!!! Normalerweise wäre es richtig von euch gewesen, gleichzeitig mit dem "eindämmen" (aktuell eher unterbunden) auch eure Lösung ins Spiel bringen müssen!!! Und nicht erst (wenn überhaupt) in nem Jahr!!! Das ihr diesen Schritt des "eindämmens" gemacht habt, ist nachvollziehbar....Aber.....eure nicht vorhande Lösung dafür nicht ins Spiel zu bringen, ist absolut nicht nachvollziehbar...Du wirst sicher den grol hier lesen und so verlieren die Spieler die Lust am Spiel, was wiederum heißt, noch weniger Einnahmen....Deswegen war es aus meiner Sicht total dumm von gg, erst den einen Schritt zu machen und vllt in nem Jahr den zweiten....Diese beidem Schritte hätten gleichzeitig gemacht werden MÜSSEN!!! 

    Denn so gibt es aktuell gar keine Möglichkeit wz zu handeln...Keine illegale und auch keine legale möglich....Ich denke, das geht hier den meisten Spielern aufn Sack...Hättet ihr gleich eure Lösung dafür präsentiert, glaube ich, würde es nicht (mal wieder) so einen shitstorm geben....

    Und natürlich Stimme ich eshoxx zu....Die jenigen, die sich keine Rubine leisten können/wollen, werden jetzt nicht anfangen Rubine zu kaufen...Ich glaube einfach das ihr in Hamburg nicht soweit gedacht habt....Euch ging es in erster Linie darum den Schaden für euch zu unterbinden...Was verständlich ist...Aber ich denke auch, das ihr euch mit dieser halb fertigen Lösung mehr geschadet habt...In Form von weniger Spiel Spaß und Image...Nicht das finanzielle....
    george007 @ GG 2
Anmelden, um zu kommentieren.