Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Neue Preise!!!!!!!!!

1711

Kommentare

  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager
    bearbeitet 02.05.2017
    Hey Lord Giga,

    diese Preisänderung fand seitens Apple statt und soll den Wechselkursschwankungen entgegen wirken:
    Due to foreign exchange rate changes, prices for apps and in-app purchases will increase in Denmark, Mexico, and all territories that use Euro currency in the next 7 days.

    Von dieser Anpassung sind alle Eurozonen Länder betroffen, heißt auch wir hier in Deutschland und Österreich. Die Preise wurden laut Apple überall um ca. 10% erhöht. Wir behalten uns vor, eventuelle Maßnahmen diesbezüglich entsprechend zu evaluieren und weitere mögliche Schritte unsererseits zu unternehmen.

    Mehr Infos zu Appels Änderungen könnt ihr zum Beispiel HIER nachlesen. (englisch)

    Grüße,
    Mario/Alpinolo

    areaareaareaareaarea
  • papabueb (DE1)papabueb (DE1) Beiträge: 76
    Geile Aussage. Wir behalten uns vor, eventuelle Massnahmen diesbezüglich zu unternehmen..

    Das heisst. Es passiert einen Scheiss. Und alle Äpfel Spieler sind die gefickten....
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager
    Geile Aussage. Wir behalten uns vor, eventuelle Massnahmen diesbezüglich zu unternehmen..

    Das heisst. Es passiert einen Scheiss. Und alle Äpfel Spieler sind die gefickten....
    Hey papabueb,

    wie schon geschrieben, schauen wir uns die Auswirkungen genau an und entscheiden dann, welche Maßnahmen wir durchführen werden bzw können. Nicht vergessen. wir sprechen hier aktuell über eine von Apple initiierte Erhöhung.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    areaareaareaareaarea
  • Lord Giga (DE2)Lord Giga (DE2) Beiträge: 230DE2
    Das is uns bewusst. Euch sollte aber klar sein, dass diese Änderung das balancing beeinflusst wenn ich für die gleiche Anzahl Truppen im Angebot fürs gleiche Geld 10% weniger bekomm...
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) Beiträge: 104DE1
    bearbeitet 02.05.2017
    Naja, Giga.  Die Paketgrösse ist ja identisch.  Du zahlst nur mehr dafür. Aber Laurean hat es ja schon geschrieben.  Irgendwo gibt's immer eine Rabattaktion von Apple. Damit wärst du sogar wieder günstiger wie bei Android. Von denen ich , nur mal so nebenbei , nur extrem selten solche Aktionen gesehen habe. Und da spricht auch keiner vom Balanceing. 
    Also Ball flachhalten und zahlend fröhlich sein
    Und ich finde das hier ist der falsche Ort um sich zu beschweren.  Die Kritik sollte an Apple gehen. Zumal Mario ja eine Anpassung in Aussicht gesellt hat. Wann immer das auch sein wird.  o:)
    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Deepchen (DE1)Deepchen (DE1) Beiträge: 28
    Bringt bloß nix, wenn ich statt einer Guthabenkarte dann 2 kaufen muss....;-))
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) Beiträge: 104DE1
    Es gibt ja auch andere Möglichkeiten.  Ein Androidgerät.  Dort die Angebote wahrnehmen und auf Apple spuelen. Dann passt es wieder. Hast vielleicht ein altes Samsung in der Schublade  :D
    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) Beiträge: 363DE1
    Schon geil... einfach mal pauschal 10% nachziehen..werden bestimmt mehr die spieler...

    ah und ja...die ituneskarten haben noch denselben wert...viel spass euch
  • Habt ihr n Knall?? Jeder der hier was von "bei android gibts auch keine Rabattaktionen, sei froh!" oder "schau dass du noch n android in der Schublade hast" labert, kann sich mal gemütlich Trollen... !

    es gibt einen Gleichbehandlungsgrundsatz und zu welchen Preisen GGE ihr Spielwährung anbietet, obliegt allein GGE! 

    Beschwert euch bei samsung, dass die keine Aktionen machen, aber verteidigt nicht die Preispolitik von GG! 

    Anwalt freut sich...
  • Thor82 (DE1)Thor82 (DE1) Beiträge: 53
    bearbeitet 02.05.2017
    Den mist gab es schon mal und wenn ich mich recht erinnere war wir Android  Spieler die deppen. Weil GG den preis bei uns so angepasst hat dass es wieder ausgeglichen war. Und das wird dieses mal wieder so sein.
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) Beiträge: 363DE1
    Naja...wenn es gesetzlich so verboten ist wird ja sogar gg das ändern, da sie sonst genug klagen in kürzester zeit bekommen.
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 639DE2
    Sagt mal einfach wie ihr denkt. Apple selber passt seine Preise im Store dem Währungsmarkt an GG ist nicht Apple jetzt brüllt ihr GG an Apples Entscheidung auszumerzen das ist nicht euer Ernst?  Wenn ich ein Apple Gerät hätte was mir eh schon zu unreal teuer ist und nichts bedeutend besser kann als ein Android Gerät muß ich bei so etwas Apple anpflaumen. Ihr könnt doch wenn ihr nen Kumpel habt mit nen Android phone mal eben da nen playstore konto laden und e4k installieren dann loggt euch ein und kauft eure rubis das ist so simpel junge junge. Nur andere für Apples Entscheidung und Marktpolitik schuldig zu quatschen ist Nonsens hoch drei. Jeder weis seit Jahren das Apple empfindlich mehr abzockt als Android/Google und kann beim Iphone Kauf das gleich mit einkalkulieren.  Nur auch als nicht der beste Freund vom GG service, der kann Apple nicht vorschreiben was die wollen da lachen die Hühner in meiner HB morgen noch. 
    ThBratwurst @ GG 2
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) Beiträge: 104DE1
    bearbeitet 02.05.2017
    Thor , genau so ist es. Da hat kein Applenutzer im Rahmen der Gleichheit rumgemoppert. 
    Ich verstehe das Bohei hier eh nicht. 
    Apple erhöht die Preise. Mario kündigt an , dass GGS sich dem annimmt und eine Angleichung in Aussicht stellt. Da wäre dann etwas Demut gegenüber GG angesagt. Ein Post in der Form "Klasse Mario. Gebt Gas das ihr das umsetzt." Hätte der letzte Kommentar zu dem Thema sein sollen.
    Nee, dann kommt das Gleichbehandlung, Balanceing und Preispolitik.  
    Was hast du denn überlesen Graf Seltow. Das die Preise im Store von Apple erhöht wurden oder das Mario eben einen Ausgleich in Aussicht stellt. 
    Schalte mal den Kopf ein. Die Erhöhung betrifft jede App  im Applestore. Hast du dich mittlerweile bei jedem Anbieter von App's die du auf deinem Phone hast beschwert , sie sollen die Preise dementsprechend anpassen. Na dann dann hast du bestimmt gut zu tun in den nächsten Tagen und Wochen. 
    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Ich habe gar nichts überlesen guy.. da steht "wir behalten uns vor, da was zu machen" 

    das heißt effektiv gar nichts! 

    Solltest nicht so blau äugig durch die Welt laufen! 

    der Preispolitik von Apple hat sich GG unterworfen, dass heißt dennoch nicht, dass sie in ihrem Spiel unterschiedliche Spieler benachteiligen oder übervorteilen dürfen! 

    Vorher waren die Preise doch auch gleich... wenn android Nutzer irgendwann mal weniger gezahlt haben, dann war die Anpassung ja wohl nur fair... 

    dann macht gg Eben weniger Profit bei Apple, ist doch nicht unser Problem! 
    Und wenn gg mehr Rubis bei Applenutzern bereit stellt, für mehr Geld, büßen sie gar nichts ein! Bekommen ja schließlich nen realen Gegenwert, für Ihre imaginären Rubine und Truppen! 

    Also scleich ich dich einfach, wenn das Thema dich nicht betrifft und gib deinen Senf woanders dazu... Low sucht noch fähige Spieler hab ich gelesen...
  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
    bisher gab es ja sogar Preisunterschiede zwischen den Ländern
    in deutschland ist es zb teurer als in der schweiz, sollte egal sein mit welchem system
    da wurde auch nie was angepasst

    Anpassung würde bei gg auch nur so aussehen dass android auch verteuert wird
    Ninja1000 @ GG 2
  • Ist mal wieder witzig. Jetzt sind die Aktionen mit rabatt Aktionen von iTunes Karten die Ausrede von Android Nutzern...Schmeiß mich weg :-) Fakt ist doch das es einen Preis X für Anzahl Rubis x gibt, der ist unterschiedlich und somit auch nicht ok. Ich hoffe einfach mal das GG dass irgendwie lösen kann und auch will.

    Ganz nebenbei... Apple Nutzer sind schon ne ganze Weile benachteiligt.


     

  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 716DE1
    Was nur recht und billig wäre, es sind nämlich knapp 12% Erhöhung bei Apple  und höre auf das ein android Gerät soviel besser ist. Ich erinnere nur an die S7 Aktion von gg und samsung . Interessant wäre was es jetzt im iTunes Store in der Schweiz kostet . Und wenn die Preise nicht umgehend angepasst werden , gibt es noch mehr Probleme im Spiel. So kann gg die letzten Apple Spieler noch getrost vergraulen. Darüber sollten die superschlauen android Spieler mal nachdenken . 
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) Beiträge: 104DE1
    Graf Seltow. 
    Ich glaube du verstehst da was falsch. Die Anpassung wird nicht zu Gunsten der Applenutzer ausfallen (Neuer Preis =mehr Rubine/je Paket), sondern wie schon mal , Anpassung der Preise zu Ungunsten der Androidnutzer. Und das obwohl Google und Konsorten die Preise nicht erhöht haben , nur Apple.  
    Ich stelle jetzt mal eine Vermutung an. Vielleicht kann ja von offizieller GG Seite jemand dazu Stellung nehmen. 
    Die Stores stellen Kapazitäten bereit um App's verschiedener Anbieter zuverkaufen und App-In-Käufe abzuwickeln. Für diese Bereitstellung werden Gebühren an den Anbieter/Betreiber der App's entstehen. Logischerweise bezahlen Länder ausserhalb der USA diese in ihrer Landeswährung. Um Währungsschwankungen auszugleichen erhöhen die Storebetreiber diese Gebühren.  Wie in diesem Fall.  Ergo. GG stellt ein Paket zusammen für den Preis X. Wenn also ein Betreiber eines Stores die Preise erhöht ist dies nicht ein verschulden des Appbetreibers. 
    Und nein ich bin auch nicht gerade ein Freund von der Politik seitens GG. Die machen genug Mist mit dem Spiel und mit ihrer Ignoranz der Spielwünsche hier im Forum. Doch in  diesem Fall können Sie nun mal gar nichts dafür. 
    Mal als Anregung an Mario.
    Vielleicht wäre es diesmal gerechter die Applenutzer zu entschädigen. Sprich die Anzahl der Rubine den neuen geforderten Preise je Paket im Applestore zu erhöhen . Nicht wieder zu Lasten der Androidnutzer. 
    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 716DE1
    Lieber Mario, 
    kann es sein das ihr das wieder mal ignoriert habt, wie üblich. Eine Preiserhöhung seitens Apple ist doch bestimmt seid Monaten bekannt?! Ihr hättet das ganze vorher schon anpassen können, aber ihr habt euch auch gedacht, ach ja lassen wir die deppen die iOS nutzen mal zahlen und warten auf die Beschwerden . Ihr verarscht uns , wie bei berimond damals alle Apple Nutzer , wo ihr erst nach Start festgestellt habt das es nicht geht. Also bitte nichts evaluieren oder sonstigen Mist, anpassen bitte!
  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
    @ toml1509 wie wäre denn dein Vorschlag das Problem zu lösen?
    lass mich raten, einfach für Android verteuern?

    im ende wird gg ne lösung finden - die für alle ne Zumutung darstellt nur für gg nicht
    Ninja1000 @ GG 2
  • papabueb (DE1)papabueb (DE1) Beiträge: 76
    bearbeitet 02.05.2017
    toml1501 (DE1) schrieb:
    Was nur recht und billig wäre, es sind nämlich knapp 12% Erhöhung bei Apple  und höre auf das ein android Gerät soviel besser ist. Ich erinnere nur an die S7 Aktion von gg und samsung . Interessant wäre was es jetzt im iTunes Store in der Schweiz kostet . Und wenn die Preise nicht umgehend angepasst werden , gibt es noch mehr Probleme im Spiel. So kann gg die letzten Apple Spieler noch getrost vergraulen. Darüber sollten die superschlauen android Spieler mal nachdenken . 
    Bei uns in der Schweiz sind die Preise wie bisher. Gab keine Anpassung oder Änderung
  • sollen die 10% selber schlucken die raffgierigen Aasgeier... 

    die Angebote und das preisleistungsverhältnis ist doch schon seit dem Update der Halle völlig im Arsch!

    für 100€ bekommst nicht mal einen Angriff zusammen! Und jetzt soll man 110€ zahlen ... bin am 11.05. wieder in Hamburg... wird wohl mal Zeit, dass euch jemand die Flausen austreibt...
  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
     bin am 11.05. wieder in Hamburg... wird wohl mal Zeit, dass euch jemand die Flausen austreibt...
    man sollte mal ein großes treffen veranstalten in Hamburg. ..
    am besten gleich mit Fackeln und Mistgabeln ;-)
    Ninja1000 @ GG 2
  • Die einen haben mehr Zeit, die anderen mehr Geld.
    Ich gehöre zu den anderen und spiele in den Top10-Allianzen. Also kaufe ich regelmäßig Rubine für Werkzeug etc. Wenn es bei der Preiserhöhung bleibt, höre ich endgültig auf. Ich spiele also noch genau so lange, wie ich noch Rubine habe. Fertig und keine Diskussion.... als müssten Rubine mit Schiffen und Lastwagen transportiert werden und als hätten sich globale Logistikkosten erhöht. Hört doch auf, uns auch noch dummes Zeug zu erzählen.
    Königswasser @ GG 1
  • So sieht es aus! Hab nur noch 40k Rubis... :-/

    werd ich ich wohl schon mal damit anfangen alles aufzuräumen .... 
  • hohoe (DE1)hohoe (DE1) Beiträge: 35DE1
    Ihr könnt über alternate Tiers die Preise konstant halten. Das wollt ihr wohl nicht machen ? Bedeutet 15 min Arbeit. 
    Was sagt ihr dazu ?
    gruss Hohoe 
    hohoe @ GG 1
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 716DE1
    Du redest von Arbeit Hohoe  o:). Das kennt ggs doch nicht  :D
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    bearbeitet 02.05.2017
    Also ich komme aus dem Staunen bei euch (GG) nicht raus. 

    Zunächst erkenne ich euer Recht an, die Preise zu setzen wie ihr wollt. Nur verarschen sollt ihr uns nicht.

    Ihr seid ein deutsches Unternehmen und ich gehe mal davon aus, dass ihr wohl in EUR fakturiert. Dann gibt es seitens Apple aber auch keine automatische wechselkursbedingte (!) Preisanpassung, da ihr ja im Euroraum für EUR verkauft.

    Wie übrigens eine Reihe anderer kostenpflichtiger APPs, die per Stand heute überhaupt keiner Preisänderung unterliegen. Ich habe mal meine diversen ABOs durchforstet. Die einzig Preiserhöhung bei meinen kostenpflichtigen APPs finde ich bei euch. 

    Ohnehin setzt ihr die Preise in eurem Store selber fest, nicht Apple. Also hört bitte auf hier "Hollodrio" zu dchreien und auf Apple zu zeigen, wenn ihr die Preise wahrscheinlich selber hochgesetzt habt.

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr nur die Gelegenheit genutzt habt und versucht, in unsere Taschen zu greifen, und vollkommen zu Unrecht ihr hier Apple den schwarzen Peter in die Schuhe schiebt.

    Wie gesagt, es ist euer Bier. Ihr könnt machen was ihr wollt, ob ihr den Umsatz damit ankurbelt wird die Zeir zeigen.

    Ich wünsche euch Glück dabei.


    Post edited by meo2 (DE1) on
  • Guy Fawkes (DE1)Guy Fawkes (DE1) Beiträge: 104DE1
    Ich komme auch aus dem Staunen nicht mehr raus.
    Ein paar Minuten googeln und den einen oder anderen Hit aufmerksam lesen und schon ist man schlauer . 
    https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/App-Store-Apple-erhoeht-die-Preise-3699419.html

    Hier mal ein Link zur Preiserhöhung bei Apple. 
    Also nochmal.  Die Preiserhöhung stammt von Apple. Betroffen sind App's und App-In Käufe. Die Erhöhung erfolgt automatisch zum 01.05.2017. 
    Achtung Meo2. Abo's sind von der Erhöhung ausgenommen.  ;)

    Das was man GG vorwerfen kann und muss ist , dass sie nicht darüber informiert haben. Und den Gegenwert an Rubis für die erhöhten Preise für die Applekunden nach oben korrigiert haben. 
    Nutzt das Forum aktiv. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

    Wir sind das E4K Volk! B)
  • Fawkes sieh zu dass du Level 70 wirst... für dein Gelaber hier brennst bis weihnachten... dein Schrott acc sieht aus als wüstest du nicht mal wissen, wie Rubis kaufen funktioniert und gibst hier einen stuss von dir... 

    es betrifft dich nicht mal als halte einfach den Rand! 

    Danke 
Anmelden, um zu kommentieren.