Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Server Down

11426

Kommentare

  • Markus f (DE1)Markus f (DE1) Beiträge: 1,301
    Hawkeye schrieb:
    Es scheint so, als ob die Kompensation nur 24h ging und danach gelöscht wurde...
    Also Spielern, die sich später eingeloggt haben und somit später die Kompensation bei sich freigeschaltet haben, haben dementsprechend mehr Zeit angezeigt bekommen, als real vorhanden war. Darüber, dass das kacke ist werden wir uns vermutlich nicht streiten müssen.
    Ich werde Mal nachfragen und gucken, was sich machen lässt.
    Bei uns sind viele in der alli wo es gestern freigeschaltet hatten um es heut abzuholen und nun ist es weg .support wird sich keiner melden um auf standartantworten 3 wochen zu warten 
    Wäre ne idee die wo das packet nicht abgeholt hatten es wieder zu schicken denke das wäre möglich und schon ist das problem aus der welt .verlangt nicht von den spielern eure fehler auszubügeln wäre einfach mit nem text zu lösen gewesen geschenk gilt nur 24h egal was im timer steht z.b 
    Markus f @ GG 1
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) Beiträge: 363DE1
    Hier gibt es überhaupt nichts zu loben!

    und wieder einmal sollen eure aktiven spieler denen massiv truppen verreckt sind verarscht werden.

    habe schon die ersten meldungen dass der support eben NICHT alle truppen ersetzen will sondern die 6k abziehen möchte... 

    steckt euch euer spiel in den allerwertesten...beschiss wie immer.
  • HappyHappy Beiträge: 326Bugwatch
    Hawkeye schrieb:
    Es scheint so, als ob die Kompensation nur 24h ging und danach gelöscht wurde...
    Also Spielern, die sich später eingeloggt haben und somit später die Kompensation bei sich freigeschaltet haben, haben dementsprechend mehr Zeit angezeigt bekommen, als real vorhanden war. Darüber, dass das kacke ist werden wir uns vermutlich nicht streiten müssen.
    Ich werde Mal nachfragen und gucken, was sich machen lässt.
    Bei uns sind viele in der alli wo es gestern freigeschaltet hatten um es heut abzuholen und nun ist es weg .support wird sich keiner melden um auf standartantworten 3 wochen zu warten 
    Wäre ne idee die wo das packet nicht abgeholt hatten es wieder zu schicken denke das wäre möglich und schon ist das problem aus der welt .verlangt nicht von den spielern eure fehler auszubügeln wäre einfach mit nem text zu lösen gewesen geschenk gilt nur 24h egal was im timer steht z.b 

    Moin,

    Daran arbeiten wir gerade. Details dazu sollten bald folgen. Jedenfalls kann ich jetzt schon sagen dass auch die Spieler in diesen Fällen ihre Kompensation bekommen werden.
  • Gaga2 (DE1)Gaga2 (DE1) Beiträge: 191
    bearbeitet 30.03.2017
    Ich wollte euch erst auch loben, weil es z.T. gut geklappt hat und etliche nichts verloren haben.....
    ABER, und das ist mehr als traurig, Ihr baut tatsächlich beim Shice bauen noch mal Shice! 

    Dafür gibts schon mal die Goldene Deppen Krone! 

    Und das der Support schon wieder gegen die Kunden arbeitet,  beschreibt einfach nur was ihr für ein Kackhaufen seit! 
    Gaga2 @ GG 1
  • Stiwka (DE1)Stiwka (DE1) Beiträge: 52
    Ich habe eine Frage am den Mod

    Mit welchem Recht  weigert sich Support  meine Verluste  zu ersetzen. ? Es war wohl nicht meine Schuld ,  dass die Truppen desertiert  sind. Kompensation habe alle erhalten unabhängig  von Verlusten  . Erst mal 11 Std nicht ins spiel kommen und jetzt tagelange ich Ärger mitem Support.   wieso soll ich also meine truppen nicht ersetzt bekommen. Ich bitte um eine Antwort.
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    bearbeitet 30.03.2017
    Stiwka (DE1) schrieb:
    Ich habe eine Frage am den Mod

    Mit welchem Recht  weigert sich Support  meine Verluste  zu ersetzen. ? Es war wohl nicht meine Schuld ,  dass die Truppen desertiert  sind. Kompensation habe alle erhalten unabhängig  von Verlusten  . Erst mal 11 Std nicht ins spiel kommen und jetzt tagelange ich Ärger mitem Support.   wieso soll ich also meine truppen nicht ersetzt bekommen. Ich bitte um eine Antwort.


    Das ersetzen von verlorenen Truppen obliegt dem Support und auch wenn es nicht die Nachricht ist, welche du dir erhofft hast, kann ich dir keine andere Antwort auf deine Frage geben. Natürlich ist es ärgerlich wenn man Truppen verloren hat und die nicht ersetzt bekommt, doch warum der Support sich dagegen entscheidet oder entschieden hat, darauf haben wir Moderatoren keinen Einfluss.

    Happy schrieb:
    Hawkeye schrieb:
    Es scheint so, als ob die Kompensation nur 24h ging und danach gelöscht wurde...
    Also Spielern, die sich später eingeloggt haben und somit später die Kompensation bei sich freigeschaltet haben, haben dementsprechend mehr Zeit angezeigt bekommen, als real vorhanden war. Darüber, dass das kacke ist werden wir uns vermutlich nicht streiten müssen.
    Ich werde Mal nachfragen und gucken, was sich machen lässt.
    Bei uns sind viele in der alli wo es gestern freigeschaltet hatten um es heut abzuholen und nun ist es weg .support wird sich keiner melden um auf standartantworten 3 wochen zu warten 
    Wäre ne idee die wo das packet nicht abgeholt hatten es wieder zu schicken denke das wäre möglich und schon ist das problem aus der welt .verlangt nicht von den spielern eure fehler auszubügeln wäre einfach mit nem text zu lösen gewesen geschenk gilt nur 24h egal was im timer steht z.b 

    Moin,

    Daran arbeiten wir gerade. Details dazu sollten bald folgen. Jedenfalls kann ich jetzt schon sagen dass auch die Spieler in diesen Fällen ihre Kompensation bekommen werden.

    Wo wir auch schon zu den Infos kommen, denn Lords und Ladys, sofern Ihr nicht die Chance hattet das "Geschenk" abzuholen, werden wir es an euch erneut verschicken. Wichtig dabei, es bekommen nur diejenigen das Geschenk erneut, welche keine Gelegenheit hatten es abzuholen. Des weiteren muss ich darauf hinweisen das es nur möglich ist das Paket bis Samstag  01.04.2017 um 23:59 CEST abzuholen. Wann genau es freigeschaltet wird, teilen wir mit sobald wir die Info erhalten..
    Post edited by Hawkeye on
  • Versteh ich das richtig GG hat Probleme mit ihrer Hamster Stromversorgung im Rechenzentrum,  schüttet dann mit der Gießkanne Wasser in die Donau und verweigert  die Erstattung von Ordnungsgemäß rekrutierten Truppen,  die verhungert sind? 

    Respekt GGS Arbeitet ausgezeichnet an der kundenabwehrfront (Kundendienst) bei ggs. 
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

  • Ally01 (DE1)Ally01 (DE1) Beiträge: 25DE1
    heißt übersetzt. ..
    wenn ich gestern das Geschenk ausgelöst aber nicht abgeholt habe weil ich mich auf die 24h Uhr von euch verlassen habe dann hab ich jetzt Pech??
  • timoo (DE2)timoo (DE2) Beiträge: 62DE2
    Ich bin mir gar nicht mehr so sicher ob es wirklich ein Problem mit dem Server war :-) 
    Vielleicht wurde nur ein guter Grund gesucht den nicht rubi Spielern mal ordentlich viele offs zu geben damit wieder ordentlich viele angriffe gemacht werden. Kein ruhm event dazu und schon geht's ordentlich los :-) 
    Bei uns waren z.b. Bis zu 8 angriffe pro Burg in einer Nacht:-
  • Stiwka (DE1)Stiwka (DE1) Beiträge: 52
    bearbeitet 30.03.2017
    SULTAN
    Ich habe meine Truppen  verloren weil ich nicht ins Spiel gekommen bin. ES WAR NICHT MEINE SCHULD. Aus welchem Grund  soll ich  meine Truppen hier nicht ersetzt bekommen?   Die Kompensation war doch für alle Spieler gedacht ,   unabhängig von Verlusten  oder keinen Verlusten. Es wäre doch normal in jeder Firma,  dass in solchen Fall  alle Mitarbeiter gleiche Richtlinien von dem Vorgesetzten  bekommen um zu wissen wie sie zu arbeiten haben. Es kann nicht sein , dass die Entschädigungen nach Lust und Laune eines Supports Mitarbeiter bearbeitet werden.  Ich kann noch weitere 20 Tickets schreiben . Ob das die Arbeit des Supports erleichtert mag ich zu bezweifeln.. Ich erwarte eine klare Aussage, bekommen alle Spieler  die desertierte truppen zurück  oder nicht... Habt doch die Mut  einfach zu sagen ja oder auch nein... Wir verarschen  euch wieder mal. Wäre doch nicht das erste mal
  • HappyHappy Beiträge: 326Bugwatch
    Ally01 (DE1) schrieb:
    heißt übersetzt. ..
    wenn ich gestern das Geschenk ausgelöst aber nicht abgeholt habe weil ich mich auf die 24h Uhr von euch verlassen habe dann hab ich jetzt Pech??

    Nein. Wenn ihr das Geschenk geöffnet habt, es aber nicht angenommen habt, dann wird das jetzt wieder für euch auftauchen. Nur Spieler dies es geöffnet haben UND angenommen haben kriegen das jetzt nicht.

    Ganz grob also: Wer nichts abgeholt hat bekommt nun die Gelegenheit es zu tun bis zu dem Datum das Sultan genannt hat.







  • Ally01 (DE1)Ally01 (DE1) Beiträge: 25DE1
    ok  danke :)
    hat geklappt
  • Stiwka (DE1)Stiwka (DE1) Beiträge: 52
    Happy vielleicht  hast du mehr Kompetenz und beantwortest du meine frage.. ? Wieso werden von support Mitarbeitern den geschädigten  spieler die Geschenke  mit den desertierten truppen verrechnet? Gibt bei euch nicht die Regelung  , gleicher recht für alle?  Habe ich da was falsch verstanden. ? Die Kompensation  gab für den Ausfall  des Server an ALLE Spieler. Unabhängig  von schaden ,  die sie erlitten oder nicht erlitten hatte. Wieso werden dann den Spieler ,  die Truppen verloren hatten ,  mit den Geschenken  verrechnet? So gesehen , haben die geschädigten spieler keine Geschenke erhalten.  In meinem Fall würde der Geschenk  gerade ganze 208 Einheiten beinhalten. Findest du das richtig? Vielleicht sollen die mods auch das mit Support klären
  • EGO_CH (DE2)EGO_CH (DE2) Beiträge: 711DE2
    Ihr solltet doch wissen dass  bei GGS die Mitarbeiter nicht miteinander Sprechen..   Und der Support handelt nach wie vor Willkürlich..   ich hab mir den Gang dahin erspart..   hab "nur" Deff verloren..   bis ich die wieder ersetzt kriege wenn überhaupt, hab ich die längst wieder Nachgerekt..  Ich brauch die Truppen auch nicht erst in 2 Wochen..  Wäre ich in nem Krieg würde ich anders reagieren..   Aber Kriege sind ja eh nicht erwünscht Seitens GGS..


    EGO_CH @ GG 2
  • Scarnutsch (DE2)Scarnutsch (DE2) Beiträge: 148DE2
    Mit den Defs hast sicher Recht Ego, wenn man wartet bis man vom Support überhaupt eine Antwort bekommt, brennst schon lichterloh. Also völlig sinnlos Defs zurückzufordern. 
    Es wurde hier am Tag des Serverausfalls klar geschrieben, dass die Kompensationsgeschenke nichts mit dem Ersatz der desertierten Truppen zu tun haben und dass die Truppen ersetzt werden. 
    Viele haben die Soldaten bekommen, ohne das was desertiert ist. Wenn die nun bei den Leuten, die eh schon Verluste und Ärger hatten noch abgezogen werden ist das nicht nur komplett unfair, sondern da versteht jeder, dass denen die Galle hochkommt. 
    Ehrlich gesagt kommt man da schon mal auf den Gedanken, ob es sich nicht lohnen würde gegen diese Willkür vorzugehen und sich zusammen zu schliessen. Denn in der Gruppe gelingt es bekanntlich auch, etwas mehr Druck aufzubauen. 
    Und alles müssen wir uns ja auch nicht gefallen lassen....
  • Digger66 (DE2)Digger66 (DE2) Beiträge: 1
    Ich muß auch mal meinen Senf dazu geben!
    Der 100% Kahntafelbonus war ja wohl der Witz, erstmal über Nacht und dann noch mitten in der Woche wo die meißten hier wohl arbeiten müssen!
    Sehr gut Durchdacht von den Verantwortlichen.

    Ansonsten ging es relativ glimpflich ab! 
    Das ist positiv!
  • Lord Giga (DE2)Lord Giga (DE2) Beiträge: 230DE2
    So ein bs...
  • EGO_CH (DE2)EGO_CH (DE2) Beiträge: 711DE2
    bearbeitet 31.03.2017
    GGS verteilt imaginäre Ware..   Das kostet die nada..   nix..   niente..   Und was soll das heissen..?   Dass es höhere Gewalt war, dass die Server ausgefallen sind..?!?   Normalerweise haste nen "Notfallplan" und ne Vertragsklausel, was in nem Schadenfall geschieht, da dem Kunden (GGS) ja ein Schaden entsteht in der Downtime...   zudem will ich gar net wissen an welchem Ar... der Welt die Dinger stehen, dass da irgendwie 8h keiner zugreifen kann..   Mein Onkel Arbeitet in der IT in nem Krankenhaus..   was glaubste wär da los, wenn da mal nen Arbeitstag die Server net laufen..   gute Nacht sag ich nur..   Sicherheit kostet hald Geld und braucht gutes Personal..   

    Und Wenn du den Support von GGS in Schutz nehmen kannst, hoffe ich ich, lande ich nie bei dir und deinem Arbeitgeber mit nem Supportanliegen..   Kenne das nur zu gut, dass ich die Produkte einer meiner Lieferanten besser kenne, als seine Angestellten..

     
    GN8
    EGO_CH @ GG 2
  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) Beiträge: 363DE1
    Und wie lange darf ich jetzt warten bis sich euer support überhaupt mal meldet und die teuppen ersetzt?

    echt wie immer einfach nur mist.
  • Lord Giga (DE2)Lord Giga (DE2) Beiträge: 230DE2
    Ich hab denen 12,5 k Screen mit Verlusten geschickt und zu hören bekommen, ich hatte nur 4 k Verlust. Dazu wurde gesagt, die kompensation war hoher, daher bekomm ich nix mehr.

    aber Lob an happy, ich hab ihm on geschrieben und er nimmt sich der Sache an. Danke dafür happy
  • Marcus dem Mars (DE1)Marcus dem Mars (DE1) Beiträge: 1,339
    bearbeitet 31.03.2017
    Wenn ich den Beitrag von Lord giga lese dampft mir Rauch aus den Ohren,  haben die echt ihre letzten Gehirn Windungen verloren?  Oder wollen Sie einfach zum Arbeitsamt um an der frischen Luft zu sein? 

    An die freiwilligen und von GGS bezahlten Mitarbeiter hier,  da krankt es ganz ordentlich in der customer Care Abteilung bei ggs, die lustigen Support Mitarbeiter machen ja nix ohne Anweisungen,  also hat jemand die gute Idee gehabt das Geschenk gegen zu rechnen. 

    Ich würde ja mal vorschlagen der oder die sollten hier mal Stellung dazu beziehen und nicht immer die armen Schweine von bm in den Krieg schicken. 

    Bin ja ziemlich sicher das genau das niiiiiiie passieren wird,  weil sie uns von vorne bis hinten nur verarschen und versuchen mit allen Tricks an Kohle zu kommen!

    Das funktioniert ja scheinbar ganz gut  ;) sonst gäbe es schon Gespräche mit uns,  ähnlich bei der PC Fraktion,  aber wir werden wie die letzten arschlöcher behandelt und der damalige Vertreter im rt telko wurde vor die Tür gesetzt, und wir seit Monaten hingehalten,  Hauptsache wir Idioten kaufen rubis. 
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    Ich weiß gar nicht über was ihr euch so aufregt, das Problem war ja extern verursacht, das reine Kulanz von ggs das wir was bekommen haben . Theoretisch hätten sie auch sagen können, wir unschuldig , Pech gehabt. Und ich möchte mal von euch wissen, wer wirklich Tag für Tag im Kundendienst arbeitet, bevor er so schlau daher redet. Ich nämlich schon und es ist nicht so einfach es jedem recht zu machen . Kundendienst heißt nämlich nicht nur Dienst am Kunden , sondern auch Dienst für die Firma , aber das ist eine Sache des Umgangs damit . Immer nur alles umsonst geht nicht , vor allen Dingen wenn du nicht schuld bist . 
    Naja - da verstehst nicht ganz die deutsche Rechtsordnung.

    Was du hier von dir gibst ist kompletter Unsinn. Wenn du bei Mediamarkt nen defekten PC kaufst, ist Mediamarkt dein Vertragspartner, nicht der Hersteller in China. Und bei Schäden / Garantien ist dir Mediamarkt verantwortlich. Du musst dagegen nicht akzeptieren nach China zu reisen um dort vor Ort Ersatz einzufordern. Kurzum Wenn ich ein Problem mit meinen Lieferanten habe exculpiert mich das nicht vor Schadensersatz gegenüber Dritten. Den muss ich an den Kunde  Leisten und mich im Zweifel selber mit meinen Lieferanten auseinander setzen. 

    So ist das auch hier. 

    Im Übeigen GG - wie armselig und kleinkrämerisch seid ihr eigentlich? Ihr schädigt Massenhaft Kunden. Was die wollen ist nur so gestellt zu werden wie vor eurer Schädigung. Die wollen nichts mehr. Und bereits da fällt euch ein Zacken aus der Krone. Obwohl der Ersatz euch nicht mal Gekd kostet.

    Übrigens - 90% aller Accounts haben nichts verloren. Wie kommt man eigentlich da auf den Gedanken - 90% der Spieler die ohnehin keine Verluste hatten zu beschenken und gleichzeitig den echt Geschädigten ihre Verluste nicht zu erstatten. 

    Und noch was - meine Nordmänner sind mir 100mal lieber als eure kack Fratzen. Wenn ihr der Meinung seid ihr müsstet irgendwie mit den Fratzengeschwnk was verrechnnen, dann schmeisst von mir aus die Fratzen raus - 2 k habe ich eh nach Gutscheift gleich mal rausgelöscht und gebt mir das wieder was desertierte. So läuft eure Aktion quasi nur darauf hinaus, dass ihr mir eigenmächtig, ungefragt, unerlaubt und von euch gewollt von mir hingegen ungewollt meine Truppen (ÜL) gegen nutzlosen Fratzenmist ausgetauscht habt, der im Übrigen auch noch 50% mehr Nahrung verbrennt. 




  • Ifas (DE1)Ifas (DE1) Beiträge: 363DE1
    Da gibrs nur eines...rubiverbrauch runter fahren
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    bearbeitet 31.03.2017
    Ihr verdammten Lügner und Betrüger. Ihr wollt ja nicht mal das ersetzen, was ihr eigenverantwortlich uns geklaut habt. Ihr versucht euch auch noch maß- und schamlos zu bereichern.
     
    Ihr beklaut uns doch und lügt, dass sich die Balken biegen. Meint ihr wir können nicht rechnen? 6 k Fratzendreck bekommt man zu offiziellen Preisen gerechnet schon für ca. 500-600 k Rubis.

    Hat einer von euch Betrügern mal nachgerechnet, wieviel mehr wert Nordmänner sind. Ich rechne es dir mal vor für diesselbe Zahl von Überläufern (6000).

    Lt. Anzeige im Winter kostet einer zwischen 1,8 bis 1,9 k Kohle. Macht also für 6.000 Überläufer 11.200.000 Kohle. Beim Händler kosten 10 k Kohle ca. 4,6 k Rubis. Das sind zu euren Standarpreisen Truppen im Werte von 5,4 Millionen Rubis. 

    Dasselbe gilt für Spieler die andere höherwertige Truppen verloren.

    Das heist ihr Diebe klaut einem dann durch euren Serverscheiss z.B. Überläufer die nach euren eigenen Preisangaben das 10fache (!) dessen wert sind, was ihr gutschreiben wollt! 

    Und dann habt ihr noch die maßlose Frechheit, dass ihr den Ersatz von verloren Einheiten (welche im Game mit zu den aller teuersten zählen) durch das billigste und schlechteste bei euch vorhandene Zeug, dessen Gegenwert selbst nach euren Preise nicht mal 10% der verlorenen Truppen erreicht,  auch noch als großzüge "Kompensation"  zu bezeichnen wagt, die angeblich den Grossteil unserer Verluste decken soll. 

    Also mit Mathematik habt ihr's nicht so - 10% ist kein großer Teil, das ist nicht mal ein kleiner Ersatz - das ist GAR NICHTS. 

    Ihr bekommt doch vor lauter Gier den Hals nicht mehr voll. Habt ihr schon mal drüber nachgedacht, dass ihr damit eure sinkenden Einnahmen nicht stoppt? 

    Kurzum: Habt gefälligst den Anstand entweder wertgleiches gutzuschreiben oder schreibt gefälligst den Riesigen Rubinbetrag des Wertunterschieds zwischen euren Fratzen und des Werts der nicht erstatteten Truppen (je 1 K nicht erstattete Überläufer wären das 800.000 Rubine) den Accounts gut.

    Aber steckt euch gefälligst diese Summe nicht in die eigene Tasche. 

    Und eines Sage ich euch 800.000 Rubine pro 1 k nicht cht erstatteter Überläufer - das ist ein Streitwert, zu dem es sich lohnt professionell im Zweifel zu streiten. 

     
    Post edited by meo2 (DE1) on
  • Scarnutsch (DE2)Scarnutsch (DE2) Beiträge: 148DE2
    Ich glaub ich lese nicht richtig... jeder Spieler bekommt mal global 6 k Fratzen. Aber wenn einer 9 k verloren hat, werden ihm die 6 k die jeder andere Spieler auch bekommen hat abgezogen. Das heisst, die mit Verlusten sind jetzt doppelt verarscht! Nicht nur, dass sie den ganzen Ärger hatten, sondern netto haben sie am Ende des Desasters auch noch 6 k Truppen weniger als jeder andere Spieler!

    Nennt GGS das jetzt fair? Echt euer Ernst?
  • Wenn wir hier jetzt alles mit allem verrechnen wollen, werfe ich mal in die Runde, dass die meisten Spieler die Fratzen/Schrecken schon gar nicht mehr haben oder zeitnah verlieren werden, weil sie sie doch gar nicht ernährt bekommen. Mit dem mitgelieferten Futter ist ein paar Tage Ruhe, aber dann wirds für viele lustig.
    Wie schon richtig geschrieben wurde hatten viele ja auch gar keine Verluste, hatten also vorher mutmaßlich einen Futterverbrauch eingepegelt den sie auch erbeuten konnten. Da dann 30k Grundverbrauch drauf, morgen keine Maden mehr, und die Kompensation ist Geschichte.
  • meo2 (DE1)meo2 (DE1) Beiträge: 109
    Alles ok, wer es hat hat es ist egal... nicht egal ist, dass vielen, mir auch, persönlich Minderwertige Kompensation und vor allem keine volle angeboten wird. Ich habs ja vorgerechnet - je 1 K nicht ersetzter ÜL für die Fratzen ist der Gegenwert nach Standardpreisen 800 k Rubi. Und einige Tausend Eismänner baut man nicht so schnell nach wie Off / Deff.

    Wie gesagt - es ist schön für andere wenn sie überkompensiert sind. Ein Techtsanspruch von GG, dass ich das hinnehme besteht nicht.

    Oder anders: Die Mitarbeiter von GG würden ed ja auch nicht alzeptieren, wenn die Firma deren Gehalt an andere Zahlt. Warum soll unsereins Verluste hinnehmen?
  • Deine Rechnung ist aber auch schon etwas geschönt, weil man Kohle im Spiel quasi hinterhergeworfen bekommt.
    Wer Kohle wirklich regelmäßig/in Mengen für Rubis kauft, braucht sich über finanzielle Verluste meiner bescheidenen Meinung nach nun wirklich nicht aufregen.


Anmelden, um zu kommentieren.