Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

RR Türme im Grünen auf LVL 81

11023

Kommentare

  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager

    Fakt ist die Türme werden sich nicht um viel ändern,  jetzt hör doch endlich auf uns zu vertrösten. 

    Und ja auch wir haben unsere Quellen B)
     
    Gehen wir die Sache mal anders an. Wie sollte eurer Meinung die Anpassung ausschauen? Was wäre für euch akzeptabel?


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153
    bearbeitet 08.04.2016

    OMG... wie oft sollen wir das noch sagen?

    Ein max Turm hat nur dann einen Sinn wenn sich die Verluste an Tools und Einheiten mit dem Gewinn an Gold in mindestens decken bzw. ein Überschuss an Gold entsteht. Was nützt mir ein Turm der 50 Einheiten Verlust bringt und 120 Holzschilde verschlingt, ich aber nur z.B. 30k Gold bekomme.

    Nimm dir doch einfach mal als Beispiele die max Türme in den Welten: im Eis geht's komplett ohne Tools und kaum Verluste. Im Sand ca. 10 Verluste und ein paar Leitern und im Feuer ca. 20 Verluste mit ein paar Leitern und Rammen. Trotzdem werfen diese Türme noch genug Gold und Ressis ab das es sich lohnt.

    Ein max. Turm der nur erträgliche Verluste bringt wenn man mit nem RubiFH und Rubitools angreift hat keinen Sinn. Außerdem soll ein max Turm ja eine Belohnung für monate-/jahrelanges Leveln darstellen und keine Bestrafung sein so wie es jetzt der Fall ist.

    Lord Tetra @ GG 1
  • Jap einfach 10000 Schwertkämpfer oder Bauern rauf. 120 Schilder Kosten nicht nur einiges an Münzen, sondern auch wenn man sie Produziert einiges an Rohstoffen die Wahrscheinlich auch nicht mal die RR Burg abwirft . Rohstoffkosten für 100 Schilder 52500 Holz und 22500 Stein und für 120 rechntes von den Kosten (63000 Holz und 27000 Stein) noch 20% drauf (1/5). Kurz der Turm rentiert sich nicht, auch wen man die Tools Produzieren Muss, da nicht mal die Rohstoffausbeute die Werkzeugkosten deckt. Ist bei den Nomaden das gleiche da Zahlt man auch Rohstoffmäßig drauf für die Werkzeuge 
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager

    OMG... wie oft sollen wir das noch sagen?

    Ein max Turm hat nur dann einen Sinn wenn sich die Verluste an Tools und Einheiten mit dem Gewinn an Gold in mindestens decken bzw. ein Überschuss an Gold entsteht. Was nützt mir ein Turm der 50 Einheiten Verlust bringt und 120 Holzschilde verschlingt, ich aber nur z.B. 30k Gold bekomme.

    Nimm dir doch einfach mal als Beispiele die max Türme in den Welten: im Eis geht's komplett ohne Tools und kaum Verluste. Im Sand ca. 10 Verluste und ein paar Leitern und im Feuer ca. 20 Verluste mit ein paar Leitern und Rammen. Trotzdem werfen diese Türme noch genug Gold und Ressis ab das es sich lohnt.

    Ein max. Turm der nur erträgliche Verluste bringt wenn man mit nem RubiFH und Rubitools angreift hat keinen Sinn. Außerdem soll ein max Turm ja eine Belohnung für monate-/jahrelanges Leveln darstellen und keine Bestrafung sein so wie es jetzt der Fall ist.

    Naja, das was du geschrieben hast, ist das uns bekannte Problem und um es zu beheben, werden wir versuchen es auch so umzusetzen. Floroan las sich recht pessimistisch, daher meine direkte Frage. Er schrieb ja es würde sich kaum was ändern. Jeder hat hier ja seine eigenen Vorstellungen von einer "Optimierung" und da wäre es mal schön seine Version zu lesen.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
  • Grimjau (DE2)Grimjau (DE2) Beiträge: 89
    Alpinolo schrieb:

    Naja, das was du geschrieben hast, ist das uns bekannte Problem und um es zu beheben, werden wir versuchen es auch so umzusetzen. Floroan las sich recht pessimistisch, daher meine direkte Frage. Er schrieb ja es würde sich kaum was ändern. Jeder hat hier ja seine eigenen Vorstellungen von einer "Optimierung" und da wäre es mal schön seine Version zu lesen.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    Mario bitte spiel das spiel mal selbst und lvl aus EIGENER Kraft die Türme hoch
    Vorher sind weitere diskusionen mit dir leider sinnlos da du so viel ahnung von dem spiel hast wie ich ahnung von molekularbiologie habe

  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    Hast du dir meinen Beitrag überhaupt mal durchgelesen? Scheinbar nicht. Darin steht exakt beschrieben welche Ansprüche und Erwartungen ich darin habe.

    1. es macht keinen Sinn einen Turm mit zig Ferndeff auf den Mauern zu platzieren weil durch einfach viel zu viele Holzschilder draufgehen und die kosten nun mal viel Gold bzw. Ressis/Zeit

    2. Wenn selbst mit Top FH und Rubitools noch um die 50 Verluste entstehen, lohnt sich der Turm aufgrund der Verluste nicht. Denn nicht jeder baut/heilt permanent Einheiten mit 5 Slots um die Verluste am Turm so wieder auszugleichen.

    Kurz und knapp: Der max. Turm im Feuer ist dafür eig eine gute Vorlage. a) man braucht keine Schilder für die Mauer, b) die Verluste lassen sich mit auch mit zwei Slots in der Kaserne/Lazarett ausgleichen, c) der Gewinn an Gold/Ressis überwiegt um einiges den Verlusten an Tools/Einheiten

    Lord Tetra @ GG 1
  • Stolz (DE2)Stolz (DE2) Beiträge: 403
    Jetzt tue so, als ob dich das wirklich interessiert, Mario. Auf den Vorschlag hin, dass von uns jemand die Aufstellung machen könnte, hieß es von dir, E4K sei kein "Hello World". Jetzt soll Flo seine Vorstellung mal durchgeben? Wozu? Diese setzt ihr sowieso nicht um, mit fadenscheinigen Ausreden, warum das genau so und nicht anders sein muss. Brauchst du Stichworte? Balancing und so?
    Stolz @ Bosco
  • Floroan .i (DE1)Floroan .i (DE1) Beiträge: 234
    bearbeitet 08.04.2016
    Alpinolo schrieb:

    Fakt ist die Türme werden sich nicht um viel ändern,  jetzt hör doch endlich auf uns zu vertrösten. 

    Und ja auch wir haben unsere Quellen B)
     
    Gehen wir die Sache mal anders an. Wie sollte eurer Meinung die Anpassung ausschauen? Was wäre für euch akzeptabel?


    Grüße,
    Mario/Alpinolo



    Ich denke wie schon einige Vorredner geschrieben haben könnte eine Anpassung ähnlich aussehen wie in den Welten. 

    Aber wie du ja bestimmt von interner Seite weißt ist das Turm Ding bereits Geschichte bei GG. 
    Dieser vergorene schlumpfsaft ist spitze.
  • Kyra86 (DE1)Kyra86 (DE1) Beiträge: 128
    Ich verstehe nicht, warum ein CM hier fragen muss, was an den Türmen verbessert werden soll.  Liest sich für mich so, als ob da bisher überhaupt nicht dran gearbeitet wurde und man jetzt mal kurz Interesse vergaukelt um die Stimmung zu beruhigen. Geht das nur mir so? 
  • Monkalamar (DE1)Monkalamar (DE1) Beiträge: 325
    bearbeitet 08.04.2016
    Konland (DE2) schrieb:

    - dann Ankündigung für das ÜBERNÄCHSTE update im März was alles noch verschlimmert hat (dachte nur in der Medizin gäbe es Tierversuche)

    Danke, das war für mich der absolute Brüller des Tages heute.

    Zum Thema. GG macht jedes Feature wie GG es will. Auf unsere Meinungen und Vorschläge wird gesch.... ähmm, kein Wert gelegt.
    Das wurde uns doch schon hundertmal bewiesen. Bestes Beispiel immer wieder. Angriffskonfigspeicherung.
    Oft gefordert. Was kam? Eine Tool zum automatischen Einstellen eines Angriffs mit dem teuersten Wkz.
    SO und nicht anders setzt GG unsere Vorschläge um. Ich kenne 2 Spiele in denen man Angriffskonfigurationen abspeichern kann. Eins davon spiel ich jetzt. Mein Account wird gerade zum schlachten in der Ally freigegeben und dann kommt der Löschauftrag. Aber wie ich hörte bringt der Support nicht mal das hin.....

    Achja, es ist ja noch nichtmal zu 100% sicher dass sie im übernächsten Update gefixt werden. man muss leider immer alles genau lesen.
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153
    Alpinolo Beiträge: 1,849Community Manager
    09.03.2016 bearbeitet 09.03.2016
    Hey Leute,

    ...Wir sind uns der momentan Situation bewusst und können euren Unmut verstehen, nur bitte gebt uns die nötige Zeit, um die Untersuchen durchführen zu können. Und nein, es wird keine 2 Monate dauern...

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    ________________________________________________________________________________

    Ich bin ja gespannt... Der erste Monat ist schon rum ohne das GG scheinbar überhaupt ansatzweise weiß wie sie den Turm anpassen sollen. Ich denke mal da wird sich jemand etwas zu weit aus dem Fenster gelegt haben. ;)
    Lord Tetra @ GG 1
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager
    Kyra86 (DE1) schrieb:
    Ich verstehe nicht, warum ein CM hier fragen muss, was an den Türmen verbessert werden soll.  Liest sich für mich so, als ob da bisher überhaupt nicht dran gearbeitet wurde und man jetzt mal kurz Interesse vergaukelt um die Stimmung zu beruhigen. Geht das nur mir so? 
    Es wird daran gearbeitet. Nur möchten wir verhindern, dass wir an euch vorbei arbeiten. Je mehr ihr uns mitteilt wie ihr euch das vorstellt, desto besser können wir daran arbeiten. Es wurde schon sehr viel darüber geschrieben, das ist auch gut so und hilft uns bei der Entwicklung. Aber evtl. fällt dem einen oder anderen ja noch etwas "neues" oder "eigenes " hierzu ein.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    "Nur möchten wir verhindern, dass wir an euch vorbei arbeiten."

    Der Satz ist wieder mal Weltklasse. Man sieht ja wie sehr ihr euch Gedanken bei der HdL, den Helden und den Edelsteinen gemacht habt. Völlig an der Off/Deff Balance vorbeigearbeitet. Aber einen Turm zu definieren beim dem der Nutzen (Ressis und Gold) weit über dem Aufwand (Verluste an Einheiten und Tools) steht, bekommt ihr nicht hin.

    P.S. irgendwo bei Level 40-50 oder so, gibt es einen Turm, der keine Einheiten beherbergt. Vlt nehmt ihr den künftig als max Turm.

    Lord Tetra @ GG 1
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    Um mal einen ganz anderen Vorschlag zu bringen: senkt einfach die Kosten der Holzschilder beim Schmied. Ungefähr so das sie zwischen den Leitern und den Rammen liegen. Dann könnt ihr nämlich a) auch Ferndeff auf die Mauer stellen und b) gibt es die Diskussion das der Aufwand (Kosten der Tools und Soldaten) nicht höher als der Nutzen (Goldbeute) sind.

    Nochmal zur Erinnerung Mario: 100 Holzschilde kosten 81k Gold. Nur damit du, eure Entwickler und alle anderen die das Spiel nicht spielen, wissen was da an Kosten (allein an Schilden) entstehen...
    Und was ich gehört habe, reichen 100 Holzschilde schon gar nicht mehr aus um die Ferndeff zu nullen.

    Lord Tetra @ GG 1
  • rab (DE1)rab (DE1) Beiträge: 135DE1
    Die höchere Kosten der holzschilder ist aber teil von Strategie. Auch die geschwindigkeit. Man soll überlegen zwischen die nachteile und vorteile von holzschilder. Wenn die nur Vorteile haben, ist dann keine strategie mehr. Ich selber finde die preise gut so wie sie sind. Der Turm soll einfach angepasst werden.
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153
    Findest du es gut wenn der Turm >100 Holzschilde zum Nullen der Ferndeff benötigt, aber selbst nur 30k Gold abwirft?
    Lord Tetra @ GG 1
  • rab (DE1)rab (DE1) Beiträge: 135DE1
    Findest du es gut wenn der Turm >100 Holzschilde zum Nullen der Ferndeff benötigt, aber selbst nur 30k Gold abwirft?
    Ich habe das nicht gesagt, oder ? Ganz im Gegenteil, ich habe gesagt, dass der Turm angepasst soll. 
    Was genau ich gesagt habe, ist dass eine Veränderung des Kosten viel mehr Einfluss hat (nach meine Meinung mehr Nachteile als Vorteile), als eine "einfache" Anpassung des Turmes.
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    Hab dir das auch nie unterstellt oder? ;)

    Hab dich einfach nur gefragt ob du es gut findest wenn ein max Turm >100 Holzschilde verbraucht, aber nur einen Bruchteil der Kosten für Tools und Einheiten abwirft. Ganz unabhängig ob und wie der Turm angepasst wird.

    Lord Tetra @ GG 1
  • rab (DE1)rab (DE1) Beiträge: 135DE1

    Hab dir das auch nie unterstellt oder? ;)

    Hab dich einfach nur gefragt ob du es gut findest wenn ein max Turm >100 Holzschilde verbraucht, aber nur einen Bruchteil der Kosten für Tools und Einheiten abwirft. Ganz unabhängig ob und wie der Turm angepasst wird.

    Klar ist es nicht gut. Ein max Turm muss rentabel sein. An Geld, Rohstoffe und Anzahl Verluste die man wieder rekrutieren muss. 
  • Emzet-1 (DE1)Emzet-1 (DE1) Beiträge: 909
    So siehts aus.
    Und die Aussage von Mario, der max Turm soll eine Herausforderung darstellen, kann er sich in die Haare schmieren, war schon genug Herausforderung den Turm zu maxen!
    Gruß, Emzet
  • Jörg v. Hamm (DE1)Jörg v. Hamm (DE1) Beiträge: 466DE1
    Es ist und bleibt wie immer. Wir User werden wie immer nur mit dem üblichen blablabla von den unwissenden CMs vertröstet. 
  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
    Eben im Forum der Pc Version ein wenig gestöbert. 

    Da gibt es immer noch das gleiche Problem - die gleiche Unzufriedenheit.  Seit mittlerweile 10 Monaten,  und auch da ist keine Änderung in Sicht. 

    Ich geht stark davon aus dass sich hier nichts zum positiven ändern wird. Ahnungslosigkeit der Verantwortlichen ist ein Grund dafür.

    So wird ein Turm auf max weiterhin zur Bestrafung anstatt zur Belohnung.

    Danke Gg
    Ninja1000 @ GG 2
  • 84wb 2 (DE1)84wb 2 (DE1) Beiträge: 1,383
    bearbeitet 18.04.2016
    Ahnungslosigkeit der Verantwortlichen ist ein Grund dafür.
    Das Schlimme dabei ist: Das genau glaube ich nicht! Die wissen ganz genau, was sie tun. Sie cashen ab, wo es geht .. und blocken sämtliche Useranfragen/-wünsche/-kritik ab. Passt ja, solange noch genu Rubis gekauft werden.
    84wb 2 / Warfare @ DE1
  • Twistor (DE2)Twistor (DE2) Beiträge: 37
    84wb 2 (DE1) schrieb:

    Das Schlimme dabei ist: Das genau glaube ich nicht! Die wissen ganz genau, was sie tun. Sie cashen ab, wo es geht .. und blocken sämtliche Useranfragen/-wünsche/-kritik ab. Passt ja, solange noch genu Rubis gekauft werden.
    Genau das ist es. Und trotzdem glauben immer noch so viele, sie wären schlauer als der Laden hier, weil er ja angeblich so vieles falsch macht. 
  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
    Ein schlauer Laden fährt sein einst attraktives Spiel nicht so gegen die Wand!

    Aber sonst richtig, im ausschlachten der Spieler sind sie clever.
    Ninja1000 @ GG 2
  • Monkalamar (DE1)Monkalamar (DE1) Beiträge: 325
    Glückwunsch, genau so ist es.
  • Twistor (DE2)Twistor (DE2) Beiträge: 37
    Ein schlauer Laden fährt sein einst attraktives Spiel nicht so gegen die Wand!
    Genau das meinte ich damit, als ich geschrieben habe, dass manche immer noch denken sie wüssten es besser als GG.

  • Monkalamar (DE1)Monkalamar (DE1) Beiträge: 325
    bearbeitet 18.04.2016
    GGs Masche funktioniert wunderprächtig. Da macht euch mal keine Sorgen. Der Rubel rollt trotz des ganzen Jammerns und Endzeitstimmungsverbreitens hier. Das nächste Update wird wieder einen Push bei den Einnahmen geben weil man wieder Angebote kaufen muss wenn man "mithalten" will und die Leute werden es tun.
    Würde mich mal interessieren wo die Schmerzgrenze erreicht ist. Bei den 100€ pro Edelstein aus dem Shop auf alle Fälle noch nicht.
    Mittlerweile sind sogar die alten Set-FHs nichts mehr wert. Aber man muss ja ein Update der Stats bringen damit man wieder abkass..... verdienen kann.
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,800Community Manager
    bearbeitet 19.04.2016
    84wb 2 (DE1) schrieb:
    Ahnungslosigkeit der Verantwortlichen ist ein Grund dafür.
    Das Schlimme dabei ist: Das genau glaube ich nicht! Die wissen ganz genau, was sie tun. Sie cashen ab, wo es geht .. und blocken sämtliche Useranfragen/-wünsche/-kritik ab. Passt ja, solange noch genu Rubis gekauft werden.

    Hey wb,

    natürlich haben wir monitäre Ansprüche die wir erfüllen möchten, dennoch sind diese nicht zu erreichen, wenn wir euer Feedback einfach "blockieren". Das hilft euch nicht und uns genauso wenig.

    Wie oft schon erwähnt, dauert die Umsetzung einiger Wünsche nun mal, von daher kann ich euch verstehen, wenn der Eindruck erweckt wird, es täte sich nichts tun. Dem ist aber nicht so, glaubt mir.

    Die Anpassung der Türme erfolgt im übernächsten Update!

     
    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
Diese Diskussion wurde geschlossen.