Moderator gesucht!

Du spielst gerne Empire: Four Kingdoms, kannst lesen und schreiben und hast Spaß daran, dich mit der Community auszutauschen und ihr zu helfen? Dann bewirb dich doch einfach HIER und stoße unserem tollen Boardteam bei. :)

Vorschlag Kriegs Berichterstatter

RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
bearbeitet 20.01.2014 in Allgemeine Diskussion
Viele Spieler nervt es, dass sie nach einem verlorenen Angriff nur sehr unzureichende Infos mit dem Kampfbericht bekommen.

Deswegen möchte ich die Möglichkeit Vorschlagen, einen Kriegs Berichterstatter mit schicken zu können.

Da Kriegs Berichterstatter in aller Regel nicht bei Kämpfen um kommen,
ist somit auch beim Verlust aller Truppen noch einer da, der Details über die Kämpfe mitteilen kann.

Da ich weiß, dass Vorschläge, die GG keinen Gewinn bringen ohnehin nicht umgesetzt werden, kann man den Kriegs Berichterstatter selbst verständlich mit Rubinen bezahlen.
Post edited by Rüpelritter on

Kommentare

  • ExiratusExiratus Beiträge: 63
    bearbeitet 05.01.2014
    Und um die Rubine zu sparen, kannst du kurz nach dem Eintreffen deiner Truppen, einen Spion eintreffen lassen.
    Du siehst, die Funktion ist nicht von Nöten ;)
    Gruß
    Exiratus

    (König der Drachenritzer)
  • RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
    bearbeitet 05.01.2014
    Wenn du jemand mit level 60 angreifst mit 6 Wachhäusern ist es nicht gerade sicher mit dem spionieren, dazu ist es umständlich.
  • tbitbi Beiträge: 23
    bearbeitet 07.01.2014
    Und dan nerve ich alle 60er mit meiner miniarmee inklusive berichterstatter mit unzähligen angriffen und gebe die ergebnisse weiter

    Ernsthaft: mach eine spio oder greif im standardprogramm an, die berichterstatter braucht man nicht
    tbi @ GG 1
  • Kong AnspachKong Anspach Beiträge: 10
    bearbeitet 09.01.2014
    hi, sehe das eigentlich ähnlich wie tbi.

    das ist doch der vorteil der verteidigung, dass eben nach erfolgreicher verteidigung keine details über die verteidigung offen gelegt werden. sonst hast du als angreifer - trotz verlorenem kampf - ja noch einen benefit.

    die angreifer sind sowieso seitens gg im vorteil... reisende, dämonen, fratzen... und dann auch noch einen der letzten vorteile der verteidiger weg nehmen, dass bringt nur mehr verärgerung...
    Es grüßt
    der Kong
  • dasLuckydasLucky Beiträge: 278
    bearbeitet 10.01.2014
    Seit wann sind denn Angreifer im Vorteil?!
    Prinzessin Lucky liebt euch alle. ;)


    Memories..
  • RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
    bearbeitet 10.01.2014
    Die Deffer sehen die Angreifer im Vorteil und die Angreifer die Deffer. Scheint ausgeglichen.

    Dennoch möchte ich genau wissen, warum ich einen Kampf verliere um daraus besser zu lernen, das wäre mir sogar ein paar Rubine wert.
  • BlunterBlunter Beiträge: 694
    bearbeitet 11.01.2014
    Also Berichterstatter ist nicht notwendig. Einfach aus der Allianz rausgehen und Allianzmitglied angreifen. So habt ihr dann die Info die ihr testen wolltet...
    Blunter @ GG 1
  • RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
    bearbeitet 11.01.2014
    Ich will aber nicht meine eigenen Leute angreifen.
  • BlunterBlunter Beiträge: 694
    bearbeitet 11.01.2014
    Ok. Ich schlage vor du kaufst so viele Rubine damit GG dieses Feature für dich entwickelt ;-)
    Blunter @ GG 1
  • dasLuckydasLucky Beiträge: 278
    bearbeitet 13.01.2014
    Also ich kann beides, gut angreifen und deffen.. Sehe immerfort den deffer im Vorteil...
    Prinzessin Lucky liebt euch alle. ;)


    Memories..
  • DarkzoneDarkzone Beiträge: 673
    bearbeitet 13.01.2014
    Der Verteidiger ist definitiv im Vorteil...
    rainbow-dash-troll-smiley-emoticon.jpg Darkzone aus De1 trollt rum und sucht verzweifelt Darkzone78 aus De2 - ob das little Pony sie verschluckt hat ?
  • TotalmanTotalman Beiträge: 60
    bearbeitet 17.01.2014
    Könntet ihr mir das bitte mal erklären warum der Deffer im Vorteil ist?
    Totalman @ GG 2
  • RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
    bearbeitet 17.01.2014
    Er kann jede menge unterstützung bekommen und wenn er online ist, seine verteidigung perfekt auf den eingehenden Angriff abstimmen.
    Das ist auch der Grund, warum Angriffe meist weit nach Mitternacht statt finden.

    Versuch mal jemand aus einer mittel großen Allianz um 18 Uhr an zu greifen. Du wirst mit Sicherheit verlieren, egal was du an soldaten oder Werkzeuge in diesen einzelnen Angriff rein packen tust
  • TotalmanTotalman Beiträge: 60
    bearbeitet 17.01.2014
    Jo das weiss ich doch, dachte nur da gibts noch irgendwelche anderen Vorteile. Ich meinte eher den Ortonormaldeffer, also niemand der zentriert irgendwo sitzt und im Verbund gedefft wird. Ist dieser im Vorteil? Kann man unbegrenzt off schicken oder verhält es sich wie bei den RRburgen? Sorry bin noch neu im game, meine Erfahrung in anderen RTS bringt mir dabei ja nichts, da es auch um die Feinheiten geht. Finde die Def Einstellung bisher sehr interessant, da man ja normalerweise höchstens, Def auf ne Mauer stellen kann, aber die verschiedenen Flanken haben auch was. Wann gewinnt der Offer? Wenn eine Seite fällt?
    Totalman @ GG 2
  • Mr.Miyagi2Mr.Miyagi2 Beiträge: 1
    bearbeitet 17.01.2014
    Man müsste Truppen abfangen können
    Mr.Miyagi @ GG 2
  • BlunterBlunter Beiträge: 694
    bearbeitet 17.01.2014
    Darf ich euch kurz an das Thema des Threads erinnern in Respekt auf den Ersteller? :-)
    Blunter @ GG 1
  • tyyson (DE1)tyyson (DE1) Beiträge: 151
    bearbeitet 17.01.2014
    Der verteidiger muss im vorteil sein, waere ja schlimm wenn nicht.
    tyyson @ GG 1
  • BlunterBlunter Beiträge: 694
    bearbeitet 17.01.2014
    @tyyson: Dies ist hier nicht das Thema :-)
    Blunter @ GG 1
  • RüpelritterRüpelritter Beiträge: 877
    bearbeitet 17.01.2014
    Also ich als Ersteller des Themas habe fest gestellt, dass ich der einzige bin,. Der einen Kriegsberichtertatter gut finden würde. Ich kann damit leben.
    Es ist normal, dass eine Diskussion innerhalb eines Themas eine andere Richtung nehmen kann. Fühle mich deswegen keines Wegs tangiert.
  • TotalmanTotalman Beiträge: 60
    bearbeitet 18.01.2014
    Hehe nice Rüpelritter. Würde mich auch freuen wenn mir jemand mal kurz vlt meine Frage beantworten könnte.
    Totalman @ GG 2
  • DarkzoneDarkzone Beiträge: 673
    bearbeitet 18.01.2014
    Mit deiner Frage bist du tatsächlich in der falschen Rubrik .... Schaue einfach mal hier:

    http://de.board.goodgamestudios.com/empirefourkingdoms/showthread.php?83837-Die-Rolle-des-Verteidigers
    rainbow-dash-troll-smiley-emoticon.jpg Darkzone aus De1 trollt rum und sucht verzweifelt Darkzone78 aus De2 - ob das little Pony sie verschluckt hat ?
  • King Andy4GameKing Andy4Game Beiträge: 281
    bearbeitet 18.01.2014
    Rüpelritter schrieb: »
    Also ich als Ersteller des Themas habe fest gestellt, dass ich der einzige bin,. Der einen Kriegsberichtertatter gut finden würde. Ich kann damit leben.

    Neee... bist nicht der einzige, finde das auch eine coole Idee von dir und würde der Transparenz dienen. Einzige Einschränkung von mir, es müsste auch für nicht- Rubinspieler oder nur mit sehr bescheidenem Budget realisierbar bleiben. Ich befürchte aber, das ist beides nicht im Sinne von gg.
    King Andy4Game @ GG 1

    Thema in meinem Fokus: >>> Mehr Spieldynamik

    :::::::::: ich liebe Ritterspiele ::::::::::
  • TotalmanTotalman Beiträge: 60
    bearbeitet 20.01.2014
    Danke Dark, naja Noobschutz ist weg und ich bin fleißig am metzeln, hat sich also erledigt. Gruss TM
    Totalman @ GG 2
  • dagopdagop Beiträge: 372
    bearbeitet 20.01.2014
    Finde die Idee auch nicht schlecht!
    Gruß dagop

    Dir Gefällt mein Beitrag ? Dann bedanke dich!
    43618_9Ka.jpg
Anmelden, um zu kommentieren.