[Feedback] Neues Feature kommt in Kürze - Private Rohstoffdörfer

AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,810Community Manager

Hier könnt ihr uns euer Feedback mitteilen, zu dem Thread: Neues Feature, kommt in Kürze - Private Rohstoffdörfer

HIER geht es zum Thread!
area area area area area
«13

Kommentare

  • TobiasR (DE2)TobiasR (DE2) Beiträge: 35
    Wird man denn auch Einheiten in den privaten Dörfern stationieren können?
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,810Community Manager
    Hey Tobias,

    es können und brauchen auch garkeine Truppen darin stationiert werden. :)

    Hier der Auszug aus unserer Ankündigung:

    • Eure Privaten Rohstoffdörfer werden nicht auf der Weltkarte angezeigt

      • Das bedeutet, dass es anderen Spielern nicht möglich sein wird eure kostbaren Privaten Rohstoffdörfer zu sehen und dadurch ist es ihnen auch nicht möglich diese anzugreifen bzw. zu erobern. Daher wird es auch nicht nötig sein Truppen in Privaten Rohstoffdörfern zu stationieren.



    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area area area
  • GibmirEinT (DE1)GibmirEinT (DE1) Beiträge: 4
    bearbeitet 23.11.2018
    Zählen öffentliche und private Dörfer zusammen? Also: kann man z.Bsp. im Feuer 10 private UND 10 öffentliche Dörfer haben (==20) ??
    Oder ist das Maximum dann 10 für öffentliche UND private Dörfer insgesamt je Resource?
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    bearbeitet 23.11.2018
    Alpinolo schrieb:
    Hey Tobias,

    es können und brauchen auch garkeine Truppen darin stationiert werden. :)

    Hier der Auszug aus unserer Ankündigung:

    • Eure Privaten Rohstoffdörfer werden nicht auf der Weltkarte angezeigt

      • Das bedeutet, dass es anderen Spielern nicht möglich sein wird eure kostbaren Privaten Rohstoffdörfer zu sehen und dadurch ist es ihnen auch nicht möglich diese anzugreifen bzw. zu erobern. Daher wird es auch nicht nötig sein Truppen in Privaten Rohstoffdörfern zu stationieren.



    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    kann man oder nicht?
  • TobiasR (DE2)TobiasR (DE2) Beiträge: 35
    Genau, dass war die Frage. Das man es nicht muss um es zu verteidigen war ja klar.
  • Zählen öffentliche und private Dörfer zusammen? Also: kann man z.Bsp. im Feuer 10 private UND 10 öffentliche Dörfer haben (==20) ??
    Oder ist das Maximum dann 10 für öffentliche UND private Dörfer insgesamt je Resource?
    Habs übersehen, steht ja "zusammen"... :neutral:
  • Andere Frage: wird es möglich sein, seine öffentlichen Dörfer in private (Stufe 10) umzuwandeln? Also in der Form etwa: das öffentliche wird frei, dafür bekommt man ein privates Dorf Stufe 10 (oder halt entsprechend viele Dorfmarken)? Immerhin hat man ja die öffentlichen mit viel (Rubin-) und Zeiteinsatz erobert.

    Die Frage zur Truppenstationierung ist noch wichtig: oft hat man in Dörfern auch Truppen "versteckt", so dass eine Spionage der Hauptburg in den Welten nicht das "reale" Vermögen widergespiegelt hat...
  • HawkRG (DE2)HawkRG (DE2) Beiträge: 185
    Was Kostet denn ein Dorf? Also Kauf-kosten.. nicht Aufrüst-kosten?
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    steht in der ankündigung... mit dorfmarken.
  • Könnt ihr dann denjenigen die immer noch mehr als die üblichen RESI Dörfer haben auch den Normalen Stand verpassen?
  • sorry aber das geht zu weit , jetzt auch noch Dörfer kaufen ;(.  Ich hoffe nur die jetztigen werden einen nicht weggenommen , das Spiel wird immer mehr zu ein Hardcoore Rubi Spiel ;(((
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    lies einfach die ankündigung... du brauchst kein echtgeld und weggenommen wird dir auch nix.
  • ich hab das so verstanden das man Dörfer kauft und die dann mit den Marken aus den Shops auf Levelt . 
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    man kauft und levelt mit marken. steht genau so wortwörtlich in der ankündigung.
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 491
    Aus der Erfahrung frag ich lieber vorher ob diese Dörfer echt und gekauft in keiner weise die nicht privaten negativ beeinflussen ....Wied das update dann reibungslos ohne Bugs laufen?  Nicht das ich nen Dorf kaufe dafür aber 5 öffentliche freisetze usw . Man kennkennt ja alles von euch... .Das stationieren von off in diesen Dörfern Lehn ich persönlich ab weil dann keiner mehr sieht was der Gegner hat oder auch nicht und somit die Planung durcheinander kommt . Was noch zu erfragen wäre ...Man kann sie für dorfmarken kaufen. ..Was ist das woher bekomme ich das?  Muss ich vieleicht erst Marken für runi kaufen um das ihr dann sagen könnt wenn eins verbugt verschwindet. ..Meckere nich das hast du ja für dorfmarken nicht rubis gekauft ... Mir richt das danach das demnächst quests oder events in den Welten gepusht werden um noch mehr sinnlos abzukassieren die Dörfer sind der Anfang. 
    ThBratwurst @ GG 2
  • HawkRG (DE2)HawkRG (DE2) Beiträge: 185
    steht in der ankündigung... mit dorfmarken.
    Erm.. da steht was es kostet das Dorf aufzurüsten..Und ich hab nicht gefragt mit was man es Aufrüstet.. sondern was ein Dorf Lvl 1 Kostet....
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    bearbeitet 23.11.2018
    dorfmarken kostet das dorf. sag ich ja und steht genauso dort....
  • Unglaublich wie eure dreckige Gier keine Grenzen kennt!

    Man kann 75 Rohstoffdörfer bekommen. Für jedes braucht man 115 Marken für Vollausbau. Tauschen kann man insgesamt nur 90. Das reicht nicht mal für EIN Dorf. Der Rest muss für Rubine gekauft werden.

    Einfach nur abartig.
  • HawkRG (DE2)HawkRG (DE2) Beiträge: 185
    dorfmarken kostet das dorf. sag ich ja und steht genauso dort....
    Eine? Fünf? Zehn?Tausend?.....Solche Antworten erwarte ich eigentlich nur von GG... Aber ok... ich hab "was" gefragt und nicht "wie viel".... 
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 491
    bearbeitet 24.11.2018
    Wir wollen einmal vorher sehen was ein Dorf jawohl ein Dorf.. .An Dorfmarken kostet .

    Dazu würden wir gerne einmal vorher wissen wieviel Dorfmarken beim Austausch gegen samu token oder Kahn Tafeln man bekommt?  Um dann zu erfahren was die Dorfmarken an Rubis kosten falls die samu/Kahn Ausbeutung zu hoch ist das man sich zwischen werkz oder Dorfmarke entscheiden müsste . Genaue Preisauflistung vor Einführung der Sache wäre top . Dazu eine weitere Frage ... Wenn ich oder andere dann ihre Dörfer voll aufgewertet haben und noch Dorfmarken sinnlos rumfliegen kann ich die dann in Tafeln/token oder rubis re tauschen? 

    Macht doch mal etwas so übersichtlich und konkret vorher fertig um das wir nicht erst wenn es da ist selber Tage brauchen um die Hälfte davon zu verstehen .

    Achso es war nie ein Community Wunsch private Dörfer zu haben ehr das es mehr davon zu erobern gibt um das man sich nicht um jedes Dorf streiten muss.  

    Es werden immer mehr Sachen erfunden von euch die nie gefordert wurden ehr baut ihr was ein was zum Schluß nix wert ist aber gewaltig kostet zu euren gunsten.  Gute Vorschläge der User die zB das game Balancing , Schatten acc's usw betreffen und einiges zu 100% lösen könnten lasst ihr einfach abprallen. Warum?  Alpino hat doch geschrieben wir haben zusammen mit den mods, support ,forum einen Kreis der zufriedenheit für Verbesserungen geschaffen. .. Es ist ehr eine hohle Kugel die dauernt rollt dauernt anstößt und schon sehr ramponiert ist ...
    ThBratwurst @ GG 2
  • Kann man private Dörfer durch Nahrungsmangel verlieren?
  • Bernd711 (DE2)Bernd711 (DE2) Beiträge: 268
    Kann man private Dörfer durch Nahrungsmangel verlieren?
    das wäre ja dann sehr frech von gg weil die dörfer ja gekauft sind und abgesehen davon ja gar keine truppen drinnen sind die verhungern könnten.
  • Eine Wahnsinns Idee von euch. Vorallem für die welche bereits alle möglichen Dörfer besitzen .Diese werden nun von euch abgewertet .UND das obwohl die leute tonnnweise rubine investiert haben um diese Dörfer zu bekommen .Klasse das man nochmal extrem investieren muss um die besseren dörfer zu bekommen. Eure Geldgier ist einfach nur widerlich.

  • Edit:
    In der offiziellen Ankündigung schreibt Alpinolo:Öffentliches Nahrungsdorf  : Nahrungsbonus 50%.
    Diese Aussage ist nicht korrekt .50% Nahrungsbonus gibt's nur im Eis, im Sand und Feuer beträgt der Nahrungsbonus nur 30%.
    Frage dazu  Werden die öffentlichen Nahrungsdörfer im Sand und Feuer dann aufgewertet oder bleiben die bei 30% Bonus ?
    Falls die nicht aufgewertet werden wird es mit Sicherheit jede Menge Ärger geben , das verspreche ich dir Alpinolo!!!
  • Wie siehts mal mit ner Antwort aus werte Herrn von goodgame?
  • Wie siehts mal mit ner Antwort aus werte Herrn von goodgame?

    das hat doch keine prio mensch
  • Nochmal: Es werden von eurem CM Ankündigungen geschrieben die falsche Zahlen enthalten . Ich glaube wir User haben ein Recht darauf Antworten zu bekommen. In diesem Fall Ich auf meine simple Frage zu den falschen Bonusprozenten der Sand bzw Feuerdörfer . Mir auch vollkommen egal wer von euch antwortet , ob cm oder mod. 
  • Ich habe vor 2tagen eine simple Frage zu den falschen Bonusprozenten der Sand bzw Feuerdörfer gestellt .Nach nun 2 tagen warten bekomme ich immer noch keine Antwort von euch. Aber zum Ankündigungen umschreiben habt ihr Zeit .Ey ich bin ,zumindest noch ,zahlender Kunde von euch .Also macht endlich euren verdammten Job und beantwortet meine verdammte Frage. 
  • Elwood (DE2)Elwood (DE2) Beiträge: 41

    Dieses beispiel gilt für ein privates rohstoffdorf im immerwinter Gletscher. Ich kann da keine falsche Information finden.

    aber eines verstehe ich hier nicht so ganz. Der erste Satz der Ankündigung lautet: „bei freischalten einer neuen Welt werden private Rohstoffdörfer zu kaufen sein.“ 
    werden die Spieler, welche bereits alle Welten freigeschaltet haben, auch die Möglichkeit haben private Rohstoffdörfer zu kaufen?  Ich denke mal ja, anders würde es ja keinen Sinn machen. Und wie viele private Dörfer wird man kaufen können? 15 im immerwinter Gletscher und 30 in den anderen beiden Welten? Und wie teuer wird ein privates rohstoffdorf nun sein? 
    Generell ist die Idee allerdings gut. 
«13
Anmelden, um zu kommentieren.