Zusammenfassung Twitch-Stream vom 2. Mai 2018

CM_WylkaCM_Wylka Beiträge: 220Community Manager
bearbeitet 04.05.2018 in Community-Events und Neuigkeiten

Liebe Community,

für all diejenigen von euch, die leider nicht beim Livestream dabei sein konnten und um auch gerne nochmal alles auf einen Blick nachlesen zu können, veröffentlichen wir in dieser Diskussion die Zusammenfassung unseres letzten Twitch Streams am 2. Mai 2018.

Ihr könnt euch den Stream auch noch einmal anschauen, falls ihr diesen verpasst haben solltet: 

Die Schlacht um die Klinge des Zorns Stream


Heute Abend möchten wir über die Schlacht um die Klinge des Zorns sprechen.Wir werden euch das Event vorstellen und werden darüber sprechen und euch erklären, was in den nächsten Wochen so vor sich gehen wird. Wir werden euch die tatsächlichen Preise zeigen! Wie ihr wisst, wird es einige Preise geben und der Hauptpreis wird ein echtes geschmiedetes Schwert sein: Die Klinge des Zorns!

Es ist eine Berimond-Belohnung, die ihr vielleicht schon im Spiel gesehen habt. Wir werden euch dieses Schwert auch zeigen, wir haben es hier nämlich in Hamburg. Also lasst uns darauf gespannt sein, was als nächstes kommt:


Fangen wir mit ein paar Informationen zu dem Event selbst an:

Die Schlacht um die Klinge des Zorns startet am kommenden Montag, dem 7. Mai gemeinsam mit unserem Langzeit Punkte Event. Die erste Etappe wird demnach eure Punkte aus dem Langzeit Punkte Event berücksichtigen, mit denen ihr euch dann für die nächste Runde qualifizieren könnt. Das gesamte Event läuft bis zum 30. Mai.

Einige der Empire Spieler haben das vielleicht bereits im Spiel gesehen: Unsere 1. Etappe läuft vom 7. bis zum 22. Mai. Alle Spieler können während des gesamten Events vom 7. bis zum 30. Mai teilnehmen und wir haben ein paar nette Belohnungen, über die wir später noch reden werden. Wir haben auch wunderbare Dekorationen, die du bekommen kannst. Nach jeder Etappe bekommst du auch tolle Booster, Konstrukte etc., also gibt es eine Menge Belohnungen, die du bekommen kannst.


Während der ersten Etappe werden wir die Punkte zählen, die ihr im Langzeit Punkte Event ergattert, damit ihr euch für nächste Runde qualifizieren könnt. Das heißt basierend auf diesen Punkten werden wir die Top 1000 Spieler von Empire und die Top 1000 Spieler von Empire: Four Kingdoms nach dem genannten Zeitraum in die nächste Runde senden. Die zweite Etappe wird vom 22. Mai bis zum 25. Mai stattfinden. Wir werden die Schlacht um Berimond bestreiten und je nach euren ergatterten Tapferkeitspunkten könnt ihr euch dann für die Endrunde qualifizieren, die vom 25. Mai bis zum 30. Mai während unserer dritten Etappe ausgetragen wird. Hiebei wählen wir die Top 50 Spieler von Empire und die Top 50 Spieler aus Empire: Four Kingdoms aus.

Der Spieler, der während des Shapeshifter-Events die beste Punktreihe erzielt, kann das Schwert gewinnen! Als zweiten Preis haben wir einen schönen Shield, den wir in ein paar Minuten zeigen werden und als dritter Preis haben wir ein schönes Kunstwerk. Für die letzten 100 Spieler, die es bis zur Finalrunde schaffen, haben wir eine wirklich tolle Dekoration, und diese werden wir euch auch gleich zeigen.


Also los geht's: Das ist "Der Stein des wachsenden Zorns" für die Top 50 Spieler von Empire und Top 50 Spieler von Empire: Four Kingdoms der über 1000 öffentliche Ordnung verfügt! Das ist ziemlich erstaunlich! Ich glaube so eine Dekoration hatten wir nie zuvor. Dann haben wir noch eine weitere wirklich coole Dekoration: Das ist "Die Schmiede des Zorns", die für die Top 3 Server im globalen Ranking ist und eine öffentliche Ordnung von 400 hat, also auch eine wirklich nette Dekoration. Für all die anderen Server, die es nicht schaffen werden in die Top 3 zu kommen, haben wir immer noch eine tolle Dekoration mit 275 öffentlicher Ordnung, das “Grab des Zorns”. Diese Dekorationen sehen wirklich gut aus und sind großartig und nur für das Battle for Fury's Blade-Event geschaffen. Also, macht mit, spielt und versucht, das Schwert und all die anderen Sachen zu ergattern und verdient dabei tolle Ingame-Dekorationen, Gegenstände und so weiter. Wir haben viel davon für euch in petto!


Hier haben wir eine sehr, sehr schöne Illustration mit dem Berimond Schild und der Klinge des Zorns von Berimond. Als nächstes zeigen wir Ihnen auch die Preise, die wir für die Veranstaltung haben. Das ist also das Hauptkunstwerk, das wir uns ausgedacht haben. Und das wurde von einer meiner Künstlerinnen, Vera, gemalt und vom Team signiert, also hat man dieses schöne gerahmte und signierte Stück. Das ist ein schöner Preis, den wir vergeben. Wir sind sehr stolz auf dieses Artwork und ich denke, dass es eine ganz besondere Sache ist und das ist unser dritter Preis. Dann haben wir dieses authentische Schild und dieses wurde (wieder) von einem unserer Künstler handbemalt und das Design des Schildes wurde ebenfalls selbst kreiert. Übrigens wurde es von derselben Künstlerin kreiert, die ebenfalls das Hauptkunstwerk für den dritten Preis erstellt hat. Wir haben beim Schild auch eine interessante Komponente, was bedeuten soll, dass es so ausschaut, als ob es in der Schlacht gewesen wäre. Quasi so als wenn es von Wikinger Soldaten genutzt wurde. Das ist der zweite Preis, der super ist!


Aber dann gehen wir von super genial zu diesem richtigen und realen Schwert. 
Es ist schwer und wiegt ungefähr 6 Kilogramm. Man kann also feststellen, dass es sich hierbei um ein echtes Schwert handelt, indem man es ein paar Minuten in den Händen hält. Wir haben ja bereits den Trailer am Anfang des Streams gezeigt: Es ist eine 400-fach gefaltete Klinge aus Damaststahl, so dass man auch den typischen Rahmen oder das typische Aussehen von Damaststahl sehen kann. Das Schwert ist nicht mehr so scharf wie am Anfang, weil wir sicherstellen wollten, dass derjenige, der es gewinnen kann, sich nicht die Finger abschneidet oder irgendetwas anderes damit macht. Es ist nicht so leicht zu erkennen, aber es ist auch die Krone von König Leopold in Handarbeit eingraviert worden. Wir haben den Knauf mit einem wirklich schönen Stein versehen lassen und man kann auch den Löwenkopf von Berimond sehen. Es ist ein echtes und authentisches Schwert und es ist schwer, es ist wirklich schwer! Es ist etwas wirklich, wirklich Besonderes und wir werden es dem besten Spieler während der Schlacht um die Klinge des Zorns geben.


Also stellt sicher, dass ihr vom 7. Mai bis zum 30. Mai spielt! Um kurz ein bisschen darüber zu reden, wer sich das Design für diese Klinge ausdachte: Das kommt wieder von derselben Künstlerin, die auch den Schild und die das Hauptkunstwerk erstellt hat und wir werden gleich nochmal darüber sprechen.


Also haben wir eine Menge Zeug, wir haben coole Dekorationen, wir haben Zwischenbelohnungen für jede Etappe mit Boostern für die bevorstehende Veranstaltung, sowie ein paar Konstrukte, etc. Es gibt eine Menge davon, und wie bereits erwähnt auch unsere Hauptpreise: das Schild, das Schwert und das vom Team signierte Kunstwerk. Das ist etwas wirklich, wirklich besonderes und einzigartiges Zeug, das verschicken werden.


Auf der linken Seite seht ihr das Schwert, das von unserer Künstlerin Vera geschaffen wurde. Dies war eines der Ausrüstungsteile aus einem der Berimond-Belohnungssets, die wir kreiert haben. Und wir hatten das Gefühl, dass dieses spezielle Design ziemlich gut für das reale Schwert benutzt werden könnte. Und wie ihr sehen könnt, ist es eine äußerst getreue Umsetzung des tatsächlichen Designs und das ist ziemlich cool! Also die Jungs von Man at Arms haben wirklich sehr gute Arbeit geleistet! Wenn ihr das Video noch nicht gesehen habt, dann besucht den Awe Me Channel auf YouTube und schaut euch an wie sie unser Schwert hergestellt haben.


Lass uns direkt in die Kunstproduktion eintauchen. Wir haben ein paar Sachen vorbereitet, die wir euch gerne zeigen würden, also los geht's: So wir haben euch vor ein paar Minuten das eigentliche gerahmte Hauptkunstwerk gezeigt - wir zeigen es gleich wieder - aber ich dachte es wäre interessant euch einige der ersten Skizzen zu zeigen, die wir gemacht haben, bevor wir zum eventuellen Hauptkunstwerk kamen. Etwas das wir machen wollten war, die Ideen, wie wir dieses Schwert und dieses Schild darstellen können, wirklich zu erforschen. Demnach waren diese zwei Dinge offensichtlich sehr wichtig für uns, insbesondere das Schwert. Es ging darum wie wir das alles darstellen würden, also haben wir uns verschiedene Arten von Kompositionen angeschaut, verschiedene Arten von Charakterpositionen betrachtet, die Zusammensetzung des Ortes betrachtet, an dem der Charakter im Rahmen sein wird und so weiter . Wir wollten etwas erschaffen, das cool, interessant und dynamisch ist und auch eine Art Geschichte erzählen würde. Also auf der linken Seite könnt ihr eine ganze Reihe von schwarzen und weißen Skizzen sehen und diese sind wirklich ein nettes Werkzeug für uns, um schnell eine Idee zu bekommen, viele dieser kompositorischen Ideen zu erforschen und darauf basierend dann einige Favoriten auszusuchen und damit anzufangen, mit Farben herumzuspielen.


Betrachtet man die Skizzen auf der rechten Seite, dann sieht man, dass wir nun etwas Farbe anwenden und sehen, was das mit der Zusammensetzung tut und ob das hilft oder ob das nicht wirklich so gut funktioniert. Diese Skizzen wurden von einer weiteren Künstlerin von uns, Merel, produziert. Dies ist eine großartige Folge von Skizzen, wirklich, wirklich schön! Letztendlich - wenn wir zu den nächsten gehen - entschieden wir uns für diejenigen, die von Vera erschaffen wurden, und ihr könnt wahrscheinlich unter diesen ersten Skizzen das spätere Kunstwerk erkennen, das wir verwendet haben. Wieder ging Vera den gleichen Weg. Also schauen wir uns verschiedene Kompositionen, dynamische Charakterhaltungen, Stimmungen und all diese Dinge an und erforschen wieder einmal in Schwarz-Weiß, schnell mit Skizzen. Ich denke, es gibt eine Art Gemeinsamkeit: die beiden links und die oben rechts. Dies sind diejenigen, die uns zu unserem späteren Bild geführt haben. Unseren Favoriten arbeitete Vera in einer Farbskizze aus. So, jetzt sieht das sehr vertraut aus, aber das ist immer noch sehr skizzenhaft. Aber wir haben das wirklich gemocht, wir haben wirklich gespürt, dass das die Richtung war, in die wir gerne gehen würden. Also konzentriert man sich wirklich auf das Schwert und man kann auch den Schild auf seinem Rücken sehen, also ist es eine sehr dramatische und feurige Aufnahme und dann gehen wir zum letzten Stück selbst. Das ist das eigentliche Gemälde selbst, das gerahmt wurde und es ist ein wirklich schönes Gemälde! Es hat eine ganze Menge an Stimmung, es gibt einige wirklich schöne Details was die Metallarbeit angeht, auch auf dem Helm und entlang des Schwertes und Vera hat einen wirklich guten Job damit gemacht! Wir sind wirklich stolz auf dieses Werk, das ist ein schönes Kunstwerk!


Für diejenigen, die neugierig sind: Wie lange dauert es, ein solches Kunstwerk zu erstellen?

Die Skizzen nehmen jeweils rund einen Tag in Anspruch und manchmal dauert es sogar ein bisschen länger, wenn es weitere Durchläufe gibt. Und für das letzte Stück Kunst, ich glaube, das dauerte etwa 3 bis 3 einhalb Tage. Und man kann im Hintergrund sehen, dass einige unserer Jungs das Kunstwerk, das wir gemacht haben, übernommen hatten und einige nette und coole Animationen einbauten, was es natürlich nochmal auf eine andere Art und Weise hervorhebt, die auch sehr cool ist.


[Über die Dekorationen]

Also diese "Die Schmiede des Zorns" wurde von Merel erschaffen und wie ihr sehen könnt, enthält sie den Schild und das Schwert und wir wollten eine Art von interessanten Schrein kreieren, mit diesen Elementen, die an einen Schrein erinnern. Es ist wie eine Skulptur, also wollten wir so auch mit den anderen Dekorationen weitermachen. Wir haben einen ähnlichen Ansatz gewählt, aber dabei die Dekoration vollständig in eine Steinskulptur verwandelt, die unserem Künstler Francois sehr gut gelungen ist! Das Schöne an diesem  [Grab des Zorns] ist, dass du ein zusätzliches Gefühl von Größe bekommst, mit bspw. den Bäumen und dadurch eine natürliche und realistische Stimmung erschaffen werden kann.

Und diese Dekoration ["Der Stein des wachsenden Zorns"] ist eine Variation der vorherigen, nur etwas anders, mit einer etwas anderen Art von Baumfarbe und einer etwas anderen Dekorationsanordnung am Schwert selbst. Einige wirklich nette Arbeiten von unserem Team!



Twitch Stream Frage: Top 3 Server Belohnungen


Ja die Top 3 Server von Empire und die Top 3 Server von Empire: Four Kingdoms werden die Dekoration bekommen.


Wir werden immer neue Dekorationen wie diese für das Spiel produzieren. Die Dekorationen für die Schlacht um die Klinge des Zorns sind wirklich etwas Besonderes und ich möchte nicht zu viel verraten, aber es wird in der Zukunft ähnliche Events geben, wo wir auch spezielle Dekorationen und Belohnungen für diese Events haben werden.


Twitch Stream Frage: Top 1000 Belohnungen


Für Top 1000 Spieler werden wir nach jeder Etappe auch Zwischenbelohnungen haben, also bekommt ihr auch etwas, aber keine Dekoration, um ehrlich zu sein.


Kommen wir zurück zur Eventübersicht. Damit jeder Bescheid weiß, weil wir schon kurz darüber gesprochen haben: Denket daran, wirklich mitzumachen! Wir werden täglich die Rangliste - beginnend vom 8. Mai an - auf unserem Community HUB veröffentlichen (das ist https://empire.community). Wir werden die Zwischenergebnisse dort teilen, wir werden darüber hinaus auch einen täglichen Livestream ab nächste Woche Dienstag (8. Mai) haben. In diesem Livestream werden wir euch auch jeden Tag eine Nummer geben und diejenigen Leute, die unseren Livestream und auch die Uploads des Livestreams später aktiv beobachten, können vom 7. Mai bis 30. Mai die richtige Nummer sammeln. Wir werden dann auch ein paar nette Sachen an all die Leute verschenken, die die richtige Nummer nennen. Wir werden wahrscheinlich bis zu 10 Preise vergeben. Also noch einmal: Macht mit, beobachtet unseren Stream, schaut euch die Inhalte an, die wir erstellen; es gibt auch noch etwas ganz Besonderes was ihr gewinnen könnt!


Über die Veranstaltung selbst: Wir haben auch kurz darüber gesprochen. Während der ersten Etappe zählen wir die Punkte des Langzeitpunkte-Events. Für Etappe 2 werden wir die Schlacht um Berimond haben und dann kommen für Etappe 3 die Formwandler, bei denen besten Spieler gegeneinander antreten können. Aber es gibt nur Gewinner, keine Verlierer, also, auch wenn ihr es nicht in die Top 1000 schaffen solltet oder später in die Top 50, dann haben wir immer noch diese klassische Struktur des Events, dass jeder die Zwischenbelohnungen nach jeder Etappe erhält. Jeder wird etwas gewinnen: Entweder Top 3 Dekorationen für die Top-Server oder die anderen Dekorationen für die anderen Server. So ist jeder, der in diesem Zeitraum spielt, ein Gewinner, es gibt keine Verlierer in dieser Art von Event, denn jeder wird etwas bekommen.


Und nochmal: Das Schwert ist sehr cool und wirklich einzigartig! Es ist eine ganz besondere Sache und wir haben noch nie so etwas gemacht, also freuen wir uns schon darauf, ab nächster Woche zu sehen, wer alles um Schwert und all die anderen Preise kämpfen wird, die wir während dieser Zeit verteilen ! Und in Bezug auf das Schwert: Es gibt nur ein einziges davon!


Wie bereits erwähnt: mit dem Beginn der nächsten Woche gesagt startet das Event selbst am 7. Mai also Montag und ab Dienstag haben wir jeden Tag unsere Zwischenergebnisse, außer am nächsten Donnerstag (10. Mai), denn das ist ein Feiertag in Deutschland, also ist das der einzige Tag, an dem wir die Ergebnisse nicht für euch bereithalten können. An allen anderen Tagen geben wir euch darüber Bescheid, wo ihr in der dementsprechend aktuellen Rangliste steht, um sicherzustellen, dass alle auf dem Laufenden bleiben und wir werden in den nächsten Tagen so viele Informationen für euch bereitstellen wie wir nur können.


Wir hoffen, dass euch unser Stream über die Inhalte des "Die Schlacht um die Klinge des Zorns"-Events gefallen hat und dass ihr eifrig unsere täglichen Twitch-Streams anschauen werdet, die am Dienstag den 8. Mai beginnen.


Wir wünschen euch allen ein schönes Wochenende!  

Eure Empire: Four Kingdoms Familie


Kommentare

  • Wylka schrieb:
    ...dass ihr eifrig unsere täglichen Twitch-Streams anschauen werdet, die am Dienstag den 8. Mai beginnen.
    Im Februar hieß es, ihr wollt versuchen, monatlich einen Stream hinzubekommen. Vieles an Useranregungen wird mit eurer Zeitplanung abgebügelt. Jetzt kommt ihr mit diesem schwachsinnigen Event um die Ecke, und prompt gibt es tägliche Streams.
    Das ist wieder ein weiterer Punkt auf der Liste der Beweismittel, welchen Stellenwert der normale Spieler bei euch überhaupt noch hat.
  • SniXSniX Beiträge: 814Moderator
    Es handelt sich dabei um 10 minütige Streams die ausschließlich für das Event da sind, wo die Rangliste gezeigt wird etc.
  • Geht in den Wald und tanzt im Kreis , das is das einzige was ihr Deppen könnt. 
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

Anmelden, um zu kommentieren.