Lead Community Manager: Nazhandiel

Hallo werte Krieger der vier Königreiche,

hiermit tritt Nazhandiel, im realen Leben auch Sebastian genannt, den Dienst als Ritter an der Seite unserer E4K-Community an.

Wie der Titel des Beitrags andeutet, liegt mein Aufgabenbereich, als übergeordneter Community Manager, bei allen GGS Spielen, sowie der Leitung des Community-Fachbereiches.

Nichtsdestotrotz werdet ihr mich von Zeit zu Zeit auch in den Foren aktiv erleben, um auf Themen und Fragen einzugehen, sowie mit euch einen regen Austausch anstreben.

In der Spielindustrie bin ich seit über zehn Jahren tätig und habe in dieser Zeit eine weitreichende Bandbreite an Spielen und Plattformen kennen gelernt. Dies geht von einigen Rollen und Echtzeit Spielen auf dem PC, über verschiedenste Browser Spiele, bis hin zu Flugsimulationen auf der Konsole. Aber auch privat spiele ich seit weit über zwei Dekaden unterschiedlichste Spiele - angefangen hat alles mit dem Gameboy Classic, sowie einem alten C-64.

Ich freue mich euch kennen zulernen und eure Kommentare zukünftig zu lesen - natürlich könnt ihr in diesem Beitrag auch gerne direkte Fragen über/an mich stellen - sollte ich mal nicht sofort antworten, dann bin ich in eurem Sinne im Büro unterwegs.

Für die Musikfans hier noch ein kleiner Ausschnitt meines persönlichen Geschmacks:


Beste Grüße,

Nazhandiel/Sebastian

Kommentare

  • Bunny83 (DE1)Bunny83 (DE1) Beiträge: 299DE1
    bearbeitet 04.08.2017
    Willkommen Nazhandil, lass dich von Alpinolo nicht ärgern :-) :-) :-)
  • Pedisecus (DE2)Pedisecus (DE2) Beiträge: 200

    Da dreht sich mal wieder das Personal-Karussell...

    ...in den letzten Jahren hat sich dadurch nix geändert, somit kann man eigentlich nur positiv überrascht werden.

    Wahrscheinlich ist das allerdings nicht...

  • Scarnutsch (DE2)Scarnutsch (DE2) Beiträge: 148DE2
    Ein Metallica - CM! Cool! Guten Start
  • CTS790 (DE1)CTS790 (DE1) Beiträge: 606

    Hallo Naz... (der Rest ist mir zu kompliziert) und willkommen im Stimmungskeller,

    wie lange bist du schon bei GGS aktiv und spielst du selbst E4K oder GGE?

    Alpinolo schrieb:
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.

    Alpinolo schrieb:
    ...eure Ideen und Kritik hier im hiesigen Forum [...] sind sehr wichtig für die Weiterentwicklung unseres Spiels. Wir nehmen alles auf und nutzen es in unseren Meetings mit den Game Designern.

    Alpinolo schrieb:
    Und nein, keine Willkür sondern Regeln, Ordnung und Gesetze, damit das Balancing hier nicht aus den Fugen gerät.
  • CM_NazhandielCM_Nazhandiel Beiträge: 52Community Manager
    Bunny83 (DE1) schrieb:
    Willkommen Nazhandil, lass dich von Alpinolo nicht ärgern :-) :-) :-)
    Danke und ich lass mich sicher nicht ärgern. *holt die Keule raus*

    Da dreht sich mal wieder das Personal-Karussell...

    ...in den letzten Jahren hat sich dadurch nix geändert, somit kann man eigentlich nur positiv überrascht werden.

    Wahrscheinlich ist das allerdings nicht...

    Ja, auch neue Mitarbeiter sind Bestandteil eines Unternehmens. Ich kann und will Dir keine Versprechungen machen, aber wir werden zukünftig versuchen deutlich früher über kommende Änderungen mit euch zu sprechen und Informationen ausführlich mitzuteilen. Wenn Du konstruktive Vorschläge hast, dann habe ich gerne ein offenes Ohr dafür. 
    Ein Metallica - CM! Cool! Guten Start
    Danke Dir! \m/
    CTS790 (DE1) schrieb:

    Hallo Naz... (der Rest ist mir zu kompliziert) und willkommen im Stimmungskeller,

    wie lange bist du schon bei GGS aktiv und spielst du selbst E4K oder GGE?

    Ich arbeite erst seit Kurzem bei GGS und war bisher in einem anderen Unternehmen der Gaming-Branche unterwegs. Insgesamt bin ich mittlerweile knapp 10 Jahre in der Industrie und habe einige spannende große, sowie aber auch kleine, Projekte unterstützt. Zwar bin ich seit jungen Jahren leidenschaftlicher Spieler und habe auch eine größere Bandbreite an Browser RPG/PvP gespielt, E4K und GGE lerne ich aber aktuell noch kennen - wie auch schon im deutschen GGE Foren geschrieben: Ihr kennt das Spiel und seid die Profis, so dass ich auf euer Feedback & Wissen vertraue. 

    Beste Grüße,

    Nazhandiel
  • HawkeyeHawkeye Beiträge: 699Moderator
    Willkommen in unserem Forum.
  • CTS790 (DE1)CTS790 (DE1) Beiträge: 606
     
    Ich arbeite erst seit Kurzem bei GGS und war bisher in einem anderen Unternehmen der Gaming-Branche unterwegs. Insgesamt bin ich mittlerweile knapp 10 Jahre in der Industrie und habe einige spannende große, sowie aber auch kleine, Projekte unterstützt. Zwar bin ich seit jungen Jahren leidenschaftlicher Spieler und habe auch eine größere Bandbreite an Browser RPG/PvP gespielt, E4K und GGE lerne ich aber aktuell noch kennen - wie auch schon im deutschen GGE Foren geschrieben: Ihr kennt das Spiel und seid die Profis, so dass ich auf euer Feedback & Wissen vertraue. 

    Beste Grüße,

    Nazhandiel

    Wenn du schon knapp 10 Jahre in der Spielebranche tätig bist, hast du ja bestimmt viel Insinder-Wissen und kennst ja bestimmt alle gängigen Entwickler/Publisher/etc. in DL und Europa?!

    Was führt denn jemanden mit so einer (Berufs)Erfahrung zu einen Unternehmen, das noch vor wenigen Jahren zu den führenden Spieleentwicklern in DL und Europa gehörte und nun durch die zwei *** Gründer von ehemals 1100 Mitarbeiter auf ca. 300 heruntergewirtschaftet wurde und immer wieder Negativschlagzeilen hinsichtlich der Behandlung von Mitarbeitern macht?!

    Btw. Was gehört denn zu deinen bekanntesten Projekten an denen du mitgewirkt hast?

    Alpinolo schrieb:
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.

    Alpinolo schrieb:
    ...eure Ideen und Kritik hier im hiesigen Forum [...] sind sehr wichtig für die Weiterentwicklung unseres Spiels. Wir nehmen alles auf und nutzen es in unseren Meetings mit den Game Designern.

    Alpinolo schrieb:
    Und nein, keine Willkür sondern Regeln, Ordnung und Gesetze, damit das Balancing hier nicht aus den Fugen gerät.
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 695
    Na dann gleich meine 1. frage wann gibt es den Ausgleich für die Apple User, die ja 12% mehr im Shop bezahlen, als die android und Amazon User? Ich denke schon , das man im Euro Raum einheitliche Shop Preise erwarten kann. 


  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Willkommen im Forum Nazhandiel :-))
Anmelden, um zu kommentieren.