Feedback: Automatisches Rekrutieren

1235»

Kommentare

  • Wollte nur mal drauf hinweisen, dass man die Reihenfolge der Slots beim Rekrutieren und Produzieren immer noch nicht ändern kann. Ich dachte, das soll behoben werden. Wann ist damit zu rechnen?
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Wollte nur mal drauf hinweisen, dass man die Reihenfolge der Slots beim Rekrutieren und Produzieren immer noch nicht ändern kann. Ich dachte, das soll behoben werden. Wann ist damit zu rechnen?

    Moin Graf Horror, ja leider ist das noch so, doch soll sich laut Plan daran dieses Jahr was ändern. Da sich immer mal was verschieben kann, kann ich jedoch noch keinen festen Zeitraum nennen. Ist aber auf der ToDo Liste.
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 705DE1
    Beim rekrutieren kann ich doch aber sagen zumindest erst die 5 aus Slot 1 und dann 2 usw oder erst einen Slot komplett leeren , geht beim Werkzeug auch mit der Taste unterhalb Kreis oder Pfeil Symbol, vielleicht hilft das ja etwas 
  • Emzet-1 (DE1)Emzet-1 (DE1) Beiträge: 909
    Wenn man länger ausgeloggt ist, ändert sich diese "Reihenfolge-Einstellung" aber wieder, so das nur der 1. Slot abgearbeitet wird!
    Gruß, Emzet
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Emzet-1 (DE1) schrieb:
    Wenn man länger ausgeloggt ist, ändert sich diese "Reihenfolge-Einstellung" aber wieder, so das nur der 1. Slot abgearbeitet wird!
    Danke für den Hinweis Emzet, hab ich gleich mal an Happy weiter gegeben um zu schauen ob das so gewollt ist. 
  • Novize1 (DE2)Novize1 (DE2) Beiträge: 36DE2
    bearbeitet 06.03.2017

    dann ändert gleich die Anzeige in den Werkstätten in den Welten, da werden nämlich die Einheiten angezeigt sowie das vorhande Futter und der Verbrauch, das benötigt keiner in den Werkstätten;

    Im Grünen werden dort die Vorhanden Resis angezeigt

  • trx (DE2)trx (DE2) Beiträge: 38
    Sultan schrieb:
    Emzet-1 (DE1) schrieb:
    Wenn man länger ausgeloggt ist, ändert sich diese "Reihenfolge-Einstellung" aber wieder, so das nur der 1. Slot abgearbeitet wird!
    Danke für den Hinweis Emzet, hab ich gleich mal an Happy weiter gegeben um zu schauen ob das so gewollt ist. 

    Klar ist das gewollt. Ist doch die Standart Ausrede bei euch. 
  • Novize1 (DE2)Novize1 (DE2) Beiträge: 36DE2

    Man muss echt froh sein, dass eure Programmierer nur für ein Game-Software-Unternehmen arbeiten und nicht irgendwo, wo sie wirklich was Schlimmes verbocken können.
    Ist wohl eher die Frage ob das wirklich Programmierer sind oder nur gewisse Personen wo es mal gemacht haben, sind ja billiger, den GG muss ja SPAREN
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 581DE2
    Also normal Versuch ich unseren Moderatoren nicht auf den Füßen rumzutreten oder zu jaueln oder oder nur jetzt verstehe ich das nicht mehr autrekken hübsch... Die slots nacheinander okay interessanter das abarbeiten mit 5 Einheiten von jeden slot siehe Pfeil. Nur jetzt sagt ihr Moderatoren bitte einmal wo ist der Sinn und euer angebliches neus balancing wenn ich 4 slots mit fest vollpack siehe 1 fern off 2 nah off 3 fern off 4 nah off ...um wenn ich frühs aufstehe in jeder Kaserne 50/50 fern / nah off vorzufinden und ihr beim logout den Pfeil auto auf Kreis zurücksetzt????  Da hab ich bei 7 Kasernen früh am morgen soviel fern off das ich fast k... n könnte. Aber ich wollte 50/50 haben nicht 75/25 . Was mir da auch aufgefallen ist das wenn ich alle slots zB.  voll fern stelle und den Pfeil einstelle das so bleibt nur das is ja sinnlos. Also wieder 1 Burg nur nah nächste fern usw.  um das 50/50 Verhältnis wenigstens halbwegs hinzubekommen oder was???  Ändern einfach ändern mehr will ich nicht kein das ist wegen dem 0Programmierer auf Platz 2 im Raum 3 so wir reden in drei Monaten mal darüber und blbla will ich nicht löst das Problem. Ich habe nicht Lust durch solche Fehler vielleicht 10 k fern 2 k nah off zu haben und keine Ressourcen um weiter nah zu bauen haben zu wollen. Da müßte ich ja... Oh is ja verboten 10 ACC zum durchfüttern eröffnen aber das wollt ihr ja auch nicht alsoran an den Speck. 
    ThBratwurst @ GG 2
  • Emzet-1 (DE1)Emzet-1 (DE1) Beiträge: 909
    Sultan schrieb:
    Emzet-1 (DE1) schrieb:
    Wenn man länger ausgeloggt ist, ändert sich diese "Reihenfolge-Einstellung" aber wieder, so das nur der 1. Slot abgearbeitet wird!
    Danke für den Hinweis Emzet, hab ich gleich mal an Happy weiter gegeben um zu schauen ob das so gewollt ist. 

    Habe ich hier auch schon bemängelt, @Sultan wollte es weiter geben, aber auf ein Feedback warte ich auch noch.....
    Gruß, Emzet
  • SultanSultan Beiträge: 1,550
    Also normal Versuch ich unseren Moderatoren nicht auf den Füßen rumzutreten oder zu jaueln oder oder nur jetzt verstehe ich das nicht mehr autrekken hübsch... Die slots nacheinander okay interessanter das abarbeiten mit 5 Einheiten von jeden slot siehe Pfeil. Nur jetzt sagt ihr Moderatoren bitte einmal wo ist der Sinn und euer angebliches neus balancing wenn ich 4 slots mit fest vollpack siehe 1 fern off 2 nah off 3 fern off 4 nah off ...um wenn ich frühs aufstehe in jeder Kaserne 50/50 fern / nah off vorzufinden und ihr beim logout den Pfeil auto auf Kreis zurücksetzt????  Da hab ich bei 7 Kasernen früh am morgen soviel fern off das ich fast k... n könnte. Aber ich wollte 50/50 haben nicht 75/25 . Was mir da auch aufgefallen ist das wenn ich alle slots zB.  voll fern stelle und den Pfeil einstelle das so bleibt nur das is ja sinnlos. Also wieder 1 Burg nur nah nächste fern usw.  um das 50/50 Verhältnis wenigstens halbwegs hinzubekommen oder was???  Ändern einfach ändern mehr will ich nicht kein das ist wegen dem 0Programmierer auf Platz 2 im Raum 3 so wir reden in drei Monaten mal darüber und blbla will ich nicht löst das Problem. Ich habe nicht Lust durch solche Fehler vielleicht 10 k fern 2 k nah off zu haben und keine Ressourcen um weiter nah zu bauen haben zu wollen. Da müßte ich ja... Oh is ja verboten 10 ACC zum durchfüttern eröffnen aber das wollt ihr ja auch nicht alsoran an den Speck. 
    Guten Morgen, ich denke um da in die Tiefe zu gehen sollte sich happy zu Wort melden. Was ich aber weiß ist, es wird noch eine "Feinjustierung" geben zu dem Thema. Ich pinge happy dazu an. 
Anmelden, um zu kommentieren.