Feedbacks zu den Werbeeinblendungen im Spiel

Hey Leute!

Mir ist aufgefallen, dass es immer wieder - mal hier, mal da - Feedbacks zu den Werbeeinblendungen im Spiel gibt.

Vielleicht können wir ja mal gemeinsam eure Meinungen und Verbesserungsvorschläge diesbezüglich zusammenfassen, sodass wir vom Board-Team diese dann schön gebündelt weiterleiten können?

Bedenkt bitte: Goodgame Studios ist ein gewinnorientiertes Unternehmen und lebt davon, dass sie virtuelle Spielwährungen verkaufen. Daher ist es absolut logisch, dass sie dafür Werbeeinblendungen schalten. Eine komplette Entfernung dieser Einblendungen oder quantitative Verringerungen wird es nicht geben. Vielleicht habt ihr aber Vorschläge, wie man diese Einblendungen verbessern kann? Z.B. wann genau sie auftauchen, wie sie erscheinen usw.?
«1

Kommentare

  • Laurean (DE1)Laurean (DE1) Beiträge: 323
    Also im Truppenauswahlbildschirm beim Angreifen oder Stationieren sollten sie nicht einfach so aufpoppen, besonders nicht, wenn der Kaufbutton genau da ist, wo sonst das Häkchen zum Bestätigen der Truppen ist.

    Das passiert nicht allzu oft, aber es kommt vor bei einigen Angeboten.
    Den Support da um Kulanz bei einem nicht gewollten Itemkauf zu bitten, kann nicht die Lösung sein ;)

    Ansonsten frage ich mich bei einigen Angeboten, ob die ernsthaft jemand kauft. Lager füllen 10% günstiger ist immer noch übertrieben teuer z.B.
  • Markus f (DE1)Markus f (DE1) Beiträge: 1,301
    In den einstellungen die option einfügen pop up an oder aus dann kann jeder für sich entscheiden ob er sie braucht oder nicht. Denn wer nicht kauft kauft auch nicht wenn ein pop up kommt .
    Markus f @ GG 1
  • Laurean (DE1)Laurean (DE1) Beiträge: 323
    Die meisten gibts ja als Nachricht, die man dann aufrufen kann.
    Grundsätzlich sollten alle Extra Angebote (diese 60 Minuten Dinger) so geregelt sein.
    Die stündlichen xxx% Angebote werden sicher nicht entfernbar sein.

    Ich warte ja schon ne ganze Weile darauf, dass zur ppt mal nen anständiges Angebot da ist, aber bisher immer nur (für mich) absolut überflüssiges Zeug.
  • toml1509 (DE1)toml1509 (DE1) Beiträge: 694
    Heute schon 5x ein sogenanntes supersonderangebot gehabt, das nervt einfach , der Schrott soll ausgeblendet sein  und die Ppt mal so machen das das Angebot dazu stimmig ist , nicht 3 h vor Ende mit irgendwas kombinieren nur weil es gerade lustig ist 
  • Emzet-1 (DE1)Emzet-1 (DE1) Beiträge: 909
    Am allerbesten sind sowieso die Angebote wie der Fussballturm/Bierkarre die zum schluss der 10 Sonderangeboten kommt, und der Kauf-Button auf der selben höhe ist wie die Grünen Haken der vorherigen Sonderangeboten!!
    Gruß, Emzet
  • Thomas FF (DE1)Thomas FF (DE1) Beiträge: 17
    Also ich kann mit diesen PopUps leben... teilweise nerven die zwar aber im Großen und Ganzen finde ich die jetzt nicht weiter schlimm. Allerdings nur solange ich "ganz frei" entscheiden kann ob ich die kaufen will oder nicht. D.h. keine Kaufbuttons unter Ok-Buttons verstecken bzw. plötzlich drüber aufpopen lassen. Oder aber nochmal eine Sicherheitsabfrage à la "Wollen Sie wirklich dieses Angebot für XXX.XXX Rubine kaufen?" wobei hier der Bestätigungsbutton dann natürlich woanders liegen muss.
    Dass Goodgame Studios ist ein gewinnorientiertes Unternehmen ist, das ist klar, solange man es nicht drauf anlegt den Spielern versehentlich diese Angebote unterzujubeln, in der Hoffnung dass nicht jeder einen Fehlkauf reklamiert...

  • gunkoh (DE1)gunkoh (DE1) Beiträge: 31
    Hab heute morgen durch die ständige Weg klickerlei bei Burgwechsel aus versehen Ziegenstall gekauft. Super. Öffentliche Ordnung steigt um +20 und GG hat einen Kunden weniger. Jetzt sind die Rubine niedrig und werden so bleiben. Dadurch ist Popup Problem gelöst.
  • Incubus (DE2)Incubus (DE2) Beiträge: 144
    Wäre ja schon schön, wenn grundsätzlich eine Anzeige dabei wäre, die angibt, wie lange das Angebot noch gilt. Ich hatte mal ein Angebot angenommen und es wurde mir auch als erfolgreich abgeschlossen angezeigt, aber bekam diese dann nicht. Der Support meinte dann, dass das Angebot schon abgelaufen war und es eben mein Fehler ist. Dem könnte man damit zumindest etwas vorbeugen.
    Frechheit ist es trotzdem
  • HawkRG (DE2)HawkRG (DE2) Beiträge: 186
    Definitiv NICHT auftauchen sollten irgendwelche Angebote während man eine Aufstellung macht... wieder passiert das, nun dusselige Skelette und ne müll deko, für 9k rubis in der Burg sind.... Diesmal musste ich ein alli Kollegen fragen was das gekostet hat.... hab nur gesehen das ich was gekauft habe..... Das ist ne Frechheit. Alles was rubis kostet muss eine erneute abfrage kommen ob man das wirklich kaufen möchte... Mal sehen wie kulant der Support ist und wie lange das dauert...
  • Ist mir auch grad beim Einloggen passiert. Klicke automatisch die depperten Angebote weg und erhalte prompt die Nachricht, dass mir eine "Belohnung" gutgeschrieben wurde. Was für eine [email protected]&%!§"!!! Allmählich nervt das wirklich nur noch. Der Support wird sich erstmal wieder ein bisschen beschimpfen lassen müssen, bis er den Rücktritt vom Kauf akzepiert. Eigentlich ganz klar ein Fall für den Verbraucherschutz und mittlerweile auch für meine Rechtsschutzversicherung.
  • Hagrid (DE2)Hagrid (DE2) Beiträge: 7
    Hallo miteinander
    Ich möchte ein paar Vorschläge zu den Werbeeinblendungen loswerden :smile:
    1: Popup Werbung wird nur eingeblendet wenn man sich normalen Burg- oder Welt Ansicht befindet - nicht während irgendwelcher Aufstellungsaktivitäten
    2: alle Popup Angebote bekommen ein Auswahlkästchen mit z.B. "gelesen, nicht wieder anzeigen" und werden dann solange sie gültig sind nicht neu eingeblendet, auch bei Reconnects (davon bin ich häufig betroffen und das nervt einfach nur)
    3: die Angebote im Postfach, z.b nach RR Kampf, kann man ungelesen nicht löschen, ok aber warum lande ich nach Ansehen nicht wieder im Postfach ?
    Hagrid @ GG 2
  • Mario hör doch endlich auf uns für blöd zu verkaufen,  ihr habt den Mist so programmiert und wußtet ganz genau was ihr tut.

    Den sonst wäre es anders gelöst worden. 
    maaaaax Headroom! 

    THINK PINK

  • ramne (DE1)ramne (DE1) Beiträge: 46
    Also ehrlich es darf einfach nicht sein das die Angebote in jegliche Aktionen funken egal ob beim setzen oder im alli Chat schreiben man wird ständig unterbrochen....ihr solltet Vll mal selbst mal spielen.....denn würdet ihr dies tun ..wüsstet ihr auch wovon hier eure Kunden reden.....das animiert nicht zum Kauf erzeugt nur Frust. Und Spielspaß...derzeit weit entfernt....
    Mario das wir im Spiel massiv gestört und eingeschränkt werden.....das erzählen wir hier schon seit Monaten.

    Und zum wiederholten Mal wenn der Händler nicht funktioniert ohne den waffenhändler den nehmt ihn auch weg. Was soll der wenn ich den nicht öffnen kann...Und eure Späße mal ist er 10 min da dann wieder nicht ist doch auch reine Willkür eurerseits. Vor dem Update waren beide dauerhaft da....wieso jetzt nicht mehr?
  • HawkRG (DE2)HawkRG (DE2) Beiträge: 186
    Alpinolo schrieb:
    Hey Leute,

    diese Angebote sollen euch als Option dienen, die ihr je nach Lust und Laune wahrnehmen könnt.Wenn ihr dadurch aber in der Bedienung des Spiels eingeschränkt seid, müssen wir uns sicherlich etwas einfallen lassen. Dass wir uns die Mechanik anschauen, hatte ich euch ja in einem ähnlichen Thread bereits gesagt. Bisher hat sich da aber noch nichts zeigbares ergeben. Was wir aber wohl auf keinen Fall machen werden, sind die Popups abzuschalten bzw. diese Einstellung anzubieten. Die Gründe dafür sollten ja verständlich sein. Was wir aber sicherlich als zuerst optimieren bzw. reduzieren könnten ist das Risiko eines versehentlichen Kaufs durch die unglückliche Positionierung einzelner Buttons.

    Für alle bisherigen Vorschläge, wie wir uns der Sache annehmen könnten, danken wir euch aber schon mal sehr. Es ist schon viel Interessantes dabei.


    Grüße,
    Mario/Alpinolo

    Wenn das ne "Option" wäre dann würde da ein Brieflein aufpoppen mit dem Angebot. Dann kann ich es nach Lust und Laune öffnen oder auch direkt löschen... Das ist eine Option und nicht das aufdrücken der Popups. Ich werde echt das Gefühl nicht los das du dieses Spiel nicht ansatzweise Spielst... Das einzige was dagegen Hilft ist nach Möglichkeit nicht mehr wie 3k Rubis zu haben... Aber obwohl.. dann wird ein Super-Sonder-Angebot für 2999 Rubis gefunden und Angeboten.... 
  • CTS790 (DE1)CTS790 (DE1) Beiträge: 606

    Gestern seit mehreren Tagen mal wieder InGame gewesen. Hab mich gefühlt wie ein Neueinsteiger. SIEBEN Angebote gleichzeitig. Klar... hab ja auch seit fast 2 Jahren nichts mehr gekauft - also wenn was zu holen ist dann bei mir. ;)

    Aber GGS wundert sich ja immer noch wenn man sie als GeldGeileStudios oder realitätsfremd bezeichnet.

    Klar... andere Spiele haben auch Angebote. So eins jede Woche für 1-2 Tage. Aber hey... andere freuts bestimmt wenn sie für 5€ ne 50er Deko haben...

    Alpinolo schrieb:
    ...jedoch darfst du nicht vergessen, dass solch eine kleine unscheinbare Änderung, Auswirkungen auf das Balancing hat. Letzteres ist genauestens auf das Spiel und die Spielerschaft abgestimmt.

    Alpinolo schrieb:
    ...eure Ideen und Kritik hier im hiesigen Forum [...] sind sehr wichtig für die Weiterentwicklung unseres Spiels. Wir nehmen alles auf und nutzen es in unseren Meetings mit den Game Designern.

    Alpinolo schrieb:
    Und nein, keine Willkür sondern Regeln, Ordnung und Gesetze, damit das Balancing hier nicht aus den Fugen gerät.
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 524
    bearbeitet 30.07.2018
    Ich glaube Mario spielt schon genauso wie jeder andere mod oder Game Designer von gg. . Warum ??  Ja das machen die um sehen zu könnnen was wo noch besser denn kunden dazu bewegt etwas zu kaufen.  Die Popups sind nicht nur bei gg ein Problem viele email anbieter haben ein login und bevor man das login klicken kann (2-3 sek das ist natürliche Reaktionszeit des Menschlichen Gehirns)  popt eineine Werbung auf und genau wo das login war steht kaufen.  Das kann kein Mensch so schnell verarbeiten um positiv zu reagieren.  Ich hatte durch sowas schon Zeitungsabos ohne Ende am Hals.  Nur nach dem ersten Abo wollte der Verleger keine Kündigung annehmen da bin ich zum Anwalt und der hat den emailanbieter informiet siehe Werbung und das abo mit den worten gekündigt sonst klage   das hat 10 min gedauert und wir haben vorher auf das, email portal geschaut werbung war noch da nach dem Anruf 5 min später war da nix mehr ... Da hat mein Anwalt mal geforscht und hat was ganz interessantes dazu rausgefunden . .Viele Anbieter von webseiten machen das obwohl es nach deutschen recht verboten und strafbar ist.  Nur gibt es dazu Kalkulation der werbe firmen das 70,2% der Leute die, ausversehen was abonnieren oder kaufen es als passiert abtun und fertig der rest kündigt und nur ,4,3% gehen anwaltlich dagegen vor.. . Dazu eine Statistik was man einnimmt bei 70,2% die ruhig bleiben und was man ausgibt für den rest der bösen die kündigen und angreifen.. .Das Ergebnis ist geil gewesen 56% gewinn wenn man die kosten derer die sich wehren abzieht.   Deswegen kann und plant gg das auch so weil die wenigsten beim support was erreichen oder kosten verursachen sollte mal 1 Anwalt in 100tagen was machen kostet das gg nur Gutschrift betrag und vieleicht den mindestlohn des sacharbeiters mehr nich bei ausversehen rubi kauf für 29€ sind das 40€ gg kosten und nur einer bekommt es, weil er sich wehrt die vieleicht anderen 100 die nach 10 mal support es einfach vergessen haben immerhin rund 3000€ gewinn gebracht also lohnt sich das und in de erst recht falls das mal vor gericht käme bekommt gg Verwarnung und fertig nur wer will den 1/2 Jahre klagen wegen 29€??? Das ganze ist zwar nach recht und gesetz unzulässig und so weiter nur sollange es mehr einbringt als Verlust entsteht machen die weiter... Bumm
    ThBratwurst @ GG 2
  • Hermes (DE2)Hermes (DE2) Beiträge: 254
    Die wollten es ja ändern aber anstatt es besser zu machen ist es genau gleich geblieben nur die einblendungen verdecken jetzt den gesamten Bildschirm und nicht nur ein Teil :)
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 524
    Hermes ich wollte auch mit den rauchen aufhören jetzt rauch ich mehr .. Worte ohne Vertrag sind Schall und Rauch
    ThBratwurst @ GG 2
  • GG muss Geld verdienen (ich auch). Also Werbung grundsätzlich okay.

    Werbung platzt ständig mitten in die Aufstellungen rein, das NERVT total. Besonders, wenn das Netz sowieso nicht so gut ist.

    Meine einfach Lösung - da bin ich sehr zickig - ich mache zur Zeit Rubi-Boykott und bin kurz davor mein Abo zu kündigen. Schön, dass ich hier jetzt schreiben kann, warum.

    Also GG: Einfach mal mitdenken.

    PS: Es ist lächerlich, wie schwer es ist, diese Falschkäufe rückgängig zu machen.
  • ThBratwurst (DE2)ThBratwurst (DE2) Beiträge: 524
    Finde es supi das GoogGame 7 KJahre ohne Stürmung der Firmenzentrale überlebt hat aber wozu 800% Angebote die noch mehr nerven ? Schenkt uns doch allen 7 Tage lanlang mal was schönes wäre doch auch niedlich .
    ThBratwurst @ GG 2
  • Kurze Frage ab die Mods, warum kann man die Angebotsfahne auf der rechten Seite eigentlich nicht einklappen? Das nervt manchmal gewaltig weil die komplette Entfernungsanzeige zu anderen Burgen verdeckt wird. Bei der linke Fahne mit dem Horn und Dopplern funktioniert es ja auch
  •  
  • Gibt hier wohl keine Antwort, schade:((
  • SniXSniX Beiträge: 802Moderator
    Das Problem mit den Popups soll sich im September wohl erledigen.
  • Castle B. (DE1)Castle B. (DE1) Beiträge: 826
    September 2018 ?
«1
Anmelden, um zu kommentieren.