Startseite Bug Reports & Technische Hilfe

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Berimond - Top X Belohnungen ohne Effekt

135

Kommentare

  • Als ich für meinen Teil versuche gar nicht erst die Logik hinter GGs Rechnungen nachzuvollziehen. Wer einen Rückreisebonus von mehr als 100% geben kann muss schon rechnerische Turnübungen einbringen um das zu realisieren, bzw. einen Anteil festlegen in wie fern was wie viel zählt Wobei die Werigkeit im Endeffekt doch nicht 100% beträgt.
    Es ist alles eine Frage des Rechenwegs. Es kann ja durchaus sein, dass der Berimondbonus zählt. Nur im Endeffekt hat man nicht mehr davon, als vor dem Bonus.
    [Goodgame Empire Wiki]
    [Ein Artikel für Zwischendurch]
    Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute Einnahme
    Prinzessin Dani @ DE1


  • Laurean (DE1)Laurean (DE1) DE1 Beiträge: 323
    bearbeitet 29.08.2016
    100% rückreisezeit heißt doppelt so schnell, also halbe "Grundreisezeit", nicht instant wieder da. 200% heißt dann 1/3 der Grundrieisezeit usw.

    Was den Berimondbonus angeht - vielleicht zählt der auch nur für Berimond, wer weiß...
    Wenn der aber allgemein zählen soll, scheint er nicht zu funktionieren.

    Wobei die Top100, Top50, etc. Boni eh schwer nachzuvollziehen sind...Die Tapferkeitspunkte oder wie die heißen ticken ja im Hintergrund nach und nach runter wie Ruhm, nur dass man es nicht einsehen kann.
    Oder waren die Screens aus der Zeit, wo Berimond noch aktiv war?

    Top100 ist ja man erst, wenn man den letzten Punkte Bonus bei 90k/95k hat, auch wenn man vorher schon unter den 100 Leuten mit den meisten Punkten ist - oder irre mich da?

    Wäre echt nett, wenn da einer durchblickt und uns aufklärt  :D:s:D
  • Laurean (DE1) schrieb:
    100% rückreisezeit heißt doppelt so schnell, also halbe "Grundreisezeit", nicht instant wieder da. 200% heißt dann 1/3 der Grundrieisezeit usw.

    [...]

    Wäre echt nett, wenn da einer durchblickt und uns aufklärt  :D:s:D
    1. In der normalen Mathematik kenn ich das eigentlich so, dass 100% von sagen wir mal 60min auch 60min sind statt 30min und und 200% von 60min dann 120min sind statt 20min... nur mal so... [aber: Mea culpa GG hat Mathe neu erfunden].

    2. Selbst GG hat da keinen Durchblick.
    [Goodgame Empire Wiki]
    [Ein Artikel für Zwischendurch]
    Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute Einnahme
    Prinzessin Dani @ DE1


  • Bescha (DE2)Bescha (DE2) Beiträge: 25
    Wozu den was berechnen..?   Hauptsache die Leute bezahlen für irgendwas..   Ob es funktioniert, wie es funktioniert und ob es stimmt ist denen doch sowas von Latten....   Ich vermute ja, dass es nur zwei berechnungen gibt, die man bei GGS kennt und studiert..  Nämlich die Bilanz und die Erfolgsrechnung..  
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen das die Boni  nicht nur in Berimond aktiv sind, sondern überall gelten. Bei meiner letzten Teilnahme funktionierten die nämlich noch ;-)

    Und deine zweite Vermutung ist auch richtig. Ehe man nicht mind. 95k Tapferkeitspunkte erreicht hat kann man die anderen Titel nicht erreichen.
  • Laurean (DE1)Laurean (DE1) DE1 Beiträge: 323
    Noch kurz zur Rückreisezeit...korrekt ist ja "Reisegeschwindigkeit auf dem Rückweg", von daher ist alles korrekt 100% Rückreise=doppelte Geschwindigkeit=halbe Zeit.

    Was Berimond angeht: Wann man unter die 90k (oder waren es 95k) Punkte rutscht, sind die Top100 boni weg, und dan man jeden Tag 10% verliert auf dem Level geht das ganz schön fix.

    Wenn allerdings letztes mal die Boni bei dir gingen, und diesmal nicht, dann ist in der Tat etwas seltsam.

  • Laurean (DE1) schrieb:
    Noch kurz zur Rückreisezeit...korrekt ist ja "Reisegeschwindigkeit auf dem Rückweg", von daher ist alles korrekt 100% Rückreise=doppelte Geschwindigkeit=halbe Zeit.
    Das macht natürlich Sinn. Danke für die Aufklärung. :D
    [Goodgame Empire Wiki]
    [Ein Artikel für Zwischendurch]
    Marcus Tullius Cicero: Magnum vectigal est parsimonia - Sparen ist eine gute Einnahme
    Prinzessin Dani @ DE1


  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    bearbeitet 30.08.2016
    Und täglich grüßt das Murmeltier...

    Tag 6 nachdem das Problem aufgetreten ist und ich den Support kontaktiert habe.

    Die Community hat versucht mir zu helfen, leider erfolglos. Trotzdem vielen Dank.

    Mario hat mir eine Erklärung gegeben die völliger bullshit ist...

    Und auch der Ansatz von Hawkeye war leider nichts.

    Also warte ich weiter auf den Support und ärgere mich von Tag zu Tag mehr über über meine reduzierten Werte...
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Da der Support, wie bereits hier erwähnt, keinen Fehler feststellen konnte habe ich ihn erneut angeschrieben das ich sehr wohl einen Fehler feststellen kann und auch den Rechenweg nochmals detailliert erläutert.

    Die Antwort die ich soeben erhalten habe schlägt dem Fass den Boden aus !!!

    Es wird in keinster Weise auf meine Berechnung eingegangen. Ich wurde nur erneut darauf hingewiesen das die beiden Boni der Titel Kriegsrat und Heerführer vertauscht wurden, die Titel alle 4 Stunden neu vergeben werden und die Tapferkeitspunkte, genau wie Ruhm, langsam verfallen.

    Hallo GG ?! Geht's noch ?!
    Diese Informationen sind mir bereits bekannt, ändern aber nichts an der Tatsache das ich weder den Boni für den Titel Kriegsrat noch für den Heerführer bekommen habe. Entweder bin ich hier auf gewallte Inkompetenz getroffen oder werde auf gut deutsch gesagt einfach nur verarscht!!!


  • Lord Giga (DE2)Lord Giga (DE2) DE2 Beiträge: 230
    Ich kann dir nur raten da hartnäckig zu bleiben. Meist passiert nach der 3. oder 4. Mail noch etwas
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Ich kann dir nur raten da hartnäckig zu bleiben. Meist passiert nach der 3. oder 4. Mail noch etwas
    Das habe ich auch erneut gemacht. Noch eine Mail geschrieben in der ich das Ganze noch ausführlicher erklärt habe.
    Ist nur fraglich ob das was bringt. Bei meiner letzten Mail ist der Support ja nichtmal ansatzweise auf mein Problem geschweige denn auf meinen Rechenweg eingegangen, sondern hat mir nur Informationen bezüglich Berimond gegeben die ich bereits hatte.

    Und wenn der abschließende Satz in etwa lautet "Mehr können wir nicht für dich tun, aber bei anderen Problemen kannst du uns gerne anschreiben" klingt das für mich wie eine Farce....

  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Heute natürlich keine Antwort mehr bekommen, morgen wieder mehr.

    Man ich komme mir vor als wenn ich Tagebuch schreibe...
  • Lord Giga (DE2)Lord Giga (DE2) DE2 Beiträge: 230
    Aus meiner Erfahrung raus dauert es immer etw 2 Tage bis ne Antwort kommt. Muss man nur hartnäckig genug sein
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,787
    Hey Agalilili,

    lass uns das ganze doch nochmal aufdröseln. Die Titelboni wurden vertauscht, soviel steht shcon mal fest. Das wird auch mit dem nächsten Update gefixt. Dein Anliegen war nun, dass auch mit den vertauschten Boni, keine Wirkung auftritt, richtig? Ich habe das bereits an die Kollegen weitergeleitet, sie werden sich das genauer anschauen und versuchen zu reproduzieren. Sobald ich hier Neuigkeiten erhalten habe, gebe ich dir Bescheid.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    areaareaareaareaarea
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,787
    So, da bin ich wieder. Unsere QA konnte das reproduzieren und hat dazu einen Bug Report erstellt. Will heißen, wir werden den Fehler beheben!


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    areaareaareaareaarea
  • Na das ist doch mal unglaublich :) 2h 6min hat das ganze gedauert und schon habt ihr einen Fehler gefunden. Wieso nicht gleich so ? Man könnte sich doch sehr viel Ärger ersparen, wenn man jeden Fehlerbericht eines Spielers so angeht. Immerhin werden von uns doch die meisten Fehler gefunden. 
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Guten Morgen Mario,

    wir können das Ganze gerne nochmals aufdröseln. Die Titelboni vom Heerführer und vom Kriegsrat wurden vertauscht. Nicht schön, aber wenn man beide Titel inne hat überhaupt keine Problem. Man bekommt ja dann die zusätzlichen Angreifer so oder so.

    Vor Start des Berimond Events konnte ich allerdings mit genauso vielen Truppen angreifen wie während des Events als ich beide Titel errungen hatte. Jetzt nach dem Berimond Event wo die Titel wieder abgelaufen sind immer noch dieselbe Anzahl. 

    Folglich habe ich überhaupt keinen Boni bekommen. Das ist sehr ärgerlich weil ich das Event zum Großteil nur deswegen bestreite um diese Boni zu bekommen. Wie dir sicherlich bekannt sein dürfte ist es unmöglich dies ohne großen Rubineinsatz durchzuführen. Darum doch durchaus verständlich das man sauer ist wenn man für sein Geld nicht das bekommt was versprochen wurde. Wenn einem dann vom Support noch mehrmals gesagt wird das sie keinen Fehler feststellen können obwohl ich eindeutige Beweise incl. Berechnungsweg und allem geschickt habe und sie leider nichts mehr für einen tun können verliert man irgendwann die Geduld, glaub mir !!!

    Vielleicht verstehst du es als Märchenonkel aber besser wenn ich es so erkläre....

    Ein Supermarkt (GG) bewirbt den Kauf einer leckeren Hopfenkaltschale (Tapferkeitspunkte).
    Beim Kauf von 5 Kisten bekommst du eine Flasche Schnaps (Heerführer Bonus - 10% mehr Truppen auf den Flanken) dazu und beim Kauf von 10 Kisten (noch mehr Tapferkeitspunkte), 1kg leckeres Grillfleisch (Kriegsrat Bonus - 15% mehr Truppen auf der Front).
    Du denkst dir "Wow...super Angebot, das werd ich nutzen" und holst dir 15 Kisten (ganz viele Tapferkeitspunkte) mit einem immensen Aufwand, denn der Supermarkt (GG) ist relativ weit weg und kostet dich Zeit (Spielzeit) die du besser nutzen könntest, Benzin (Werkzeuge) für dein Auto (Truppen) das du unterhalten musst, aber hey...das Angebot ist es wert !!!

    Frohen Mutes machst du dich auf, kaufst 5 Kisten Bier (Tapferkeitspunkte) und 10 Kisten Bier (noch mehr Tapferkeitspunkte). Diese sind jeweils in einem groooßen Geschenkarton verpackt. Auf dem mit 5 Kisten steht drauf das eine Flasche Schnaps zusätzlich als Belohnung enthalten ist und auf dem anderen mit 10 Kisten Bier das 1 kg Grillfleisch drin ist.

    Du bezahlst und freust dich auf den zusätzlichen Schnaps und das Grillfleisch denn du hast bereits eine Grillparty geplant (Krieg). Leider musst du zu Hause feststellen das weder in dem einen Karton der Schnaps noch in dem anderen Karton das Grillfleisch ist und bist stinksauer !!!

    Du fährst wutentbrannt wieder zurück und denkst dir das du deine Zeit auch sinnvoller verbringen könntest und erklärst dein Problem den zuständigen Leuten beim Supermarkt (GG). Sowohl der Kassierer (Mario) als auch der Geschäftsführer (Support) behaupten das die Belohnungen definitiv in dem Paket sind, es könnte allerdings sein das die vertauscht wurden.

    Sicherheitshalber schaust du nochmal nach, aber wie bereits erwartet ist nichts drin. Weder Schnaps noch Grillfleisch befindet sich in einem der Pakete und du bist noch enttäuschter und richtig sauer auf den Supermarkt. Höflich schreibst du die Beschwerdestelle (Support) an, die allerdings hoffnungslos überfordert ist weil gerade massiv Personal (GG Mitarbeiter) abgebaut wurde und scheinbar noch viel mehr Fehler (Bugs) passieren als der den du festgestellt hast.

    Dies wird dir von allen Seiten in deinem Bekanntenkreis (Community) zugetragen und du fragst dich warum du noch zu diesem Supermarkt (GG) gehst. Du berichtest von deinen Erfahrungen und du und dein Bekanntenkreis sind sich einig das man mit den Leuten reden sollte. An für sich bieten sie ja gute Produkte, wenn sie doch nur diese Fehler abstellen könnten...
    Aber zurück zu deinem eigentlichen Problem, das mittlerweile natürlich noch nicht gelöst ist denn die Beschwerdestelle hat sich noch nicht gemeldet. Du wendest dich parallel nochmal an den Kassierer weil die Beschwerdestelle nicht antwortet, und anstatt dir bei deinem Problem zu helfen erteilt er dir Hausverbot. Dein Frust steigt weiter und zu allem Überfluss hast du eine Antwort von der Beschwerdestelle erhalten in dem dir mitgeteilt wird das die Belohnungen lediglich vertauscht wurden und das das Haltbarkeitsdatum (Tapferkeitspunkteverlust)  in Kürze ablaufen wird.
    Aber demnächst gibt es weitere tolle Aktionen (Events) des Supermarktes und man wünscht dir viel Spass bei deinen nächsten Einkäufen.

    Die Grillparty war ohne die Belohnungen ein Fiasko, du hast Geld zum Fenster rausgeschmissen, deine Zeit unnötig vertrödelt und fragst dich ob es noch einen Grund gibt zu diesem Supermarkt zu fahren.....


  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Alpinolo schrieb:
    So, da bin ich wieder. Unsere QA konnte das reproduzieren und hat dazu einen Bug Report erstellt. Will heißen, wir werden den Fehler beheben!


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    Hallo Mario,

    das sind doch schonmal gute Nachrichten ! 

    Natürlich würde mich noch interessieren was ihr unter Fehler beheben versteht.
    Das bei der nächsten Aktion eures Supermarktes alle Kunden ihre versprochenen Belohnungen erhalten sollte selbstverständlich sein.

    Mich persönlich würde interessieren ob ich meinen Aufwand entschädigt bekomme.
    Wie bereits erwähnt ist mittlerweile das Haltbarkeitsdatum der Belohnungen abgelaufen, das Benzin ist verbraucht, genau wie die Abnutzung meines Autos und über die Grillparty die ein Desaster war will ich erst gar nicht reden...

    Du kannst dir sicherlich vorstellen das ich als Kunde zwar erfreut bin das ihr den Fehler ausgemacht habe, mir aber die Erstattung meiner Aufwendungen genauso wichtig sind.

  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Das ist doch wohl jetzt ein schlechter Scherz oder ?!
    Berimond läuft, und es funktioniert wieder nicht !!!!


  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Der Support hat mir geantwortet das für die Behebung des Fehlers bzw. der Fehler ein Update aufgespielt werden muss. Das dauert allerdings noch etwas. Derweil wünscht man weiterhin viel Spass am spielen und bei anderen Problemen könnte ich sie gerne wieder kontaktieren !

    Fassen wir mal zusammen

    1. Problem ist bekannt und erkannt.
    2. Um es zu beheben muß ein Update aufgespielt werden
    3. Update muss noch geprüft werden was noch etwas dauert
    4. Event wird trotzdem neu gestartet
    5. angepriesene Boni können immer noch nicht erspielt werden
    6. Spieler werden nicht informiert das der Fehler noch besteht

    Hier wird also meiner Meinung nach seitens GG vorsätzlicher Betrug begangen.

    Kein Wort der Entschuldigung, keine Andeutung einer Kompensationsleistung !
    Gibt glaub ich kaum effektivere Mittel als zahlende Kunden zu verprellen. Ich bin mal gespannt wie lange sich die Allgemeinheit noch verars... lässt.

    Ich zumindest nicht mehr !
     
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 3,787
    Hey Agalilili,

    Da hatte der Support dir bereits die passende Antwort gegeben. Sobald es einen Fix dafür gibt, werden wir ihn mit weiteren Bugfixes aufspielen. Das Event an sich ist dadurch aber nicht unspielbar und eher geringfügig betroffen. Sicherlich ist es sehr ärgerlich, wenn man auf die Top X hinspielt und am Ende stellt sich heraus, dass der Bonus nicht wie beschrieben funktioniert. Das und dadurch entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

    Darüber informiert wurdet ihr aber schon. Auch weitere INfos hierzu werden wir euch hier kundgeben, sobald sie uns zur Verfügung stehen.


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    areaareaareaareaarea
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Wir wurden informiert ?!
    Ja, das der Fehler behoben wird. Wer ahnt denn das ihr das Event nochmal startet ehe dies passiert ist ?! Und dann nichtmal informiert das man die Boni immer noch nicht erreichen kann !!!

    Wenn ich deinen Satz lese "Sicherlich ist es sehr ärgerlich, wenn man auf die Top X hinspielt und am Ende stellt sich heraus, dass der Bonus nicht wie beschrieben funktioniert. Das und dadurch entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen." kommt mir die Galle hoch !!!

    Wie gedenkt ihr denn die Spieler zu entschädigen die ihr vorsätzlich getäuscht habt ? Von deinen Entschuldigungen kann ich mir nichts kaufen und bringt mir weder die Truppen noch die Werkis und die Rubine zurück die ich ausgegeben habe !!!

  • Ninja1000 (DE2)Ninja1000 (DE2) Beiträge: 971
    Legt endlich das Berimond auf Eis bis ihr die ganzen Fehler beseitigt habt!
    Wie unprofessionell kann man sein? Also wirklich. ..
    Ninja1000 @ GG 2
  • Mathias13 (DE1)Mathias13 (DE1) Beiträge: 64
    bearbeitet 05.09.2016


    Der Support hat mir geantwortet...
     
    Eine Frechheit, mir nämlich immer noch nicht...

    Mario, stell dir bitte mal vor, eurem Chef würde ständig beim ausstellen eines mobilen Gehaltszettels (oder keine Ahnung was es bei euch gibt, vielleicht Papyrus - Bögen) der Geldbetrag herumspringen... Der würde ziemlich sicher gleich aufgeben und ihr bekämet kein Gehalt... So geht das auch mit dem Bug, der NOCH IMMER in Berimond besteht... 
    Kein Bugfix = Kein Berimond!

    @Mario: "Das Event an sich ist dadurch aber nicht unspielbar" 
    Zwar nicht durch den Boni Fehler, aber Sehrwohl durch oben genanntes...
  • Keine 2min vor Ende lag blau eben mit 53% vorne. Entweder haben die roten da eine ordentliche Salve in der letzten Minute verschossen, oder da läuft auch was falsch, denn blau hat dann verloren.
    Kann jemand rotes bestätigen, dass rot gewonnen hat?
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe erneut Post vom Support bekommen und die Unverschämtheiten nehmen kein Ende !
    Als ich das gerade gelesen habe war ich wirklich sprachlos....

    "Du sammelst die Punkte im Event, um einen Platz zu machen, der Dir im Ranking dann eine gute Belohnung beschert. Und dies ist auch weiterhin möglich, ohne dass sonstige Boni aktiv sind.
    Verluste hast Du hier also nicht, da Du normale Kämpfe tätigst und wie gewohnt am Event teilhaben kannst."

    GG lockt also vorsätzlich die Spieler mit Belohnungen in ein Event die man nicht erreichen kann und besitzt dann auch noch die Frechheit solch eine Aussage zu tätigen. Ich werde daraus meine Konsequenzen ziehen und kein Event mehr betreten. Wozu auch, man weiß ja nie ob es die Belohnungen am Ende gibt. Dafür ist mir mein Geld und die Zeit zu schade...


  • Incubus (DE2)Incubus (DE2) Beiträge: 144
    Keine 2min vor Ende lag blau eben mit 53% vorne. Entweder haben die roten da eine ordentliche Salve in der letzten Minute verschossen, oder da läuft auch was falsch, denn blau hat dann verloren.
    Kann jemand rotes bestätigen, dass rot gewonnen hat?
    Bis jetzt war es so, dass immer beide Seiten verloren haben, da keine Seite die Hauptstadt einnehmen könnte. Und die Leiste zeigt wohl immer nur den aktuellen Turm an, wenn ich das richtig verstanden habe. Daher ist deren Aussagekraft ziemlich gering.
  • edegard (DE2)edegard (DE2) DE2 Beiträge: 142
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe erneut Post vom Support bekommen und die Unverschämtheiten nehmen kein Ende !
    Als ich das gerade gelesen habe war ich wirklich sprachlos....

    "Du sammelst die Punkte im Event, um einen Platz zu machen, der Dir im Ranking dann eine gute Belohnung beschert. Und dies ist auch weiterhin möglich, ohne dass sonstige Boni aktiv sind.
    Verluste hast Du hier also nicht, da Du normale Kämpfe tätigst und wie gewohnt am Event teilhaben kannst."

    GG lockt also vorsätzlich die Spieler mit Belohnungen in ein Event die man nicht erreichen kann und besitzt dann auch noch die Frechheit solch eine Aussage zu tätigen. Ich werde daraus meine Konsequenzen ziehen und kein Event mehr betreten. Wozu auch, man weiß ja nie ob es die Belohnungen am Ende gibt. Dafür ist mir mein Geld und die Zeit zu schade...


    sowas kann man in deutschland anzeigen. 
    edegard @ GG 2
  • Agalilili (DE1)Agalilili (DE1) DE1 Beiträge: 150
    Ich hab das auch schon in Erwägung gezogen. Bin wie gesagt kein Anwalt und deshalb etwas vorsichtig, aber zumindest sehr gut Rechtsschutz versichert.

    Momentan versuche ich aber noch ein letztes Mal den Weg der Kommunikation und habe dem Support ein Vergleichsangebot gemacht mit dem ich mich zufriedengeben würde.

    Falls das nicht fruchtet werde ich über deinen Vorschlag mal eingehend nachdenken edegard.

     
  • Kyra86 (DE1)Kyra86 (DE1) Beiträge: 128
    GG, allen voran unser CM, werden nie verstehen, was Kundenservice heisst und wie wichtig die Kunden sind ... 
Anmelden, um zu kommentieren.