Startseite German Allgemeine Diskussion

Wir brauchen neue Moderatoren!


ModeratorWir sind immer auf der Suche nach talentierten Leuten für unser Team. Damit meinen wir Dich! Wenn Du glaubst, dass Du uns helfen kannst, die Community zu organisieren und zu informieren und dabei alle zu unterhalten, dann bewirb Dich bitte. Wir brauchen Leute, die uns im Forum, hinter den Kulissen mit Ankündigungen, auf Discord und auf unseren anderen Soziale-Medien-Kanälen unterstützen.


Falls das interessant für Dich klingt, klicke HIER.

Stellungnahme zum Update

Hey Mario, 
erstmal danke für die Stellungnahme, schön zu hören, dass sich GG versucht zu bemühen.   Wir Spieler sind uns bewusst, das manche Sachen nicht von heute auf morgen gehen..   
Aber:  
GG sollte mal mind. 1/3 Ihrer Ressourcen, die Aufgewendet werden für E4K, für Bugs, Fehlerbehebung, Botsperren, Und Kundenwünsche bzw Optimierungen abstellen..   
Den sind wir Ehrlich. 6-24 Monate um Etwas umzusetzen sind zu lange!!! 
Und ich bin mir sicher, dass wird die Community nicht mehr lange so hinnehmen bzw Akzeptieren!!

Also kneifft euch mal in den Popo und Springt über euren Schatten und lasst mal neue Contents hinten anstehen, bis die Leute wieder zu frieden sind mit GG und dem Game, oder es wird beim Nächsten update eine neue Destrukitve Kommentar Welle hier geben.  Es liegt in eurer Hand!   Macht was draus..


lg
EGO_CH @ GG 2

Kommentare

  • Kyra86 (DE1)Kyra86 (DE1) Beiträge: 128
    Ich bin bisher auch nur eine stille Leserin gewesen und habe alles ruhig zur Kenntnis genommen, doch so langsam fällt es mir schwer ruhig zu bleiben. 
    Wir kommen ein Bugfix, das ist erstmal gut und leider auch nicht selbstverständlich , aber statt der wichtigen Dinge werden nur Kleinigkeiten behoben, die wirklichen Probleme versucht man nun mittels einer nichtssagenden Stellungnahme klein zu reden. 
    Ich versteh das ehrlich nicht. Die Probleme sind doch offensichtlich und die Stellungnahme zeigt wenigstens, dass man die Probleme erkannt hat, aber warum wird nicht alles andere zurückgestellt und mit Hochdruck an diesem Themen gearbeitet? Kann mir das jemand beantworten? Aus kaufmännischer Sicht versteh ich natürlich, dass man lieber Neuerungen rausbringen möchte, an denen man Geld verdient, nur ist das nicht etwas kurzfristig gedacht? Die Stimmung hier im Forum ist doch nicht umsonst so schlecht. 
    Ich versteh nicht, warum hier nicht auf Langfristigkeit gesetzt wird. 
  • salidany (DE1)salidany (DE1) DE1 Beiträge: 422
    Auch wenn eure Stellungnahme mehr als an der Zeit war, ..
    fehlen mir einfach nur noch die Worte und ich glaube, es wäre besser gewesen, lieber keines zu formulieren.
    Bringt die Spieler noch mehr auf Rage, als sie von den Palmen zu holen 
  • Monkalamar (DE1)Monkalamar (DE1) Beiträge: 325
    bearbeitet 21.03.2016
    Stellungnahme? Wo?

    Edit: Gefunden und als zu mangelhaft empfunden. :( "Kommenden" Updates. Nach eurer Philosophie kommen jetzt erstmal noch 1-2 Contentpatches bevor ihr Ressourcen für das hier überhabt. So hab ich dich letztens verstanden als du sagtest dass das neue Update mit neuen Inhalten jetzt erstmal vorrangig ist. Also sprich, dieses Jahr wirds nichts mehr. So long.
  • Was soll diese Stellungnahme, wenn wieder die Bugs nicht verringert wurden. Der Baumeister funktioniert immer noch nicht und ich habe echt die Faxen dicke. Der Support wurde komplett eingestellt . Ich stecke hier nicht  einen Cent mehr rein. 
    Djingiscan @ GG 1
  • 84wb 2 (DE1)84wb 2 (DE1) Beiträge: 1,383
    Stellungnahme zum Update vom 09.03.2016
    ... stetig mit neuen und aufregenden Inhalten versorgt ... Spiel noch umfangreicher gemacht....  werden wir zudem einige Angebote auf sie zuschneiden ... etwaige Änderungen im Spiel vornehmen ... zu einem anderen Zeitpunkt. Aber seid gewiss, wir arbeiten dran!
    Klingt nach 2017.
    Stellungnahme zum Update vom 09.03.2016
    Die Endtürme sollten eigentlich vereinfacht werden...
    Update ... sogar stärker gemacht. Die Verluste waren teilweise noch höher.
    ...die angekündigte Vereinfachung entsprechend den gegebenen Umstände erneut anpassen!
    ... diese Änderung nicht so gravierend...
    Es bleibt also weiterhin eine Herausforderung.
    Klingt nach Ignorieren des Kundenwunschs nach fairen Endlevels.
    Stellungnahme zum Update vom 09.03.2016
    Es hat zugegebener Maßen etwas gedauert, aber wir sind nun soweit, endlich gegen solche Spieler in Schritten vorgehen zu können.
    Ich darf euch verraten, dass wir planen das ein oder andere “nützliche” Feature zu übernehmen. Es ist noch kein Versprechen sondern nur eine Planung!
    Klingt nach Ratlosigkeit und hinauszuögern.
    Stellungnahme zum Update vom 09.03.2016
    Aber auch hier kann ich euch noch keine näheren Informationen geben, die wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben.
    In den kommenden Updates werden wir also obiges und natürlich weiteres Feedback zu Bugs und Spielinhalten aus unseren Communities versuchen umsetzen.
    Und zuletzt noch die beliebte Geheimnistuerei und das übliche Vertrösten auf irgendwann.

    Schön, dass auch "Stellungnahmen" so beliebig in ihren Inhalten sind, wie die übrigen Wortmeldungen die uns mittelbar erreichen (oder auch nicht).
    84wb 2 / Warfare @ DE1
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    Alles in allem ein ziemlich schwache Stellungnahme.

    Ob nun mit oder ohne Fratzenvets; es gibt kein vernünftiges Balancing zwischen Off und Deff. Ohnehin wurden die Fratzenvets nicht für das Update angekündigt. Das Hauptproblem ist die 5. + 6. Welle, die Helden und die Edelsteine die viel zu sehr in Richtung Off entwickelt wurden.

    Wäre schön zu lesen WAS hier geplant wird WANN es umgesetzt wird. Ich ahne aber was ihr meint mit "Um den defensiven Spieler entgegen zu kommen, werden wir zudem einige Angebote auf sie zuschneiden und etwaige Änderungen im Spiel vornehmen, um die Balance wieder herzurichten."
    Klingt nach nur gegen Rubis nutzbare überteuerte Angebote in Form der kaum genutzten KompositBS und Flammenträger.

  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153
    Was die max RR-Türme im Grünen betrifft.
    Diese Türme lohnen sich nur wenn sie mehr Gold abwerfen als der Aufwand an Einheiten und Tools (insb. Hoolzschilden)  kostet. Wen sie nur darauf getrimmt werden das man selbst mit RubiFH und Rubitools+Fratzen auf +/- Null kommt, dann hat der Turm auch keinen Sinn.
  • Lord Tetra (DE1)Lord Tetra (DE1) Beiträge: 153

    Zu Guter Letzt die Bot-Spieler.

    Auch wäre eine Stellungnahme WAS genau das für Sperren sind, ganz gut. 1h? 12h? 3 Wochen? Für immer?

    Auch würde uns interessieren WAS genau und WANN ihr solche Features ("Ich darf euch verraten, dass wir planen das ein oder andere “nützliche” Feature zu übernehmen.") implementieren wollt. Sonst klingt es wie die übliche Hinhalteparole die es schon seit Jahren gibt.

Anmelden, um zu kommentieren.