Home hartwig6 (DE1) Comments

hartwig6 (DE1)

Banned
Username
hartwig6 (DE1)
Visits
117
Roles
DE1
Joined
Last Active
Points
1,924
Badges
22
Posts
789

Comments

  • 
 Da magst Du ja recht haben. Ich habe meinen Vorschlag ja auch etwas selbst in Frage gestellt. Es ging mir rein darum, die BOT - Nutzung möglichst unattraktiv zu machen. Wenn man dann natürlich die Endlevel ständig verändert, sind wieder alle betroffen, insbesondere auch diejenigen, die keine entsprechende…
  • 
 Ich glaube, dass GGE nicht gewollt, jedoch indirekt durch die Entwicklung des Spieles zu diesem bereits vielfach kritisierten Event-Hamsterrad maßgeblich beigetragen hat. Letztlich immer gleiches eintöniges Samurai - Nomaden - Klopfen ruft natürlich auch Überlegungen hervor, wie man diese im Grunde langweiligen…
  • Es wurden ja schon viele Vorschläge zur Bestrafung von BOT - Nutzern gemacht. War ja oft ganz vorne und bin in den letzten Monaten z. B. bezüglich der Plündermengen eher schlecht. Mit BOT-Nutzung wäre ich ja dann sicher besser. Ist es für GGE so ein Aufwand, ausgelevelte Türme bezüglich der Auswahl der Verteidigung in…
  • @wintermute schreibt: ".....Zur Erkennung von Bots schauen wir uns viele Faktoren an, beispielsweise gewisse Aktionsfolgen, Login Zeiten und Nutzerverhalten. Diese Daten werden teilweise automatisiert generiert als auch von Menschen zusammengetragen und verifiziert. Im Anschluss schauen sich Mitarbeiter im Detail noch mal…
  • 
 Hallo - habe mich bisher ja noch nicht in diese Diskussion eingemischt - aber wenn es wirklich so war, dass "ein Clan" vorher eine Warnung bekam - wäre es für mich schon interessant, woher Du diese Info hast - das wäre für mich definitiv das Ende des Spieles. Es sind ja schon mehrfach "seltsame" Dinge vorgefallen und…
  • 
 Ich habe Dich ja nicht grundsätzlich kritisiert - nur manchmal einige Bezüge zur Vergangenheit, wobei eben dieses Verhalten des homo sapiens als Herdentier heute eher ausgeprägter als zu früheren Zeiten ist, wobei der Einfluss der beherrschenden Medien eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Ich komme ja ebenfalls aus…
  • 
 Der untere Wert sind Deine aktuellen Punkte, der obere Wert zeigt die Stufe zum neuen Titel - d. h., wenn die Titel wieder aktualisiert werden, bist Du dann in der Stufe Heerführer, wenn sich zwischenzeitlich die Werte nicht wieder verändert haben, d. h. bei flexiblen Werten, dass die Meßlatte inzwischen höher liegt.
  • 
Wenn die Masse einschließlich vieler bisheriger "Rubi"-Spieler nichts mehr oder nur noch wenig ausgeben, müssen auch die paar Spieler, die reelle Chancen auf Platz EINS haben, auch weniger ausgeben, weil die mögliche Konkurrenz bei diesem Rennen auf Platz 1 nicht mehr mit macht. Alle anderen Plätze sind für…
  • 
 Ja, die Karte leert sich - und nicht nur die Holzspieler gehen. Auch viele Spieler, die sonst Geld eingesetzt haben, haben keine Lust mehr - nicht nur, weil dieses Event-Hamsterrad total langweilig ist, sondern auch, wie Du richtig schreibst, keine Lust in den Events vordere Plätze zu belegen. Kostet Zeit und je nach…
  • Nachtrag - es gibt da ein ganz altes Spiel - es nennt sich Schach. Ich weiß nicht, ob jemand der GGE - Verantwortlichen dieses Spiel kennt. Es wird auch in der heutigen Zeit immer noch gespielt - erfordert allerdings einige funktionierende graue Zellen und daraus resultierend die Fähigkeit zum strategischem Denken. Viele…
  • Danke für Eure Infos - ich mache halt immer Spio und dann automatische Einstellung - in der Regel 40 - 50 Verlust - konnte mir deshalb den Ausreisser nicht erklären War einfach sauer - Rekrutierung in Beri läuft bei mir nicht, zeigt im Grünen kein Angriffshorn an usw. - die ständigen angeblichen Verbesserungen der…
  • Low Pass - gebe Dir recht. Mich nervt diese RL bezogene Rückwärtsorientierung von Lord Titus ja auch. Wenn man siegreich ist, geht es einem Soldaten natürlich besser, als wenn er unzureichend ausgestattet, frierend und chancenlos im Dreck liegt und zudem noch weiß, dass seine Heimat im Bombenhagel versinkt. Wie Du und Lord…
  • 
 Sehe ich anders - Du kämpft ja gegen einen realen Gegner und wirfst den nach Fall der Hauptstadt notfalls auch aus Berimond heraus (oder er Dich). Ich bin mir fast sicher, dass bei Kämpfen unter dem richtigen Namen die "Rache" dann notfalls ausserhalb des Events im Grünen erfolgen würde (somit würden sich schwächere…
  • Wäre wirklich am schönsten - das alte Berimond mit Fall der Hauptstadt und Kämpfe gegeneinander - dass jedoch, wie mehrfach vorgeschlagen, völlig anonym mit frei gewähltem Namen ohne Rückverfolgbarkeit auf den tatsächlichen Spieler. Ansonsten ist Beri genau so langweilig wie inzwischen das ganze Spiel - nur noch stumpfes…
  • 
 Berimond soll ja jetzt laut Plan ab Mitte des Monats wieder laufen.
  • 
 Jeder durfte ja wählen - die großen Allianzen bringen dann halt Ihre Vertreter in Stellung und stimmen entsprechend ab - Vertreter, die nicht dem "high Level - Bereich" angehören, sind dann meist kaum jemand bekannt und deren Allianzen schaffen es anscheinend auch nicht, einen Vertreter ihrer Wahl entsprechend durch…
  • Öffentliche Kapitulation im Forum? - hat manchmal bei deutlich überlegenen Gegner auch den Vorteil, dass sich der Gegner evtl. unter einen gewissen "moralischen Zwang" sieht, die Kapitulation auch anzunehmen und dieses Angebot der Kapitulation, wenn es nur im Spiel erfolgt, nicht einfach ignoriert.
  • 
 Ich versuche ja mal nicht unhöflich zu sein. Wahrscheinlich bin ich in Deinen Augen auch ein Rubi-Spieler. Wäre ja schön, wenn Du recht hättest - aber leider bekomme ich auch nur Burgen zwischen ca. 450 und 600 (seit Beginn des Events bisher erst eine Burg über 1000, davon jedoch überwiegend Offs. Also, Rubi-Spieler,…
  • 
 Ich habe ein Beispiel gebracht, z. B. andere Berechnung des Kolosses (falls Du das verstehen solltest). Und dann kommen von Deiner Seite allgemeines Geschwätz, dass es auch noch andere Baustellen gebe, was auch niemand bestritten hat. Und diese absolut hohlen Phrasen - wie über den Tellerrand schauen usw. sind doch…
  • 
 Wenn ich sehe, was bei den RT bisher tatsächlich herausgekommen ist, muss man die nicht großartig weiter verfolgen. Viele Luftblasen - und wenn wirklich was rüberkommt, dann nur, was GGE auch ohne RT gemacht hätte, weil denen das Wasser bis zum Halse steht - eben weil immer mehr Spieler aussteigen, weil die Umsätze…