Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Diskussion: Kriegsausbruch und Tributforderung

1201262

Kommentare

  • BienenteufelBienenteufel Beiträge: 7
    bearbeitet 19.05.2014
    Ich sehe nicht richtig......
    Soviel Beschwerden und dann trotzdem durchführen????
    Auch wenn die Tributzahlung nun ohne Rubis erfolgt:ICH SCHLIEßE MICH AN:
    KEIN RUBINEKAUF
    KEINE ANGRIFFE
    UND KEINE SABOTAGEN!
    PLAY FAIR EMPIRE!
    Bienenteufel SA 1


    PLAY FAIR EMPIRE
  • DarkAngel12DarkAngel12 Beiträge: 3
    bearbeitet 19.05.2014
    unsere allianz wird solange streiken bis gge begriffen hat das sie dieses update streichen sollen! ich finde es ne bodenlose frechheit das man nur an das geld denkt und null an die spieler!!!!!! ich dachte immer das dieses spiel spass machen soll doch anscheinend habe ich mich da getäuscht.....schaade! auch wen ich kein grosser rubin käufer bin denke ich das sie auch von meinem geld leben...tja pech gehabt ihr könnt mir soviele angebote machen wie ihr wollt ich kaufe nix mehr bis dieses thema vom tisch ist


    PLAY FAIR EMPIRE
    DarkAngel12 @ de 1
  • jonas0 (DE1)jonas0 (DE1) DE1 Beiträge: 924
    bearbeitet 19.05.2014
    GG$ ihr habt echt Ameisen im Gehirn die alles aufressen ^^ Kein Wunder wenn ihr es trotzdem durchführt
  • Krillant (DE1)Krillant (DE1) DE1 Beiträge: 8
    bearbeitet 19.05.2014
    Das Goodgame Empire Update



    dqhced.jpg

    2njab0m.jpg

    2ljqb1t.jpg
    Krillant @ de 1
  • king-zedking-zed Beiträge: 7
    bearbeitet 19.05.2014
    ihr solltet erstmal die Bugs bei euern ggs köpfen weg machen8) dann würde ich das spiel fertig machen:rolleyes:
    PLAY FAIR GGS
    king-zed @ de 1
  • Graf_Dracula2Graf_Dracula2 Beiträge: 337
    bearbeitet 19.05.2014
    offline schrieb: »
    wir, also die Kunden hier, möchten jedoch v.a. nicht als Probanden dienen, weil wir, zumindest bisher, reales Geld ausgeben haben und dafür eine Leistung erwarten (dürfen - eigentl.!), somit nicht als Testphase missbraucht werden sollten ...

    Wenn ein Produkt so extrem abgelehnt wird, warum nicht nach neuen Wegen suchen?
    Weshalb wird diese "Aufgabe" dem Kunden aufgezwungen?
    Das ist auch genau meine Sichtweise. Von den Spielern wird in diesem Spiel erheblich mehr Geld "verlangt", als in vergleichbaren Spielen anderer Hersteller. Die bieten jedoch ausgreifte Updates an und spielen es meist nahezu fehlerfrei auf.

    Wenn wir uns schon entscheiden, dennoch dieses Spiel zu spielen und auch bereit sind, zum Teil unverhältnismäßig viel Geld dafür zu bezahlen, da dürften wir doch eigentlich mindestens erwarten, in diesem Spiel nicht auch noch als Beta-Tester fungieren zu müssen. Genau das mutet uns GGS zu. Andere Hersteller entwickeln ein Update, testen und analysieren es auf einem Extra-Live-Server mit einer geschlossenen Com, stricken solange daran rum, bis es stimmig ist und spielen es erst dann auf. Das GGS dies kostensparend unterlässt, hebt sie für mich weiter negativ von der Konkurrenz ab.

    Gleichwohl sehe ich die Ankündigung heute von @Steddi als ein für GGS-Verhältnisse zunächst faires Angebot an die Com an.

    Ich bin nicht grundsätzlich gegen einen Tribut-Zahlungsmodus. Reparationszahlungsforderungen darüber hinaus wird es meiner Ansicht nach auch weiter von Allis geben. In vielen Fällen könnte dieses Feature aber das Handling für die Allis erleichtern. Mein Hauptkritikpunkt richtete sich gegen die beinhaltete Rubi-Forderung. Die ist völlig richtigerweise herausgenommen worden. Fragt sich nur, warum sich die damit verbundene Problematik beim Entwickeln des Features GGS nicht sofort von selbst erschlossen hat. So schwierig ist es doch nicht, darauf zu kommen.

    Und auch, dass die automatische Kriegserklärung mehr unpraktisch als praktisch im Spiel sein wird, sollte doch von der reinen Spielbarkeit gesehen, ohne Mühe im Vorwege erkannt werden. Der andere Aspekt, auf den man auch im Vorwege ohne viel Mühe kommen könnte ist, dass man den Spielern damit Spielspaß nimmt, da die Diplomatie überfordert sein wird, täglich 30 Rotstellungen und mehr regeln zu müssen, dass das Postfach überlaufen wird und wesentliche echte Nachrichten verschluckt werden und die Spieler eben auch einen ganz erheblichen Spielspaß darin sehen, ihre Diplomatie selbst gestalten zu können, d.h. was sie als kriegerische Handlung ansehen und wem sie den Krieg erklären. Diesen Punkt halte ich in Bezug auf Spielspaß sogar für ein Essential des Spieles. Gerade der Umgang mit der Diplomatie macht doch einen besonderen Reiz bisher im Spiel aus. Diese automatischen Krriegserklärungen führen dazu, dass die Spieler sich Gedanken machen und bereits gemacht haben, wie Auto- u. echte Kriege auseinander gehalten werden können. Bei großen Allianzen mit täglich gesamt 30, 50 und mehr Rotstellungen wird die Lage schnell unübersichtlich - wer hat denn jetzt warum angegriffen? - Wer soll das denn noch alles überblicken und richtige diplomatische Lösungen finden? Und wer hat da überhaupt ausreichend Zeit zu, sich damit in ausreichendem erforderlichen Maße zu beschäftigen? Diplo möchte ICH jedenfalls nach dem Update nicht sein.
    Graf_Dracula @ de 1
  • barbagrigia (DE1)barbagrigia (DE1) Beiträge: 30
    bearbeitet 19.05.2014
    hmmm wo sind egl unsere pseudo Mod´s abgeblieben????

    Warum? Vermisst Du sie :-)))))=
    barbagrigia @ de 1
  • bearbeitet 19.05.2014
    wenn update kommt dann nie mehr rubi kauf so einfach ist das an GG ihr *Bemerkung von Alpinolo entfernt*
  • Riccardo5Riccardo5 Beiträge: 119
    bearbeitet 19.05.2014
    Wir streiken weiter bis das Update in den Mülleimer entsorgt ist.

    Keine Angriffe
    Keine Rubin käufe
  • Julia_123Julia_123 Beiträge: 4
    bearbeitet 19.05.2014
    Machen wir uns doch nichts vor,

    die Tributzahlungen von Rubinen sind nicht entfernt worden, weil das Posten der User dazu bewegte. Vielmehr geht es rein rechtlich um das Problem von tatsächlicher Erpressung zum Nachteil eines Anderen. Nicht mehr - nicht weniger!

    Und mit der Gängelei von automatisierten kriegen, zudem vollkommen ohen Bashschutz gegen viel zu kleine Level, ist das Spiel dann absolut TOT. Rubinlastig ist es eh schon! Von einem gesunden Balancing zwischen Rubin und NoRubin kann doch schon seit Ewigkeiten keine Rede sein.
    Klar soll ein Käufer Vorteile geniessen können, diese dürfen aber nicht zu einer abnormen Chancenungleichheit führen. Genau das ist aber der Fall. Und das potenziert sich in automatische Gildenkriege!

    Zumal es nicht nur hier auf den deutschen Servern ein Anrennen gegen dieses Erpressdate gibt. Es sind real also weit, weit mehr als "nur" 4000 Mahnpost.
    Wer kämpft, kann verlieren.

    Wenn Update kommt dann....

    KEINE ANGRIFFE
    KEIN RUBINKAUF

    bis das Update rückgängig gemacht wird.

    WIR HALTEN ZUSAMMEN UND SCHLIESSEN UNS ZUSAMMEN !!!

    http://playfairempire.jimdo.com/

    Wer auch so denkt einfach kopieren !!!
  • Riccardo5Riccardo5 Beiträge: 119
    bearbeitet 19.05.2014
    Die von der Community sind schon wieder fleissig am Löschen :D weil sooft wie die kommen und schnell wieder verschwinden kann man keine Berichte lesen.

    Alpinolo was änderst du den da für ein Bericht?
  • mara2003gamer (DE1)mara2003gamer (DE1) Beiträge: 3
    bearbeitet 19.05.2014
    Ich bin auch gegen das Update! Das ist doch voll doof! Wer will das schon! Da brenn die kleineren Allis ja schon innerhalb weniger stunden wenn die großen das ausnutzen, was hoffentlich nicht passiert! Das ist einfach nur schweinerei!
    Damit macht ihr gge völlig kapputt! Und rubis wird bestimmt auch niemand oder fast niemand mehr kaufen! Ich persönlich kaufe keine, aber ganz viele andere! wenn ihr kein geld mehr von uns haben wollt... Also bitte!
    Dann bekommt ihr keines mehr! X)
    Wenn ihr uns zum meckern bringen wollt und zum beschweren macht dieses beschissene Update! wenn ihr "arm" werden wollt! Reich werdet ihr auf keinen fall!

    LASST DIESES UPDATE SEIN!!!!!!!!!

    Und lasst es so stehen wie es ist! Macht nichts damit!!! Auf garkeinen fall das Update machen!
    Stellt ne burg auf die karte, oder stell mehrere Burgen auf die Karte und gründet ne alli! Wir werden euch alle in den Krieg bringfen und dann könnt ihr sehjen wie es uns ergeht!

    Eine schweinerei ist dass!!!!!!!!!!!!!!!!
    mara2003gamer @ de 1
  • Bonn7 (DE1)Bonn7 (DE1) Beiträge: 6
    bearbeitet 19.05.2014
    Solange die automatische Kriegserklärung nicht zurückgenommen wird, geht der Streik weiter. wir lassen uns doch nicht für dumm verkaufen!!!
    Bonn7 @ de 1
  • DarkAngel12DarkAngel12 Beiträge: 3
    bearbeitet 19.05.2014
    am mittwoch 21.5.2014 werden wir gge boykottieren! umso mehr das mitmachen desto besser.... wir wollen ein zeichen setzten das wir das mit uns nicht machen lassen!!!!!!!
    DarkAngel12 @ de 1
  • -Galaxy- (DE1)-Galaxy- (DE1) DE1 Beiträge: 606
    bearbeitet 19.05.2014
    Das Update wird jetzt auf Rohstoffe und Münzen beschränkt.
    Wurde gerade mitgeteilt...................................................
  • -Galaxy- (DE1)-Galaxy- (DE1) DE1 Beiträge: 606
    bearbeitet 19.05.2014
    Wie wird jetzt vorgegangen, wenn der Mittwochsboykott nicht klappt?
  • King FerdinandKing Ferdinand Beiträge: 23
    bearbeitet 19.05.2014
    barbagrigia schrieb: »
    Warum? Vermisst Du sie :-)))))=

    nee ehrlich gesagt nicht...sowas von einen plumpen Versuch die große Mehrheit von etwas abzubringen oder zu überzeugen hab ich noch nie gesehen :D

    ...und für alle die die jetzt auf Alli´s die Angriffe fahren sauer sind..sei gesagt das das selbstauferlegte nicht Angreifen am 18.05.2014 geendet hat...

    Also nicht hier jemanden Anprangern...

    Wir stehen ALLE hinter PLAY FAIR EMPIRE und sind ausdrücklich gegen dieses Update!!!
  • offlineoffline Beiträge: 9
    bearbeitet 19.05.2014
    HINWEIS


    Das Update findet am Dienstag, den 20.05.2014, im Laufe des Morgens (~09:00 Uhr - 11:30 Uhr) statt und wird etwa 20 Minuten pro Server dauern. In dieser Zeit kann das Spielen oder das Einloggen gar nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.

    Viele Grüße
    Euer Empire-Team


    schade wie sehr ihr eigentlich die Meinung vieler hier für euch übergeht und komplett ignoriert.
    Natürlich steht jedem Händler in allererster Linie zu - sein Produkt zu verändern, aber in keinster Weise einen Bezug zur Kundschaft herzustellen - zeugt von einer eher fehlerhaften Geschäftsstrategie
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • JessybelJessybel Beiträge: 30
    bearbeitet 19.05.2014
    Irgendwie beschleicht mich das ungute Gefühl, dass die Option, die Rubi-Erpressung herauszunehmen, von Anfang an gegeben war, man aber erst mal sehen wollte, wie wir User reagieren. Hätte ja auch gut gehen können, nicht wahr?
    Und das, was jetzt noch übrig geblieben ist, ich nach wie vor entsetzlich entmündigend. Und rubikauf-fördernd, weil viele versuchen werden, bei den massig einlaufenden Rotstellungen so lange wie möglich zu überleben ... obwohl das Boot eh schon untergegangen ist, um zu löschen und zu rekrutieren wie wild.

    Tatsache ist ja, jedenfalls aus der Erfahrung heraus, dass bei echten Rotstellungen bisher es auch oftmals vorkam, dass ganze Betriebsausflüge zu einer bestimmten Allianz gestartet wurden, wo hingegen diese Ruhm- und Allilevel-Angriffe meist eine einmalige Sache waren, die jeder Spieler gut verkraften und auch wieder durch Neuaufbau auffangen konnte.

    Wie soll das jetzt ab dem Update funktionieren?

    Ich seh weiterhin schwarz für dieses Spiel. Tiefschwarz.
  • ROSA155ROSA155 Beiträge: 55
    bearbeitet 19.05.2014
    GGE G(eld)G(eier)E(uro)

    macht mal weiter so, verprellt die Spieler mit Eurer Überheblichkeit.

    Die User wollen das Update nicht, aber ihr bringt es. Richtig klasse (Ironie aus)

    Ihr meint wirklich, das es hier nur ein Sturm im Wasserglas war, Oder?!?!

    Ich kann Euch schonmal folgendes dazu sagen, NEIN es ist nicht nur ein Sturm Im Wasserglas, denn langsam entwickelt sich das ganze zum Tornado ohne Wasserglas.

    Ich hoffe Eure Bilanzen zeigen Euch bald das Ergbnis welches für Euch gerecht ist MINUS denn mehr habt ihr nicht verdient.

    Ihr habt Euer wahres Gesicht gezeigt.

    Und wo ihr ganz schnell wart, bei den Werbeeinspielern das Wort KOSTENLOS zu entfernen. HUT AB!!!

    Also lest ihr ja doch mit!!!

    KEINE RUBINKÄUFE MEHR
    KEINE ANGRIFFE
    KEINE SABOS
    KEINE SPIOS

    WIR LASSEN UNS NICHT ENTMÜNDIGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ROSA155 @ de 1
    Samurai 2

    PLAY FAIR - EMPIRE
Diese Diskussion wurde geschlossen.