Startseite DE Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Diskussion: Stufe 4 des Feldherrenlagers

215

Kommentare

  • StarsflyerStarsflyer Beiträge: 777
    bearbeitet 17.04.2014
    @Fredericus

    Da sei es zu klären,
    WÜRDE ein Angebot WÄHREND der Gültigkeitsdauer angepasst und bspw. ein Teil der Belohnung entfernt, wäre dies dann natürlich ILLEGETIM.

    Das wäre genauso, würde man z. B. die Punktuntergrenze (5.000) streichen - oder plötzlich anheben. Da würde ich mich - denn bei uns arbeiten 3 Leute inkl. mir daran - und darum erreichen wir höhere Punkte akl. noch nicht - echt betrogen fühlen. ;)

    Insofern, würde ich euren Ärger DANN verstehen.

    Ich weiß aber nicht, ob man dann klagen kann.

    MfG
    Starsflyer @ SA 1
    Play Fair Empire
    Meine Meinung: Gegen Tribute!
  • Leni 2013 (DE1)Leni 2013 (DE1) Beiträge: 7
    bearbeitet 17.04.2014
    Ich kann lesen, auch bis zum Schluss. Aber sag mir mal bitte wo du hieraus ersiehst, dass die Top 20 die Deko erhalten und nicht nur die Top 5?

    "Wir werden aber trotzdem am Ende der ersten Runde noch die ursprünglich versprochenen Rubinen-Preise für die Plätze 6 bis 20 manuell vergeben."
    Leni 2013 @ de 1
  • bearbeitet 17.04.2014
    GGS sind BETRÜGER

    Sie versprechen Belohnungen und eine Aquamarin zu Gold Tauschhaktion - und wenn dann Echtgeld in Form von Rubinen eingesetzt wurden - wird dieses Versprechen einfach ersatzlos gestrichen.
    Das ist astreiner vorsätzlicher Betrug. BETRÜGER SEID IHR und IHR CMs seid persönlich haftbar weil ihr hier Beihilfe zu Straftaten leistet.

    Und Ihr CMs könnt euch nicht rausreden - ich schreibt ja immernoch weiter und ihr supportet diese Straftaten ohne mit der Wimper zu zucken - ACHTUNG Ihr CMs begebt euch in Positionen in denen ihr Vorsätzlich Beihilfe zu Verbrechen begeht. Nehmt Euch mal lieber Anwälte und schreibt besser nichts mehr!

    Gruß
  • GaijinGaijin Beiträge: 178
    bearbeitet 17.04.2014
    Starsflyer schrieb: »
    NEIN, da widerspreche ich dir (dieses Mal).

    Das ist eher eine "Anpassung des Angebots" - aufgrund einer Analyse - wie das "viele andere Firmen, für viele verschiedene Produkte" - auch tun. Man bietet etwas an - und testet die Reaktionen. Fallen die anders aus als gewünscht, stellt man das Angebot um. Das ist ganz normal.

    WICHTIG wäre ja nur die Aussage,
    dass ALLE in der JETZIGEN Session auch wirklich die Belohnungen erhalten, die ihnen am Anfang des Events bei Erreichen einer bestimmten Punktzahl zugesichert wurden - im Ganzen.
    Geltend für hohe Belohnungen - wie auch die unterste Grenze (ab 5.000 Punkte).

    In der nächsten Session ist das Angebot dann aber umstellbar - das ist legitim.

    du übersiehst hier aber was.. sie ändern die preise in dieser runde schon..
    auch wenn es nur die deko ist... ein paar pixel die nur für nicht rubispieler etwas wert ist...

    es steht in der ankündigung das ab dem kommenen update die deko nur noch für die top 5 angeboten wird.
    es wird lediglich die rubine an die top 20 ausgezahlt...

    so gering in meinen augen dieser einschnitt ist um so höher ist er zu bewerten wenn man sich die ganze scheiße der letzten wochen und monate anschaut...
    letzte woche wurden einfach mal die goldumtauschmöglichkeit raus genommen.. ohne ankündigung.. das man aber genau wegen dem kurs rubine in die hand genommen hat um sich insel zu holen ist doch egal.. hier wird richtiges geld dem spieler aus den taschen gezogen und jetzt sagt uns ggs es war nicht genug geld was wir ihnen in den arsch geblasen haben?

    wa soll das?

    sollen wir alle so verrückt sein wie die samus auf de1 wo einige spieler 2kk rubis umgerechnet in eine burg stecken die nach 4 wochen wieder weg ist?

    es wird hier von inflation gesprochen? der ggs entgegenwirken will?

    ggs führt dioch schon seit einem jahr eine inflation der rubine durch.. alles wird teurer... wachturm, schnell klicken, premium, und und und.. aber wenn es um eine ingamewärung geht wird eine deflation durchgeführt? vor einem jahr der plünderbonus, dann in den events das goldumtauschen und jetzt in der neuen welt wieder das goldumtauschen..

    es wird im game eine inflation angespornt um das geld schneller an die mitarbeiter weiter zu leiten.. das ist die macht der spieler...

    jetzt haben spieler mal ihre macht im game gezeigt ... und schon kommt die daumenschraube aus hamburg wieder

    ich springe hier gerade von gedankenpunkt zu gedankenpunkt weil ich gerade wieder tierisch angepisst bin von euch

    warum habe ich nochmal vor einem jahr einen neuen account erstellt????
    aahthy.jpg
  • Kaplan (DE1)Kaplan (DE1) DE1 Beiträge: 1,092
    bearbeitet 17.04.2014
    Starsflyer schrieb: »
    @Fredericus

    Da sei es zu klären,
    WÜRDE ein Angebot WÄHREND der Gültigkeitsdauer angepasst und bspw. ein Teil der Belohnung entfernt, wäre dies dann natürlich ILLEGETIM.

    Das wäre genauso, würde man z. B. die Punktuntergrenze (5.000) streichen - oder plötzlich anheben. Da würde ich mich - denn bei uns arbeiten 3 Leute inkl. mir daran - und darum erreichen wir höhere Punkte akl. noch nicht - echt betrogen fühlen. ;)

    Insofern, würde ich euren Ärger DANN verstehen.

    Ich weiß aber nicht, ob man dann klagen kann.

    MfG


    Das ist Betrug die Nummer. Die wird gemeldet , beim Verbraucherschutz und beim Staatsanwalt und wird jetzt in den medien, Print und Internet breitgetreten.
  • bearbeitet 17.04.2014
    Fredericus schrieb: »
    Die Rubine wirds geben, die Deko nicht:

    ich erinner mich noch an die aussage von wegen "aktivität" belohnen. nachdem ich feststellen musste, dass die im event erreichbaren items durch die bank weg nutzlos sind (aus meiner sicht), war lediglich die deko noch von wert. der aqua-münz-tausch war schliesslich auch nicht mehr möglich.
    aktuell stellt es sich nun also so dar, dass ich die einzige belohnung, die gestern noch erreichbar war, nicht erreichen kann, da ich mich schlicht weg weigere, gewissen leuten ihren lebenswandel zu finanzieren. zu allem überfluss wird mit aber nach ablauf des ersten durchgangs des events mein itemlager mit 2 völlig nutzlosen items zugemüllt, die ich weder verkaufen noch weiterverarbeiten kann. jo, top, glanzleistung von gamedesign und produktmanagement.

    möglicherweise solltet ihr bei euren ankündigungen weniger dreist lügen, sondern noch dreister einfach mal die wahrheit sagen. so z.b. dass nicht die aktivität im spiel, sondern die aktivität beim banken belohnt wird. nimmt man die aktuellen beispiele her, dann endet man zwangsläufig bei arglistiger täuschung.
  • Rudi77 (DE1)Rudi77 (DE1) Beiträge: 587
    bearbeitet 17.04.2014
    Wir hatten geplant, dass die Spieler in diesem Königreich sehr engagiert agieren, wir wollten eine Plattform bauen, wo die Spieler sehr viel Einsatz zeigen müssen, um dann die exklusiven Dekorationen am Ende des jeweiligen Monats zu erhalten – wir wollten "Fehden" erzeugen, um den Nutzern eine Chance zu geben, an wirklich spannenden Kämpfen teilzunehmen, wie man es halt in einem Spiel wie Empire tun sollte.

    Lol, geht der "Plan" nicht auf, beschneiden wir es halt noch mehr.

    Wir hatten kurz nach Start der neuen Welt auch gleich eine Rotstellung, konnte aber unser Diplomat und Leader klären, das die Inselübernahme trotz späteren Eintreffen von statten geht.

    Tja, laut Plan von GG sollten wohl eine Menge Kriege mit massiven Rubineinsatz auf ALLEN Servern ausbrechen, zum Pech für Euch haben Euch die Spieler wiedermal durchschaut und einen schönen Strich in Eure Rechnung gemacht.
    Ich Liebe die Eintagsfliegen mit ihren "BESTESTEN" Ideen aller Zeiten, die in letzter Zeit vermehrt auftretenden "MÖCHTEGERNMODS" natürlich die "Will-Haben-Partei" und Ich versteh das Spiel nicht, aber kann überall meinen unqualifizierten Senf hinterlassen.

    Keine Macht den JA-SAGERN

    Rudi77  @ de 1


  • StarsflyerStarsflyer Beiträge: 777
    bearbeitet 17.04.2014
    Leni 2013 schrieb: »
    Ich kann lesen, auch bis zum Schluss. Aber sag mir mal bitte wo du hieraus ersiehst, dass die Top 20 die Deko erhalten und nicht nur die Top 5?

    "Wir werden aber trotzdem am Ende der ersten Runde noch die ursprünglich versprochenen Rubinen-Preise für die Plätze 6 bis 20 manuell vergeben."
    Ich hab ja schon Fredericus auf seine Antwort auf dieser Seite zurückgeschrieben, wie der Fall für mich dann läge.

    Wäre es so, wie du sagst, entschuldige ich mich bei dir für meinen Hinweis. Dann hätte ich mich geirrt.

    Interessant wäre dafür eine klare Aussage eines CM's, und so könnte diese aussehen:

    "Ja, wir entfernen einen Teil des Angebotes während der Gültigkeitsdauer und zahlen nur den anderen Teil aus. Die Deko ist in der nachträglichen Gutschreibung der Rubine für die Top 6 - 20 nicht inkludiert. Diese gibt es ab jetzt nur noch für die Top 5 - und das beginnend ab dem Update, was vor Ablauf des Events stattfindet."

    SO könnte eine explizite Antwort aussehen - kann der CM natürlich noch in seine Wortwahl anpassen. Aber die Angaben sollten schon vorkommen.

    MfG



    PS.
    Dieser Beitrag + "@Fredericus" - gelten auch an die anderen Kommentatoren, die sich auf meine Beiträge bezogen haben. Die diese z. B. schrieben, als ich mit meiner/n Antwort/en beschäftigt war. :)
    Starsflyer @ SA 1
    Play Fair Empire
    Meine Meinung: Gegen Tribute!
  • Hohen-NeuffenHohen-Neuffen Beiträge: 3
    bearbeitet 17.04.2014
    Erst legt man sich ins Zeug und gibt einen Haufen Münzen und Rubine aus um unter die TOP 20 zu kommen und nun soll die Belohnung gestrichen werden, dass kann ja wohl nicht sein.
    Das ist das erste und letztemal das ich auf der Insel war.
    Also ich fühle mich echt veräppelt.
    Hohen-Neuffen @ de 1
  • M_vonderElbeM_vonderElbe Beiträge: 29
    bearbeitet 17.04.2014
    bekomm ich die scheiss deko nicht dann
    könnt ihr meinen account löschen!
    M_vonderElbe @ de 1
  • NorbinatornaseNorbinatornase Beiträge: 115
    bearbeitet 17.04.2014
    liebes GGS-team liebe CM´s zu eurer information absprachen wird es im spiel immer gebn weil nun mal nicht jeder rockefäller ist und tausende von teuronen in ein spiel wirft. wenn ich mir ein spiel kaufe das es auf cd gibt was ich online zocken kann, kann ich auch über 6000 spielstunden dort verbringen ohne mehrkosten.
    die grafik ist schöner es gibt weitaus bessere animationen sounds und noch vieles mehr.
    warum bildet ihr euch ein soviel geld zu verlangen für ein 2d spiel wo nur pfeile über die map laufen es keine animationen gibt zu kämpfen und und und.

    dies ist ein 2d spiel in 3d optik das gab es vor zig jahren geht mal mit der zeit programmiert ein spiel was ansatzweise eine grafik aufbietet wie z.b. planetside 2 (für die die es nicht wissen das ist ein massiv multiplayer first person shooter) über 10.000 leute auf einem server keine probleme beim connecten geschweige denn lags ingame mit dem passenden rechner und der passenden leitung es ist komplett free to play und nicht wie von euch pay to win.

    ihr legt euch selbst einen knüppel in den weg beim ständigen wachstum. vill sind auch nur wir deutschen so engstirnig und auf anderen servern auf der welt wird euch das geld geschenkt fürs knöpchen drücken, aber nicht alle sind total hinverbrannt. einige können rechnen!

    und mal eine ansage an die ganze comunity lasst uns einen ausruf setzen!
    lasst uns damit an die medien gehen dieses paradebeispiel was ggs und da wieder vorsetzt ist und bleibt betrug am kunden.

    ein kleines beispiel.

    man geht in den supermarkt und kauft ne schachtel kippen für 4 euro...
    er bekommt die schachtel...
    er macht sie auf aber nur eine zigarette ist drinne obwohl auf der packung steht 20 stück.
    was macht der kunde???
    er reklamiert sie und bekommt sofort sein geld zurück oder eine neue schachtel mit 20 kippen drinne.
    bei euch ist es so ihr reklamiert sie geht damit ins hinterzimmer denkt darüber nach was ihr machen könnt das ihr noch mehr da raushohlen könnt und sagt dem kunden für weitere 2 euro bekommt ihr die schachtel wieder.
    kunde willigt ein( was keiner machen würde) und er stellt fest es ist immer nur noch eine kippe drinne allerdings wurde der filter abgebrochen.

    fazit ist rauchen kann man noch aber nicht wie man will.

    logische schlussfolgerung kunde würde nie wieder dort einkaufen gehen und eine anzeige wegen betruges stellen.

    WARUM MACHT DENN DIES COMUNITY DAS NICHT!!!

    Warum????
  • VivacityAngel (DE1)VivacityAngel (DE1) DE1 Beiträge: 1,060
    bearbeitet 17.04.2014
    Hallo liebes GGS Team,


    war die Sonne die letzten Wochen zu heiß?

    Das Ihr was ändert, weil das Balancing nicht stimmt, ist ja das eine, aber nicht im laufenden Event - das ist Betrug, Kunden haben bereits dafür bezahlt, Gold zu erspielen, weil es möglich war und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte - dann haben Kunden gesagt, uns reichen die ersten 20 Plätze, das ist realistisch und da spielen wir hin, auch dafür wurde bezahlt - auf die ersten fünf hätten Kunden vielleicht gar nicht hin gespielt, weil es unrealistisch ist.
    Das ist Betrug und langsam sollten diese Machenschaften an die Öffentlichkeit und ich danke jedem, der sich daran beteiligt...

    Beta-Version- Welpenschutz ist doch vorbei, auch Kunden haben Rechte - diese werden hier mit Füßen getreten. Was Ihr zum nächsten Neustart der Welt geändert hätte, mit Ankündigung- wäre egal gewesen, klar man hätte sich geärgert - aber Ihr hättet ein recht dazu. Hier werden Leute zu etwas verlockt unter Vortäuschung falscher Tatsachen..

    Oder wollt Ihr mir erzählen wenn Euer Chef sagt, wenn Ihr das Projekt bis in 4 Wochen fertig bekommt, bekommt Ihr eine 5000 € Bonuszahlung - Ihr macht 2 Wochen lang Überstunden, seht Eure Familien kaum, ernährt Euch ungesund, Sport kommt zu kurz - Freunde gestrichen - Ihr träumt schon nachts davon... Und dann kommt euer Chef und sagt Euch - Ihr arbeitet zu gut, der Bonus von 5000 € ist nicht gerechtfertigt - es gibt nur noch 2500 €, naja da sagt Ihr noch, ok für die bereits geleistet Arbeit, zieht man es weiter durch. Und drei Tage später steht 'Big Boss' in der Tür und sagt, ach wissen sie, eigentlich ist es eh Ihr Job, sie bekommen das gewohnte Gehalt ohne Bonus...
    Wie man sich dann bei sowas verhält - das ist jedem selbst überlassen - ich würde sagen, der Großteil würde sich bei der Konkurrenz um schauen und den nächsten Anwalt auf suchen.

    So geht Ihr gerade mit Euren Kunden um, die Eure Arbeitsplätze bezahlt^^

    Den mangelnden Respekt den Ihr anderen entgegen bringt, der Betrug und das Verhalten Kunden für dumm zu verkaufen, wird sicher bald wie eine Lawine zurück kommen ;-)


    Viel Spass dabei...
    Wer Hörner hat - brauch' keine Flügel...
  • FredericusFredericus Beiträge: 1,135
    bearbeitet 17.04.2014
    So ein Shitstorm bei Facebook wäre ja ne feine Sache, aber nicht mal da interesst man sich für GGS (GGS mit 73k likes und Empire mit 115k).
    Ne schnelle Google-Runde hat irgendwie auch keine Berichte über GGS ausgespuckt. Aber vll wird es ja mal Zeit, dass einige Branchen-Zeitschriften informiert werden.
    Fredericus @ SA 1
  • agricolaagricola Beiträge: 2,819
    bearbeitet 17.04.2014
    _Arber_15 schrieb: »
    Ihr bekommt noch die Belohnungen für diesen Monat...

    lern lesen... es gibt zwar die rubine, aber die deko nicht... darum gehts doch...
    "Heult ihr noch oder spielt ihr schon"
  • Boudiccá78Boudiccá78 Beiträge: 840
    bearbeitet 17.04.2014
    Und vorallem geht es ja auch darum das ganze im laufendem Event gemacht wurde/wird..Warum reicht es nicht dieses Event so laufen zu lassen wie es eingespielt wurde und im nächsten Monat das zu ändern,was laut GG geändert werden muss..Dann eine Ankündigung vorm einspielen:
    Leider ist das Event nicht so gelaufen wie wir uns das gedacht haben deswegen werden wir in diesem Monat das und das ändern. Feddisch..
    Dann hätte es auch gemotze gegeben klar aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt...
    Ich versteh dieses auf teufel komm raus ned und vorallem immer werden wir Spieler vor den Kopf gestossen...:huh:
    Gerüchte entstehen dort, wo Informationen fehlen und Dummheit siegt!


    Das Niveau und die Intelligenz mancher Menschen, haben selbst im Keller Höhenangst !



    Boudiccá78 @ de 1
  • willirosy44willirosy44 Beiträge: 13
    bearbeitet 17.04.2014
    Das ist nur ein einfacher beschiss, da gibt man bis zu 100.000 Rubine aus u. dann sowas, von wegen nur die TOP 5, hiermit hat sich für mich das spielen im Event erledigt.

    M.f.g Willirosy44
    willirosy44 @ de 1
  • HermannO (DE1)HermannO (DE1) DE1 Beiträge: 156
    bearbeitet 17.04.2014
    Aurinko schrieb: »
    Hallo Community,

    hier könnt ihr - wie immer - das kommende Update diskutieren und Fragen stellen :)

    Klick hier um zur Ankündigung zu gelangen.


    Anpassung der Sturminseln-Belohnung

    •Die Top 20 Belohnung wird angepasst. Sie ist jetzt exklusiv für die Top 5 Allianzen im Inselkönigreich vorbehalten.


    Hierzu folgt in kürze ein ausfühlliches Statement von meiner Seite.

    Gruß

    HermannO
    Leader Kitty Predators
    HermannO
    Leader Kitty Predators
  • citamatecitamate Beiträge: 126
    bearbeitet 17.04.2014
    Die Top20 auf die Top5 reduzieren ist aber der nächsten Ausgabe der Sturminseln ganz in Ordnung.

    Aber in das laufende Event einzugreifen ist doch ein wenig unverschämt.
    citamate @ de 1

    Aus Jugendschutzgründen darf die eingetragene Signatur nicht angezeigt werden.
  • mr pink2mr pink2 Beiträge: 40
    bearbeitet 17.04.2014
    Alpinolo schrieb: »


    Eine Stellungnahme dazu findest du in diesem Thread.
    Grüße,
    Mario/Alpinolo

    So jetzt reicht es aber. Sorry Cms Ihr könnt ja eigentlich nix dafür, dann aber nichts schreiben.

    Meine Aussage: Ihr Verstosst gegen Verbraucherschutzrechte und in Euren AGBs rechtfertig nichts diese Handeln.
    Ihr habt ein Angebot gemacht, wir investiert und Ihr zieht es einfach zurück.
    Nochmal das sind Lockangebote, Vertragsbruch etc. sucht es Euch aus.

    Hierzu gab es nur fadenscheinige Erläuterungen aber keine Stellungnahme: zb GGS darf das aus denen oder jenen Gründen die Ihr hier auch schriftlich belegen könnt. Wenn nicht ist das BETRUG. Sorry was ist es denn sonst?

    Wenn sich das andere Unternehmen erlauben würden, würde das Abmahnungen oder Schadensersatzforderungen nach sich ziehen.

    Mal ein Beispiel (Eventuell versteht IHR das dann endlich).
    Großes Multimedia Unternehmen, nennen wir Ihn mal Mesias Markt, schreibt eine Aktion aus: Jeder wo in den nächsten Tagen eine Artikel kauft (Wert min. 50 Euro) erhält einen Gutschein von 10 Euro. Nach 5 Tagen merken die beim Mesias Markt, ups das Angebot nutzen aber viele Konsumenten, wir streichen jetzt diese Aktion besser und die Gutscheine haben keine Gültigkeit mehr.!!

    Du verstehen jetzt?
    Klar ist das nicht 1 zu 1 auf Eure Aktion zu münzen aber als kleines Anschauungs Beispiel vielleicht verständlich.

    Ihr habt ein KLARES Angebot ausgeschrieben:
    1. Münzen gegen Aquas
    2. Top 20 Deko und Rubine für die Alli.

    Es stand nirgends: Änderungen behalten wir uns vor.

    Oder gehört GGS diesem BungaBunga Man aus Italien? Der darf nämlich seine Gesetze auch ändern wie er will.
    ...mal bist du Hund, mal Laterne...
  • BioWahn (DE1)BioWahn (DE1) Beiträge: 15
    bearbeitet 17.04.2014
    Mir Platzt gleich der Kragen und ich laufe Grün an... X(

    http://www.youtube.com/watch?v=uvW2IsqS4fo ?(

    Ihr wollt echt eure GG€Zentrale Renoviern??? ;)

    Aber nicht mit meinem Geld!
    BioWahn @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.