Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Balancing

So, mal wieder einer, der die Lust verliert.

Grund für meine Überlegung, nach knapp 10a mit GG€ aufzuhören ist der Fakt, daß die Geldgeier in Hamburg das Balancing massiv in Richtung der Zocker mit den ganz dicken Brieftaschen verschoben haben und man sich nicht mehr mit Aussicht auf Erfolg gegen die wehren kann, wenn man nicht finanziell in wenigstens annähernd der gleichen Liga spielt.
Unsere Allianz (um die Top 50 herum (gewesen, schätz ich)) wird derzeit massiv von einem einzelnen Spieler mit 65Mio Machtpunkten angegangen, der uns ausgebaute AP abnehmen will, in die einiges an Geld und Zeit investiert wurde --sein erklärtes Ziel.
Der schafft es, permanent Angriffe mit 10-12k Truppe und 380% KK Innenhof in die Burgen zu rollen, so daß selbst bei 100k Deffs unsere Verluste weit höher sind als die seinen -- und das kann der nicht nur mit einer Armee... Was sowas kostet kann man ja überschlagen.
Gegenangriffe ? In seinen Burgen stehen über 500k Deffs drin, da kann man auch 50€-Scheine zum Heizen verbrennen.

Natürlich kann man als Allianz dagegenhalten, aber das kostet einfach zu viel Zeit, Nerven und Geld, als daß das noch Spaß macht.
Und die Möglichkeit, die gemeinsame Verteidigung der Allianz zu erhöhen, ist gegen so jemand mit +5% (!!!!) einfach lachhaft.

Mein derzeitiger Lösungsansatz sieht so aus, daß ich mir mit den vorhandenen Rubinen ne möglichst lange Taube kaufe und schaue, ob die diversen Beschwerden (nicht nur von uns) zu irgendeiner akzeptablen Lösung seitens GG€ führen.
Bisher hab ich so 5-15€ pro Woche für GG€ ausgegeben, solange ich Taube habe gibt´s keinen Pfennig mehr von mir, und wenn die Taube ausläuft und nichts passiert ist, hör ich auf, Scheiß auf zehn Jahre Investition. Ich hab bereits ein anderes Spiel gefunden, das weniger kostet und mir momentan deutlich mehr Spaß macht (Ich sag gerne per PN, was ich da empfehle), da brauch ich mich hier nicht mehr rumzuärgern.

Und irgendwann kloppen sich dann bei GG€ nur noch diejenigen, die entschieden zu viel Knete in sowas reinstecken können und wollen, gegenseitig die Rübe ein, aber das soll mir dann auch egal sein.
Finnan ui Niall @ de 1   Unterschätze NIEMALS die grenzenlose Macht der menschlichen Dummheit (R. A. Heinlein)
«13

Kommentare

  • BierLord (DE1)BierLord (DE1) DE1 Beiträge: 197
    bearbeitet 26.05.2022
    OB, wie Du ja weißt, ist es eine Frage der Ehre, ob Du und die Deinen ihre Übermacht dazu nutzen, weit unterlegene Spieler regelmäßig alle 6h Stunden oder weniger platt zu machen. Deswegen biste ja auch bei den Cinis rausgeflogen.

    Und es ist halt so, daß Ehrlose von Deinem Schlag und Deiner Ally auf im Verhältnis zu Euch deutlich Unterlegene laufen, wahrscheinlich, weil ihr krankhaft ehrlos und im Grundsatz zu feige seid, auf Ebenbürtige auf Augenhöhe zu laufen.

    Im RL würde ich Euer Verhalten als Nazi-ähnlich einstufen - jemand, der schon am Boden liegt ,auf den wird trotzdem weiter eingeprügelt - von drei Accs aus. Du, OB, bis wie Putin, ein Faschistoider feiger Terrorist, der seine Macht mißbraucht, um anderen Spielern schwer zu schaden und den Spielspaß zu verleiden. Und in diesem Punkt verstößt Du gegen die AGBs von GGS.

    Und die AGBs, mag sein, daß Du Dich an den AGBs orientierst, aber ich denke und auch Ihr solltet nachdenken, daß die AGBs von GGS angreifbar sind, denn es sind sicher nicht alle Rechtskonform. Und je nach Auslegung, verstößt GGS so schwer gegen seine eigenen AGBs, daß schon das nicht mehr vorhandene Balancing Abmahnfähig ist, weil das  nachträglich aus dem Gleichgewicht gebracht wurde, sodaß man GGS hier klar Vorsatz (Gewinnmaximierung mit Pay2Win-Überlast) belegen kann. 

    Ich hoffe sehr, daß Abmahnanwälte hier mal reinschauen und GGS ordentlich zur Kasse bitten,  verdient haben sie das schon lange!!!

    Zudem sind seit den Anfängen sehr viele Events dazu gekommen, sodaß es sich nicht mehr unbedingt um ein reines Kriegsspiel handelt. Man kann also GGE auch gänzlich OHNE PvP spielen und hat evtl. noch immer nicht an allen Events teilgenommen.

    Die zunehmenden Allianzen, die nur noch Events machen wollen, so wie wir, sagen ja klar aus, daß sie nur noch die Events spielen und somit auf PvP gerne verzichten wollen. Und genau deswegen habe ich den Vorschlag mit dem PvP-Schalter ja gemacht, siehe diesen Thread: 
    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/384636/fairplay-fuer-alle-pvp-schalter-im-spieler-setup-programmiertechnisch-fix-umsetzbar/p1 

    @Bandit: Rudi ist wieder da :)
    Post edited by BierLord (DE1) on
    BierLord @ de 1
    --
    FairPlay (PvP-Schalter) jetzt!
    Neues Hobby: Traden! Geringerer Zeiteinsatz, spannend, vermehrt Geld in kurzer Zeit bei verfügbarem Skill!
    Neue Games: HDMI-Retro-Spielebox - mit Pausetaste, aktuell Chip & Dale. Idiotenfreie Zone!
    gscmqfzig9aa.jpg
  • pienz (DE1)pienz (DE1) DE1 Beiträge: 124
    bearbeitet 26.05.2022
    Bierlord, du solltest mal deinen eigenen Fair-Play Schalter drücken, oder den Realitätsschalter.... man kann alles mögliche kritisieren, aber solche derben Beleidigungen sind eklig!
    reale Opfer von Kriegen und Vernichtung mit dem "schlichten" Spiel zu vergleichen

    Post edited by pienz (DE1) on
  • OfficialByte (DE1)OfficialByte (DE1) DE1 Beiträge: 5
    Da muss ich pienz recht geben...Schlimm das Menschen wie du den realen Krieg als vergleich nehmen...würde mich echt schämen
  • 187 Bandit (DE1)187 Bandit (DE1) DE1 Beiträge: 1,446

    Ist doch immer so das es Menschen gibt die nicht differenzieren können zwischen Realität und Spiel. Für viele ist das Spiel schon zumTeil ihrer Realität geworden.


    Bierlord nimm dir mal 2 Wochen Auszeit von GGE^^

    .

    FromHell, we will meet again very soon - but in an unpleasant way 
  • Finnan ui Niall (DE1)Finnan ui Niall (DE1) DE1 Beiträge: 75
    Na ja, es mag sein, daß dieser Vergleich überzogen ist, der Wortwahl stimm ich jedenfalls nicht zu.
    Aber es ist schon ein Fakt, daß so manche der Angesprochenen Begriffe wie "Fairness", "Ehrlichkeit" und "Benimm" im Brockhaus nachschlagen müssen, und wenn man das Kollege Putin auch rechtzeitig eingebläut hatte, dann wären wir nicht da, wo wir jetzt sind.
    Ich bin jedenfalls dabei, Ukraineflüchtlinge bei mir im Haus aufzunehmen, sowas sollte gar nicht nötig sein, wenn man vernünftig miteinander umgeht.
    Und letztlich sind die vielbemühten AGB, das Grundgesetz und das Völkerrecht nur´n paar Blatt Papier, die man auf der Örtlichkeit einer sinnvollen Verwendung zuführen kann, wenn niemand diese "Gesetze" auch anerkennt, mit Leben befüllt und durchsetzt, es sind Normen, die durch Übereinkunft der großen Masse der Betroffenen entstanden und dann durch Fachleute ausformuliert und durch von allen bezahlten Spezialisten (Polizei, Berufs-Soldaten) durchgesetzt werden.
    Finnan ui Niall @ de 1   Unterschätze NIEMALS die grenzenlose Macht der menschlichen Dummheit (R. A. Heinlein)
  • Finnan ui Niall (DE1)Finnan ui Niall (DE1) DE1 Beiträge: 75
    bearbeitet 26.05.2022
    Und ich stelle übrigens fest, daß zwo der drei, die da jetzt auf Bierlord eintexten, alle aus der gleichen Alli kommen, die sich schon seit Jahren dem Benimm- und Verhaltenskodex des Servers widersetzt.
    Wehret den Anfängen !!
    Finnan ui Niall @ de 1   Unterschätze NIEMALS die grenzenlose Macht der menschlichen Dummheit (R. A. Heinlein)
  • pienz (DE1)pienz (DE1) DE1 Beiträge: 124
    Ja, darf man nur über die Inaktiven meckern und die stehen still in der Ecke  und schämen sich??
    jedenfalls hab ich nix mit Herrn Putin gemeinsam und mit dem anderen schon gar nicht!
    Uuund ich benehme mich immer tadellos, da lasse ich mir nix nachsagen! So! Und danke fürs melden, da fühle ich mich Bandit näher  :)

  • 187 Bandit (DE1)187 Bandit (DE1) DE1 Beiträge: 1,446
    bearbeitet 26.05.2022

    Naja also wirklich bedrohlich sind die inaktiven wirklich nicht mehr, gibt zwar 3-4 Spieler da die wirklich was reißen können in einem Krieg aber das war’s dann auch schon. Viele von denen gehen meist eh auf schwache Spieler/schwache Allianzen 🤷🏼‍♂️


    ich wollte damals Rambos und Ares unbedingt dazu bringen Die inaktiven in den Krieg zu involvieren weil Marco andauernd Kriegsflüchtlinge aufgenommen hat und die inaktiven durchgehend auf kleine allis laufen aber leider wurde da nix drauß XD aber fragt mich nicht warum denke mal Heinz hat da bei Sam und Marcel gute Worte eingelegt für die inaktiven^^

    .

    FromHell, we will meet again very soon - but in an unpleasant way 
  • pienz (DE1)pienz (DE1) DE1 Beiträge: 124
    Aha, hat der Prinz nicht auf dich gehört... echt pöse  :'(

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen