Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Ukraine

hallo an alle gamer
ich schlage vor das wir alle als Zeichen der Solidarität unsere Flaggen auf die Ukrainische umstellen, 
ist nur ein kleines Zeichen, aber immerhin, bin traurig was dieser Spaken Putin da abzieht. 
und ins besondere läuft gerade die AW, 
da tummeln sich jede Menge Russen
mehr muss ich nicht sagen
lg heavybrauni 
micha
,
brauni2 @ de 1

Kommentare

  • heavybrauni (DE1)heavybrauni (DE1) DE1 Beiträge: 22
    traurig traurig gg

    brauni2 @ de 1
  • glückskuh (DE1)glückskuh (DE1) DE1 Beiträge: 1,051
    hallo an alle gamer
    ich schlage vor das wir alle als Zeichen der Solidarität unsere Flaggen auf die Ukrainische umstellen, 
    ist nur ein kleines Zeichen, aber immerhin, bin traurig was dieser Spaken Putin da abzieht. 
    und ins besondere läuft gerade die AW, 
    da tummeln sich jede Menge Russen
    mehr muss ich nicht sagen
    lg heavybrauni 
    micha
    ,

    wurde bereits abgelehnt
    [SIGPIC][/SIGPIC]glückskuh @ de 1
    Tafelrunde 30
  • holy15 (DE1)holy15 (DE1) DE1 Beiträge: 276
    da für brauchen wir doch nicht GGE das können wir doch auch selbst entscheiden wenn wir ein zeichen setzen wollen.
  • sturmfalke2 (DE1)sturmfalke2 (DE1) DE1 Beiträge: 12
    Unabhängig von der individuellen Flaggenwahl, fordere ich GGS auf, sich öffentlich zu dem Angriffskrieg Russlands zu äußern und diesen zu verurteilen!
    Warum ist das bis jetzt nicht geschehen? Warum wurde kein Pop-Up-Fenster eingebettet oder keine offizielle Ankündigung formuliert? Weder in diesem Forum, noch in den Social Media Kanälen (Facebook, Twitter)!
    GGS als Firma sollte schon allein öffentlich für Frieden und gegen Krieg eintreten und mit besonderem Blick auf dieses Strategie-Kriegsspiel betonen, dass dies hier nur EIN SPIEL und Krieg zu verurteilen ist. Darüber hinaus möchte ich aus den AGB von GGS zitieren, dort heißt es unter 5.3:
    "Dem Nutzer ist es untersagt, im Rahmen der Kommunikationsmöglichkeiten, Inhalte zu veröffentlichen, die:

    a) gegen geltendes Recht, die guten Sitten oder gegen Regelungen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen oder  der jeweiligen Spielregeln verstoßen;
    c) obszönen, rassistischen, Gewalt verherrlichenden, pornografischen, jugendgefährdenden oder sonst die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefährdenden oder beeinträchtigenden Charakter haben"

    Vor mehreren Tagen haben 141 Staaten den Krieg gegen die Ukraine durch Russland in einer Resolution der UN verurteilt. Hinzu ermittelt der Internationale Strafgerichtshof wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit! 
    Des Wegen die Fragen: Wie kann eine Firma, die in ihren AGB Kommunikation  ihrer Spieler  auf Rechtgrundlage und guter Sitte fordert, in ihrer Kommunikation Verbrechen, die gegen die (in den AGB abgetippten) Werte von GGS verstoßen, nicht verurteilen?
    Darf das Schweigen von GGS und der Moderatoren so gedeutet werden, dass Angriffskriege, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht nur toleriert sondern auch als legitimiert angesehen werden?

    Stellungnahme von GGS gern gesehen! 


    sturmfalke2 @ de 1
  • Alter Drusel (DE1)Alter Drusel (DE1) DE1 Beiträge: 358

    und ins besondere läuft gerade die AW, 
    da tummeln sich jede Menge Russen

    ,
    ... weil sie da mit ihrem geld erfolge kaufen können ... anders können sie es nicht , siehe den russischen gröfaz ...

    aber egal , was wir hier machen , schätze mal das wird die nicht im geringsten interessieren 
    Alter Drusel @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen