Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Entwicklung vom Spiel

niko51 (DE1)niko51 (DE1) DE1 Beiträge: 11
bearbeitet 05.01.2022 in Allgemeine Diskussionen
guten Abend 
ich Spiele schon über 7 Jahre aber es wird immer schlechter  es haben schon viele aufgehört  das Interessiert GG nicht sie sollten mal mit Spielern zusammensetzen und Reden und nicht nur aufs Geld schauen  jetzt sind die Fremden auch total Uninteressant geworden wenn es so weiter geht spielen sie bald Alleine 

Kommentare

  • Marc1 (FR1)Marc1 (FR1) FR1 Beiträge: 43

    Bonjour a tous.

    Le jeux n'est plus en equitee comme nous le demande gge  dans ses sondages.

    Quand un joueur nous attaque et qu'il gagne il nous prend des ph se qui est normal.

    Mais pourquoi le defenseur qui le bloque ne prend t'il pas des ph a se joueur car l'attaquant gagne ok il en prend et le defenseur lui ne prend rien alors qu'il gagne.

    Ne serai il pas un peux serieux de resorber cette injustice de la par de GGE.

    le jeux serai plus equitable pour tout le monde et beaucoup reflechirai a se faire battre par un plus petit.


    Merci de m'avoir lu et j'espere voir les moderateur remonter cela aux instance de GGE .

    Marc

    Marc1 @ fr 1
  • Siedler2022 (DE1)Siedler2022 (DE1) DE1 Beiträge: 14
    omg. der eine kann kein deutsch und der andere sujet raté, mon petit chou

    tja niko51, eine woche vorbei und diese reaktionen. vlt bist du jetzt etwas gefrustet, aber solltest du nicht sein. das interesse der mitspieler ist nur genau so gross bzw klein wie das der betreiber.
  • Siedler2022 (DE1)Siedler2022 (DE1) DE1 Beiträge: 14
    ~~~~ (DE1) schrieb:
    Demnächst kommen wohl 5000er Dekos,20 Angriffswellen und links auch nochn Balken mit Werbung.
    und dann ... 7000, 30, oben mittig

    das problem so vieler games. sie wissen keine andere lösung als "noch mehr". dabei wäre es eigtl so einfach.

    die aktuelle entwicklung könnte man mit "inflation" bezeichnen. aber noch mehr einheiten und bauwerke bringen nicht automatisch mehr spielspass. im gegenteil. je gigantischer das game (angebl für die grossen) aufgebläht wird, umso weniger anfänger kommen und bleiben. man schaufelt sich also das eigene grab.
  • Hatschepsut 1. (DE1)Hatschepsut 1. (DE1) DE1 Beiträge: 18
    Jetzt kommen wieder die Nomaden. Das ist die Langeweile per se. Krähen/Fremde - Nomaden. Fällt euch mal was Neues ein? 

    Warum schafft ihr es nicht, die Samurai öfter freizuschalten? Hat ja früher auch geklappt. 

    Warum ist Berimond kein Ligaevent?

    Es ist nur noch faaaaaad!
  • Graf Basilisk (DE1)Graf Basilisk (DE1) DE1 Beiträge: 621
    Guten Abend

    ich sehe das Problem eher bei GGE. zeigt ja auch die Sturheit indem man sich noch erlaubt, eine Stimmungsumfrage zu machen obwohl ja eigentlich jedem klar denkenden Betreiber bewusst sein sollte mittlerweile, das seine Kundschaft, ob zahlend oder nicht, mehr als unzufrieden ist mit der Entwicklung

    Trotzdem noch nen schönen Abend

    Graf Basilisk
    Graf Basilisk @ de 1

    Wer ein Blatt vor'n Mund nimmt beim reden, sagt selten die Wahrheit
  • Siedler2022 (DE1)Siedler2022 (DE1) DE1 Beiträge: 14
    Horscht (DE1) schrieb:

    das problem so vieler games. sie wissen keine andere lösung als "noch mehr". dabei wäre es eigtl so einfach.


    Nein, das Problem sind die Spieler, die jene Angebote nutzen und damit ein Signal der Zufriedenheit und Zustimmung versenden.
    ich verstehe ja, was du meinst. aber wenn man schon unterstellt, dass hier nicht nur genies spielen, hat man als betreiber doch ne verpflichtung, selber clever zu sein. (grins)

    fast alle bekannten games haben diesen inflations-fehler. deshalb sind sie nach einigen jahren so unübersichtlich, so kompliziert und verschachtelt, dass neue spieler schnell wieder einpacken und die high-levels langsam aussterben.
    ich mache hier keine fremdwerbung, aber ich spiele seit 14 jahren eine wirtschafts-sim, die eines der erfolgreichsten spiele aller zeiten war und immer noch stabil läuft ... weil sich nur wenig geändert hat. man muss nur regelmäßig ressis und spiel-währung aus dem spiel ziehen, dann braucht man nicht ständig neues.
  • Alter Drusel (DE1)Alter Drusel (DE1) DE1 Beiträge: 358
    warum sollten die von geldgier€mpire was ändern , solange das melkvieh brav weiter zahlt und denen scheinbar immer noch die taschen füllt ?
    Alter Drusel @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen