Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Die Zwielichtige

Hallo Leute und vor allem das Team von GGE,

Die Zwielichtige kommt ja periodisch immer wieder.
Was mir aber unangenehm auffällt, meine zugewiesenen Gegner sind weit unter meinem Spielerstand.
Also sehe ich von solchen Angriffen ab, den was für ein Erfolg wenn man auf kleinere Gegner läuft.
Manchen Spielern macht das absolut nichts aus, denn es ist ja Regelkonform mit den AGB´s  von GGE
Was ist der Zweck:  Nur gleichwertige Gegner nicht aufeinander loslaufen lassen.

Jetzt meine dringliche Bitte an das GGE Team.
Eine Verbesserung der Chancengleichheit und Angriffe nur noch zulassen wenn LGL Unterschied von +/-200 Punkten ist.
Das ist durchaus möglich, denn in den Events Tee usw. ist es ja auch machbar.

Roman

Kommentare

  • roman9 (DE1)roman9 (DE1) DE1 Beiträge: 18
    StarQ (INT1) schrieb:
    roman9 (DE1) schrieb:
    Hallo Leute und vor allem das Team von GGE,

    Die Zwielichtige kommt ja periodisch immer wieder.
    Was mir aber unangenehm auffällt, meine zugewiesenen Gegner sind weit unter meinem Spielerstand.
    Also sehe ich von solchen Angriffen ab, den was für ein Erfolg wenn man auf kleinere Gegner läuft.
    Manchen Spielern macht das absolut nichts aus, denn es ist ja Regelkonform mit den AGB´s  von GGE
    Was ist der Zweck:  Nur gleichwertige Gegner nicht aufeinander loslaufen lassen.

    Jetzt meine dringliche Bitte an das GGE Team.
    Eine Verbesserung der Chancengleichheit und Angriffe nur noch zulassen wenn LGL Unterschied von +/-200 Punkten ist.
    Das ist durchaus möglich, denn in den Events Tee usw. ist es ja auch machbar.

    Roman
    Die Frage ist eher wieso ich mir für lächerliche 10k Münzen und 100 Rubine so einen Aufwand machen sollte, da sind ja die Reisekosten schon fast höher ^^
    Genau, aber das scheint vielen Spielern egal zu sein
  • toms hütte (DE1)toms hütte (DE1) DE1 Beiträge: 329
    na, roman...wenn ich mir anschaue auf wen ihr bei cc alles NICHT laufen dürft, dann wird das mit der zg bei dir und deinem vorschlag ja nie was
  • roman9 (DE1)roman9 (DE1) DE1 Beiträge: 18
    na, roman...wenn ich mir anschaue auf wen ihr bei cc alles NICHT laufen dürft, dann wird das mit der zg bei dir und deinem vorschlag ja nie was
    Nehme bitte zur Kenntnis, ich bin nicht Sprecher von CC, hier habe ich angeregt und nur meine Meinung kundgetan.
    Ursprung war die Zwielichtige und ein Gegner mit LGL 178. Und ich bin nicht darauf gelaufen. Fair Play 
    Dass sich nicht alle Spieler daran halten und der Kommentar von Nine, ist eine Änderung der fairen Spielweise auch nicht vorgesehen. Das ändert jedoch nichts an meiner Spielweise.

  • toms hütte (DE1)toms hütte (DE1) DE1 Beiträge: 329
    faire spielweise ist immer eine frage die der angreifende beantworten muß. und wenn man das über die machtpunkte macht, da frag ich mich, wenn soll zb raw30 dann noch angreifen. nein...das muß jeder mit sich selber abmachen.
    du kannst übrigends die zg weiterklicken falls dir der gegner nicht zusagt
  • mulloh (DE1)mulloh (DE1) DE1 Beiträge: 1,053
    Die ZG ist das einzige PvP Event (im Grünen), das nicht durch Fake Angriffe manipuliert werden kann. Deshalb würde ich mit Änderungsvorschlägen vorsichtig sein.

    Durch Einschränkungen (Machtpunktebereich oder nur nahe Level) haben manche Spieler viele mögliche Gegner, andere nur wenige. 

    mulloh @ de 1

    Ferkel ein goldenes kann zwar nicht grunzen, ich mag es trotzdem es bringt schließlich Münzen.

  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 2,429
    mulloh (DE1) schrieb:
    Die ZG ist das einzige PvP Event (im Grünen), das nicht durch Fake Angriffe manipuliert werden kann. Deshalb würde ich mit Änderungsvorschlägen vorsichtig sein.

    Durch Einschränkungen (Machtpunktebereich oder nur nahe Level) haben manche Spieler viele mögliche Gegner, andere nur wenige. 

    Abgesprochene Angriffe gibt es trotzdem einge ganze Menge auch bei der zwielichtigen...

    Außerdem muss man ehrlicherweise sagen dass es für einige Spieler extrem gefählich ist einfach mal so anzugreifen nur weil die zwielichtige das anzeigt. Bei einigen Allis bedeutet das, dass da ruck zuck die komplette Alli in einen Krieg mit reingezogen wird.

    Ist ja nicht jeder so wie du, der ganz entspannt macht wozu er Lust hat und mit brennenden Burgen weiter spielt ;)

    Wobei man sagen muss dass durch die vielen Met Truppen die Kamikaze Spieler, die eben nicht volle Pulle Events spielen und Außenwelt und WW extrem in Rückstand geraten, und es komplette Verschwendung ist da einen Spieler mit einigen 100k Verteidigern pro Burg anzugreifen.

    Ganz abgesehen davon dass die voll Rubin Spieler mit klick klick die Burgen gelöscht und die Verteidiger wieder nachgekauft haben.


  • mulloh (DE1)mulloh (DE1) DE1 Beiträge: 1,053
    Gut verteidigte Burgen wegen der ZG anzugreifen ist unökonomisch. Es geht ja immer nur um die 100 Rubis und vielleicht um die Belohnungen aus dem Adelsevent. 

    Solche starken Burgen werden um 30 Rubis weggeklickt. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich für 2von3 Burgen nur einen Angriff brauche um zu gewinnen. Viele dieser schwachen Burgen sind gar nicht bespielt.

    Ad "abgesprochene Angriffe" Ja, das ist möglich, es dauert aber zulange bis man vom entsprechenden Spieler eine Antwort bekommt. Solange kann ich nicht warten. 

    mulloh @ de 1

    Ferkel ein goldenes kann zwar nicht grunzen, ich mag es trotzdem es bringt schließlich Münzen.

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen