Startseite Allgemeine Diskussionen

das letzte wieder

wie hohl muß man denn sein    ........wie spielfremd   ...........das kann doch net sein das man 3 min vorher im forum postet leute fahren 1 std runter

und in game gibt net mal eine 1 min warnung ...................freunde der sonne   das ist so zum kotzen das einem  die worte fehlen


ps   wen ndas hohl eine beleidungung ist kann man mich ja sperren oder verwarnen aber ich nehms nicht zurück und wenn einer meiner leute so ein murks machen würde würde ich ihn rauswerfen ...................net zu glauben stümper   und das ist noch wohlwollen
demichel @ de 1

Kommentare

  • 187 Bandit (DE1)187 Bandit (DE1) DE1 Beiträge: 181
    finde ich auch nicht OK, da stellt man armee auf und will losschicken und zack 'Wartungsarbeiten'

    ist ja schön das sie versuchen das Problem zu lösen aber bescheid geben vorher... wenigstens 5 min sollte drin sein. 

    BLUT                                                                STOLZ                                                       LEGENDS

  • O.S. (DE1)O.S. (DE1) DE1 Beiträge: 13
    hihihihihihi
    macht euch doch locker.
    gibt nur ein weg zur ruhe....
    ansonsten:
    mund abwischen un durch.
    man machts doch ewig mit.
    anderst werd des kaum.

    durchhalten oder adda.....
    dies die 2 wege.egal ob hölzern oder rubinisch...

    die können nicht melken.ihr haltet euter hin(zahlt) oder halt nich....

    an den betreiber mal folgende worte:
    "ein erfolgreicher kaufmann hat zufriedene kunden"
    und siehe vorredner,hier läuft vieles "suboptimal"
    lächel fromm

    O.S. @ de 1
  • O.S. (DE1)O.S. (DE1) DE1 Beiträge: 13
    ich könnte dies natürlich auch noch "trumpeln":

    wenn viel überprüft wird,werden viele fehler gefunden.
    und die spieler von DE1 prüfen am meisten auf der ganzen welt....

     :D 
    O.S. @ de 1
  • O.S. (DE1)O.S. (DE1) DE1 Beiträge: 13
    mir machen jetzt mal GGE zu trumpel:
    "wir machen einen großartigen job"
    (ähnlichkeiten sind zufällig)

    beide hören nicht auf "fachleute"(hier spieler,und zudem spielende mods)
    bloß kämpft der eine um ne wahl,um was kämpft der klub GGS für GGE?
    siehe oben GGS leut
    (falls unklar,GGS die firma,GGE es game)
    runde tische un gedöns...
    "zufriedene kunden" bringen geld auf zeit,net nur kurz mal...
    eigentlich wäre es ein leichtes,das ALLE gewinner wären

    O.S. @ de 1
  • chacedon (DE1)chacedon (DE1) DE1 Beiträge: 8
    solange die Einnahmen fließen, ist wenig Notwendigkeit am Grundübel zu arbeiten
    chacedon @ de 1
  • Evil Tina (DE1)Evil Tina (DE1) DE1 Beiträge: 33
    für alle die es interessiert, hier mal ein Link von einer sehr guten Homepage wie ich finde. Lest euch das durch und macht was draus. 

    https://www.gge-allianz.de/index.php/goodgame-studios-grosskotzig-geldgeil-stuemperhaft/
  • Bierbrummer (DE1)Bierbrummer (DE1) DE1 Beiträge: 631
    Lucyver (DE1) schrieb:
    kinglk (DE1) schrieb:
    finde es ,gerade in dieser zeit wo ja ein allen bekannter krieg läuft, garnicht so verkehrt das die vorwarnzeit so kurz ist. bei einer wartung von 1 stunde wären bei längerer vorwarnzeit massenhaft angriffe unterwegs. keiner dürfte erfreut sein wenn die wartung vorbei ist und seine burg zerschossen ist. dies betrifft dann natürlich alle beteiligten allis.

    Na zufall dass auf uns die größte Angriffsaktion des ganzen krieges genau mit der Wartung zusammengefallen ist oder? Erzähl keine scheiße

    aha .. und wer soll da gelaufen sein? unsere ganzen taubenburgen? 
    die, die gekauft hatten ;-) es waren 8 vollangriffe und 50 Räumer und paar kleinangriffe, traurig, dass man das als die größte Angriffsaktion im Krieg bezeichnen muss ;-)
    Brummochse @Bavaria One


  • Ente0815 (DE1)Ente0815 (DE1) DE1 Beiträge: 703
    Lucyver (DE1) schrieb:
    kinglk (DE1) schrieb:
    finde es ,gerade in dieser zeit wo ja ein allen bekannter krieg läuft, garnicht so verkehrt das die vorwarnzeit so kurz ist. bei einer wartung von 1 stunde wären bei längerer vorwarnzeit massenhaft angriffe unterwegs. keiner dürfte erfreut sein wenn die wartung vorbei ist und seine burg zerschossen ist. dies betrifft dann natürlich alle beteiligten allis.

    Na zufall dass auf uns die größte Angriffsaktion des ganzen krieges genau mit der Wartung zusammengefallen ist oder? Erzähl keine scheiße

    aha .. und wer soll da gelaufen sein? unsere ganzen taubenburgen? 
    die, die gekauft hatten ;-) es waren 8 vollangriffe und 50 Räumer und paar kleinangriffe, traurig, dass man das als die größte Angriffsaktion im Krieg bezeichnen muss ;-)
    Nu.... im Krieg und in der Liebe...  :D
  • Rurouni Kenshi (DE1)Rurouni Kenshi (DE1) DE1 Beiträge: 124
    Lucyver (DE1) schrieb:
    kinglk (DE1) schrieb:
    finde es ,gerade in dieser zeit wo ja ein allen bekannter krieg läuft, garnicht so verkehrt das die vorwarnzeit so kurz ist. bei einer wartung von 1 stunde wären bei längerer vorwarnzeit massenhaft angriffe unterwegs. keiner dürfte erfreut sein wenn die wartung vorbei ist und seine burg zerschossen ist. dies betrifft dann natürlich alle beteiligten allis.

    Na zufall dass auf uns die größte Angriffsaktion des ganzen krieges genau mit der Wartung zusammengefallen ist oder? Erzähl keine scheiße

    aha .. und wer soll da gelaufen sein? unsere ganzen taubenburgen? 
    die, die gekauft hatten ;-) es waren 8 vollangriffe und 50 Räumer und paar kleinangriffe, traurig, dass man das als die größte Angriffsaktion im Krieg bezeichnen muss ;-)
    Grööööhl  auf jeden Fall mehr als von der Koop :)
    Ickeking @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen