Startseite DE Bug Reports & Technische Hilfe

ALLE DEKOS WEG--GEBÄUDELAGER

1812

Kommentare

  • ThorBerserk1 (DE1)ThorBerserk1 (DE1) DE1 Beiträge: 243
    bearbeitet 28.06.2020
    RAHAN50 (DE1) schrieb:
    Da jetzt ein Punkt erreicht ist, wo ich die Bugs nicht mehr akzeptiere, möchte ich euch allen nun folgenden Weg mitteilen, damit in Zukunft das Unterschlagen von gekauften und gespielten Guddies ein Ende hat sowie der permanente Betrug durch grottenschlechte Bespielbarkeit des Servers.

    Also Leute, auf gehts, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, nicht hier zu meckern sondern mal einen Punkt zu setzen, das es entgültig reicht mit den ganzen Betrügereien und Unterschlagungen.
    Joah, wird wohl das Beste sein. Das Vertrauen meinerseits in den Spielbetreiber ist
    jedenfalls nun endgültig ruiniert. Was kommt denn als Nächstes, frag ich mich ernsthaft?
    Spiel ich demnächst mal AW oder WW, was hält dann GGE für ein unausweichliches" Bonbon "
    nach dessen Ende für mich oder mehrere Spieler bereit?

    Die Ignoranz und " Beschwichtigungspolitik " des Anbieters hier ist inzwischen nicht mehr zu toppen.
    Nicht mal anständige umfassende Info über Änderungen am Spiel und dessen Inhalte kann
    man hier noch erwarten. Peinlich gerade da hier auch mit Echtgeld gespielt wird und
    über deren "Ware " hier keine Kontrolle einforderbar ist.

    Auch wenn es sich nur virtueller " Besitzstand " handelt, für dessen Sicherstellung in Obhut 
    eines Spielers muss seitens GGE garantiert sein.
    Wenn das nicht durch geeignetes IT Management möglich ist, macht die " Hütte " zu und tragt Sorge,
    daß hiesige Spielerschaft ihr Geld sinnvoller ausgibt.
    Angefangen von ganz oben bis hinunter zur " Holzfraktion "

    Schöne Zeit noch

  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) DE1 Beiträge: 4,450
    nicci7 (DE1) schrieb:
    NEWS von CM Nazhandiel auf discord:

      



    Danke Nicci7 :)
                                                                    http://www.spielaffe.de/Spiel/Goodgame-Empire
    http://bit.ly/falschmelder                                                                           Ich spiel(t)e die Partnerseiten-Version.
  • RAHAN50 (DE1)RAHAN50 (DE1) DE1 Beiträge: 136
    RAHAN50 (DE1) schrieb:
    Da jetzt ein Punkt erreicht ist, wo ich die Bugs nicht mehr akzeptiere, möchte ich euch allen nun folgenden Weg mitteilen, damit in Zukunft das Unterschlagen von gekauften und gespielten Guddies ein Ende hat sowie der permanente Betrug durch grottenschlechte Bespielbarkeit des Servers.

    Eine Institution kümmert sich hierbei auch um Onlinespiele.

    Die Schlichtungsstelle der EU, hierbei sind alle Unternehmen gezwungen sich bei Beschwerden zu erklären und bei häuftigen Beschwerden drohen empfindliche Geldstrafen.

    Auf die Gefahr hin, das mein Beitrag bearbeitet wird biete ich an, mich im Spiel anzuschreiben, wo ich dann die Infos und Adressen bekannt gebe oder auf Skype.

    https://www.evz.de/einkaufen-internet/odr-adr/eu-plattform-streitbeilegung.html

    Nicht irritieren lassen, dort ist alles zu finden für Beschwerden.

    Als Tipp:
    In der Alli einen Text erstellen, an alle Member geben und dann sollte jeder das Beschwerdeformular nutzen.
    So kann man auch andere Abzockmethoden von GGE mal prüfen lassen.

    Also Leute, auf gehts, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, nicht hier zu meckern sondern mal einen Punkt zu setzen, das es entgültig reicht mit den ganzen Betrügereien und Unterschlagungen.

    Nur eine Anmerkung: Es gibt keine Verpflichtung dort mitzumachen für Unternehmen, ist auch eher für den Handel gedacht.
    Naja, ganz "freiwillig" ist es nicht, zumal eine "geplatzte Schlichtung" dann im Falle eines Gerichtstermins für den Betreiber nicht gut aussieht und nein, es ist nicht nur für den Handel im herkömlichen Sinne. Da man in Form einer "Bestellung" Rubine für "Echtgeld" kaufen kann, unterliegt auch GGE einem gewissen Recht. Man kann natürlich auch direkt an die Verbraucherzentrale Hamburg schreiben, was ich allerdings erst dann tun würde, wenn eine EU Schlichtung durch GGE abgelehnt wird. Sieht besser für den Verbraucher (Spieler) aus.

    Das Formular auszufüllen dauert rund 10 min )))
    An drei Orten erweist man sich nicht die Ehre:
    im Gefängnis, im Klosett und im Schwitzbad.

    Gott konnte nicht überall sein, dann machte er die Mütter
  • karelis (DE1)karelis (DE1) DE1 Beiträge: 1
    hallo ,

    wie ich sehe geht es allen so.ich denke mann wird es nicht mehr nach vollziehen kann wer wieviel deko ,fusionsgärten hatte.es wird spannend wie es die topspieler handhaben werden,denen endgeht einiges mir leider als kleiner auch :-(.die antwort von gg wird von uns beweise verlangen .wohl dem der eine liste hat quasi keiner :-)))
  • Julius59 (DE1)Julius59 (DE1) DE1 Beiträge: 7
    Man sollte mit dem Spiel aufhören. Währe das beste. GGE hat ja nicht mal Stellung bisher gezogen. Es hat wirklich keinen Sinn mehr, hier zu spielen. 
    Julius59 @ de 1
  • DarkBlücher (DE1)DarkBlücher (DE1) DE1 Beiträge: 443
    Eine "Liste" anfertigen ist doch schnell gemacht o:)
    Dann kann der "Support" zeigen was er alles nachvollziehen kann - entweder die Daten sind vorhanden (dann kann es auch direkt "zurückgebucht" werden ohne dass man nach einer Liste gefragt wird) oder eben nicht, dann sollte der "Support" doch dankbar sein wenn man ganz bescheiden aufschlüsselt was einem alles verlorengegangen ist o:)
    Aber so weit wird es nicht kommen, die 10k Fratzen und Schrecken nebst einer Hand voll Pferdeschweife werden schon zurechtgelegt als "Entschädigung" und das war es dann o:)
  • lola02 (DE1)lola02 (DE1) DE1 Beiträge: 1
    Bei mir ist auch nichts mehr in den Dekos enthalten, also wenn die nicht zurück kommen und nur so eine typische Entschädigung kommen wird, dann bin ich diesmal auch weg, irgendwann reichts halt.
    Schönen Gruß
  • Julius59 (DE1)Julius59 (DE1) DE1 Beiträge: 7
    Man braucht denen keine Liste vorzulegen, die können doch sich das anschauen, was vor Beendigung von Berimont im Lager war.
    Dann müssen die mal was für Ihr Geld tun. Abspeisen las ich mich nicht. Sollt nicht alles zurück kommen, ist das Speil für mich beendet. Bis dorthin keinen Euro mehr GGE.
    Julius59 @ de 1
  • fenz16 (DE1)fenz16 (DE1) DE1 Beiträge: 5
    kann eingentlich GGE   1 mal was richtig machen ?
    alle Dekus weg      was soll der scheiss ?
    ich fordere Ersatz     das waren gekaufte Dekus    sowas nenne ich Diebstall       will GGe   ne Anzeige ?
    Wen du mit Paypal Kreditkarte Amazon oder Sepa bezahlt hast kannst du darüber dein Geld wieder zurückbuchen das geht einfacher als die zu verklagen
  • Pixel der Held (INT3)Pixel der Held (INT3) INT3 Beiträge: 692
    der Hammer ist ...
    ich kann nix mal meine verschwundenen eingelagerten Schloßparks nachbauen.
    Weil das jetzt erst ab Level 100 geht.

    Frechheit !

  • ThorBerserk1 (DE1)ThorBerserk1 (DE1) DE1 Beiträge: 243
    bearbeitet 28.06.2020
    Eine "Liste" anfertigen ist doch schnell gemacht o:)
    Dann kann der "Support" zeigen was er alles nachvollziehen kann - entweder die Daten sind vorhanden (dann kann es auch direkt "zurückgebucht" werden ohne dass man nach einer Liste gefragt wird) oder eben nicht, dann sollte der "Support" doch dankbar sein wenn man ganz bescheiden aufschlüsselt was einem alles verlorengegangen ist o:)
    Aber so weit wird es nicht kommen, die 10k Fratzen und Schrecken nebst einer Hand voll Pferdeschweife werden schon zurechtgelegt als "Entschädigung" und das war es dann o:)
    " Einer solche   " passiven Haltung " ,   die "stille Toleranz " oder "stilles Einverständnis "
    von seitens realen bzw. heute ergänzend virtuell existierenden Gemeinschaften erklärt und
    ermöglichte erst den Erfolg von vergangenen Unrecht in unserer oder Geschichte
    anderer Gesellschaften der Welt. " , sprach mein alter Lehrer einst zu mir

    Sorry das musste ich jetzt mal nach dem Gelesen loswerden. Sorry, ich kenne Dich nicht
    und beziehe es rein auf deine Aussage nicht auf Dich persönlich.

    Resignation ist zumindest für mich kein Erfolgsrezept
    Wer Erfolg haben nutzt Rahans Vorschlag. 10 k Fratzen, wer sich mit solchen
    Almosen abspeisen lässt..nein.. danke..
    Außerdem ich bin selbst nur ein kleiner Burgherr, aber hier gibt es weitaus
    investitionsfreudigerer Spieler , die durch Verlust der Sachen im Gebäudelager
    mehr einfordern und durchsetzen werden.

    Und es braucht keine Listche, der GGE Server registriert alles was sich hier tut
  • DarkBlücher (DE1)DarkBlücher (DE1) DE1 Beiträge: 443
    Eine "Liste" anfertigen ist doch schnell gemacht o:)
    Dann kann der "Support" zeigen was er alles nachvollziehen kann - entweder die Daten sind vorhanden (dann kann es auch direkt "zurückgebucht" werden ohne dass man nach einer Liste gefragt wird) oder eben nicht, dann sollte der "Support" doch dankbar sein wenn man ganz bescheiden aufschlüsselt was einem alles verlorengegangen ist o:)
    Aber so weit wird es nicht kommen, die 10k Fratzen und Schrecken nebst einer Hand voll Pferdeschweife werden schon zurechtgelegt als "Entschädigung" und das war es dann o:)
    " Einer solche   " passiven Haltung " ,   die "stille Toleranz " oder "stilles Einverständnis "
    von seitens realen bzw. heute ergänzend virtuell existierenden Gemeinschaften erklärt und
    ermöglichte erst den Erfolg von vergangenen Unrecht in unserer oder Geschichte
    anderer Gesellschaften der Welt. " , sprach mein alter Lehrer einst zu mir

    Sorry das musste ich jetzt mal nach dem Gelesen loswerden. Sorry, ich kenne Dich nicht
    und beziehe es rein auf deine Aussage nicht auf Dich persönlich.

    Resignation ist zumindest für mich kein Erfolgsrezept
    Wer Erfolg haben nutzt Rahans Vorschlag. 10 k Fratzen, wer sich mit solchen
    Almosen abspeisen lässt..nein.. danke..
    Außerdem ich bin selbst nur ein kleiner Burgherr, aber hier gibt es weitaus
    investitionsfreudigerer Spieler , die durch Verlust der Sachen im Gebäudelager
    mehr einfordern und durchsetzen werden.

    Und es braucht keine Listche, der GGE Server registriert alles was sich hier tut
    Meine Aussage ist eher in die Abteilung Ironie oder Sarkasmus einzustufen - normalerweise sollte man es nachvollziehen können was "verschwunden" ist - dies alles zu ersetzen ist also machbar, dauert aber schätzungsweise ewig und muss "von Hand" gemacht werden wie ich den Laden einschätze - ein nicht funktionierender Button für die Käufer wird ja selbst an einem Sonntag binnen kürzester Zeit geflickt  o:)
    Also werden die nicht lange nachdenken wie das Problem zu lösen ist sondern eine der beliebten "Standardentschädigungen" loslassen - wurde oft genug praktiziert als z.Bsp. Truppen im Jenseits der Nullen und Einsen verschwanden Ich bin keineswegs damit einverstanden wenn eine solche "Entschädigungsmethode" angewendet würde, es wäre ein weiterer Nackenschlag für alle Spieler - vor allem wenn man bedenkt welche Werte da "vernichtet" wurden.
    Wir werden in den nächsten Tagen erleben was passieren wird - danach wird die Karte mit Sicherheit wieder leerer werden :'(
    Das einzige "Machtmittel" was die Spieler haben (ausser die genannten Wege zu beschreiten) ist ein ebenso altes wie bekanntes Mittel was aber über kurz oder lang an den ebenso bekannten Punkten scheitert.

    "Aus Fehlern lernt man" heisst es immer - ist aber falsch, die Menschheit hat in ihrer langen Geschichte nicht viel gelernt, weder aus eigenen Fehlern noch aus denen anderer - warum sollte es hier dann anders sein?

  • killer löwe (INT2)killer löwe (INT2) INT2 Beiträge: 29
    bearbeitet 28.06.2020
    Die könnten als Entschädigung ruhig ein paar von diesen Schildkröten dingern raushauen.
  • dirk1970 (DE1)dirk1970 (DE1) DE1 Beiträge: 204
    ich fände es gut wenn GG Teile des Spiels, die so halbwegs funktionieren mal in Ruhe lassen und keine neuen Bugs einbauen würde, stattdessen könnten die Mitarbeiter doch lieber versuchen bekannte Bugs zu fixen

    und liebes GGTeam Ihr seid bestimmt ein liebes und lustiges Völkchen, habt Spass bei der Arbeit und habt Spass an den Bugs, aber Eure Kunden nerven die Bugs, wirklich, die haben da nicht Euren Humor,
    also BITTE TESTET doch, bevor irgendwelche Änderungen live genommen werden, zur Not einfach mal googlen, was das ist ich buchstabiere t e s t e n  und nochmal bevor man neuen Code (ich lasse den Witz mit dem Kot bewußt weg!)  den Benutzern zumutet

    schafi1970 @ de 1
  • Deepali (DE1)Deepali (DE1) DE1 Beiträge: 1
    Ein neuer Supergau........
    "Dekoklau" um Rubis zu kaufen ??????
  • JockelDuDu (DE1)JockelDuDu (DE1) DE1 Beiträge: 2
    Alle Dekos weg
    JockelDuDu @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen