plus 3 Angriffswellen

2»

Kommentare

  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) Beiträge: 1,483DE1
    mir gefällt das

    Du meinst wenn dich Spieler mit 9 Wellen angreifen?
  • Bierbrummer (DE1)Bierbrummer (DE1) Beiträge: 232DE1

    Lieber Magus, wer zahlt der bestellt die Musik, schon mal gehört? Her damit mit deiner Kreditkarte und du bekommst auch gute Vogte....die Frage ist nur wofür?


    Hiho

    Die Frage war hier ob man gegen die 9 Wellen mit Top FH vernünftig verteidigen kann mit "normalem" relikt BV. Und ich bezweifel das irgendwie.

    Da hör ich von vielen nur dass selbst die kauf 6 Wellen relikt FH über die Mauer rauschen wie nichts gegen durchschnittliche relikt BVte. Bei 9 Wellen will ich gar nicht wissen wie das ausgeht.



    von Milchbrummerin:
    Wofür 150 150? Hab ich auch nicht in allen Burgen. tatsächlich in nicht einer einzigen. und trotzdem fahre ich eigentlich ganz gut. Man braucht auch keine 20er konstrukte, mit den 15er, die man sich ohne Probleme erspielen kann, kommt man schon ziemlich weit. 130 130 mit 80 Hof und 30 auf der Mauer (Ohne Held)  ist nun wirklich kein Problem und eigentlich ein ziemlich solider Vogt, mit dem man das wildeste übersteht. Und die Burg leer machen ist immer ne Option, die man wählen kann.

    das stimmt 130/130 mit 80 hof und 30 auf der Mauer kann man noch ganz gut schaffen.

    Aber mit dem Level 15 Konstrukt hast du dann nur ca 550 Truppen auf der Mauer und keine 700. Und dann wird das nichts mit Mauer halten gegen 9 Weller.

    Aber eigentlich gehts ja um die Frage ob PvP so noch vernünftig möglich ist. Und die Antwort ist leider, dass GGS das mehr und mehr zerstört.

    Diejenigen die noch PvP geliebt haben hören mehr und mehr auf leider...
    Mann muss auch nicht zwingend die Mauer halten. 
    Brummochse @Bavaria One


Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen