[Feedback] Update August 2019

15

Kommentare

  • Kingkong15 (DE1)Kingkong15 (DE1) Beiträge: 31DE1
    Ich möchte nur mal darauf hinweisen das die Militärakademi von 9 auf 10 auszubauen 75 Tage dauert 
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) Beiträge: 1,333DE1
    Ich möchte nur mal darauf hinweisen das die Militärakademi von 9 auf 10 auszubauen 75 Tage dauert 
    Die Frage ist, ist die Militärakademie es überhaupt Wert da so viele Beschleuniger rein zu stecken. Bisher hab ich noch nichts gutes von dem Gebäude gehört, nur dass die Boni zu klein sind um den Aufstand Wert zu sein.

    Bei der Waffenkammer dauern die letzten Level auch ewig lange, 41 Tage. Und davon gibts 25 Level nicht nur 10. Aber man weiss wenigstens vorher wieviel das bringt
  • ZirrussZirruss Beiträge: 4,515
    Wenn man die Akademie wenigstens wieder abreisen könnte, wäre sie mir einen Versuch Wert. Aber so ist das eine Katze im Sack.  :/
    Meine Strategie ist da, einfach keine neuen Gebäude bauen ^^
    MÄÄÄH
  • mister magoo (ASIA1)mister magoo (ASIA1) Beiträge: 22ASIA1
    Sehen Sie, mit all den obigen Fragen sind wir zu dem gleichen Schluss gekommen, dass das Ende von allem, was GGS in diesem Spiel hinzufügt, darauf abzielt, immer mehr Geld auszugeben.
    Wenn Sie sich auf mich verlassen, verhungern Sie für eine lange Zeit. Ich habe Gebäude zerstört, diese neuen, die ich nicht einmal baue.
  • ThorBerserk1 (DE1)ThorBerserk1 (DE1) Beiträge: 118DE1
    bearbeitet 16.08.2019
    Possitiv : unbegrenzt WZ zu verschicken können oder FH Auswahl/Ansicht.

    Das Ärgerliche ist daß alles immer mehr auf den Erhalt von Bau Ausbaumarken
    fokussiert wird. Sicher es gibt Baumarken auch durch die Königsliga, allerdings
    die Hauptmenge nur durch das rubinlastige Spiel der AW - Events. 

    Und Aussehensgedöns in das ich keine Edelsteine einsetzen kann ist nur für die Füß.
    Dass dieses zwecklose Geschmuckel auch noch gekauft wird, irgendwie " ausserirdisch"
    Wenn ich Rubine ausgebe, dann nur für etwas was mir etwas im Spiel nützt.
    Der Ausbau der Kaserne mag von der Menge der Solis Sinn machen, doch diese
    Viefraße von Relikt Solis verhungert mir ja schon nach paar Stunden.

    Auch die Waffenkammer nur mit Marken ausbaubar. Täte ich das, könnt ich 
    mich noch länger mit der Löschung von überflüssigen alten Rüstteilen beschäftigen,
    die endlich aussortiert werden sollten. Wo ist da also  ein neuer Vorteil als Spieler wie mich?
    Entwickelt endlich was Gescheites, was noch Aufmerksamkeit und Interesse am Spiel weckt.

    Und was kommt nach den Reliktrüstungen, die alten FHs mühsam erarbeitet nun ja 
    schon passe? Vielleicht sind auch die Reliktrüstungen schon in nem halben Jahr passe.
    Wenn da so weiter geht und das Spiel nicht wirklich revolutioniert wird, macht besser das 
    Licht aus.  Lieber ein Ende mit Schrecken statt einem ohne Ende.


    Offtopic:  Geldbeutel closed, solange Bugs/ Missstände im 
    Spiel nicht beseitigt sind !!!


  • MiguelDelSol (DE1)MiguelDelSol (DE1) Beiträge: 61DE1
    bearbeitet 18.08.2019

    Meiner Meinung nach, erhält Stillfront das Spiel nur noch am Leben, zum Austesten von neuen Spielmechaniken auf HTML-Basis. Hier gibt es ja jede Menge Süchtige, die das Testen kostenlos übernehmen, und der größte Clou..........die finanzieren das auch noch. ;) ;)

    -----
    ...nur Zuschauer....... Logenplatz, um den Niedergang von GGS nicht zu verpassen....... hier spielen war früher.
    Wer seine Kunden so mies behandelt, hat es nicht anders verdient,
    Bringt das Spiel, vor allem die Preise wieder in Ordnung, dann wäre ich evt. bereit, wieder zu investieren.
    Ich vermute, mit dieser Meinung stehe ich sicher nicht allein.
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) Beiträge: 1,433DE1

    Jeder wie er es für richtig hält, ich weiß wie die Angebote waren, weiß auch wie die vor 7 Jahren waren lol trotzdem glaube ich nicht an einem Ende

    imre @ de 1
  • Kingkong15 (DE1)Kingkong15 (DE1) Beiträge: 31DE1
    Lustig wie sich alle über Angebote aufregen und wie schlimm alles ist aber jetzt schon in jeder zweiten Burg ein Ritter der roten Sonne steht ....
Anmelden, um zu kommentieren.