Außenwelten sind ein Geniestreich

mulloh (DE1)mulloh (DE1) Beiträge: 954DE1
bearbeitet 04.08.2019 in Allgemeine Diskussionen
Ich möchte hiermit GGE von ganzem Herzen zu diesem Event gratulieren.
Die Außenwelt ist nach kurzer Zeit beendet. Mit Rubineinsatz kann man Erfolge feiern.

Der entscheidende Punkt ist allerdings: man hat in der Aw mit keinerlei Konsequenzen zu rechnen.
Ein großes Problem ist auf jedem permanenten Server, daß alles, das du dir erlaubst, gespeichert, verfolgt und nachgetragen wird.

In den Aw hingegen:
Kleine Burgen werden gnadenlos abgefackelt, weil die Zeit für einen Rückschlag fehlt. Die Spieler kommen von verschiedenen Servern, Rache ist Fehlanzeige. ( Der kleine Spieler braucht viel Zeit um Vergeltung zu üben. )

In diesem Sinne: Bravo! da ist euch etwas eingefallen.

mulloh @ de 1

Ferkel ein goldenes kann zwar nicht grunzen, ich mag es trotzdem es bringt schließlich Münzen.

Kommentare

  • strizzi1 (DE1)strizzi1 (DE1) Beiträge: 15DE1
    das die 1000 bis 8000 Truppen bei so manchem, die hier sich beklagen und schwören keine Rubis mehr auszugeben, durch Zufall in die Burgen der AW geflogen sind, ist schwer zu erklären
  • mulloh (DE1)mulloh (DE1) Beiträge: 954DE1
    "Von der wirtschaftlichen Seite her hat GG mit der AW alles richtig gemacht,"

    Genau so hab ich das gemeint, sie denken ja doch manchmal über ihr Spiel nach.

    mulloh @ de 1

    Ferkel ein goldenes kann zwar nicht grunzen, ich mag es trotzdem es bringt schließlich Münzen.

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen