Pink = Free 2 Play

1713

Kommentare

  • cAF (DE1)cAF (DE1) Beiträge: 628DE1
    psdog (DE1) schrieb:
    Durch die entsprechend zahlreiche Anteilnahme am Hauptthema vorbei zu schreiben, haben sich mittlerweile Be........

    Es reicht nach wie vor HIER im Beitrag seine Zustimmung oder seine Ablehnung zu bekunden. Es gab keine Aufforderung dafür, irgendwelche inhaltlichen Punkte zu zerlegen oder diese zu bewerten. Dies kann doch jederzeit in einem anderen Thread am Forum diskutiert werden!

    nice day und fiehl Schbahss paihm mälthäen
    Solange dies kein reiner Abstimmungsthread ist, gibt es in einem Forum immer die Aufforderung inhaltliche Punkte zu zerlegen oder zu bewerten.
    cAF @ de 1
  • xaer0cell (DE1)xaer0cell (DE1) Beiträge: 892DE1
    katja07 (DE1) schrieb:
    Hier wird eigentlich das wichtigste Thema außer acht gelassen bei den Diskussionen der DE1 Server leert sich in großen Schritten und neue Spieler landen auf Int3 denn das geht nicht mehr lange gut es wird Zeit das Goodgame da schnell was unternimmt und die deutsch sprachigen Spieler wieder hier ansiedelt 
    Also das ist m.M.n. ein Thema, was hier überhaupt nichts zu suchen hat...
    Wenn Spieler Empire den Rücken zudrehen, wird es nicht nur an GG liegen, denn sonst wären hier kaum noch die "alten Hasen" vertreten  ;)
    Vielleicht sollten sich die DE1-Spieler auch mal überlegen, was sie denn unternehmen könnten damit die Frischlinge länger bleiben - ich hatte auch eine Burg auf DE1 und es gab gar keine lange Überlegungsphase, auf welchem Server ich weiter spiele...


    Ich persönlich finde schon das, dass Thema hierzu gehört.
    Vielleicht nicht an erster Stelle, da gibt es weitaus wichtigeres, aber es ist doch schon ein längeres Problem womit Wir zu Kämpfen haben.
    Auch Wir "die alten Hasen" können die Frischlinge nicht an der Stange halten, wenn das Spiel ab Lv 4 (oder irgendwie so) schon eine Bauzeit von mehreren Stunden anfordert. Hier müsste also nicht "der alte Hase" nachbessern, sondern der Spielebetreiber.

    Lange Wartezeiten = Verlust von den "Frischlingen".
    Keiner tut sich das in der heutigen Zeit an, wenn man ein Spiel "kennenlernen möchte".

    Und falls der Frischling länger bleiben sollte ist ab Lv30/35 sowieso langsam Feierabend, da alles auf Ihn geschossen kommt, was Wir nach und nach in verschiedenen Updates erhielten.
    Zwar kann man und solle man es dann erklären.. Aber wenn er mit nem riesen "?" da sitzt und sich dann eher denkt.. Wäre Zeit das Spiel zu verlassen.

    Es ist wie gesagt kein "dringendes" Problem aus meiner Sicht, dennoch sollte man das Spiel auch mal wieder vermarkten. An den Einnahmen unser zahlenden Spielerschaft kann es nicht liegen.. Eher mangels Interesse seitens des Betreibers..

    Vielleicht die Preise für Rubin-Gebäude maginal anpassen.
    Damit ist jetzt nicht gemeint im Minuten-Takt uns Angebote/Reduzierungen (Wie eh schon) ins Gesicht zu klatschen.
    Das Spiel auch mal wieder auf größeren Plattformen oder in den Medien vermarkten, wäre hier ziemlich hilfreich.

    Am Ende hat GGS nicht viele Alternativen.. Außer einige Server zusammenzulegen, aber ob man das möchte, sowohl seitens des Betreibers, als auch der Spielerschaft ist mir ein Rätsel.. In der Vergangenheit hat es nur gezeigt, dass mehr Spieler das Spiel verließen. (Hiermit ist nicht GGS, sondern andere Spiele mit gemeint, gerade aus dem Asiatischen Raum).

    Irgendwann wird es auch die anderen Server oder sogar Spieleplattformen treffen ;).

    In diesem Sinne
    Male eine Kartoffel und tanze deine Gefühle, die du dabei empfindest

Diese Diskussion wurde geschlossen.