11.05.2019 - Quest Herold der Blutkrähen / Die Kriegskasse füllen

124

Kommentare

  • mywolf (DE1)mywolf (DE1) Beiträge: 171DE1
    ihr habt den schuss echt nicht gehört 15 k  münzen ...  ist doch nicht unser fehler wenn ihr eure hausaufgaben nicht macht , wenn man 4 mal drauf drückt und das haben einige hier , dann sind 60 k münzen weg .. und dann bekommt man nicht mal die teile dafür ? bei mir wurde auch heute keine rüstung ins lager geschoben nach erfüllung der quest also fehlen schon 6 stück ,  so geht es ja wohl nicht .......  macht eure arbeit endlich und ersetzt uns die dinge die fehlen und zwar schnell 
    mywolf @ de 1
  • BarneyIS (DE1)BarneyIS (DE1) Beiträge: 104DE1
    Nun seid doch mal nicht so undankbar. Das ist ganz furchtbar. Schließlich kann man mit den zusätzlich erhaltenen 15.000 Münzen wirklich viele tolle Sachen machen. 

    Der Support sagt es ausdrücklich! Man kann damit bspw. viele erfolgreiche Schlachten schlagen!

    "Deshalb haben wir nun alle Deine für die Quest gespendeten Münzen zurückerstattet und auch 15.000 Münzen extra, damit Du beim nächsten Mal diese Quest abschließen kannst.

    Wir entschuldigen uns in aller Form für die entstandenen Umstände und hoffen, dass Du mit dem aufgestockten Münzkonto viele erfolgreiche Schlachten schlagen wirst!"
    BarneyIS @ de 1
  • Andi_ (INT1)Andi_ (INT1) Beiträge: 477INT1
    Jetzt habt ihr schon einige Bugs beseitigt, aber der Schlimmste ist immer noch da. Keiner kann mehr vernünftig spielen, da man seine Nachrichten nicht mehr direkt lesen kann. Immer noch muss man über die königliche Leiche steigen, bevor man seine Nachrichten lesen darf. Ich bitte euch, so schwer kann es doch nicht sein, dieses Martyrium zu überwinden?
    Andi_ @ WWW 1
  • nelke09 (DE1)nelke09 (DE1) Beiträge: 317DE1
    es werden doch nicht die Khantafeln für die Aufgabe benötigt sondern die Khanmedalillen schaue mal.
  • Snowdog2007 (DE1)Snowdog2007 (DE1) Beiträge: 7DE1
    alles ist gesagt, ich glaube aber nur wenn die superrubispieler den Geldhahn zudrehen passiert was, alles andere sind nur faule ausreden wo sich nie was ändern wird
    snow
  • Igel6 (DE1)Igel6 (DE1) Beiträge: 2DE1
    Alles klar danke für die Hinweise
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) Beiträge: 1,442DE1

    Wo ist die Diskussion zur neuen Nahrungsproduktion? Außer der Ankündigung, die angeblich erklären soll, wie die neue Produktion berechnet wird, aber dann doch nichts erklärt, finde ich nichts? Soll man jetzt auf gut Glück seine Nahrung produzieren? 

    Das war so sicher nicht geplant, die konnten mal wieder den Bug nicht beheben und haben schnell was dazu gemacht, und dann loben sie sich auch noch hahhahha sie haben die nahrung optimiert haha Naja glaubt denen eh keiner die 30 lols sagen schon alles

    imre @ de 1
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) Beiträge: 2,045INT1
    Mir ist wurscht, wie das funktioniert und berechnet wird, wenn unterm Strich auf allen Wegen das selbe Ergebnis raus kommt - nämlich das Richtige.
    Statt langatmiger nichtssagender Erklärungen zu erfinden hätte die Zeit besser zur Fehlerbeseitigung ver(sch)wendet werden sollen...

    Geldbeutel geschlossen !!!

    v7f76n33tmi7.gif
  • PowerfullyPatt (INT1)PowerfullyPatt (INT1) Beiträge: 48INT1
    Schlimm genug dass man schon zwei mal das Postfach öffnen muss, aber dass dann noch Angebote die Post zumüllen die ich dann nicht mal wegklicken kann... geht gar nicht!!!!
  • doozer (DE1)doozer (DE1) Beiträge: 177DE1
    Wenn ich Wylka richtig verstanden habe, dann beziehen sich die Änderungen nur auf die Auslastung der Betriebe.
    Diese wird ja leider automatisch vergeben, und in letzter Zeit hatten da wohl oft die Gebäude mit der
    geringsten Produktion die höchste Auslastung .....

    Das zumindest stimmt bei mir jetzt wieder in allen Burgen.

    Aber es ist schon bezeichnend, das man ausgerechnet DIESE Ankündigung nicht kommentieren kann ...
    Woher soll ich wissen, was ich denke - bevor ich es ausgesprochen habe ?
  • TommyCologne (DE1)TommyCologne (DE1) Beiträge: 348DE1
    Wer bisher ein wenig auf seine Kornis geachtet hat der hat nun überhaupt keine Änderung denn ich behaupte mal das die aller meissten schon immer die besten Basis-Konstrukte in den Kornis mit der höchsten Produktivität hatten. Selbst bei ausbau eines Kornis gehört es einfach dazu zu kontrollieren ob alles passt und das werde ich weiterhin tun denn ich verlasse mich nicht auf die zusagen von GGE das das jetzt automatisch umgestellt wird.
Anmelden, um zu kommentieren.