Werkzeuge teilweise nicht verfügbar

jeanpaulde (FR1)jeanpaulde (FR1) Beiträge: 145
bearbeitet 11.03.2019 in Bug Reports & Technische Hilfe
Hallo,
Seit heute bin ich auf ein Problem gestossen, das vorgestern schon zwei Leute aus meiner Allianz hatten.
Ich habe teilweise keinen Zugriff mehr auf meine Holzschilde. Sowohl beim Angriff erstellen, als auch beim Verschicken.
Heute morgen konnte ich meine Schilde nur aus einem von drei Aussenposten in meine Hauptburg verschicken. In den anderen wurden sie schlicht nicht angezeigt.
Ebenso bei der Angriffserstellung. In der Gesamtübersicht wurden sie allerdings korrekt angezeigt.
Nach einem Neustart hatte ich sie wieder.
Ich konnte 4 Nomadencamps mit Holzschilden angreifen, aber beim Khancamp waren sie wieder verschwunden.
Das gleiche trifft für die Inselschilde zu (keine Ahnung, wie die auf deutsch heissen, sorry)
(* "Bauern-Attrappen" danke Willauch)
Ganz nebenbei: zwei Sorten Soldaten (von ca 20) haben bei der Angriffserstellung auch plötzlich die Farben getauscht (nun gelb/rot statt schwarz/rot) Damit kann ich zwar gut leben, aber vielleicht hängt das damit zusammen.
Viele Grüsse, JP2

***Nachtrag: Mittlerweile funktionieren die Anzeigen wieder für Holzschilde, aber nun kann ich keine Wutbanner einsetzen. Im Gesamtlager werden sie mir zwar angezeigt, sind aber beim Angriff erstellen nicht verfügbar.
Post edited by jeanpaulde (FR1) on

Kommentare

  • Khagan (DE1)Khagan (DE1) Beiträge: 6DE1
    Seit gestern Nachmittag kann ich keine Werkzeuge von den AP zur Hauptburg transportieren. Beim Aufruf des Transport-Fensters werden keine Werkzeuge angezeigt, obwohl laut Belagerungswerkstätten der AP über 600 Werkzeuge je AP vorhanden sind.
  • Khagan (DE1)Khagan (DE1) Beiträge: 6DE1
    Das Fenster "Truppen stationieren" zeigt nur Werkzeuge an, die mit Rubinen gekauft werden können. Selbst hergesellte Werkzeuge werden nicht angezeigt.

    Mit diesem Trick kann man die selbst hergestellten Werkzeuge trotzdem von den AP zur Hauptburg schicken:

    Mit der "Karte der Königreiche" transportiere ich die Werkzeuge und einen Soldaten in ein anderes Königreich. Nach der Wartezeit werden sie an die Hauptburg weitergegeben. Das dauert allerdings zu lange.
  • Schmirrrco (DE1)Schmirrrco (DE1) Beiträge: 102DE1
    Khagan (DE1) schrieb:
    Das Fenster "Truppen stationieren" zeigt nur Werkzeuge an, die mit Rubinen gekauft werden können. Selbst hergesellte Werkzeuge werden nicht angezeigt.

    Mit diesem Trick kann man die selbst hergestellten Werkzeuge trotzdem von den AP zur Hauptburg schicken:

    Mit der "Karte der Königreiche" transportiere ich die Werkzeuge und einen Soldaten in ein anderes Königreich. Nach der Wartezeit werden sie an die Hauptburg weitergegeben. Das dauert allerdings zu lange.


    Naja die Wartezeit ist ja nicht das Problem kannste ja mit Beschleunigern reduzieren. Aber das ganze geht halt schon ein bisschen auf das Münzkonto^^

  • scms08 (INT3)scms08 (INT3) Beiträge: 2INT3
    Ich kann auch keine Holzschilde und Holzrammen mehr auswählen beim Angriff obwohl reichlich in den Burgen vorhanden sind.
    Das nervt und wer erstattet mir die Eventpunkte die ich deshalb nicht bekomme!!

    Ist ja gestern schon hier geschrieben worden und nichts ist mal wieder passiert.

    Danke GGE
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) Beiträge: 1,673INT1
    sodele, hier dann auch mal den Link rein setzen...

    https://empire.goodgamestudios.com/flash/

    mit dem läuft die alte Version ohne HTML, ist aber auch an verschiedenen Stellen hier im Forum zu finden - man muß nur mal gugge...  ;)
    Geldbeutel geschlossen !!!

    v7f76n33tmi7.gif
  • SoriasSorias Beiträge: 1,416Moderator
    bearbeitet 12.03.2019
    SCMS08 (DE1) schrieb:
    Ich kann auch keine Holzschilde und Holzrammen mehr auswählen beim Angriff obwohl reichlich in den Burgen vorhanden sind.
    Das nervt und wer erstattet mir die Eventpunkte die ich deshalb nicht bekomme!!

    Ist ja gestern schon hier geschrieben worden und nichts ist mal wieder passiert.

    Danke GGE

    Die ganzen Holzwerkzeuge sind auch weiterhin in der HTML5 Version verfügbar und können auch ausgewählt werden, jedoch befinden sie sich ganz unten in der Liste. Ganz oben werden die Rubiwerkzeuge etc. zuerst aufgelistet. Allgemein ist die Werkzeugsortierung anders als die uns bekannte der Flash Version.
    GGS hat dieses Problem mit der Werkzeugsortierung bei der HTML5 Version auf den Schirm.
  • jeanpaulde (FR1)jeanpaulde (FR1) Beiträge: 145
    Danke Sorias, das haben wir natürlich mittlerweile auch bemerkt. Ich hatte bisher nur noch nicht die Möglichkeit (zu faul!!!) das hier zu korrigieren Pardon.
    Teilweise waren die zwischen oder hinter den Verteidigungswerkzugen. Mittlerweile scheint das aber wohl wieder behoben zu sein.
    Vielen Dank
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) Beiträge: 1,673INT1
    Sorias schrieb:

    Die ganzen Holzwerkzeuge sind auch weiterhin in der HTML5 Version verfügbar und können auch ausgewählt werden, jedoch befinden sie sich ganz unten in der Liste. Ganz oben werden die Rubiwerkzeuge etc. zuerst aufgelistet. Allgemein ist die Werkzeugsortierung anders als die uns bekannte der Flash Version.
    GGS hat dieses Problem mit der Werkzeugsortierung bei der HTML5 Version auf den Schirm.

    Na logisch haben die das auf dem Schirm, schließlich soll ja zuerst der Rubiplunder eingesetzt werden...
    Geldbeutel geschlossen !!!

    v7f76n33tmi7.gif

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenSortierte ListeNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen