[Feedback] Empire HTML5 Beta - Feedback & Bug Berichte

146

Kommentare

  • Kormac (DE1)Kormac (DE1) Beiträge: 178DE1
    Mal was positives:
    scrollen auf der Karte läuft butterweich.
    Scrollen mit Cursortasten geht aber nur manchmal (habe keine Regel gefunden).
    Leider versaut die unscharfe Grafik das Erlebnis komplett, Test beendet.

    It is good to fight with you again!
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) Beiträge: 1,365DE1
    bearbeitet 04.12.2018
    Ich hab Grafikfehler beim Angriff auf Feuertürme. Einige werden brennend angezeigt obwohl ich sie schon wieder angreifen kann.

    Hab dann mal gewchselt in die Wüste, wieder zurück und dann waren noch ein paar andere Türme am brennen (der "alte" brannte auch noch) die ich gerade angreife.

    Da scheint irgendwas nicht ganz in Ordnung zu sein mit dem Grafikwechsel.

    Bin jetzt nochmal hier vom Forum zurück zum Spiel da "ploppen" plötzlich die richtigen Grafiken auf.

    Edit:

    In der Wüste dasselbe Problem bei einem Turm. Im Eis hab ich bisher da noch nichts gefunden
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) Beiträge: 1,365DE1
    Noch ein Grafikproblem: Bei der HTML Version ist bei den Beschleunigern kein schwarzer Rahmen um die "Zahl" der Minuten/Stunden. Das sorgt dafür, dass der Kontrast wesentlich schlechter ist als in der Flash Version.

    Das sollte auf jeden Fall auch geändert werden. Hoffe dass das nicht schon vorher zig mal beschrieben wurde..
  • Andi_ (INT1)Andi_ (INT1) Beiträge: 489INT1
    Man sollte die Kirche im Dorf lassen. Für einen ersten Beta-Test ist es schon sehr gut geworden. Um es besser zu machen, müssen wir eben eine Fehlerliste erstellen. Wer nicht testen will, muss es ja nicht tun. Leider frisst es bei Edge enorm Ressourcen, also RAM und CPU-Zeit. Manche scheinen auch Probleme mit ihrer GPU zu haben, wobei davon wohl primär die Leute betroffen sind, die gar keine echte GPU haben, sondern die CPU auch die GPU übernimmt.

    Auf meiner Liste ist ganz oben wie beschrieben das Problem mit dem Zoom, der bei weitem nicht so weit verkleinert, als die Flash-Version. Und das Kopieren im Chat mit der rechten Maustaste sollte gelöst werden. Man kann sich zwar auch an Strg+C gewöhnen, aber wenn man es mit der Maus gewöhnt war, geht es damit eben besser. Zudem ist das Markieren auch nicht das Gelbe vom Ei. Daran sollte man dringend arbeiten. 

    Wer keinen Bock hat zu testen, kann ja einfach bei der Flash-Version bleiben, bis sie eingestellt wird. Ich begrüße es jedenfalls schon mal grundsätzlich sehr, dass das Spiel dank HTML5 eine Zukunft bekommt. Die meisten wissen das vielleicht gar nicht, aber Adope wird den Flash Player nur noch 1-2 Jahre unterstützen. Er ist einfach zu anfällig für Angriffe und nun mal in die Jahre gekommen. Insofern blieb für GGS nur die Wahl, umstellen oder aufgeben.

    Dass man das jetzt wie bei BigFarm zweigleisig einführt, um die gröbsten Fehler zu vermeiden, ist eigentlich eine gute Sache und sollte nicht zu hart kritisiert werden. Selbst mit guten Beta-Tester kann man solche umfangreichen Spiele eben nicht so gut testen, wie in freier Wildbahn. Und wie gesagt, wer das nicht will, kann eben nach wie vor die Flash-Version nehmen ...
    Andi_ @ WWW 1
  • xentaur (DE1)xentaur (DE1) Beiträge: 1DE1
    Hallo zusammen!
    Also, bei mir läuft das alles super gut, ich finde die neue "Version" klasse.
    Allerdings habe ich einen kleinen Wermutstropfen beizutragen:
    Weder die Chat-Texte, noch die Pinnwand-Texte lassen sich nicht mehr kopieren. Ich mache das gerne wegen der Übersicht, was aber jetzt leider nicht mehr möglich ist.
    Und dafür jedesmal einen Screen zu machen, ist umständlich und nimmt Speicherplatz weg.
    Vielleicht ist das ja auch nur ein Bug, und nach der Testphase wieder möglich. 
    LG Xentaur
  • GreatKoko50 (DE1)GreatKoko50 (DE1) Beiträge: 46DE1
    Gratulation, da ist euch ja ein wirklich großer Schritt gelungen,
    das Bild ist unscharf, man kann beim einloggen dem Burgenaufbau zuschauen, so langsam geht das, beim wechseln in die Welten bekommt man einen Schock weil alles immer wieder so riesig ist, und beim einstellen eines Angriffs bleiben die solis am Zeiger hängen, vielleicht aus Angst in den Tod geschickt zu werden? man weiß es nicht, ich bin zurück zum alten log in
    koko43 @ de 1
  • DatEle (DE1)DatEle (DE1) Beiträge: 11DE1
    Mal ganz ehrlich blind werden wollte ich noch nicht die burgen sind mit viel zu gross das solltet ihr vielleicht mal ändern 
  • Herveus (AU1)Herveus (AU1) Beiträge: 10,829AU1
    Ein Problem das in HTML5 nicht Auftritt ist Memory leak wenn man länger Spielt, hatten ich und andere vorher Probleme mit gehabt was für Leute mit wenig RAM sehr nervig war, aber alle die ich kenne, ich auch, haben das Problem nicht mehr.

    You need or want help to become a better player shoot me a message in the forums or here I'll gladly help you out for free
  • Jan80 (DE1)Jan80 (DE1) Beiträge: 26DE1
    Ich werde anscheinend angegriffen kann aber den angriff nicht sehen,weder auf der karte oder in der reiseübersicht  noch als horn !!! das ist natürlich großartig .... :'( :'(
    Jan80 @ de 1
  • Buntfalke1965 (DE1)Buntfalke1965 (DE1) Beiträge: 85
    bearbeitet 04.12.2018
    hi all,
    ich berichte jetzt wie es bei mir aussieht. ich benutze google chrome Version 70.0.3538.110.
    1. beim einloggen habe ich das problem daß immerwieder gefragt wird ob ich benutzerkonto speichern will obwohl ich es beim ersten einloggen von html5 gemacht habe.
    2. die zeit vom einloggen bis zum anfang des burgaufbaus dauert ungefähr gleich lange.
    3 jedesmal wird gefragt ob man den account mit facebook verbinden möchte
    4. der aufbau der grafiken geht viel schneller.
    5. grafik ist unscharf, zu groß und läßt sich nicht verkleinern.
    6. chat funktioniert ohne große verzögerung.
    7. das ausloggen funktioniert sehr schnell.

    mit ritterlichem gruß
    Buntfalke1965

    edit:
    also ich werde weiterhin die flashplayer- Version nehmen. da haut das zumindest hin das man die hörner sieht
    Post edited by Buntfalke1965 (DE1) on
    Buntfalke1965 ( Diplomat der Rache Wölfe )
    Buntfalke1965 @ de 1
  • Des (DE1)Des (DE1) Beiträge: 176DE1
    Hier mal eine Liste der bei mir auftretenden Probleme:

    1) Grafik ist schlecht
    • Burgen stark verpixelt und zoom Stufe deutlich zu hoch
    • Farben teilweise verschwommen oder nicht übereinstimmend mit der Umgebung
    2) Weltkarte aktivitäten hängen komplett
    • Spionagen zB auf Samulager werden nicht angezeigt. Nach ca. 20 Sekunden (Reisezeit soll: 7 sek) trifft eine Mail im Postfach ein
    • Angriffe kommen aus der Burg raus, stehen still bis Einschlag, auf dem Weg zurück dasselbe - Heisst von Samulager raus, steht eine Minute vor dem Samulager und ist plötzlich wieder in der Burg
    3) Bei meinem 24,5 Zoll Bildschirm auf FullHD (1920*1080P) wird der untere Rand abgeschnitten - Funktioniert über Flash perfekt - Einstellungsmöglichkeiten hatten keine Wirkung

    4) PC Hardware wird deutlich stärker beansprucht
    • Habe mit meinem i7 7700k 4*4,6 GhZ (für Computer Spezis) 16 GB DDR4 Arbeitspeicher (3266 MhZ) GTX 1060(6 GB GDDR5 Dedizierter G-Speicher) und einer M.2 SSD mit Lese- und Schriebgeschwindigkeiten über 1500 M/Bit/s eine deutlich stärkere Belastung. Processor wird (Mit nur GGE offen) um knapp 24% stärker belastet, die Grafikkarte tatsächlich mit 9% mehr belastet - Für Spieler mit weniger leistungsstarken PCs werden diese Daten deutlich höher sein und das flüssige Spielerlebnis wird somit auch schwindend gering

    Positives: 

    • Bewegungen innerhalb der Burg sind super schnell und sehen knackig aus - Keine Ruckler
    • Ladezeiten für Burgen sind "relativ" schnell - Unangenehm das die Türme und Mauer ca. 4 Sekunden vor dem Rest der Burg lädt
    • Sehr angenehme Führung der Weltkarte, läuft gleich wie in der Burg schnell und Knackig ohne Ruckler - Sieht allerdings wenn Angriffe unterwegs sind unangenehm aus der die Pfeile der Burgen stark "hinterherhinken"


  • Katzen_Baron (DE1)Katzen_Baron (DE1) Beiträge: 80DE1
    Hammerhart! ein C64-like 2D-Spiel mit 8bit Farbtiefe belegt 2GB Ram …
    Katzen_Baron @ DE1 aka KaBa
  • Pricefighter (INT1)Pricefighter (INT1) Beiträge: 26INT1
    Dauernd abgestützt, Grafikaufbau wie früher, HB nicht kleiner zu scrollen, ....
    Es ist einfach GGE, mehr ist nicht zu sagen.
  • Lorkin (DE1)Lorkin (DE1) Beiträge: 47
    Naja GG, es ist doch Interesannt was ihr immer hinbekommt und was nicht, manchmal bin ich echt überrascht das selbst Ihr euch noch übertrefen könnt.

    Zur PartnerVersion, ist echt scheise, meine Freundin muss sich dann löschen und ich darf weiter Spielen, naja mal wieder nen Krieg und danach ist dann schluss solltet ihrs nicht hinbekommen, was Serverkriege nicht schaffen. Das bekommet GG nach der zeit hin,

    Also denk mal so Ende Mai ist auch der serverkrieg dahin, man weis nurnoch nicht im Welchen Jahr, aber abwarten bei GG ist nichts Unmöglich
  • doozer (DE1)doozer (DE1) Beiträge: 182DE1
    Auch mal ein erster Testbericht .....   :

    Das mit der Unschärfe kann ich leider bestätigen - irgendwie scheinen die Pixel verschoben ...

    Im Chatfenster wird z.T. die unterste Zeile nicht angezeigt - das stiftet Verwirrung, so das man seinen Beitrag zweimal schreibt ...

    Im Eis haben alle Burgen falsche Fahnen und Zelte - einige RSD werden sogar als frei angezeigt, obwohl sie einen Besitzer haben ...

    Und in den Reiseberichten war ein Angriff als aktuell angezeigt der bereits gestern gelaufen war .......

    Soviel zu den ersten 10 min im Spiel .....

    soll ich mich wirklich nach einer Stunde nochmal melden ??????

    Ohne Grüße - doozer
    Woher soll ich wissen, was ich denke - bevor ich es ausgesprochen habe ?
  • Tood_Giller (DE1)Tood_Giller (DE1) Beiträge: 11DE1
    Hier noch ein kleinerer Bug bei der Anzeige der Forschungskosten:

    In der Flashversion stehen dort keine Kommazahlen.
  • Lorkin (DE1)Lorkin (DE1) Beiträge: 47
    Lorkin (DE1) schrieb:
    Naja GG, es ist doch Interesannt was ihr immer hinbekommt und was nicht, manchmal bin ich echt überrascht das selbst Ihr euch noch übertrefen könnt.

    Zur PartnerVersion, ist echt scheise, meine Freundin muss sich dann löschen und ich darf weiter Spielen, naja mal wieder nen Krieg und danach ist dann schluss solltet ihrs nicht hinbekommen, was Serverkriege nicht schaffen. Das bekommet GG nach der zeit hin,

    Also denk mal so Ende Mai ist auch der serverkrieg dahin, man weis nurnoch nicht im Welchen Jahr, aber abwarten bei GG ist nichts Unmöglich
    Ich möchte gernen mal wissen was man hier melden muss, da passt jemanden wohl die Wahreit nicht, der Krieg wird Monate gehen,
  • FrEEzlY (DE1)FrEEzlY (DE1) Beiträge: 2
    Firefox Quantum
    63.0.3 (64-Bit)

    Bei der HTML5 Version kann ich in der Karten- (Außen-)Ansicht nicht mit den Cursortasten (Pfeiltasten) der Tastatur durchs Land schreifen, um angreifbare Festungen zu suchen/finden. Man muss dort umständlich mit der Maus sich her hangeln.
    Aus diesem Grund werde ich HTML5 nicht weiter nutzen / ausprobieren.
    Sollte das Spiel komplett auf HTML5 umgestellt werden, ohne dass das Wandern mit den Cursortasten möglich ist, wird das Spiel für mich wohl massiv unattraktiv.

    Gruß

    FrEEzlY @ de 1
  • Samsara (DE1)Samsara (DE1) Beiträge: 7DE1
    Was lange währt wird einmal wahr ^^ Super dass GGE nun endlich eine HTML5 Version anbietet. Bei mir funktioniert es einwandfrei, sogar die Pop-Ups sind zahlreich da :D
Anmelden, um zu kommentieren.