gefakte Ankündigung (Sorias)

psdog (DE1)psdog (DE1) Beiträge: 237DE1
bearbeitet 09.09.2018 in Allgemeine Diskussionen
Liebe Community,

Leider ist gerade ein Screen mit einer  gefälschten Ankündigung im Umlauf, die scheinbar unter meinen “Namen” gepostet wurde. Eine solche Ankündigung existiert NICHT, sie existiert ausschließlich auf diesem Screen. Sprich, es wurde nie was in diese Richtung von uns gepostet.

In der Ankündigung von dem Screenshot werden folgende Punkte “angekündigt”:
- Es gibt ein Update am 10. September
- Spiel wird auf HTML5 umgestellt
-  Verlorene Angriffe werden ehretechnisch wie verlorene Verteidigungen angesehen
-  Rubin-WKZ u. Federn werden im nächsten Monatsevent durch Holz-WKZ ersetzt
-  Viele diverse Teile für die Dekorationsschmiede werden im kommenden Monatsevent erspielbar sein
-  Es wird möglich sein eines der neuen Aussehensteile vom BV erspielen zu können
Um alle erwähnten (und nicht erwähnten) Punkte vom Screen handelt es sich ausschließlich um Fake, nichts dergleichen wurde bzw. ist angekündigt.

Diese falsche Ankündigung basiert auf der richtigen Ankündigung des August Update #3 (sie entspricht der Wahrheit), die ihr HIER einsehen könnt.

Woran ihr übrigens auch sehen könnt, dass die oben erwähnte Ankündigung gefälscht ist:
- Der Text wurde in einem Blocktext geschrieben.
- Sobald das Spiel auf HTML5 umgestellt wird, wird es vorher eine entsprechende und vollständige Ankündigung geben.

Lasst euch also nicht von diesem Screen verunsichern, nichts davon ist geplant.

Liebe Grüße
Sorias

eeeehm... ma eben ne kurze frage ...


ist euer vor jahren ach so hochgepriesenes community-foren-system SO unsicher und lückenhaft, dass jeder karl-heinz Ankündigungen im entsprechenden NUR für Mods und CM zugängigen Forenbereich publizieren kann?

ist das nun standard? - und muss sich jedes foren-mitglied mittlerweile gedanken machen, ob von irgendeinem x-beliebigen cracker/hacker postings in dessen namen publiziert werden?


habt ihr euch bei GGE dahingehend mal über die rechtslage der betreiber-sicherheits richtlinien gedanken gemacht?

wollt ihr wirklich derart populöä#r werden, als ein millionen unternehmen, welches noch nicht einmal die schnöselichste forenplattform zugangs- und fälschungssicher betreibt?


also für mich ist das a) mehr als lächerlich, wenn man derartige sicherheitslücken nicht abdichtet bzw. abgedichtet hat und b) ist es ULTRA PEINLICH wenn man dieses auch noch zugeben muss, damit man auch noch andere hintergründig dazu auffordert Gleiches nach zu tun.


VIEL ERFOLG GGE mit eurer a) mehr als mangelhaften Software und b) zugekauften bzw. zusätzlich genutzten Foren / Coummunity Plattform der untersten Garde ...


psdog DE1 unglaublich PEINLICH !!!!




Unglaublich wie viele Fehler man in der Zeit produzieren kann, seit GGE online ist!
Noch unglaublicher - wieviele Fehler man ignorieren kann in der Zeit und Intensität, wie sie gemeldet wurden/werden!
Sehr glaubhaft dagegen - die Abstinenz der Fähigkeit, sinnvolle Vorschläge professionell umzusetzen!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wer dafür noch Geld ausgibt muss süchtig, Großverdiener, Beruf Sohn/Tochter oder einfach nur beschränkt sein!
Wer ein neues Auto kauft, erwartet Qualität, Funktionalität, Service(Support) und eine gute Werkstatt.

! earn Pixel 4 Money = give Money 4 Nothing !

Kommentare

  • Herveus (AU1)Herveus (AU1) Beiträge: 10,802AU1
    Es gibt so eine Funktion, Rechtklick element untersuchen. Dann kannst du alles (Für dich) bearbeiten. Machste Screen von, und bäääm sieht es aus wie original. Also kinder Nix vertrauen screenshot, immer selber quelle suchen und lesen.


    You need or want help to become a better player shoot me a message in the forums or here I'll gladly help you out for free
  • 2003Gamer (DE1)2003Gamer (DE1) Beiträge: 507DE1
    Wo findet man den das fake statmant?
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) Beiträge: 1,712INT1
    Wenigstens schnell reagiert :-)

    Eine Frechheit sowas grad mit Sorias, jemandem aus unseren Reihen, zu machen.
    Wie es sich anfühlt kann ich leider aus eigener Erfahrung nachvollziehen.


    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • psdog (DE1)psdog (DE1) Beiträge: 237DE1
    bearbeitet 10.09.2018
    nachdem sich ja doch so inhaltlich wertvolle beiträge eingefunden haben wie zB der von xaer0cell oder herveus... will ich noch ein paar worte hier verlieren

    1- ob das nun ein fake eines gefälschten screenshots oder ein originaler forenbeitrag ist welcher verbreitet wird spielt in puncto sicherheit eines forensystems letztlich keine rolle.
    denn es gibt mittlerweile auch verschlüsselte foren welche die beiträge unverfälschbar listen, sodass auch keine inhaltliche verfremdung des originals (wie chaoshund und herveus erklärten) möglich sind

    2- imposant ist der beitrag von xaer0cell für mich letztlich aufgrund seiner oberstufen qualifikation. insbesondere stellt er ja sein ego als allwissender und daher als intellekt beurteilen könnender post-verfasser aus.
    daher beglückwünsche ich ihn zu seiner erleuchtenden eloquenz, welche er mit seinem beleidigenden schreibstil noch ausschmückt.
    ich hab mich selten so amüsiert....

    aber nun schluß mit dem gelaber ...

    die tatsache dass ein screenshot als statement bzw als ankündigung im spiel verbreitet wird ist nicht wirklich so weltfremd. kommt GGE doch immer wieder mal mit neuen "ideen" auf selektierte spieler zu, um dem einen oder andern informationen zukommen zu lassen.

    fast vergessen :
    @sili43 bestimmt ist es peinlich wenn man auf sicherheitslücken hinweist.

    letztlich interessiert es mich nicht wirklich, was und worüber in einer ankündigung gepostet wird, da es seit langem nur in eine richtung geht. daher mache ich mir persönlich keine sorgen über eine inhaltlich gefakte PN im Erscheinungsbild einer Ankündigung eines Mod oder CMs.
    Der Warnungswert als Ankündigung ist m.E. mehr Aufmerksamkeit als nötig geweckt, als ein warnendes Statement über ein Fake, welches vermutlich durch PN-Absender relativ leicht verifizierbar wäre, den Versender direkt zur Rede zu stellen.

    Meiner Meinung nach wäre es sinnvoll den Thread nun zu schliessen, bevor noch weitere regalunterkante angesiedelte beiträge gepostet werden.



    Unglaublich wie viele Fehler man in der Zeit produzieren kann, seit GGE online ist!
    Noch unglaublicher - wieviele Fehler man ignorieren kann in der Zeit und Intensität, wie sie gemeldet wurden/werden!
    Sehr glaubhaft dagegen - die Abstinenz der Fähigkeit, sinnvolle Vorschläge professionell umzusetzen!
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer dafür noch Geld ausgibt muss süchtig, Großverdiener, Beruf Sohn/Tochter oder einfach nur beschränkt sein!
    Wer ein neues Auto kauft, erwartet Qualität, Funktionalität, Service(Support) und eine gute Werkstatt.

    ! earn Pixel 4 Money = give Money 4 Nothing !

Diese Diskussion wurde geschlossen.