Willkürliche Verteilung der Auslastung bei den Produktionsgebäuden

web242 (DE1)web242 (DE1) Beiträge: 20

Hallo Leute,

Es ist ja schon Einiges über die Konstrukte und ihre Auswirkungen geschrieben worden. Ein Missstand zeigt jedoch, wie wenig ausgereift die Idee mit den Konstrukten durch GGE umgesetzt wurde. Hier mal ein kleines Beispiel:

Wie jeder wissen sollte, wird die Auslastung vom Spiel automatisch verteilt. D.h. habe ich 5 Farmhäuser der Stufe 5, und nur drei davon haben 100% Auslastung, so wird, sollte ich ein Farmhaus auf Stufe 6 bringen, dieses automatisch 100% Auslastung bekommen, egal, ob es vorher 100%, 75% oder 56% hatte. Zu der zeit, als dieses Verhalten eingeführt wurde, war es auch sinnvoll, da es ja nur eine Art von Häusern gab. Durch das hinzukommen der Kornspeicher hat sich zunächst nichts nachteilig verändert. Jetzt aber, seitdem es die Konstrukte gibt, ist dieses Verhalten mehr als ärgerlich. Das Spiel kommt nämlich damit überhaupt nicht zurecht. Bsp: Ich habe 15 Kornspeicher in der Burg. Die mit 100 % haben die 15 Basisproduktionskonstrukte drinnen, die mit wenig Auslastung die mit + irgendwas Endproduktion. Nun klickt man aus Versehen einen Speicher an und durch den üblen Lag, den das Spiel derzeit hat, klickt man aus Versehen auf den Aufwertenbutton. Ist ja bestimmt schon dem einen oder anderen passiert. Kann auch sein, dass man keine Lust hat die 15 Speicher durchzuklicken, um die mit 100% zu suchen, wie dem auch sei. Was passiert nun? Der Kornspeicher mit sagen wir 5% Auslastung ist vielleicht der Erste der Stufe 3. Also wird er vom Spiel automatisch zum Kornspeicher mit 100% Auslastung gemacht. Der, der vorher 100% hatte rückt dann auf die 5% Position. Ergebnis: der 5% hat jetzt das Konstrukt mit 15 Basisproduktion (welches bei dem dann für den A... ist) und der Stufe 3 mit 100% hat dann X Endproduktion mehr. Unter dem Strich wird die Futterproduktion dadurch niedriger sein, als vorher. Lösung: Alle Konstrukte aus den Kornspeichern nehmen und neu verteilen (je nach Konstrukt eine teure Angelegenheit) oder sich durch das total unübersichtliche Konstruktmenu fummeln und die Konstrukte tauschen.

Das ist weder sehr benutzerfreundlich, noch wirkt es sehr durchdacht. Ich denke auch, das dieses Phänomen hinter vielen Beschwerden über angeblich nicht funktionierende, oder vor irgendwelchen Updates anders betitelte Konstrukte dieser Effekt steckt.

Also GGE, mal wieder mit € Zeichen in den Augen was halbgares aufgetischt, dann vor lauter Geldgeilheit nach kurzer Zeit verändert und am Ende kommt nur Murks raus, mit dem die Spieler sich ja dann rumschlagen dürfen. Nur um das nochmal klar zu sagen: die Konstrukte an sich funktionieren und machen auch was sie sollen, die Konstruktverwaltung ist aber eine Zumutung und der Umverteilungsfehler hätte euch beim testen auffallen müssen. Schafft da mal schnell Abhilfe, denn der Rubi-Verkauf der Basisproduktionskonstrukte geht ja fleißig weiter.

Für mich steht jedenfalls fest, dass ich nie wieder einen Cent in dieses Spiel stecke, solange wir hier als Betatester veräppelt werden und die bekannten Probleme nicht mal annähernd behoben werden.

web242 @ de 1
«1

Kommentare

  • web242 (DE1)web242 (DE1) Beiträge: 20
    Ach übrigens, das Problem kann auch auftreten, wenn ich neue Konstrukte einsetzte und nicht alle Kornspeicher das Selbe Konstrukt haben. Hier meint das System dann mitunter auch, die Auslastung nach einer wie auch immer gearteten Wertung neu verteilen zu müssen und damit ein riesen Chaos zu machen, was wiederum nur durch komplette Neuverteilung der Konstrukte oder in Kaufnahme einer geringeren Produktion zu lösen ist
    web242 @ de 1
  • Stinger (DE1)Stinger (DE1) Beiträge: 107
    Auch schon passiert und man MUSS sich das Ganze dann anschauen weil die Produktion mitunter dann fällt statt steigt.
    Stinger @ de 1
  • ~Heim dall~ (DE1)~Heim dall~ (DE1) Beiträge: 124DE1
    bearbeitet 04.09.2016
    Hallo web242,

    wie du ja geschrieben hast, ist es schon immer so gewesen, dass immer die Produktionsstätten die als erstes in die nächste Stufe hochgelevelt werden, die 100% Produktion erhalten und meines Erachtens auch sinnvoll. Denn es bringt ja nichts, wenn eine Produktionsstätte mit Stufe 2 100% hat und ein Anderes auf Stufe 8 nur 50%. Wie du auch angibst, ist es dir aus irgendwelchem Grund (nicht aufgepasst oder das Spiel hing, wie so häufig) passiert, dass Du das falsche Gebäude angeklickt hast und somit ein Gebäude mit einem niedrigeren Konstrukt ausgebaut hast. Dies hat aber doch nichts mit einem unausgegorenen Feater oder Geldgeilheit von GGS zu tun.

    In meinen Augen kann man in diesem Falle nicht GGS die Schuld geben, weil GGS nichts dafür kann wenn man sich versehentlich verklickt (auch wenns ärgerlich ist), auch wenn es am ruckelnden Spiel lag, dies ist eher dem PC, Betriebssystem, Browser etc. geschuldet.

    VG JayJay72
  • MarcmindMarcmind Beiträge: 5,735
    bearbeitet 04.09.2016
    Hm. Ob alles hier als Bug einzustufen ist, wage ich zu bezweifeln. Eher ein Game Logic Error, denn vieles klingt mir mehr danach, dass vor dem Programmieren über gewisse Dinge sich keine Gedanken gemacht wurden. Für uns Spieler ist so etwas natürlich offensichtlich - ob es das auch für die Techniker war? Scheinbar leider nicht. :(
    Wie auch immer, ich werde morgen mal Mario auf diesen Thread hinweisen, denn als wirklichen Bug kann ich das nicht weiterleiten. Das Spiel tut ja wahrscheinlich genau das was ihm gesagt wurde. :#

    Mit freundlichen Grüßen
    Marcel

     Ehemaliger Forum Moderator: "Marcmind"


  • didic didi (DE1)didic didi (DE1) Beiträge: 180DE1
    ES IST aber für die Spieler eine NEGATIVE Schlechterstellung: ich habe auch durch dir Konstruktenmist Futterprod verloren. Reisst den scheiss ab. und macht mal die FIX die zu Lasten der Spieler sind!!!!!!!!!!!!

    Von mir aus kannst mich im forum Sperren, aber den Müll was du da weiter gibts ist einfach scheisse!!!!
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) Beiträge: 890DE1
    bearbeitet 04.09.2016
    Lieber Namensvetter , bevor du schimpfst solltest du dir den Beitrag von JayJay mal genau durchlesen , er(sie?) hates eigentlichauf den Punkt getroffen. 
    Es ist KEIN bug wenn ein Gebäude das vorher in % niedriger war aufsteigt wenn es gelevelt wird. Es ist sogar sinnvoll so. Es sollen immer die Gebäude mit der höchsten Stufe auch die höchste Produktivität haben. Wenn man sich dann mal beim Ausbauen verklickt ändert das nichts am Prinzip. Es ist halt einfach Pech gehabt.
    Genauso mit den Konstrukten , man muss sich schon überlegen wo man sie einsetzt. Wird dann durch eigene Dummheit (sorry wenn ich ein verklicken so nenne) die Reihenfolge der Gebäude bei den Prozenten verändert kann das System nichs dafür. 
    Es ist ja auch völlig sinnlos zB ein Gebäude mit 25% VOR einem Gebäude mit 75% aufzuwerten..........
    Die Lösung um die eingesetzen Konstrukte wieder im Sinne des "Einsetzers" wirken zu lassen....bringt die Gebäude wieder in die richtige Reihenfolge durch GEZIEHLTES Ausbauen OHNE Verklicker..... ;-)
    Ihr könnt euch gerne in meinen Burgen angucken wie ich mich durch meine gewählte Anordnung der Gebäude vor solchen "Verklickern" schütze. Ich jedenfalls hatte das Problem dieses Themas noch nie.

    P.S.: Marcel , ich denke nicht dass hier eine Fehler-Meldung nötig ist da es kein Bug oder Fehler ist sondern nur darauf beruht dass ein Spieler es nicht verknausern konnte sich verklickt zu haben und die Schuld abwälzen will. Wer schneller klickt als er gucken und denken kann darf nicht immer das Spiel verantwortlich machen. Ich persönlich hatte noch nie diese diversen "Verklick-Probleme da ich einfach geduldig bin und warte...... ;-)

    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) Beiträge: 890DE1

    Von mir aus kannst mich im forum Sperren, aber den Müll was du da weiter gibts ist einfach scheisse!!!!
    Lieber Namensvetter , deine Meldung stammt von mir. Solche Sätze sind eine Beleidigung und Kontraproduktiv und haben somit in meinen Augen nichts im Forum zu suchen. Ich würde dich bitten doch vor Absenden eines Beitrages mal das Gehirn etwas mehr zu bemühen wenn schon geschrieben wurde dass es KEIN bug ist und der Spieler selber schuld ist.
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Saudda (DE1)Saudda (DE1) Beiträge: 443DE1
    bei manchen Posts steht mir doch manchmal der Mund offen       Daumen hoch dafür
  • MarcmindMarcmind Beiträge: 5,735
    Vielen Dank dir, @Wiglema (NL1). Wirklich eine beeindruckend umfangreiche Problembeschreibung :)
    Also, kurz gesagt, der zuletzt hochgelevelte Kornspeicher kriegt dann wohl die meiste Auslastung zugewiesen, wenn ich das so richtig interpretiere. Werde ich dann morgen so weiterleiten :)

     Ehemaliger Forum Moderator: "Marcmind"


  • RZO5a (DE1)RZO5a (DE1) Beiträge: 123
    Die Produktivitätsrate scheint ja per Glücksrad ausgewählt zu werden.. schon wieder 300 Mann verhugert, thx hoffe da gibts ne kleine Entschädigung. Support will mal wieder nicht helfen(ich soll doch bitte Screenshots der Truppen mitschicken)

    mfg RZo


    Deal with it!


  • Wiglema (NL1)Wiglema (NL1) Beiträge: 455NL1
    Marcmind schrieb:
    Vielen Dank dir, @Wiglema (NL1). Wirklich eine beeindruckend umfangreiche Problembeschreibung :)
    Also, kurz gesagt, der zuletzt hochgelevelte Kornspeicher kriegt dann wohl die meiste Auslastung zugewiesen, wenn ich das so richtig interpretiere. Werde ich dann morgen so weiterleiten :)
    Danke.
    Kurz gesagt stimmt das so wie du es interpretierst. Aber nur wenn es keinen Kornspeicher gibt mit noch höherem Level. ;)
    Wiglema (NL1)
  • ~Heim dall~ (DE1)~Heim dall~ (DE1) Beiträge: 124DE1
    @Wiglema (NL1) Respekt vor dieser Auflistung und die Arbeit, die du dir da gemacht hast, so genau hatte ich mir das noch nicht angeschaut. In diesem Falle halte ich es dann auch für einen Bug (zumindest für keine glückliche Lösung), wenn immer die letzten Kornspeicher die 100% erhalten, bei gleichen Level, und sollte korrigiert werden.

    Eine Idee habe ich, damit man zumindest das verklicken oder lange suchen vermeiden kann. Wäre es vielleicht nicht sinnvoll, bei den Produktionsgebäude eine Anzeige zu installieren bei der man gleich sieht, welche Produktionsrate das Gebäude hat und welches Konstrukt eingesetzt ist. z.B. wenn man mit der Maus über das Gebäude fährt oder durch zusätzliche Sympole wenn man das Gebäude anklickt. Somit kann man auf einen Klick feststellen, welches Gebäude man sinnvollerweise als nächstes ausbauen muss/soll.
  • The Legion (DE1)The Legion (DE1) Beiträge: 1,078DE1
    falls es ein bug sein sollte, muss es ein neuerer. vor den konstrukten hat es keine rolle gespielt, ob einer mit weniger auslastung dem level eines 100%er angepasst wurde. der 100er blieb ein 100er, der kleinere behielt seine prozente ebenfalls bei. ich hoffe, dass der architekt demnächst um die ecke schaut. dann teste ich das in meiner HB aus.

    wenn es so ist, dann auf jeden fall fatal für die proddizahlen.


    meine beiträge spiegeln ausschließlich meine persönliche meinung/einstellung zum spiel und/oder anderen spielern wider. ich spreche nur für mich und niemals im namen meiner allianz oder allianzführung. 
  • Wiglema (NL1)Wiglema (NL1) Beiträge: 455NL1
    Update:

    Vor kurzem wurde mir endlich mitgeteilt dass dies tatsächlich einen Bug betrifft.

    Priorität: Niedrig, weil das Problem automatisch verschwindet, sobald alle Speicher auf dem gleichen Level sind und den gleichen Konstrukt haben. (Was an sich noch Jahre dauern kann, aber immerhin...)

    (Der Nachteil liegt ja nicht bei GGS sondern ausschliesslich bei den Spielern, und 99,9% von denen blicken sowieso nicht durch bei den komplizierten Berechnungen, also wird wohl kein Spieler wirklich Interesse an einen Bugfix haben.)
    Wiglema (NL1)
  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) Beiträge: 3,997DE1
    Wiglema (NL1) schrieb:
    Update:

    Vor kurzem wurde mir endlich mitgeteilt dass dies tatsächlich einen Bug betrifft.

    Priorität: Niedrig, weil das Problem automatisch verschwindet, sobald alle Speicher auf dem gleichen Level sind und den gleichen Konstrukt haben. (Was an sich noch Jahre dauern kann, aber immerhin...)

    (Der Nachteil liegt ja nicht bei GGS sondern ausschliesslich bei den Spielern, und 99,9% von denen blicken sowieso nicht durch bei den komplizierten Berechnungen, also wird wohl kein Spieler wirklich Interesse an einen Bugfix haben.)
    GW zu deiner Ausdauer bei dem  Thema.  :)

    Interesse ganz bestimmt.
    Für den Spieler wäre es doch paradiesisch, wenn man sich einfach drauf verlassen könnte, dass alles seine Richtigkeit  hat.

    Allerdings haben da wohl die meisten die Hoffnung verloren.  
                                                                                                                                             http://www.spielaffe.de/Spiel/Goodgame-Empire

    http://bit.ly/falschmelder                                                                                                                Ich spiele die Partnerseiten-Version.
  • Espírito (DE1)Espírito (DE1) Beiträge: 382DE1

    Wieso wird so ein Uralt-Thread wieder bedient. Aus heutiger Sicht muß ich sagen, dass ich da noch nie etwas in der Form hatte wie hier beschrieben. Ich konnte diese vermeintlichen "Fehler" schon damals nicht nachvollziehen. ;) ;)
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) Beiträge: 1,712INT1
    Ich hab jede Menge lvl 30er Kornspeicher. Klar ist das ein Bug und es ändert sich nichts wenn die auf Maximum sind.

    Von Zeit zu Zeit ist plötzlich ein anderer der mit 100% Auslastung ... so genau wie manche andren hier hab ich mir das nie angeschaut.
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen