[Feedback] August Update #2 - Fusionsschmiede

1812

Kommentare

  • glp8 (INT2)glp8 (INT2) Beiträge: 84
    bearbeitet 14.08.2018
    Beleidigung entfernt / Expell
    Post edited by Expell on
  • luk13 (DE1)luk13 (DE1) Beiträge: 32

    und sie machen das super Event dazu seit 10 min ca. die intressiert doch gar nicht was wir hier schreiben oder sagen!!

    man sollte das spiel mal bremmsen jeder mit einer taube oder wie auch immer

  • russe01 (DE1)russe01 (DE1) Beiträge: 409
    luk13 (DE1) schrieb:

    und sie machen das super Event dazu seit 10 min ca. die intressiert doch gar nicht was wir hier schreiben oder sagen!!

    man sollte das spiel mal bremmsen jeder mit einer taube oder wie auch immer

    sag doch nicht sowas werter luk

    bei den formwandler bv haben sie doch auf uns reagiert lach und haben ihn extra nuuuuuur für uns alle etwas abgespeckt grins
    russe01 @ de 1
  • cAF (DE1)cAF (DE1) Beiträge: 532
    Wiglema (NL1) schrieb:
    Neenee, das is kein normaler Schloßpark. Der normale hat 130 öO, diese Rubinversion hat genau 10 öO. Das darf was kosten.



    Dafür ein höheres Level. Das wird vielleicht die Fusion anderer Dekorationen beschleunigen wenn man die von 39500 Rubinen dabei verbrennt. Das würde ich aber zu dem Preis mal nicht ausprobieren.
    Aha also gibts jetzt normale Schlosspark und dann Schlossparks mit höheren Level und weniger öO? Und vielleicht führt man noch gewöhnlich, seltene und und ganz seltene Dekos ein. Und dann kann man nur noch seltene mit seltenen Dekos fusionieren und gewöhnliche mit ganz gewöhnlichen... und nur wenn der Architekt da ist die seltenen und wenn der Forscher da ist die ganz seltenen...


    Versuche dich doch wenigstens mit dem genauen Nutzen der Deko zu beschäftigen, dann wirst du feststellen, dass sie durchaus für gewisse Dinge so wie sie ist sinnvoll ist.
    cAF @ de 1
  • STOCKI (DE1)STOCKI (DE1) Beiträge: 108
    bearbeitet 14.08.2018

    Nein Danke. Ab in die Tonne mit dem Mist.

    Dem ist nichts hinzu zu fügen, bitte gleich neben den Amulette-Burgvogt, wo das Allianzturnier, die Werkzeugschmiede, die persönlichen Dörfer und die Allianzstadt gammeln, weil ihr nix gebacken bekommt, da in Humbug!
    Mit freundlichen Grüßen
    Stocki
    Leader/Diplomat der ~BE~ INFERNO

    Play Fair - Empire ;)
    Ihr habt´s schon drauf bei GGS!

  • jeanpaulde (FR1)jeanpaulde (FR1) Beiträge: 143
    also ich habe gerade mit Erfolg 2 dekos fusioniert. Mit Erfolg deshalb, weil ich die Quest gewonnen habe.
    Der winzige Haken ist nur, dass ich eine Deko verloren habe und sich an der anderen garnichts geändert hat.
    - eine Deko (245 öO) verloren, aber 500 xp fürs Quest gewonnen.
    Danke
  • Andi_ (INT1)Andi_ (INT1) Beiträge: 413
    Warum regt ihr euch alle so über den Müll auf? Ignoriert die komische Fusionsschmiede doch einfach. Diesmal haben sie übrigens paar nützliche Sachen eingebaut. So kann man zusätzliche Formwandler (mehr als 5) nun nicht mehr für Rubine angreifen. Das spart Geld und ist endlich mal ein nützlicher Update. So kann man auch nicht mehr aus Versehen Rubine verschwenden ;)
    Andi_ @ WWW 1
  • BIGfatLord (AU1)BIGfatLord (AU1) Beiträge: 491
    1 Bild sagt mehr als 1000 Worte


  • huhn15 (DE1)huhn15 (DE1) Beiträge: 65
    bearbeitet 14.08.2018
    Also erster Eindruck nach der Sichtung der Materialien bei den Fremden:

    Sehr positiv aufgefallen ist, dass keine andere Belohnung für die Materialien gestrichen wurde!

    • 30 Fusionsmünzen
    • 50 Staub
    • jeweils einer der Katalysatoren Stufe 1 bis 4
    Alles erspielbar mit 3,225 Mio. Ruhm, also auch für jeden Holzspieler mit bisschen Ehrgeiz und Zeit gut zu lösen. Bis 300k gibt es bereits 12 Fusionsmünzen, 30 Staub und die ersten beiden Katalysatoren, also etwa 50% der Materialien für jeden Spieler fast geschenkt.

    Für einen High-End-Level macht es Sinn nur Dekos mit 270+ Dekos, bei Manchen sogar 300+ aufzuleveln, da alle anderen Dekos spätestens in den nächsten Monaten durch die Belohnungen aus den Events etc. ersetzt werden. 
    Folglich brauchen diese Spieler für jede Fusion einen Katalysator Stufe 4+ pro Fusion, d.h. Katalysator 1-3 können von den Spielern nur in zusammen 6 Staub zerlegt werden. 
    Einen Katalysator 4 zu bauen kostet 12 Staub - bei einer Verfügbarkeit von 56 Staub (50+6) - haben diese Spieler zur Fusion 1+4,66 Stufe 4 Katalysatoren zur Verfügung, also grob aufgerundet 6.
    Die Fusion einer 270+ Deko kostet außerdem 12+ Fusionsmünzen, d.h. Münzen für 2-3 Fusionen um die restlichen Münzen für 6 Fusionen zu bekommen muss man noch für 3600-5000 Rubine Münzen zukaufen (für viele High-End-Level noch bezahlbar), jede weitere Fusion würde dann mind. 15600 Rubine kosten, dass werden dann schon die Wenigsten für 5 öffentliche Ordnung bezahlen. 6 Fusionen entspricht 10-15 öffentliche Ordnung pro Event.

    Die großen Spieler sind außerdem aktuell nach oben dadurch begrenzt, dass sie keine Deko mit dem Grundwert von 305 und mehr öffentlicher Ordnung verbessern können (kein Katalysator 5 erspielbar) und selbst wenn der irgendwann erspielbar ist, sich die Deko aktuell nicht höher als auf 355 aufwerten lässt, weil dann selbst der Katalysator 5 nicht mehr ausreicht.

    Für kleinere Spieler lohnt sich bereits das aufleveln von 205er, 220er und 245er Deko wo auch noch Stufe 3 Katalysatoren einsetzbar sind, d.h. mit 9 Staub pro Katalysator und nur um die 9 Fusionsmünzen kann auch ein aktiver Holzspieler diese 10-15 öffentliche Ordnung pro Event erreichen. 

    Insgesamt ist die Sache als Langzeitmotivation zu sehen - zumindest unter aktuellen Umständen.

    cAF (DE1) schrieb:

    Versuche dich doch wenigstens mit dem genauen Nutzen der Deko zu beschäftigen, dann wirst du feststellen, dass sie durchaus für gewisse Dinge so wie sie ist sinnvoll ist.

    Einzige Chance für Rubinspieler auf einen Vorteil ohne Unsummen an GGE zu überweisen sind die weiter oben heiß diskutierten Parks, welche nur als "Opfer" für die Fusion verwendbar sind.



    Opfert man einen solchen Prachtgarten (realistisch ist einer pro Event für Top-Spieler zu gewinnen), dann kann man eine 270+ Deko um etwa 2 Level hoch stufen - kauft man für die restlichen 5 Fusionen pro Event für knapp 200k Rubine Schloßparks zum opfern, dann lassen sich etwa 7 weitere Stufen bei 270+ Dekos erzielen, gesamt also 9. Nimmt man dann noch paar Rubis für die Premiumfusion in die Hand (60k), dann sind evtl. 14 Stufen drin.

    Entspricht also der Ausgabe von ~ 260k Rubinen pro Event für ein Plus von ~70 öffentlicher Ordnung und einem Vorteil von 55 öffentlicher Ordnung, dass entspricht etwa dem Austausch eines Brunnen der inneren Ruhe gegen die Belohnungs-Deko bei 520k Ruhm bei den Fremden/Krähen für einen Holzspieler.

    Klar werden einige das Geld in die Hand nehmen - schon aus persönlichem Ego - aber mit dem Großteil der Spieler die 2-3 mal im Monat für 50€ banken kann ein Holzspieler bei der Dekoschmiede im Großen und Ganzen mithalten, gegen die, die hier jährlich einen 5+ stelligen Eurobetrag nach HH überweisen natürlich nicht.

    Fakt ist, dass man mit der Schmiede nicht die ultra großen Sprünge in den Dekowerten innerhalb kurzer Zeit erwarten kann, da ist Geduld gefragt und wenn es GGE nicht wie beim Kahn verpfuscht, ist es eine längerfristige Motivation. Auch wenn es manche demotivieren wird, die die immer alles sofort haben möchten. :D 

    Nur sollte GGE weder die Ausschüttung von Staub und Katalysatoren übertreiben noch zu viele von den o.g. Parks ausschütten, denn dann geht die Schere schnell noch ein ganzes Stück weiter auf ... aber wir kennen ja GGS. ;)
  • Wiglema (NL1)Wiglema (NL1) Beiträge: 388
    bearbeitet 14.08.2018
    Es soll Spieler geben die ein Geburtstagsgeschenk bekommen haben, und es gibt Spieler die das nicht bekommen haben.
    Ich habe derzeit sieben Werbungsdinge mitte unten im Bild, aber keine 105 öO Deko dabei.
    Ist das so geplant?
    Wiglema (NL1)
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) Beiträge: 1,684
    bearbeitet 14.08.2018
    Spiele wie GGE gabs schon viel früher. Was hat GGE so erfolgreich gemacht?

    Sie haben den ganz alten Spielen eine vernünftige Karte und die Möglichkeit die Burg individuell zu gestalten hinzugefügt.
    Außerdem ein paar Npc´s damit nicht von Anfang an von 10 Spielern nebeneinander nur einer überbleibt.
    (die 2% Banner und die mittleren Rubinschilde für schnellere Angriffe haben gereicht um das erste Geld zu machen)

    Dann wurden ein paar Events hinzugefügt (Nomaden, Fremden), man konnte sich weitere Dinge erspielen und der nächste große Schritt war die Ausrüstung für Burgvogt und Feldherr.

    Holt den Typen zrück der/die sich das damals einfallen hat lassen :-)
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • eulenfalke (DE1)eulenfalke (DE1) Beiträge: 474
    Wiglema (NL1) schrieb:
    Es soll Spieler geben die ein Geburtstagsgeschenk bekommen haben, und es gibt Spieler die das nicht bekommen haben.
    Ich habe derzeit sieben Werbungsdinge mitte unten im Bild, aber keine 105 öO Deko dabei.
    Ist das so geplant?

    guten tag zusammen
    wiglema bei uns auch, ein paar haben ein geschenk und die anderen nicht.

    gge wieso bekommen nur vereinzelt welche das geschenk zeitlose könig öffentliche ordnung 105 machtpunkte 400
    darauf  hätten wir gerne eine antwort

    eulenfalke
  • Nebenbei auch gleich eine Falle um Rubine rauszuhauen eingebaut ... tolles Geschenk
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) Beiträge: 1,511
    und ein wahnsinnig wichtiger bug...

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/355944/derzeitiges-pop-up-problem-google-chrome-browser#latest

    wie wäre es, wenn erstmal die anderen bugs beseitigt werden???
    Geldbeutel geschlossen !!!

    s-schlafen-lazy2.gif
  • glückskuh (DE1)glückskuh (DE1) Beiträge: 865
    und ein wahnsinnig wichtiger bug...

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/355944/derzeitiges-pop-up-problem-google-chrome-browser#latest

    wie wäre es, wenn erstmal die anderen bugs beseitigt werden???
    der wichtigste überhaupt,  ;)
    [SIGPIC][/SIGPIC]glückskuh @ de 1
    Tafelrunde 30
1812
Anmelden, um zu kommentieren.