Ausrüstungslager

Es ist für aktive Spieler kaum zu gewährleisten, dass das Iventar jederzeit noch bereit ist für die Aufnahme eines weiteren Ausrüstungsgegenstandes. Wenn man viele Türme in den Welten macht ist das Iventar ständig rot, d.h. voll...Es wäre schön, wenn es nicht immerzu durch grüne und lila Ausrüstung "verstopft" würde, die ich sowieso immer nur verkaufe...Einen roten Ausrüstungsgegenstand dann nicht zu bekommen, weil das Inventar spät am Abend mal wieder überfüllt war.....und ich nur noch solange gespielt hatte, um den Helden frei zu spielen...das empfinde ich so als extrem unbefriedigend...
da sollte sich GGE schon im eigenen Interesse eine praktikable Lösung einfallen lassen, da sonst immer wieder solche Beschwerden vom Support behandelt werden müssen und man aktive Spieler auch auf Dauer verärgert, wenn immer wieder Belohnungen, die wichtig gewesen wären nicht aufgebucht werden, weil das Inventar mit "überflüssigem Müll"   (grüne u. lila Ausrüstung) verstopft war. Es wäre sinnvoll, auch für das Lager bei den Edelsteine eine ensprechende Lösung zu entwicklen.
Larsi1 @ de 1

Kommentare

  • Wilk1- (DE1)Wilk1- (DE1) Beiträge: 15DE1
    Du bekommst trotz vollem Rüstungs- und Klunkerlager alle Rüstungen/Klunker vom Monatsevent, Sturminseln obenauf. Ob das auch für Kauf bei vollen Lagern gilt, weiß ich nicht. 
  • Larsi1 (DE1) schrieb:
    Es ist für aktive Spieler kaum zu gewährleisten, dass das Iventar jederzeit noch bereit ist für die Aufnahme eines weiteren Ausrüstungsgegenstandes. Wenn man viele Türme in den Welten macht ist das Iventar ständig rot, d.h. voll...Es wäre schön, wenn es nicht immerzu durch grüne und lila Ausrüstung "verstopft" würde, die ich sowieso immer nur verkaufe...Einen roten Ausrüstungsgegenstand dann nicht zu bekommen, weil das Inventar spät am Abend mal wieder überfüllt war.....und ich nur noch solange gespielt hatte, um den Helden frei zu spielen...das empfinde ich so als extrem unbefriedigend...
    da sollte sich GGE schon im eigenen Interesse eine praktikable Lösung einfallen lassen, da sonst immer wieder solche Beschwerden vom Support behandelt werden müssen und man aktive Spieler auch auf Dauer verärgert, wenn immer wieder Belohnungen, die wichtig gewesen wären nicht aufgebucht werden, weil das Inventar mit "überflüssigem Müll"   (grüne u. lila Ausrüstung) verstopft war. Es wäre sinnvoll, auch für das Lager bei den Edelsteine eine ensprechende Lösung zu entwicklen.
    Der Support hilft aber nicht...

    habs jetzt mehrfach erlebt-ist extrem ärgerlich....
  • king_erik (DE1)king_erik (DE1) Beiträge: 35DE1
    bearbeitet 27.07.2018
    Eine Filterfunktion wäre hilfreich, mit welcher man mehrere Teile auf einen Schlag verkaufen kann z.B. alle grünen FH-Helme oder prinzipiell alle lila Teile.
    Kann doch nicht so schwer sein, das zu implementieren. Außerdem ist das Lager inzwischen wieder zu klein geworden. Wir können ja fast für jedes Event einen spezifischen FH erspielen. Optimal wäre also, wenn man für jedes Event 5-10 spezifische Feldherren hat (Fremde/Krähen+Nomaden+Samurai+Berimond) also 40 komplette Feldherren, sowie noch 5-10 FHs für PvP-Angriffe macht etwa 50 Feldherren mit 5 Teilen, dazu noch 7 KampfBV und 7 BrandBV macht 64 komplette Sets also 320 Teile. Dann ist mein Lager voll und ich kann keine Teile mehr sammeln für einen neuen PvP-FH z.B.
    Also denkt mal darüber nach:
    (I) Das Lager zu vergrößern (mindestens auf 500)
    (II) Das Konzept auf diese Mengen auszulegen, das aktuelle Design stammt aus den Anfangszeiten des Spiels
  • Janlala (DE1)Janlala (DE1) Beiträge: 1DE1
    Ich brauche gar keine grünen und lila Ausrüstungsteil-"Belohnungen" mehr, die mir mein Aüsrüstungsinventar "verstopfen" für Teile in rot die ich mir mühsam erspielt habe...
  • heike8973 (DE1)heike8973 (DE1) Beiträge: 90
    <3  also Sven so langsam baue ich eine dauerhaft liebevolle Beziehung auf mit dir ...pssst muss ja keiner wissen
    heike8973 @ de 1
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) Beiträge: 1,712INT1
    bearbeitet 07.08.2018
    Hehe :-)

    Ich hab mir schon öfter überlegt ein Video einer ganz normalen GGE Stunde zu drehen um zu zeigen was für sinnlose Sachen man klickt damit es schneller geht.

    zB schmiedet man zuerst alle grünen Items und verkauft dann alle Violetten ... sehr sinnvoll, aber schneller.
    (Das macht man täglich, oft mehrmals)
    Beim Schieden/loswerden der Edelsteine freut man sich über jeden Fehlschlag ... geht schneller.


    Feuerweltturm mit Angriff auf allen Seiten: zuerst die pre-settings für die erste Welle, dann automatische Aufstellung für die weiteren damit die unterschiedlichen Truppen die man dort hat auch eingesetzt werden (das kann ja nicht wirklich so gedacht sein)

    Nomaden/Samurai Kettenangriff nur mit Holzschldern ... Automatisch oder Pre- Settings gehen mit den Eventschilden nicht weil die in den hinteren Wellen auch verbraucht werden. (Drum kauft die auch keiner)

    Usw usf ... ich glaub kaum dass irgendwer bei GGS weiß wie mühsam in der Bedienung das Spiel eigentlich ist und auf was man alles draufkommen muss um es sich selbst mit irgendwelchen Tricks halbwegs bequem zu machen.
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) Beiträge: 2,040INT1
    Wäre doch viel einfacher, wenn es zeitgleich nicht für jeden Pups ein Feldi mit 9 Teilen geben würde...

    Außerdem scheint sich das gleiche Phänomen wie beim Fremden einzuschleichen, es sind wieder die selben Teile drin wie im letzten Event, nix da mit Rotationsmodus...
    Geldbeutel geschlossen !!!

    v7f76n33tmi7.gif

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen