Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Fremde & Krähen

Ich muss doch mal ernsthaft fragen:
HABT IHR NE MACKE???

Wenn ihr die Fremden und die Krähen schon auf 10 Mio Ruhmpunkte hochschraubt, dann solltet ihr wenigstens den Spielern die Möglichkeit geben, diese auch als nicht oder gelegentlich Rubi-Spieler mit viel Einsatz zu erreichen.
Aber NEIN, einer 450er Burg folgt die nächste und auf die, oh Wunder, ne 600er. Hat man mal eine mit über 1,5 k, dann stehen dort nur Off rum, also Ruhm auch für den Arsch. Da rennt man sich bei den Nomaden den Hintern wund die Pferdeschweif-Standarte zu holen und wofür? Für nix... bei 500er Burgen diese einzusetzen ist so sinnvoll wie ne Titte am Rücken!Ihr solltet auch den NICHT-RUBI-SPIELERN pro Event wenigstens drei bis vier 8k-Burgen zukommen lassen. Ihr fegt mit eurer Politik den Server leer und nehmt den kleinen Spielern den Spaß am Game, da man eh nichts mehr erreichen kann. und kommt mir bitte nicht mit dem Argument, das seien Spieler von nem anderen Server! Dieses Märchen glaubt euch eh keiner mehr! Ich schaue mir das noch 6 bis 8 Wochen an und wenn sich nichts ändert, lösche ich meinen Acc.                       
Stahlpackt @ de 1
«1

Kommentare

  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 2,326
    machine (DE1) schrieb:
    Es gibt sicher sehr viele kleine Burgen mit 500-700 Verteidigern und diese geben keinen Ruhm. Aber je mehr man läuft, desto grösser die Chance eine grosse Burg zu erhalten. Ich habe gestern 70 Angriffe gemacht und 1 grosse 7.5k war dabei. 
    Es kommt auf die Masse eurer Angriffe an.
    Das Ruhm Event ist kein Rubievent, es ist ein Truppenvernichtungsevent. Sofern man genug Truppen, Motivation , Ehre , Pferdeschweifbanner und Forschung hat, benötigt man kein Geld für dieses Event. Die Masse an schlechten Burgen frustriert zuweilen, aber umso grösser die Freude eine fette Burg gefunden zu haben.
    Einfach falsch!
    Ich mache pro Event 150-200 Fremde/Krähen. Die letzten 20 mal habe ich keine einzige große Burg bekommen.

    Hat zur Folge, ich lass den Mist links liegen und mach nur das allernötigste. Mehr Verarsche geht nicht. Aber am Ende sage ich GG mal wieder DANKE. Gebe ich kein Geld aus und habe mehr Zeit für anderes.
    Und wieder bin ich am rätseln was GG damit bezwecken will. Lockeres spielen sieht anders aus. Frust muss ich beim Hobby nicht haben. Letzten Endes läuft es hier auf ein lockeres daddeln hinaus, weil man ja die Leute kennt.

    Wo ist nur dieses mal wirklich schöne Spiel abgeblieben??

    Wenn die Zahlen stimmen, also sagen wir 150 Fremde 20 mal hast du bei 3000 Burgen hintereinander nur Schrottburgen gehabt. Das ist mir noch nie passiert, und ich kaufe keine Rubine.

    Bis jetzt und ich spiele seit sagen wir gut 1 Jahr aktiv die Fremden, hatte ich fast jedes Event mindestens eine große Burg (5k oder mehr).

    Natürlich sind es elend viele kleine Schrottburgen die nerven, aber meine Erfahrung ist genau die, die machine beschrieben hat: Die Menge machts, irgendwann kommt wieder eine große Burg. Und ich greife weniger Burgen an als du.

    Liegt definitiv nicht daran wieviele Rubine man kauft.
  • StarFighter2 (DE1)StarFighter2 (DE1) DE1 Beiträge: 139
    Kurze Frage  wie kann ein arbeitender Mensch 70-100 ag,s laufen? ausser er nimmt Drogen und gamet die ganze Nacht. An arbeitendes Volk das hier spielt wird gar nicht gedacht denn so einer hat keine Chance corn mitzuspielen , aber wie schon einer schrieb , ein paar stunden abschalten egal ob was gibt oder nicht hauptsache Spass ist das wichtigste
  • Tom Rambo (DE1)Tom Rambo (DE1) DE1 Beiträge: 529
    Ja Magus, die Zahlen stimmen. Nur jetzt lasse ich es ruhig angehen. Beim aktuellen Event nur 70 Burgen gemacht und die nächsten 10 Spios ergaben???? Na was wohl.

    Und Starfighter, dafür benötigt man nicht viel Zeit. Man starte aus HB und allen Aps 10 Angriffe mit einmal. Dafür brauchst nur ein paar Minuten. Nach 20min sind die Truppen zurück, wartest kurz bis alle Burgen wieder aufgetaucht sind usw.


    Tom der Pfähler @ de 1

  • michieoli (DE1)michieoli (DE1) DE1 Beiträge: 245
    Die hätten in Hiroshima leben können und hätten den Knall selbst dann nicht gehört..

    Aber hey.. wen wundert das noch?!
    Post edited by michieoli

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen