Wir bedanken uns bei Good Game

146

Kommentare

  • king_erik (DE1)king_erik (DE1) Beiträge: 35DE1
    bearbeitet 09.11.2017
    Bei einigen Online-Spielen gibt es statt (oder zusätzlich zu) Kaufinhalten ein "Premium-System", welches mit einem moderaten monatlichen Geldbetrag aktiviert werden kann. Wenn die Vorteile des Premium-Systems im Verhältnis zum aufgerufenen Preis stehen, ist das ein Finanzierungsweg, den ich absolut begrüße. Wenn ich das Gefühl habe, der Anbieter hat vor lauter $- (bzw. €) Zeichen in den Augen die Verhältnismäßigkeit aus dem Blick verloren, ist Schluß mit meiner Willkommens-Mentalität.
    Das kann ich nur unterstützen, ich könnte mir vorstellen, dass der Ausbau/Änderung des aktuellen Premium-Modus eine interessante Idee sein kann, wobei darauf zu achten wäre, dass es vielleicht zwei oder drei Stufen gibt, zwischen welchen man wählen kann und die Boni auch ansprechend sind (für 5% mehr Nahrung pro Burg werden die wenigsten 10€ im Monat hinlegen).

    Damit müsste aber auch eine Änderung des Kistensystems einhergehen und viele andere Dinge sollten angepasst werden, weshalb ich bezweifle, dass GGE sich mit solchen Ideen beschäftigt. Momentan versucht man ja scheinbar wieder ein neues Spielsystem (Wandler) zu entwickeln, statt bekannte und gute Events (z.B. Allystadt) zu debuggen... 
  • Amethyst (DE1)Amethyst (DE1) Beiträge: 8DE1
    TamaiTamai Beiträge: 40Community Manager

    Ina452 (DE1) schrieb:

    Rede doch bitte mal Klartext zu den anderen Aussagen von Lady Javica:

    - Kundenunfreundlichkeit: Beim Serverdown vom 1. November wurden zwar teilweise die verlorenen Truppen ersetzt. Daneben fehlen Ausrüstung, Konstrukte, Königliche Quest total verbuggt, Server laggt ständig usw. usw. Ein paar Tage später nächster Serverdown mit ähnlichen Folgen. Bearbeitungszeit der daraus resultierenden Tickets: 6 Wochen!! 
    Hallo @Ina452 (DE1),

    die aus dem Serverdown resultierenden Verluste von Truppen und anderen Gegenständen sind natürlich nicht zufriedenstellend für euch, wir sind uns darüber sehr bewusst. Umso wichtiger ist es uns, dass ihr dafür entschädigt werdet - das ist keine Floskel sondern ernst und ehrlich gemeint.



    Eine Entschädigung ist der Ausgleich eines erlittenen Schadens - in dem angesprochenen Fall der Ausgleich von allem was verloren gegangen ist, also Truppen, Ausrüstungen, Konstrukten... aber auch Zeit ist verloren gegangen und die Events und Quests laufen einfach weiter und wer betroffen war bzw. immer noch ist, der ist der Dumme.
    Auf Skype hat ein Spieler die Antwort vom Support gepostet auf die Frage nach einer Entschädigung. Da hieß es ganz klar, er habe eine Entschädigung erhalten, nämlich in Form seiner verschwundenen Truppen.

    Soviel zum Thema Floskel und ernst und ehrlich meinen...
  • seltenes (DE1)seltenes (DE1) Beiträge: 1,160DE1
    Herveus (AU1) schrieb:
    Inmi75 (DE1) schrieb:
    Hallo zusammen,

    das größte Problem liegt aber leider nicht bei GG€, sondern daran das wir Spieler uns nicht einige sind und gemeinsam Handeln. Ich erinnere einfach mal an die letzten Tage der DDR, als der Staat so ziemlich am Boden lag und die Leute sich endlich getraut haben gemeinsam auf- und gegen die Ungerechtigkeiten anzutreten. So lange wir alles was GG€ und vorsetzt ohne Konsequenzen schlucken, wird sich niemals etwas ändern.

    Ich frage mich, wie man ohne Geldeinsatz einige Quests erledigen soll, oder kann mir einer der GG€ verantwortlichen mal erklären wie ich 50k Khantafeln erbeuten soll, wenn es nur noch so wenige Beschleuniger zu gewinnen gibt? 4 Mio Münzen Spenden, das ist für viele Freizeitspieler auch kaum zu schaffen (und dann die Meldung "ihr habt zu wenig Münzen, schickt den Steuereintreiber raus" - Wie soll der eine Mio Münzen innerhalb von 24 Stunden einsammeln??? Geht`s noch?).

    Abgesehen das immer mal wieder Still und Heimlich die Quests geändert und damit oft erschwert werden.
    Mir vergeht von Tag zu Tag mehr die Lust an diesem Spiel und ich finde wir sollten uns langsam aber sicher mal wehren, auch wenn es die ganzen High Rubi Spieler mal wieder boykottieren werden.

    Gruß

    inmi75
    Ich glaube du hast die Quest nichts ganz verstanden , die Quest ist für sehr aktive Spieler die auch schon was erreicht haben und nicht für den ab und zu Spieler , am ende kriegt man ja auch eine bomben Belohung , so eine Deko kriegst du sonst nur wernn dur irgendetwas gewinnst , und für eine Spieler der sehr aktiv ist sind die Quests mehr als machbar , bist auf das Aqua macht das der Aktivspieler (ich rede hier von 40mil+/woche Plünder minimum) nebenher.

    P.s. Ich und alle Spieler die ich dieses Jahr ausgebildet habe [17 und davon plündern alle 50mil+/woche haben viele max Türme und 4 von denen haben noch nie was gekauft] haben die Quests bisher geschaft ohne einen Cent.
    Es geht nicht nur um das Quest das ist einigermaßen machbar, es geht um das Khanlager und das ist so gut wie gar nicht mehr machbar in einer normalen aktiven Ally.
    seltenes @ de 1
  • Inmi75 (DE1)Inmi75 (DE1) Beiträge: 50DE1
    Hier noch ein kleines - aktuelles - Beispiel dafür, wie man ohne Geldeinsatz nicht mehr weiter kommt:



    Wenn man mal davon ausgeht das man - grade in kleineren Allianzen - nur 100-120 Wutpunkte für einen Angriff auf das Khanlager bekommt, muss man weit über 150 mal das Khanlager angreifen. Von der Zeit die ein "normaler" Spieler der nicht Kette laufen kann mal abgesehen ist das ohne 5 Stunden Beschleuniger (Die es ja nun nur noch äußerst selten und wenn dann nur einen, bei Türmen zu gewinnen gibt) innerhalb von 2 Tagen unmöglich zu schaffen. Wer also die letzten Tage Zeit, Resis, Truppen und gestern auch noch 4 Mio. Gold an GG€ verschwendet hat, wird hier mal kräftig dazu genötigt Rubine zu kaufen. 

    Also was soll das bitte?
    Alles wird gut
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) Beiträge: 1,492DE1
    musst ja auch wutfahnen kaufen und mit nehmen hehe
    imre @ de 1
  • nessi508 (DE1)nessi508 (DE1) Beiträge: 1,164DE1

    Nessi, die Aufgabe ist schon zu schaffen, wenn du in einer aktiven Allianz bist und viel Zeit hast.

    Mein Problem sind nicht die Wutpunkte, sondern die 50 Angriffe. Wenn du nun in einer unaktiven Allianz bist und das Lager nicht gelevelt wird, dann brauchst du ca 30 24-Stundenbeschleuniger, woher willst du die bekommen?

    In einer aktiven Allianz, musst du halt schauen, aha das Lager ist gelevelt dann schnell deine 15 Angriffe raushauen und warten bis zum nächsten Levelaufstieg, geht schon, macht aber überhaupt keinen Spass.

    .. dann bleib ich lieber bei meinen Leuten..  wir haben unseren Spaß auch  ohne...
    ob grau, grün, (FE2EC8)pink oder lilagepunktet in der Fahne ist egal - Hauptsache ist die Gesinnung  passt.
    Ich zahle gern einen Beitrag für ein
    - werbefreies Spiel
    - von Bugs befreites Spiel
    - Spiel in dem die Zusagen des Betreibers morgen noch das halten was sie gestern versprachen

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen