Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

[FEEDBACK] Kobolde, Kleeblätter und die Rückkehr von Berimond!

146»

Kommentare

  • Hellfire887 (DE1)Hellfire887 (DE1) Beiträge: 182

    Seid froh, dass ihr überhaupt Mails bekommt. Ich bekomme immer noch nix. Benutze GMX.....

    Die Support Antworten funzen aber....

  • Ina61 (DE1)Ina61 (DE1) Beiträge: 991
    Ich hätte auch eine Frage:
    Kann man den Kleeblatt König nur 1 x angreifen?
    Meiner brennt seit 13 Std.

    LG
    Ursula
    Ursula/Spilgames
  • Hellfire887 (DE1)Hellfire887 (DE1) Beiträge: 182
    Denke der wird jeden Tag neu geschaltet solange das Event läuft. So, dass du in jedem AP und deiner HB ein Hütchen aufsetzen kannst :)
  • sunny123 (DE1)sunny123 (DE1) DE1 Beiträge: 235
    morgen,
    schön das beri wieder da war, keine frage. aber mir hat es diesmal gar nix gebracht.




  • SamVimes (DE1)SamVimes (DE1) Beiträge: 221
    bearbeitet 18.03.2017
    Die einzige Frage, die sich mir im Moment stellt:


    Warum sind Kleeblatt-Jäger und Kleeblatt-Assassinen Verteidigungskräfte??

    Unter Jägern und Assassinen stelle ich mir eher Angreifer vor. In der Geschenke-Mail heißt es:
    "Damit Du die Invasion erfolgreich bekämpfen kannst, schenken wir Dir: 50 Kleeblatt-Jäger, 50 Kleeblatt-Assassinen."

    Auch in der Ankündigung hier im Forum steht zu lesen:
    • "Ihr werdet neue Einheiten finden, um die Festung zu besiegen, inspiriert von der St. Patricks Symbolik:"


    Das passt irgendwie nicht so recht zusammen.  :D
    Hat man da diesen Figuren die falschen Werte und Attribute verpasst? Selbst vom Aussehen her ähneln die viel eher offensiven Einheiten als defensiven.


  • Ina61 (DE1)Ina61 (DE1) Beiträge: 991
    Denke der wird jeden Tag neu geschaltet solange das Event läuft. So, dass du in jedem AP und deiner HB ein Hütchen aufsetzen kannst :)
    Danke für die Antwort.
    Habs heute bemerkt, und habe jetzt  2 Hütchen :)

    Übrigens: das Aussehen kann man auch verkaufen.
    Ursula/Spilgames
  • Hellfire887 (DE1)Hellfire887 (DE1) Beiträge: 182
    Die einzige Frage, die sich mir im Moment stellt:


    Warum sind Kleeblatt-Jäger und Kleeblatt-Assassinen Verteidigungskräfte??

    Unter Jägern und Assassinen stelle ich mir eher Angreifer vor. In der Geschenke-Mail heißt es:
    "Damit Du die Invasion erfolgreich bekämpfen kannst, schenken wir Dir: 50 Kleeblatt-Jäger, 50 Kleeblatt-Assassinen."

    Auch in der Ankündigung hier im Forum steht zu lesen:
    • "Ihr werdet neue Einheiten finden, um die Festung zu besiegen, inspiriert von der St. Patricks Symbolik:"


    Das passt irgendwie nicht so recht zusammen.  :D
    Hat man da diesen Figuren die falschen Werte und Attribute verpasst? Selbst vom Aussehen her ähneln die viel eher offensiven Einheiten als defensiven.



    Da du es gerade erwähnt hast, ich bekomme immer noch keine Emails mit Geschenken :( Das ist echt unfair, dass nicht jeder so ne Email bekommt. Ich benutzte GMX.de immer noch. Auch im Spam Ordner habe ich nix drin. @expell  bitte guckt da doch mal nach was ihr machen könnt :)
  • SamVimes (DE1)SamVimes (DE1) Beiträge: 221


    Da du es gerade erwähnt hast, ich bekomme immer noch keine Emails mit Geschenken :( Das ist echt unfair, dass nicht jeder so ne Email bekommt. Ich benutzte GMX.de immer noch. Auch im Spam Ordner habe ich nix drin. 

    Das klingt wirklich dumm...  :/
    Ich bin auch bei GMX. Und in der Mail steht kein Wort von einem eventuell gesonderten Newsletter, den nicht jeder bekäme.
  • beewer (DE1)beewer (DE1) DE1 Beiträge: 212
    alle123 (DE1) schrieb:
    ich mag irgendwie voll das aussehen haben 

    stimmt ist farbe im spiel, wäre nur schön wenn die mützen bleiben würden, macht das ganze einfach bunter
    beewer @ de 1
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) DE1 Beiträge: 1,950
    ja auf einer grünen karte  , grüne Mützen  ,  sehr bunt sowas
  • beewer (DE1)beewer (DE1) DE1 Beiträge: 212
    Die einzige Frage, die sich mir im Moment stellt:


    Warum sind Kleeblatt-Jäger und Kleeblatt-Assassinen Verteidigungskräfte??

    Unter Jägern und Assassinen stelle ich mir eher Angreifer vor. In der Geschenke-Mail heißt es:
    "Damit Du die Invasion erfolgreich bekämpfen kannst, schenken wir Dir: 50 Kleeblatt-Jäger, 50 Kleeblatt-Assassinen."

    Auch in der Ankündigung hier im Forum steht zu lesen:
    • "Ihr werdet neue Einheiten finden, um die Festung zu besiegen, inspiriert von der St. Patricks Symbolik:"


    Das passt irgendwie nicht so recht zusammen.  :D
    Hat man da diesen Figuren die falschen Werte und Attribute verpasst? Selbst vom Aussehen her ähneln die viel eher offensiven Einheiten als defensiven.



    Da du es gerade erwähnt hast, ich bekomme immer noch keine Emails mit Geschenken :( Das ist echt unfair, dass nicht jeder so ne Email bekommt. Ich benutzte GMX.de immer noch. Auch im Spam Ordner habe ich nix drin. @expell  bitte guckt da doch mal nach was ihr machen könnt :)

    war bestimmt ein falscher fehler von GG€ und mit Sicherheit nicht gewollt .D
    beewer @ de 1
  • beewer (DE1)beewer (DE1) DE1 Beiträge: 212
    Thor74 (DE1) schrieb:
    ja auf einer grünen karte  , grüne Mützen  ,  sehr bunt sowas

    eben desshalb
    beewer @ de 1
  • beewer (DE1)beewer (DE1) DE1 Beiträge: 212
    irgend wann wurde einst mal gesagt das auch solche Belohnungen wie der hut z.b. nicht mehr zeitlich begrenzt sind und es bleib solange man es will oder hab ich da was falsch verstanden dann entschuldigt
    beewer @ de 1
  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) DE1 Beiträge: 4,288
    beewer (DE1) schrieb:
    irgend wann wurde einst mal gesagt das auch solche Belohnungen wie der hut z.b. nicht mehr zeitlich begrenzt sind und es bleib solange man es will oder hab ich da was falsch verstanden dann entschuldigt
    Moin, da ging es um kaufbare Aussehensgegenstände und Alpinolo hat kürzlich schon rausgerückt,  daß die Sache durch "Neu-Priorisierungen" verschoben wurde.
                                                                    http://www.spielaffe.de/Spiel/Goodgame-Empire
    http://bit.ly/falschmelder                                                                           Ich spiel(t)e die Partnerseiten-Version.
  • eulenfalke (DE1)eulenfalke (DE1) DE1 Beiträge: 641
    guten tag allerseits

    ich möchte mal auf diesem wege dankeschön an gge sagen. für die großzügigen belohnungen vom kobolde ,kleeblatt.
    auch wenn einige kameraden ihre verteidiger nicht versorgen können, müssen leider friedlich einschlafen, aber die münzen und das aussehensausrüstungsteil der hut, sind klasse, wer den hut nicht aufsetzen möchte verkauft ihn. so bekommt man insgesamt aufgerundet 52 000 münzen täglich, noch bis 23.

    nochmals danke für dieses event

    noch einen schönen rest montag
    eulenfalke
  • Mr.Mops (DE1)Mr.Mops (DE1) Beiträge: 29
    Keine Kritik, sondern Lob. Finde das aktuell alles Super läuft. Kann in meiner Perspektive nur sprechen und schreiben, dass ich keine Bug's vorfinde und das ich stabil im Spiel bin. Die Kobolde sind ein cooles Feature, was ich aber nicht so auf die Goldwage legen würde. Das letzte Berimond war super - und das ist wichtig :-).
    *Spiele nicht auf Deutschland 1* Bin auf Spielaffe seit 2012 aktiv* Spieler des Monats April 2015*



  • Holzwurm01 (DE1)Holzwurm01 (DE1) DE1 Beiträge: 65
    Solange Berimond nicht wieder Monate auf sich warten lässt. Sondern Wenigstens Einmal im Monat kommt.
    Kann ich ausnahmsweise einmal Danke sagen, das dieses Event Bisher sehr gut läuft. :-)

    Mit ausnahme der Fremden Krähen die wie immer mit 450-550 Mann Burgen einfach nur tierisch nerven.
    Sorry das muste doch wieder raus
  • Lirandil (DE1)Lirandil (DE1) Beiträge: 203
    Schön das Beri mal wieder da war. Lief gut und bis auf den kurzen Bug mit dem Hörnchen das nicht mehr auftauchte stabil. Also insgesamt schon mal positiv ein Schritt in die richtige Richtung. Das mit den Kobolden soweit recht schön, war mal eine nette Abwechslung. Doch Ich wage den Vorpostern zuzustimmen, das es deff statt off waren hat mich ein wenig verwirrt bei den Truppen, da die Kobolde ja gegen die Invasion kämpfen sollten? Naja egal war dennoch insgesamt mal eine gute Idee.
Anmelden, um zu kommentieren.