Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Informationen aus der AG Multiaccounts / Passwort Sharing

146»

Kommentare

  • eulenfalke (DE1)eulenfalke (DE1) DE1 Beiträge: 877
    Was hier wieder diskutiert wird..... unglaublich



    WKZ verschieben...
    ist es so anstößig, wenn ich anderen Member Werkzeug über ein Monument/Labor überlasse,
    weil ich unendlich viel davon habe und er aber Bedarf hat?
    Als nächstes wird noch darüber diskutiert ob man versenden von Rohstoffen auch noch verbieten möchte.

    Du findest es also gut wz über monument/labor zu senden. ich nicht. werde dir sagen warum:"weil monumente für mehr ruhm sorgen und labore die edelrs produktion erhöht. falls einer meint das lohnt nicht, dem sei gesagt jedes bisschen lohnt sich. und es gibt nicht genug von den monumenten/labore. daher für wz verschiebung die monumente/labore zu misßbrauchen ist kein faires spielen."

    Bots..
    Immer wieder wird hier diskutiert, dass man Vorteile mit Meli / Robo usw. hat.
    Benutzt einfach die Vorlagen im Spiel und schon geht alles schneller.
    Um aber die Bots völlig unattraktiv zu machen, sollte sich GGE einfach mal Gedanken darüber machen,
    diese Features ins Siel einzubinden.

    wenn man die bots legalisiert, ist das kein faires spielen und ehrliche spieler werden das spiel verlassen. denn sie wollen selber spielen und ihr gedächtnis fit halten.

    An die Arbeitsgruppe....
    wendet euch wichtigeren Themen zu...

    gge sollte lieber die bespielbarkeit des spiels für alle spieler wieder hinbekommen, das ist das wichtigste. die arbeitsgruppen helfen dabei mit in dem sie auch auf das balancing achten. obwohl einiges mir auch nicht gefällt, aber wie hat hambiuch warrior geschrieben, man kann es nicht jedem recht machen.

    Viel wichtiger ist für mich, dass endlich mal mehr Abwechslung in dieses Spiel kommt.
    Und da sind die Entwickler gefragt.
    Fällt euch nichts mehr ein?

    dies sehe ich nicht so. denn die bespielbarkeit des spiels und die fairnes ist wichtiger. abwechslung hab ich genug im spiel, z.b. gestern eine nette begegnung in berimond gehabt, das fand ich klasse. oder heute mal der rrkönig verkleidet aber andere verteidiger standen drin, da muß man auch sein köpfchen anstrengen.

    entschuldige das ich mal deine zeilen auseinander genommen habe
    wünsche dir noch einen schönen abend
    eulenfalke

  • firegame (DE1)firegame (DE1) Beiträge: 8

    Liebe Arbeitsgruppe,

    Wie wäre es denn wenn Ihr  erst mal eure Multiaccs nicht mehr benutzt  anstatt hier einen auf Saubermann zu machen .

    Und mal noch eine Kleinigkeit , wenn ein Mitentwickler und Betreiber von Melisandre  mit in eurer AG sitzt und gar im Roundtable  ist hier sowieso Hopfen und Malz verloren . Wenn mich nicht alles täuscht und es wird richtig publik wird der Job bei GGE dann auch Geschichte sein ?

    Mal sehen wenn dieses Kartenhaus zusammen bricht . Als wenn ich bei GGE wäre würde ich da fett Schadensersatz forden .  ;-)))

    firegame @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172

    Liebe Arbeitsgruppe,

    Wie wäre es denn wenn Ihr  erst mal eure Multiaccs nicht mehr benutzt  anstatt hier einen auf Saubermann zu machen .

    Und mal noch eine Kleinigkeit , wenn ein Mitentwickler und Betreiber von Melisandre  mit in eurer AG sitzt und gar im Roundtable  ist hier sowieso Hopfen und Malz verloren . Wenn mich nicht alles täuscht und es wird richtig publik wird der Job bei GGE dann auch Geschichte sein ?

    Mal sehen wenn dieses Kartenhaus zusammen bricht . Als wenn ich bei GGE wäre würde ich da fett Schadensersatz forden .  ;-)))

    und wer genau soll das sein?? (antwort gerne vie´a PN aber dann auch mit BEWEISEN und niucht nur unbeweisbaren Behauptungen)
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577

    Liebe Arbeitsgruppe,

    Wie wäre es denn wenn Ihr  erst mal eure Multiaccs nicht mehr benutzt  anstatt hier einen auf Saubermann zu machen .

    Und mal noch eine Kleinigkeit , wenn ein Mitentwickler und Betreiber von Melisandre  mit in eurer AG sitzt und gar im Roundtable  ist hier sowieso Hopfen und Malz verloren . Wenn mich nicht alles täuscht und es wird richtig publik wird der Job bei GGE dann auch Geschichte sein ?

    Mal sehen wenn dieses Kartenhaus zusammen bricht . Als wenn ich bei GGE wäre würde ich da fett Schadensersatz forden .  ;-)))

    und wer genau soll das sein?? (antwort gerne vie´a PN aber dann auch mit BEWEISEN und niucht nur unbeweisbaren Behauptungen)
    frag doch einfach al in der ag
    kinglk @ de 1
  • Aber ihr seid euch sicher, das ihr noch richtig tickt bei GGE. Arbeitsgruppen und alle Spieler sind doof oder was.Eure AGB sind der letzte Schiss in der Landschaft!  Jeder Anwalt zerreißt Euch die in der Luft vor Gericht, seid ihr mal froh das es noch niemand gemacht habt. Ihr fangt an wie Mass und Merkel !! Pfui teufel ... das hier ist ein Spiel und nicht das Ausländeramt

  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    kinglk (DE1) schrieb:

    Liebe Arbeitsgruppe,

    Wie wäre es denn wenn Ihr  erst mal eure Multiaccs nicht mehr benutzt  anstatt hier einen auf Saubermann zu machen .

    Und mal noch eine Kleinigkeit , wenn ein Mitentwickler und Betreiber von Melisandre  mit in eurer AG sitzt und gar im Roundtable  ist hier sowieso Hopfen und Malz verloren . Wenn mich nicht alles täuscht und es wird richtig publik wird der Job bei GGE dann auch Geschichte sein ?

    Mal sehen wenn dieses Kartenhaus zusammen bricht . Als wenn ich bei GGE wäre würde ich da fett Schadensersatz forden .  ;-)))

    und wer genau soll das sein?? (antwort gerne vie´a PN aber dann auch mit BEWEISEN und niucht nur unbeweisbaren Behauptungen)
    frag doch einfach al in der ag
    unc da wird dann derjenige (sofern es ihn gibt überhaupt) natürlich sofort sagen "Ja Hallo,ich bin gemeint"...
  • ~radi~ (DE1)~radi~ (DE1) DE1 Beiträge: 113
    gute ansätze aus der ag...strukturierte arbeit + vor allem mal n paar strategische überlegungen...letztlich auch in richtung entwicklung des spieles für uns alle anderen...respekt + thx dafür...wie es jetzt (oder unter html5) umsetzbar is, muss ggs nun rausfinden...geht halt nix von jetzt auf gleich...noch viel zu tun aber es is der richtige weg
    ~radi~ @ de 1
  • x_ray (DE1)x_ray (DE1) DE1 Beiträge: 6
    hallo zusammen, muss mich auch mal zu wort melden.

    das problem mit den multis liese sich relativ einfach aus der welt schaffen - beispiel ebay - ggs müsste nur die anmeldedaten mit einer einwohnermeldeamtausunft vergleichen.....und die spielergemeinschaft müsste dem natürlich zustimmen - oder mit den bankdaten ...ggs überweist einen cent und die verwendungszwecknr  ist für sicherheitsabfragen, die in unregelmässigen abständen kommen, mein pw - problem schon gelöst.

    nun zur appweitergabe ich sehe da nix verwerfliches drann. das system sieht eroberungen vor, und ob die nun von freund oder feind erobert werden......was solls.
    wenn die multis und totaccs veschwunden sind, dann sind eh wieder genug apps für alle da.

    schlafmodus..... in meinen augen  - sorry - hirnrissig - wir spielen hier ein kriegsspiel - und kein farmarama. wenn wir bzw ggs alles was irgendwie ungerecht oder unfair ist ausmerzt, dann spielen wir zum schluss farmarama.

    was ich gut finde, ist die idee der "kauf"rsd's, allerdings würde ich das umändern in "keine" rsd's und statt dessen die nahrungs und resiproduktion über entsprechende gebäude oder forschung aufzuwerten - dann hab ich das gleiche ergebniss wie mit den rsd's, nehme aber den ganzen terrorspielern den wind aus den segeln.

    wenn ich in den allibeschreibungen immer lese, das angriffe mit rsdfreisetzungen beantwortet werden könnte ich k.......

    was ich auch total bescheiden finde......das ich - wenn ich einen kleinen - warum auch immer - maßregeln will, das nicht tun kann ohne ehre zu verlieren.
    eine vernünftige alternative wäre, bei der angriffsaufstellung auszuwählen,
    1.) will ich ehre und ruhm, dann gibts keine beute
    2.) will ich beute - gibts keine ehre oder ruhm.
    3.) und als dritte variante eine strafaktion, es gibt weder ehre, noch ruhm, noch beute, aber auch keinen ehrenverlust.

    nun die idee mit den abgestellten deff.
    kann man machen - ich hatte mal ne ähnliche idee, nämlich das ich bzw jedes allimitglied - je nach ermessen / möglichkeiten - der nachtwache ( ein oder mehrere spieler, die dieses neue amt bekleiden )  deffs zur verfügung stellt - die dann die nachtwache bei bedarf abrufen bzw. versenden kann.

    das wäre am realistischsten, und würde die situation am wengisten verfälschen - es wäre genau so, als wäre der deffsendende spieler online.

    zu den einstellungen/hilfestellungen....da gibt es genügend möglichkeiten unerfahrenen spielern zu helfen, sofern sie hilfe wollen, und für die offlinezeit gibt es in jeder vernünftigen alli vorgaben, wie einzustellen ist.

    hier eingreifen zu wollen, würde nur die faulheit/bequemlichkeit oder vergesslichkeit der spieler unterstützen, da bin ich dagegen.

    ich freue mich schon auf eure antworten*lach*   möge der shitstorm beginnen *ggg*

    gruss x_ray







    x_ray321 @ de 1
  • ~radi~ (DE1)~radi~ (DE1) DE1 Beiträge: 113
    Variante Deffhilfe:

    gute idee, da es eine reine mannschaftsleistung wär, die defs zu stellen + zu verwalten...gut auch: ist lediglich als unterstützung konzipiert...niemand kann mit der beschriebenen variante komplett gedefft werden...kann sich also keiner auf der allidef ausruhen

    Variante Einstellhilfe:

    idee: könnte als button im ringmenü erscheinen (funktion ähnlich dem einstell-button bei rsd mit zusätzl funktion bv ändern)...könnte an die allimitgliedschaft gebunden sein (analog dem unterstützen-button)
    ~radi~ @ de 1
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    erstmal schönen dank das mal was konkretes kommt. habe hierzu aber noch einige fragen. gehe ich recht in der annahme das bei den screens der plündermeister nicht aktiviert ist?
    das durchaus interessante dürfte aber sein wie verhält sich die plündermenge bei angriffen auf normale burgen. sollte dies noch nicht getestet sein können selbstverständlich auch noch keine erkenntnisse vorliegen.
    kinglk @ de 1
  • HambiuchWarrior (DE1)HambiuchWarrior (DE1) Beiträge: 149
    bearbeitet 20.04.2017
    kinglk (DE1) schrieb:
    gehe ich recht in der annahme das bei den screens der plündermeister nicht aktiviert ist?

    Richtig ! Kein Plündermeister, kein Langfinger aus der Halle der Legenden, Keine Forschung

    Alle Angriffe wurden mit dem Feldherr “Schätze der Savanne” oder auch Berimond Feldherr genannt und ohne Plündermeister, Halle der Legenden und Forschung bestritten.

    kinglk (DE1) schrieb:
    wie verhält sich die plündermenge bei angriffen auf normale burgen. sollte dies noch nicht getestet sein können selbstverständlich auch noch keine erkenntnisse vorliegen.
    Wurde noch nicht explizit getestet, ist auch etwas schwierig bei den Millionen an Rohstoffen die man in den Testaccounts zur Verfügung gestellt hat.



  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    könnt ihr denn der plünderer forschung halle primelevel ohne weiteres freischalten?

    kinglk @ de 1
  • kinglk (DE1) schrieb:
    könnt ihr denn der plünderer forschung halle primelevel ohne weiteres freischalten?


    Rein theoretisch Ja, aber die Forschung und Halle hat nicht Jeder und mit den Grundwerten kann man sich sein Ergebnis mit den einzelnen Boni's hochrechnen. Daher wurde auch eher diese Variante gewählt, da somit so eine halbwegs vernünftige Vorstellung von dem hat was zu erwarten ist. Es war schon schwierig wegen dem Feldherr, den hat ja nun nicht Jeder, aber mit normalen Teilen was vernünftiges zusammenbauen geht mit den vorhanden Ausrüstungsgegenständen die zu mindestens in meinem Testaccount sind leider nicht.
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    soll kein vorwurf sein aber was nutzen uns die erkenntnisse bei türmen entscheidend sind doch die auswirkungen bei tatsächlichen angriffen .
    kinglk @ de 1
  • kinglk (DE1) schrieb:
    gehe ich recht in der annahme das bei den screens der plündermeister nicht aktiviert ist?

    Richtig ! Kein Plündermeister, kein Langfinger aus der Halle der Legenden, Keine Forschung

    Alle Angriffe wurden mit dem Feldherr “Schätze der Savanne” oder auch Berimond Feldherr genannt und ohne Plündermeister, Halle der Legenden und Forschung bestritten.

    kinglk (DE1) schrieb:
    wie verhält sich die plündermenge bei angriffen auf normale burgen. sollte dies noch nicht getestet sein können selbstverständlich auch noch keine erkenntnisse vorliegen.
    Wurde noch nicht explizit getestet, ist auch etwas schwierig bei den Millionen an Rohstoffen die man in den Testaccounts zur Verfügung gestellt hat.





    kinglk (DE1) schrieb:
    soll kein vorwurf sein aber was nutzen uns die erkenntnisse bei türmen entscheidend sind doch die auswirkungen bei tatsächlichen angriffen .

    Wie schon weiter oben geschrieben ist es derzeitig einfach nicht möglich dies richtig zu testen. Die meisten Spieler interessiert es aber auch wie sie an die beliebten Rohstoffe kommen und wenn die Generierung von Rohstoffen nicht mehr geht wie angekündigt, dann ist dies wohl doch sehr wichtig zu wissen.

    Nicht jeder ist so weit fortgeschritten im Ausbau seiner Burgen wie Du, das sind die wenigsten und diese wollen sicherlich genau Wissen was sie erwartet.
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    ich wollte damit auch nicht sagen das die türme unwichtig sind sondern nur das wenn es auf den live server kommt auch erkenntnisse gibt wie es sich auswirkt bei burgangriffen. interessieren würde mich mal die werte beim anfangslevel in allen welten . nicht das es wieder falsch verstanden wird dies ist keine forderung.
    kinglk @ de 1
  • kapo1970 (DE1)kapo1970 (DE1) DE1 Beiträge: 528

    Hallo Warrior

    vielen Dank schon mal für die Arbeit deinerseits, wirklich super.

    Was wirklich auch super ist, dass GGE mal die Verluste im Endlevelturm im Grünen angeht, wird auch langsam Zeit.

    Grundsätzlich ist es ja derzeit so, dass Eisenerz ein ganz knappes Gut ist. Da versteh ich jeden der eine Plünderburg betreibt. Mit diesen Änderungen kommt man dann auch gut zurecht.

    Was mich jetzt noch interessieren würde, wenn dann der Plünderbug behoben wurde, wie schaut es da mit den Erträgen aus den Fremdenburgen aus. Teilweise tut man sich ja jetzt schon schwer Nahrung schnell aus den Fremdenburgen zu ziehen. Sollte also die Mengen reduziert werden, geht es dann wahrscheinlich nicht ohne weiter RR Türme zu farmen. Das wird dann einigen nicht gefallen.

    Woran unbedingt schnell gearbeitet werden sollte, ist der Ertrag an Eisenerz in den Fremdenburgen. Derzeit kommt man gar nicht an den begehrten Rohstoff ran, kein Beri im Grünen oder Allistadtournier. Ich spiel halt ohne Plünderburg und da nervt es ganz gewaltig, vor allem wenn der Archi endlich mal da ist.

    Was mich interessieren würde von welcher Zeitlinie sprechen wir hier? Oder konkret gefragt: Lohnt es sich noch für Spieler eine Plünderburg hochzuziehen oder kann man auf GGE bauen?

    kapo1970 @ de 1
  • kinglk (DE1) schrieb:
    ich wollte damit auch nicht sagen das die türme unwichtig sind sondern nur das wenn es auf den live server kommt auch erkenntnisse gibt wie es sich auswirkt bei burgangriffen. interessieren würde mich mal die werte beim anfangslevel in allen welten . nicht das es wieder falsch verstanden wird dies ist keine forderung.

    Anfangslevel kann ich dir gerne geben, aber bitte nicht gleich innerhalb der nächsten 10min ;)  da schau ich dann heute Abend auf den Closed Beta und stell die Screens hier rein, allerdings dann mit aktiviertem Plündermeister.

    Hallo Warrior

    vielen Dank schon mal für die Arbeit deinerseits, wirklich super.

    Was wirklich auch super ist, dass GGE mal die Verluste im Endlevelturm im Grünen angeht, wird auch langsam Zeit.

    Grundsätzlich ist es ja derzeit so, dass Eisenerz ein ganz knappes Gut ist. Da versteh ich jeden der eine Plünderburg betreibt. Mit diesen Änderungen kommt man dann auch gut zurecht.

    Was mich jetzt noch interessieren würde, wenn dann der Plünderbug behoben wurde, wie schaut es da mit den Erträgen aus den Fremdenburgen aus. Teilweise tut man sich ja jetzt schon schwer Nahrung schnell aus den Fremdenburgen zu ziehen. Sollte also die Mengen reduziert werden, geht es dann wahrscheinlich nicht ohne weiter RR Türme zu farmen. Das wird dann einigen nicht gefallen.

    Woran unbedingt schnell gearbeitet werden sollte, ist der Ertrag an Eisenerz in den Fremdenburgen. Derzeit kommt man gar nicht an den begehrten Rohstoff ran, kein Beri im Grünen oder Allistadtournier. Ich spiel halt ohne Plünderburg und da nervt es ganz gewaltig, vor allem wenn der Archi endlich mal da ist.

    Was mich interessieren würde von welcher Zeitlinie sprechen wir hier? Oder konkret gefragt: Lohnt es sich noch für Spieler eine Plünderburg hochzuziehen oder kann man auf GGE bauen?

    Generell ist es schwer zusagen wie lange GGS noch braucht. Das Update kann ich 2 Wochen kommen oder in 2 Monaten, keiner von uns weiß dies und eventuell kommt hierzu ja beim Roundtable am Freitag eine Aussage. Ich kenne den Zeitrahmen jedenfalls nicht und kann nur sagen, dass GGS derzeitig noch am Thema Königreichrohstoffe bei den Nomaden & Samurai dran ist und sich wie gesagt auch die Fremden/Krähen nochmal anschauen will.

    Irgendwie sind wir ja alle gespannt wann es kommt und wie es letztendlich ausschaut und das verstehe ich voll und ganz. Ich kann mich ehrlich gesagt auch nicht mehr in Geduld üben und hätte das Update lieber gestern als morgen, aber durchdacht und sauber sollte es schon sein, von daher abwarten und Tee trinken. Mehr wird uns nicht bleiben.

    Ich möchte aber auch mal aus eigenem Interesse etwas los werden, so ein klein bisschen Offtopic
    (die Mod's werden es mir hoffentlich verzeihen):

    Zunächst finde ich es sehr gut, das bis jetzt diese Information sachlich betrachtet wird, ich würde es aber auch begrüßen wenn dies in anderen Bereichen des Forums genauso ist ! Weiterhin bin ich zwar selber gaaaanz ungeduldig was dieses Update betrifft, aber ich denke mal wir sollten GGS auch die Zeit geben es anständig zu machen, uns Tester vom Closed Beta Server die Zeit zu geben sich das genau anzuschauen und sich natürlich auch unsere Anregungen der AG anzuhören, und nichts halbherziges Live zu stellen. Dies würde nur wieder Unmut schaffen und die Vorfreude doch recht arg schmälern. Ich weiß auch das GGS eigentlich genug Zeit für Veränderungen hatte, bin aber sehr überrascht wie gut die Zusammenarbeit derzeitig funktioniert, wie man unser Aller Kritik und Anregungen annimmt. Lasst uns dies nicht durch Reibereien kaputt machen, da verlieren nur wir Alle bei.

    In diesem Sinne, sonnigen Nachmittag gewünscht B)

  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    vieleicht aber diesen thread einige noch nicht gefunden. grins mit dem anfangslevel eilt nicht .

    kinglk @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen