Startseite DE Über Krieg und Frieden

Verbundskrieg Lineup versus Olymp

13652

Kommentare

  • Cheekier (DE1)Cheekier (DE1) Beiträge: 739
    Cheekier (DE1) schrieb:

    Das der Verbundsfall auf Grund deiner aufgeführten Punkte, beschlossen wurde, will ich gar nicht diskutieren.

    Karl von Erlach, für meinen Teil halte ich mich vorerst mit meinen wilden Spekulationen zurück, vor allem aus dem Grund, das die Stimmung nicht eskaliert und beide Kriegsparteien gemeinsam an einen Tisch zusammen finden und für beide eine Lösung erarbeiten können.
    Hallo @Cheekier (DE1),

    nachdem du dich gerne befleißigst und die Schilderungen von Karl von Erlach immer wieder einer konstruktiv-kritischen Prüfung unterziehst und hinterfragst - was ich ausdrücklich begrüße und dir in keinster Weise negativ ankreiden möchte! - interessiert mich ein Punkt doch.
    Ich habe mich nochmal durch die mittlerweile 35 Seiten (Heidewitzka!) dieses Freds gewühlt, aber keinen Post von dir gefunden (oder ihn überlesen?), wo du selbiges mit den Aussagen von Poseidon machst. Daher gestatte mir die direkte Frage: Wie stehst du zu deren Version der Ereignisse?


    Da der Verbund LineUp, den Verbundsfall ausgerufen hat, wurden Karl von Erlach seine Begründung zum Verbundsfall in erster Linie, in Augenschein genommen.

    Warum?

    Aus der Vorstellung heraus, aus welchem Grund, Poseidon einen Verbundsfall und so mit einen Krieg, durch wiederholte Angriffe/Freisetzung auf LM, beschwören sollte, vor allem auch, wenn 2 Mitglieder aus dem LU sich zur Zeit in der Poseidon Main auf hielten. Laut der Aussage durch Hartwig, ist der Poseidon Clan nicht feindlich gegen über der Ro 30, Ro 40 etc. pp gesinnt gewesen, sondern eher freundschaftlich und es konnte auch keinerlei Kriegsstimmungen erkannt werden.
    Entlastend für die Poseidon Main kommt hinzu, das Angriffe durch die Ro30 (?) auf einen Gast, der in der Poseidon Main gewesen ist, gerechtfertigt oder ungerechtfertigt, gestartet wurde. Die Frage, aus welchem Grund, wurde ja nie beantwortet. Eben so wurde auch nicht die Frage beantwortet, wieso man nur 1 von 2 Gästen aus dem LU Angriff und abtrünniges Verhalten vorgeworfen wurde.

    Das der Poseidon Clan, diesen Vorgang nicht auf sich beruhen lassen konnte, ist nachvollziehbar. Wäre im umgedrehten Fall, nicht anders verlaufen. Das werden durchaus die Gründe gewesen sein, das aus dem BND wieder fix eine Rotstellung wurde und die Poseidon Main sofort zum massiven Gegenschlag ausgeholt hat. Da der Poseidon Clan durch seinen massiven Gegenschlag sicherlich auch davon ausgegangen ist, das dass in eine längere Phase geht, hat man wahrscheinlich gleich alles auf eine Karte gesetzt. Erschwerend für die Ro30 kommt hinzu, das es eine Aufforderung in einem Chatgespräch kam, dass Mar(c) doch künftig ehrlich sein soll. Diesen Beweis, hat Karl von Erlach in seiner Stellungsnahme als Anhang hinzugefügt.

    Auf Grund, Low Pass, das hier u.a. Detailwissen preisgeben wurde und ein mögliches Hintergrundmotiv (Das Normaden Event stand) musste man aus meiner Sicht nichts mehr hinterfragen. Das soll jetzt aber nicht bedeuten, das der Schuldige fest steht. Hätten vllt beide Seiten gewusst, das dass eskaliert, hätte man sicherlich nicht die eine oder andere Maßnahme ergriffen.

    Sollte ich mich irren, kann ja der Poseidon Clan und die Ro30 Stellung nehmen und mich berichtigen.

    Der erste Eindruck ist wichtig, aber der Zweite enthüllt die Wahrheit!
    Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!
    Es grüßt Cheekier, aus dem wunderschönen Erfurt!
  • Lucyver (DE1)Lucyver (DE1) DE1 Beiträge: 1,223
    interessiert nicht mehr, cheekier. der käs ist gegessen.
    meine beiträge spiegeln ausschließlich meine persönliche meinung/einstellung zum spiel und/oder anderen spielern wider. ich spreche nur für mich und niemals im namen meiner allianz oder allianzführung. 
  • didi1610 (DE1)didi1610 (DE1) Beiträge: 3
    Bist wie ein "Wirbelwind" durch meine Burg gelaufen ,aber das gehört ja auch zum Spiel !Wünsche dir  alles gute in deinem realen Leben  Bruno!!!

    Manchmal hilft auch  eine lange  Pause ( Taube) um Abstand zu gewinnen und neu zu starten !!
  • Cheekier (DE1)Cheekier (DE1) Beiträge: 739
    interessiert nicht mehr, cheekier. der käs ist gegessen.
    Ja überschnitt sich alles. Hab es schon gelesen.

    Der erste Eindruck ist wichtig, aber der Zweite enthüllt die Wahrheit!
    Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!
    Es grüßt Cheekier, aus dem wunderschönen Erfurt!
  • Werter Bruno,

    auch wenn wir uns gar nicht kennen und auch nie in einer Allie waren oder im TS gesprochen haben, so habe ich deine Leistung hier in diesem Spiel immer bewundert ..... und natürlich auch regelmäßig mit dem Kopf geschüttelt, da ich deine Ergebnisse in den Events nicht nachvollziehen konnte :-)

    Ich finde es sehr Schade, dass du so aus dem Spiel aussteigen "musst" - das haben sich sicher nur ganz wenige (die ich auch nicht kenne) gewünscht.

    Mache es gut.

    .... und wenn du doch weiter machen willst, gibt es viele, die sich darüber freuen würden.

    Beste Grüße
  • Walfänger (INT1)Walfänger (INT1) Beiträge: 143
    bearbeitet 14.01.2017
    Bruno sorry dass ich das sage aber auch ich war nie ein Fan von Dir. Aber das was hier passiert ist, ist sehr grenzwertig.

    Eine Gruppe Spieler jagt andere vom Server. So ruiniert man das Spiel. Sehr schade.Und warum? Weil sich 2 nicht einigen konnten wer ein Event gewinnt. Sorry das ist kein Kriegsgrund das sind Machtspielchen.

    Mach es gut Bruno

    Alles alles Gute



    rotgoldi @ de 1
    Black Priest
    10 Dinge, die man nicht mit Geld kaufen kann: 1. Manieren / 2. Moral / 3. Respekt / 4. Charakter / 5. Gesunder Menschenverstand / 6. Vertrauen / 7. Geduld / 8. Klasse / 9. Anstand / 10. Liebe
Diese Diskussion wurde geschlossen.