Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Kürzliche Erfahrungen mit Supportmitarbeiter

Liebe Community,
gerne würde ich euch bitten hier eure Erfahrungen mit dem Support mitzuteilen. Gerade in den letzten Wochen schien es so dass der Support unsere Beschwerden ernstnahm. Leider häufen sich PNs und Co in den letzten Tagen über den Support, wo absolut Kundenunfreundlich reagiert wird. Von verschiedenen Allys und Spielern wird der eine oder andere Name sehr häufig genannt...

Vielleicht kann der eine oder andere Feedeback geben über Erfahrungen mit dem Support in den letzten beiden Wochen

Danke
Loyalität und Gerechtigkeit sind Worte die manche nur heucheln 
Ich muss kein König sein um für meine Ally zu sprechen
Auch kein Allianzführer oder Clanleader um die Stimme für die zu sein mit denen ich Kämpfe 



thomaslener @ de 1

CtG TAFELRUNDE  und bekennender FoR
«1

Kommentare

  • Sprayer (DE1)Sprayer (DE1) DE1 Beiträge: 429
    Hallo Thomas,

    Mitspieler meiner Allis warten seit Wochen auf eine Antwort zu geöffneten Tickets (unterschiedliche Fälle) jedoch bislang keine Reaktion. Daher können wir nicht einschätzen in wieweit Kundenfreundlich geantwortet wird.

    Bye
    GLEICHHEIT FÜR ALLE SERVER, AUCH DIE DER PARTNERSEITEN!
  • Rex HaSch (DE1)Rex HaSch (DE1) Beiträge: 29
    Komisch, ich habe schon seit 11 Tagen das Schweigen im Walde. 4 Tickets laufen und es gibt keine Reaktion
    Rex HaSch @ de 1
  • Leatherface (DE1)Leatherface (DE1) Beiträge: 95
    bearbeitet 25.10.2016
    Benido schrieb:
    Hey Leute,

    erstmal schön zu hören, dass einige auch sehr positive Erlebnisse hier teilen können (und das auch tun). Es gibt anscheinend aber auch Probleme, vor allem was die Bearbeitungszeit angeht - wie im letzten Statement beschrieben, schieben wir immer noch einen großen Ticket-Berg vor uns her, den wir erst abarbeiten müssen, bevor alle zeitnah eine Antwort bekommen. Wir sprechen hier von (über alle Sprachen) ca. 15.000 Emails... Das nur als Hintergrund, um die Probleme verstehen zu können.

    Solltet Ihr negative Erlebnisse teilen wollen, tut dies bitte ohne Namen, zumindest öffentlich im Forum. Das öffentlichen Anzählen von bestimmten Mitarbeitern kann aus meiner Sicht keinen positiven Einfluss haben...

    Beste Grüße

    Benny 
    Also, verstehe ich das Richtig... ihr habt ein Team das in allen Sprachen antworten muss? Kein wunder das es  5 jahre und eine ewigkeit dauert ihr Knauser! :sweat_smile:
    Posting © [Leatherface] 2004. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
  • BenidoBenido Beiträge: 95
    Benido schrieb:
    Hey Leute,

    erstmal schön zu hören, dass einige auch sehr positive Erlebnisse hier teilen können (und das auch tun). Es gibt anscheinend aber auch Probleme, vor allem was die Bearbeitungszeit angeht - wie im letzten Statement beschrieben, schieben wir immer noch einen großen Ticket-Berg vor uns her, den wir erst abarbeiten müssen, bevor alle zeitnah eine Antwort bekommen. Wir sprechen hier von (über alle Sprachen) ca. 15.000 Emails... Das nur als Hintergrund, um die Probleme verstehen zu können.

    Solltet Ihr negative Erlebnisse teilen wollen, tut dies bitte ohne Namen, zumindest öffentlich im Forum. Das öffentlichen Anzählen von bestimmten Mitarbeitern kann aus meiner Sicht keinen positiven Einfluss haben...

    Beste Grüße

    Benny 
    Also, verstehe ich das Richtig... ihr habt ein Team das in allen Sprachen antworten muss? Kein wunder das es  5 jahre und eine ewigkeit dauert ihr Knauser! :sweat_smile:
    Das ist nicht richtig, nein. Natürlich versuchen wir alle Leute über mehrere Sprachen einzusetzen, unter anderem sind natürlich deutsch und englisch Sprachen die viele Agents neben ihrer Muttersprache noch sehr gut beherrschen. Aber grundsätzlich arbeiten alle an "ihrer" Sprache. 

  • losialosia Beiträge: 1,326
    bearbeitet 26.10.2016
    Ich hab in den letzten 6 Wochen zwei Tickets geschrieben, nach ca 2-3 Wochen dann auch Antwort erhalten..
    Auf meine Antwort nun jedoch muss ich schon wieder 2 Wochen warten..
    Hab ne Standardantwort bekommen die nicht zu meinem Anliegen gepasst hat, und seitdem ist Funkstille.. so wie immer ;-)

    Edit: Der Support hats dann doch endlich geschafft ^^
    Post edited by losia on
    Getrennt marschieren, vereint schlagen!
    ualdpo4b26c.png
    losia @ de 1
  • Infin (DE1)Infin (DE1) DE1 Beiträge: 10
    Ich habe ja selbst schonmal einen Thread zum Thema Support verfasst. 

    Es ging darum das ich beim Glücksrad gedreht habe und das ganze sogar mit einem LIVE-Video aufgenommen habe. 

    Wue es beim Drehen so ist, geschehen einige Bugs und Dekos sind verloren gegangen.

    Deshalb habe ich gleich am Tag dannach eine Support abfrage gestellt. Auf die Antwort habe ich eine Woche gewartet. Doch es kam nichts. 

    Deshalb hatte ich damals nochmal eine Anfrage geschickt. 2 Tage später dann die Antwort von einer gewissen Sabrina.

    Mir wurde zuallererst an den Kopf geworfen,  wieso ich denn jetzt erst eine Anfrage abschicken! 

    D.w. konnten keine Fehler festgestellt werden und das eingeschickt Video kann nicht ausgewertet werde.

    Nach langem hin und herschreiben schrieb sie dreist das das Ticket jetzt mangels an Beweisen geschlossen wird. Obwohl ich ein Video eingeschickt habe in dem Alle Bugs ue schnitten zu sehen waren, nicht das es heißt ich hätte böses getan und getrickst.

    Und erst nachdem ich Radau im Forum gemacht habe wurde ich endlich ernst genommen und das Ticket konnte nach wenigen Nachrichten von der Tramleiterin Lilly  geschlossen werden.

    Dann kam die zeit der Server Probleme und mir sind laufend truppen verhungert weil ich nicht spielen konnte. 

    ->Nachricht an den Support -> wurde bearbeitet -> Truppen gutgeschrieben fertig! (DANKE AN NIRA  UND CO. )

    Es kann so einfach sein.

    Gestern hatte ich dann das Vergnügen stundenlang meine Schwerter zu schärfen und meine Prinzessin zu entführen.

    Auf deutsch: Ich kam nicht ins Spiel!

    Resultat: mir sind  im Feuer Truppen verhungert und alle Holz&Stein Dörfer weg.

    Also habe ich freundlich den Support angeschrieben und sie gebeten mir eine geeignete Kompensation zu geben .

    Was bekam ich für eine Antwort? 

    Die Serverprobleme  tun ihnen leid und ich könnte helfen indem ich irgendeinen Fragebogen ausfülle.

    Standart Antwort halt.

    Aber von meinen Truppen also meinem eigentlichen Belangen keine Spur.

    Und von wem habe ich das bekommen?

    Genau Sabrina.

    Und mein Ticket ist immer noch unbearbeitet ... 

    Infin 
  • melica1 (DE1)melica1 (DE1) Beiträge: 2
    Ich habe in der letzten Zeit überwiegend schlechte Erfahrungen gemacht.

    Das Positive zuerst: Ich hatte vor 3 Monaten ein Ticket erstellt, um meine hinterlegte Email zu ändern. Als ich nun nach 3 Monaten Passwortratespiel wieder Zugang zu meiner alten Mailadresse hatte, konnte ich von dort dem Support schreiben, und siehe da: Ich bekam prompt eine Antwort und mein Anliegen wurde sofort zur vollsten Zufriedenheit gelöst!

    Nun zum Negativen: Ich habe zur Zeit 10 offene Tickets. Die beiden ältesten sind vom 11. und 12. Oktober. Auf diese beiden unterschiedlichen Tickets habe ich zeitnah 2x die gleiche Antwort erhalten, die jeweils nicht auf meine Anfrage passte. Auf mein Rückfrage dazu habe ich bisher keine Antwort erhalten. 
    Die weiteren 8 Tickets sind aus der letzten Woche, dazu habe ich bisher nur die automatische Eingangsbestätigung erhalten.

    Jedenfalls war im Support mir gegenüber keiner verbal unfreundlich – aber wie auch, wenn mir keiner schreibt?!
    melica1 @ de 1
  • BenidoBenido Beiträge: 95
    @Benido

    Ich arbeite im Kundendienst einer Firma mit ca 300 Servicetechnikern (Supporter) [...]

    Hi Didi,

    Du hast mich ganz bewusst einkopiert, möchtest Du meine Gedanken darauf haben oder nur Feedback weiterleiten? Ich frage dich, weil dein Beitrag für mich sehr zwiespältig ist - auf der einen Seite sehr konstruktiv und als Hilfestellung gedacht, auf der anderen Seite aber auch ein wenig naiv und anmaßend. Ich könnte ganz viel dazu schreiben, aber weiß gar nicht, ob ich das soll... 

    Beste Grüße

    Benny 

  • machine (DE1)machine (DE1) DE1 Beiträge: 651
    @Benido
    Ich glaube du solltest den Post von Didisp nochmals lesen, denn was er schreibt stimmt zu hundert Prozent. 
    Den Kommentar als naiv abzukanzeln zeigt wenig Respekt gegenüber uns Kunden.
    machine @ de 1
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) DE1 Beiträge: 890
    Benido schrieb:
    machine (DE1) schrieb:
    @Benido
    Ich glaube du solltest den Post von Didisp nochmals lesen, denn was er schreibt stimmt zu hundert Prozent. 
    Den Kommentar als naiv abzukanzeln zeigt wenig Respekt gegenüber uns Kunden.

    Es ist wichtig, dass wir darüber sprechen, damit Ihr versteht, warum bestimmte Sachen passieren, wir ein wenig Einblick geben können und euch "abholen" können. Genau aus diesem Grund habe ich ein wenig provokant mit dem Wort "naiv" gearbeitet - ich hoffe, vor allem Du, Didi, nimmst mir das nicht übel. 

    Beste Grüße aus Hamburg

    Benny 
    Ich nehme dir das überhaupt nicht übel. ;-)

    Ich habe bewusst etwas naiv und auch etwas provokant geschrieben , deine Anzwort ist in etwa das was ich mir erwartet habe , mir ging es da mitunter auch darum der Comunity gegenüber etwas Selbsterkenntniss zu zeigen , dass GGE auch mal in diesem Bereich schreibt was Sache ist . Selbsterkenntniss ist immer noch der beste Weg zur Besserung. 
    Nicht jeder hier versteht das wenn nicht offen zugegeben wird wo die Probleme sind. Viele in der Community sehen dann nur es gibt Probleme und motzen deswegen (teilweise unter der Gürtellinie) .
    Ich erwarte keinesfalls dass die Probleme jetzt von Heute auf Morgen sofort gelöst werden können , aber die Community sieht das was getan wird - und das ist wichtig.
    In letzter Zeit ist ja durchaus Besserung in Sicht.... ;-)
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Stainz (DE1)Stainz (DE1) Beiträge: 8
     
    Denkt Ihr, wir haben alle keine Ahnung, Erfahrung, sind alles Idioten?

    Nein daß glaube Ich nicht.Vieleicht nur etwas zu sicher.

    Bisher wurde nur geschimpft und mit nicht schönen Außdrücken rumgeworfen,aber sonst ist bisher nichts geschehen,

    die meisten die hier im Forum Ihre Meinung kundgetan haben spielen immer noch.

    Reaktionen von GGE wird es erst geben wenn ein paar große Spieler aufhören



  • Dodgetown (DE1)Dodgetown (DE1) Beiträge: 217

    Leider sehr stark davon abhängig welcher Mitarbeiter sich dem Ticket annimmt.


Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen