Startseite DE Allgemeine Diskussionen

Allianzverbände horten Außenposten

Hallo Zusammen,

ich beobachte seit längerer Zeit bereits, dass im Empire-Spiel etwas grundliegendes falsch läuft,

wie sicher aber auch viele andere Mitspieler im mittleren Levelrang festgestellt haben.

Es gibt einige große Allianzen oder Allianzverbände die extra eine Schwester-Allianz eröffnen für

nicht mehr aktive Spiele die dort dann gesammelt werden um die Außenposten der nicht mehr

aktiven Spieler zu behalten bzw. zu horten.


Ein gutes Beispiel ist in diesem Fall  zum Beispiel der Lord of War-Clan der vermutlich fast jedem hier ein Begriff ist. Die haben extra die "Lord of Wor C"-Allianz gegründet um dort alle inaktiven Spieler reinzuschicken und somit die ganzen AP's horten können.

Sie haben beispielsweise in ihrer Allianzbeschreibung folgendes stehen zur Abschreckung: "Clan der Lord of War und alle ihre Schwestern bilden ein festes Bündnis !!!     Mitglied im Verbund The Legends.      Jeder angriff aus uns ist wie ein angriff auf die LoW Main."

Spricht du hast in keinstem Fall eine realistische Form einen AP von diesen Spielern zu bekommen, weil

automatisch dein Eroberungsangriff bzw. deine Besatzungszeit von einem Spieler der LoW-Main abgewehrt wird.

Und du dann auch noch von einem übermächtigen Mitglied, bspw. in meinem Fall "Tristor" nur weil du dann mal ein Gegenwort sagst direkt komplett mehrfach zerstört wirst, indem er dich in sämtlichen Welten und Burgen mit Soldatenanzahlen von weit über 1.000 bis 1.800 der stärksten Soldaten angreift.

Bis man lichterloh brennt und für einzelne Bauwerke Reparaturzeiten dann von über 16 Stunden hat.


Ist das ein gerechtes, spielförderndes und vor allem spaßförderndes Verhalten ???

Nein, ist es in keinster Weise !!!


Da solle der Support bzw. die Empire-Spielemach ganz deutlich und ohne langes verhandeln einen Riegel vorschieben.

Weil durch diese große Spaltung der Kräfte und Mächte wird es in Kürze dazu kommen, dass immer

mehr Spieler des mittleren Levelrangs aufgeben und mit dem Sielen aufhören werden.

Außerdem wird dies auf lange Sicht auch die Anmeldezahlen von neuen Spielern sinken lassen.


Mit freundlichen Grüßen


Klopper

Spieler mit mittlerem Levelrang



Klopper

Kommentare

  • seltenes (DE1)seltenes (DE1) DE1 Beiträge: 1,208
    Als Spieler mit mittlerem Levelrang dürfte dir auch aufgefallen sein das es freie Ap gibt die man besiefeln kann und selber ausbauen kann. Zwar sind das keine Nahrungsap aber normale Ap kann man auch wunderbar ausbauen und nutzen.
    Notfalls muß man halt umziehen.

    seltenes @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172

    Klopper (DE1) schrieb:

    Hallo Zusammen,

    ich beobachte seit längerer Zeit bereits, dass im Empire-Spiel etwas grundliegendes falsch läuft,

    wie sicher aber auch viele andere Mitspieler im mittleren Levelrang festgestellt haben.

    Es gibt einige große Allianzen oder Allianzverbände die extra eine Schwester-Allianz eröffnen für

    nicht mehr aktive Spiele die dort dann gesammelt werden um die Außenposten der nicht mehr

    aktiven Spieler zu behalten bzw. zu horten.


    Ein gutes Beispiel ist in diesem Fall  zum Beispiel der Lord of War-Clan der vermutlich fast jedem hier ein Begriff ist. Die haben extra die "Lord of Wor C"-Allianz gegründet um dort alle inaktiven Spieler reinzuschicken und somit die ganzen AP's horten können.

    Sie haben beispielsweise in ihrer Allianzbeschreibung folgendes stehen zur Abschreckung: "Clan der Lord of War und alle ihre Schwestern bilden ein festes Bündnis !!!     Mitglied im Verbund The Legends.      Jeder angriff aus uns ist wie ein angriff auf die LoW Main."

    Spricht du hast in keinstem Fall eine realistische Form einen AP von diesen Spielern zu bekommen, weil

    automatisch dein Eroberungsangriff bzw. deine Besatzungszeit von einem Spieler der LoW-Main abgewehrt wird.

    Und du dann auch noch von einem übermächtigen Mitglied, bspw. in meinem Fall "Tristor" nur weil du dann mal ein Gegenwort sagst direkt komplett mehrfach zerstört wirst, indem er dich in sämtlichen Welten und Burgen mit Soldatenanzahlen von weit über 1.000 bis 1.800 der stärksten Soldaten angreift.

    Bis man lichterloh brennt und für einzelne Bauwerke Reparaturzeiten dann von über 16 Stunden hat.


    Ist das ein gerechtes, spielförderndes und vor allem spaßförderndes Verhalten ???

    Nein, ist es in keinster Weise !!!


    Da solle der Support bzw. die Empire-Spielemach ganz deutlich und ohne langes verhandeln einen Riegel vorschieben.

    Weil durch diese große Spaltung der Kräfte und Mächte wird es in Kürze dazu kommen, dass immer

    mehr Spieler des mittleren Levelrangs aufgeben und mit dem Sielen aufhören werden.

    Außerdem wird dies auf lange Sicht auch die Anmeldezahlen von neuen Spielern sinken lassen.


    Mit freundlichen Grüßen


    Klopper

    Spieler mit mittlerem Levelrang



    Ohweh
    ich muss dich leider entäuschen lieber "Mittlerer Level" Spieler,das alles wird sich nicht ändern in höheren Leveln,da wirst du lediglich feststellen,das auch in den Welten RSds oder insgesamlt Landamarken (wie Labore) gehortet werden,auf den Sturminseln rotstellungen zum "Schauckeln" hin und her gereicht werden (nebst Inseln) oder es ganze nur zum farmen von Ruhm und Rohstoffen unterhaltene Allianzen gibt...das alles gibt es aber schon fast so lange wie das Spiel,also sei nicht enntäuscht wenn sich daran nichts ändert
  • Florian I. (DE1)Florian I. (DE1) Beiträge: 342
    Du hast das Problem auf jeden Fall erkannt.
    Auf dem Server werden unnötig viele APs gehortet.
    Es ist leider so, dass die "Wings" der ganz Großen AP-technisch besser ausgestattet sind, als die Durchschnittsallianzen hier auf dem Server. Da vergammeln nicht nur die 8er- und 6er-Futter-APs, sondern auch sämtliche RSDs einfach nur sinnlos, wobei sogar in manchen Fällen der ein oder andere Member der Main was davon gebrauchen könnte.
    Es gibt eben viele Leute, die sich einfach nur alles gerne auf Reserve legen, um es irgendwie mal für ihre eigenen Zwecke zu verwenden. Dann sind die Dinger Monate bis Jahre nicht in Gebrauch, was an sich reine Verschwendung ist.

    Aber was willst du machen?
    Der Support wird dir da auch nicht großartig weiterhelfen können. Wie der Marauder schon sagt, das Horten wird schon so lange betrieben, wie es genug APs gibt. Da hat sich nie groß was geändert und wird es auch nie, so schade es auch ist.

    Mein Tipp an dich: schließe dich einer großen Allianz an, die dir APs beschaffen kann. Auf eigene Faust ist es nahezu umöglich, noch gute APs zu bekommen. :)
    "Ein Mann riskiert nicht für einen jämmerlichen Sold sein Leben. Man muss seine Seele ansprechen, um ihn zu elektrisieren!" - Napoleon
  • Vastitio (DE1)Vastitio (DE1) Beiträge: 25
    Völlig richtig, habe ich an anderer Stelle ebenfalls schonmal angemerkt ist im forum aber nicht sehr wichtig für die meisten spieler (zumindest gibt es mehr Leute die sich über eine fehlerhafte Formulierung in den bugfixes aufregen als über diese arg schiefe Spiellage.
    Liegt eben an verschiedenen spielertypen
    a) viele spieler sind nicht betroffen
    b) einige profitieren sogar davon
    c) wenige fördern diesen umstand aktiv
    Da dies den Großteil der spieler ausmacht und die zahl an low lvl spielern eher gering ausfällt juckt es die wenigsten.
    davon abgesehen sind Verbunde ein selbstgewähltes, aber fast schon notwendiges Übel der Community 
    und wie im echten leben bekommen die starken mehr als sie brauchen während den schwachen noch das letzte genommen wird. Matthäus Effekt. 
    Entweder man sucht sich eine starke allianz welche einen mit nahrung aps versorgen kann oder man wählt holz und stein aps die nicht unter dem machtmonopol leiden. 
    Es sollten umkämpfte Ressourcen sein, wettbewerb. Stattdessen haben wir wettbewerbsverzerrung durch monopole. 
    Kaum zu unterbinden, der Verbund ist ja ein Zusammenschluss der im Grunde außerhalb der spielregeln getroffen wird. 
    GGE kann den spielern ja nicht verbieten mit anderen Allianzen zu kooperieren.
    Man müsste schon Allianzen abschaffen um somit Verbunde abzuschaffen aber wer will das schon?


  • Ja, da kann bzw. muss ich Klopper völlig Recht geben.

    Ich setze sogar noch eins drauf!
    Es werden von den großen Allianzen und Verbunden zig Allianzen gegründet, in denen die Vielfach-Accounts von Spielern stecken.

    Normal darf das ja nun nicht sein, aber GG€ unternimmt dort rein gar nichts!!!
    Und ich werde mich hüten, irgendwelche Leute dem Support zu melden.

    Da das Game eh total im Ar... ist, wird auch bald Schluss sein mit dem ganzen Betrügen, lach!!!

  • DarkShady (DE1)DarkShady (DE1) Beiträge: 435
    Ich,glaube, es ist nicht mehr, lange, werden sich viele große Verbünde wieder zusammen schließen, und sich in 2-3 Seiten stellen wird, und dann kracht es wieder richtig, dann wird erstmal, hier wieder vieles frei, wenn man schnell genug ist.

    Ich meine sogar dass wenn man glück hat sogar RSD im Eis bekommt.

    Dass ist dass Ökosystem hier im Spiel
    Stolzer Anführer,
    der
    ULTRA Elite
    Gründer des ULTRA Clans!
    Werde eine Elite, HIER unser Vorstellungs Thread!
    Mitglied im Verbund OLYMP.

     





  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Ja, da kann bzw. muss ich Klopper völlig Recht geben.

    Ich setze sogar noch eins drauf!
    Es werden von den großen Allianzen und Verbunden zig Allianzen gegründet, in denen die Vielfach-Accounts von Spielern stecken.

    Normal darf das ja nun nicht sein, aber GG€ unternimmt dort rein gar nichts!!!
    Und ich werde mich hüten, irgendwelche Leute dem Support zu melden.

    Da das Game eh total im Ar... ist, wird auch bald Schluss sein mit dem ganzen Betrügen, lach!!!

    Es ist halt so,das GGE es "gewieften" Olinezockern recht einfach macht,gewisse "Lücken" des recht simplen Systems auszunutzen. Spieler die aufhören,überlassen ihre accounts/zugangsdaten einfach nem anderen,solche Accounts werden in Farm Allianzen geparkt und es loggt sich nur wer ein um zu verhindern das der acc ruine wird,so das er immer weiter und wieder geplündert werden kann. Gggf. wird dann zb.beim Alliturnier,vorher noch deff rekrutiert,damits ausser Rohstoffen auch noch Ruhm gibt..sowas nachzuweisen ist sehr schwer,vor allem wenn die sporadischen "bespieler" jedesmal wer anders ist..diese Accounts behalten dann aber natürlich auch die Aps und RSDs und sei das nur,damit kein anderer ausserhalb des Clans sie bekommt..
    weil das alles aber ausserhalb der reichweite von GGS,via Skype,TS etc. abgesprochen und durchgezogen wird,kann der Betreiber dagegen auch kaum was machen...
  • MarionS (DE1)MarionS (DE1) DE1 Beiträge: 1,080
    Vastitio (DE1) schrieb:
    Man müsste schon Allianzen abschaffen um somit Verbunde abzuschaffen aber wer will das schon?

    Ich glaube auch kaum, dass das funktionieren würde.
    Es gibt die Allianzen, und GGE hat jeder die Möglichkeiten für ein paar BND und NAP gegeben, die "Gruppen" sind aber weit größer. Eben weil alles andere unter den Allis abgesprochen wird. Weit weit mehr als die vorgegebenen Möglichkeiten gibt es mündliche Bündnisse aller Art.
    Und würden die Allianzen wegfallen, würden auch diese einfach durch mündliche Bündnisse ersetzt.
    Guten Tag, the true Germans are here, we are xenophobics biggest fear,
    you call for strong leaders, for fences and walls, but being like us takes bigger balls - cause we are deutsch!
    Deutsch: nice - deutsch: liberal - deutsch: social - deutsch: open - deutsch: multi-cultural - deutsch: tolerant ...
    Deutsch - never forget!
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 09.10.2016
    MarionS (DE1) schrieb:
    Vastitio (DE1) schrieb:
    Man müsste schon Allianzen abschaffen um somit Verbunde abzuschaffen aber wer will das schon?

    Ich glaube auch kaum, dass das funktionieren würde.
    Es gibt die Allianzen, und GGE hat jeder die Möglichkeiten für ein paar BND und NAP gegeben, die "Gruppen" sind aber weit größer. Eben weil alles andere unter den Allis abgesprochen wird. Weit weit mehr als die vorgegebenen Möglichkeiten gibt es mündliche Bündnisse aller Art.
    Und würden die Allianzen wegfallen, würden auch diese einfach durch mündliche Bündnisse ersetzt.
    "Vastitio (DE1) schrieb:
    Man müsste schon Allianzen abschaffen um somit Verbunde abzuschaffen aber wer will das schon?"

    Die Verbünde haben sich ja sowieso ausserhalb von GGE formiert und treffen auch ihre Absprachen ausserhalb der Reichweite von GGE,via Skype,TS ,in eigenen Foren etc.,eine "Abschaffung" der Allianzen bzw. des BND Systems,würde an diesen "inoffiziellen" Absprachen und gemeinsamen Aktionen also sowieso nichts ändern,da sie eh nicht im Spiel getroffen werden,es würde als genau GAR NICHTS nützen...es gibt Clans und Verbünde wo "Leute" das sagen haben,die schon seit jahren gar nicht mehr aktiv spielen..
    Als beispiel (Allianz ist mir persönlich bekannt) ein Allianzleader,war schon lvl.55 als ich vor 3 Jahren angefangen habe,heute ist er/sie immer noch lvl.55,aber im (nicht ganz kleinen) Clan,geht (und ging nie) nichts ohne das "Ok" besagten "Leaders",und auch nicht im "Verbund" mittlerweile..aber was will man dagegen machen? (name kann bei mir gerne via PN angefragt werden)

    das einzige was ggf.etwas bringen würde,wären Spielveränderungen die das ganze System unnötig bzw.sogar unnütz machen,so das sich diese "Küngelvereine" von selber auflösen..

  • NoblemanDragi (DE1)NoblemanDragi (DE1) DE1 Beiträge: 306
    bearbeitet 10.10.2016

    Ich finde, dass die Anonymität die größte Schwäche ist hier im Spiel, zumal das Spiel auf soziale, zwischenmenschliche Interaktionen aufbaut. Das Spiel selbst ist gar nicht so spannend, das hätten wir vielleicht bis Level 10, 20 gespielt und dann aufgehört. Aber die Allianzen binden uns, die Gemeinschaft, und je länger wir hier drinnen sind, umso weniger können wir loslassen.

    Natürlich kann man sich auch privat kennenlernen. Aber wie viele machen das?

    Mein Wunsch an GGS wäre, diese Anonymität abzuschaffen. Mit konkreten Spielern tue ich mir leichter damit umzugehen als mit Phantomen, wo ich nie weiß, wer wirklich dahinter steht, wo ich mir, bewusst oder unbewusst, mein eigenes Bild über diese Spieler schaffe und damit auch einen Teil von mir in diese Spieler investiere :)

    Und all diese Mehrfachaccounts wären dann vielleicht auch kein Thema mehr. Es geht auch nicht darum, ob jetzt jemand zig Accounts führt, sondern ebenso dass jemand vielleicht aufhört und ich weiß es nicht einmal, weil der- oder diejenige ja fröhlich und munter weiterspielt, alle paar Tage mal on ist und ein Hallo schreibt, um dann irgendwann zu erfahren, dass er oder sie schon vor einem halben Jahr oder gar voriges Jahr aufgehört hat. Dann ist man einerseits erschüttert, andererseits muss man sich eingestehen dass man die Person, diesen Spieler, ja gar nicht kannte. Das bringt die Gefühle bisschen durcheinander. Nur so als Beispiel...

    Post edited by NoblemanDragi (DE1) on

    NoblemanDragi @ de 1

  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 10.10.2016

    Ich finde, dass die Anonymität die größte Schwäche ist hier im Spiel, zumal das Spiel auf soziale, zwischenmenschliche Interaktionen aufbaut. Das Spiel selbst ist gar nicht so spannend, das hätten wir vielleicht bis Level 10, 20 gespielt und dann aufgehört. Aber die Allianzen binden uns, die Gemeinschaft, und je länger wir hier drinnen sind, umso weniger können wir loslassen.

    Natürlich kann man sich auch privat kennenlernen. Aber wie viele machen das?

    Mein Wunsch an GGS wäre, diese Anonymität abzuschaffen. Mit konkreten Spielern tue ich mir leichter damit umzugehen als mit Phantomen, wo ich nie weiß, wer wirklich dahinter steht, wo ich mir, bewusst oder unbewusst, mein eigenes Bild über diese Spieler schaffe und damit auch einen Teil von mir in diese Spieler investiere :)

    Und all diese Mehrfachaccounts wären dann vielleicht auch kein Thema mehr. Es geht auch nicht darum, ob jetzt jemand zig Accounts führt, sondern ebenso dass jemand vielleicht aufhört und ich weiß es nicht einmal, weil der- oder diejenige ja fröhlich und munter weiterspielt, alle paar Tage mal on ist und ein Hallo schreibt, um dann irgendwann zu erfahren, dass er oder sie schon vor einem halben Jahr oder gar voriges Jahr aufgehört hat. Dann ist man einerseits erschüttert, andererseits muss man sich eingestehen dass man die Person, diesen Spieler, ja gar nicht kannte. Das bringt die Gefühle bisschen durcheinander. Nur so als Beispiel...

    Ich bin eh der Meinung,das die Anzahl der wirklich bespielten Mehrfachaccounts sehr gering ist,bei den meisten "Multis"dürfte es sich um Accounts handeln,in die sich alle paar tage mal wer einloggt,damit sie nicht zur Ruine werden,einfach um RSD/Aps irgendwo zu parken,bis sie wer anders villeicht braucht,oder aber um nen Plünderaccount zu haben..
    andersrum erfreut sich das Internet an sich (und somit dieses Spiel natürlich auch) der Anonymität,viele wollen einfach nicht von jedem identifiziert werden. Ich wüsste auch nicht was GGE dagegen tun könnte,oder es überhaupt sollte...wenn man hier im Spiel mit jemandem "Freundschaft" schliesst,gibts genug Möglichkeiten wie Skype etc. sich gegenseitig "besser" kennenzulernen,allerdings kann das jeder selber endscheiden..

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen