[FEEDBACK] 29.08.2016 - Krieg der Blutkrähen

118

Kommentare

  • La Mort (DE1)La Mort (DE1) Beiträge: 272
    Was für ein Blödsinnsevent... hätte Sinn gemacht wenn jeder die Chance auf diesen Feldi gehabt hätte, aber so braucht man sich nicht anstrengen und Geld muss man auch nicht investieren. Man hat ja gegen die Bot-Nutzer sowieso keine Chance.
    Danke GGS für das tolle und völlig nutzlose Event.

    @ Helena70... diese Einstellungen kannste vergessen, man bekommt nie was man gern möchte. Völlig nutzlos dieses Feature.
    Gruß Morti
    Strategie Zone

    Niveau ist keine Handcreme!

  • Teutonen (DE1)Teutonen (DE1) Beiträge: 554DE1
    Rotoldi, das hast du genau auf den Punkt gebracht. Das Spiel steht am Abgrund und jetzt wird nur noch was an der Bilanz gemacht damit man noch paar € rausholt wenn es verscherbelt wird. Personal Abbau und schon sieht die Bilanz gut aus für Käufer. GG ist nun mal nur Geldgeil und so werden die das bis zum Ende durchziehen. Auch ich kann nur noch schwarz tragen.
    Teutonen @ de 1
  • THE GHOST (DE1)THE GHOST (DE1) Beiträge: 398
    bearbeitet 07.09.2016

    rotgoldi (DE1) schrieb:

    Leute ganz ehrlich,

    ich warte jetzt noch 4 wochen. Aber ehrlich nach dieser Zeit und es hat sich nicht grundlegend was am Spielwitz geändert, dann werd ich meine Burg löschen.

    Dem schließe ich mich an !!

    Ich werde noch zwei Wochen spielen wenn ich mich langweile bzw. nicht die Zeit für zwei Onlinespiele habe werde ich das hier aufgeben!!


    Ich war im Urlaub ,loggte mich ein -welch Wunder- HB brennt. Was sehe ich 16k Brot, für ,manche ein Bug für Leute wie mich in einer brennenden Burg -Kostenloses Stockbrot für meine Soldaten ;)

    Nach ~ ner Woche war der Bug behoben.


    Heute  wieder eingeloggt  ,sehe neues Zelt, denke neues Monatsevent-juhu - nö Kopie von Fremden :(

    Mensch  GGS werdet doch mal Kreativ !

    Dann sehe ich das Kahlas Event mit den gleichen Belohungen von vor 6 Monaten  http://prntscr.com/cf5nq2   , was mich nur langweilt,

    ganz ehrlich ich mach kein Witz, aber während ich das schreib, gähne ich !


    GGS sollte meiner Meinung nach weniger Events kopieren  sondern kreativer sein bzw. gar keine neuen Events machen !(außer Monatsevents )


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Warum nennt ihr es eigentlich  think pink und  nicht Do PInk ??



    Gruß.:THE GHOST

    ES IST FÜR MICH DIE ZEIT GEKOMMEN AUFZUHÖREN


  • BigLive (DE1)BigLive (DE1) Beiträge: 124DE1
    Mal abwarten ob sich jemand von GG dazu mal äussert ausser mit Phrasen.
  • LordEichhorn (DE1)LordEichhorn (DE1) Beiträge: 37DE1

    Hallo,

    ich habe mich lange zurück gehalten, denn erfahrungsgemäß zeigt sich der Betreiber weder  (konstruktiver) Kritik noch Änderungswünschen zugänglich.

    Aus Resignation wird allerdings langsam Wut, denn inzwischen fühle ich mich wirklich betrogen, auch wenn sich GGS sicherlich rechtlich abgesichert hat.  Wer kennt nicht die überall leuchtenden und z.T. mit Rubinen zu erwerbenden prozentualen Verbesserungen (Ruhm, Schmiede etc…), dessen Werte keinesfalls eingehalten werden! Egal, nicht vertrauenswürdig aber noch gerade so zu dulden.

    Gravierender ist doch die Tatsache, das fast sämtliche zum Teil mit erheblichen Einsatz realer Zahlungsmittel erspielten oder gekauften Ausrüstungsgegenstände, Gebäude und Boni (teils indirekt) ständig entwertet werden!

    Gleiches gilt für die Landmarken (HS, HM, KT) die inzwischen so sinnlos sind wie nur irgendetwas.

    Statt wieder mal ein Event umzulabeln und als neues Highlight anzupreisen, wäre die Angleichung der  Landmarken wesentlich wichtiger und dienlicher gewesen! Was waren das für schöne Zeiten, als man fürs  KG-backen zur Alli mit HS gewechselt ist. Heute wären da sicherlich Fratzen und Dämonen angebracht, die man in jedem Event hinterhergeworfen bekommt!

    Oder die HM, sie war früher mal ein riesen Vorteil,  heute jedoch zu Zeiten der Konstrukte ebenfalls absolut anpassungs- und überholungsbedürftig!

    Von den KT wollen wir mal gar nicht reden, denn wer keine unsinnigen Landmarken mehr erobern will, braucht auch keine „Hilfsmittel“.

    Ok, bleiben noch die Machtpunkte…..zu wenig um darum zu kämpfen und zu zittern, geschweige denn reales Geld und LEBENSZEIT zu investieren!

    LG




    LordEichhorn @ de 1
  • aribon12 (DE1)aribon12 (DE1) Beiträge: 38DE1
    bearbeitet 07.09.2016
     na toll die blutkrähen sind auch nichts anderes als die Fremden unter anderem namen
    [.Ich hab allmählich davon die schnauze voll da wird einem systematisch die Lust amSpiel kaput gemacht. Alle 2 Tage Fremde die die Burg anzünden und in der Zeit dazwischen dann die Blutkrähen. Ja gehts noch?? Wann darf man denn zwischen dem Löschen und Truppen bauen auch mal wieder andere Spieler angreifen oder versuchen im level aufzusteigen? jetzt habt ihr schon finazielle Probleme und fangt an dieses Spiel auch noch kaputt zu machen. Wenn ich nich  durch das spiel ein paar nette kontakte, hätte wäre ich schon längst weg. Schwarze Flagge: da GG das Spiel mit diesen Updates zum sterben verurteilt.
    Post edited by aribon12 (DE1) on
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) Beiträge: 1,456DE1
    bearbeitet 07.09.2016
    das was drinnen ist  , ist auch ein hammer , ich schlage mich seit gestern nachmittag hier echt bei 470 bis 600 einheiten durch,      465 einheiten  und bv 10 nah und 10 fern          HALLLLLLLLLLOOOOOO gge  ich bin lv 70 will  ordentliche burgen  , ich  bin schon lange nicht mehr lv 20
    imre @ de 1
  • woyengi (DE1)woyengi (DE1) Beiträge: 119DE1
    Wenn ich im Forum so lese, wie viele Spieler mit dem Spiel unzufrieden sind, dann frage ich mich doch ernsthaft, warum all die Unzufriedenen mit dem Spiel nicht einfach aufhören. 
    Mich hat noch nie jemand dazu bewegen können, etwas zu tun, was mir keine Freude bringt und keinen Spaß macht.
    Aber scheinbar fällt es den vielen unzufriedenen leichter hier im Forum die Community an ihrem Frust teilhaben zu lassen, als Konsequenzen im Spiel zu ziehen.
    Das ist eigentlich ein bedenkliches Phänomen.
    woyengi @ de 1
  • Teutonen (DE1)Teutonen (DE1) Beiträge: 554DE1

    Tja liegt vielleicht daran das man das Spiel , wenn es vernünftig laufen würde, wie zum Anfang immer noch mag.

    Und sicher auch daran das man sehr viele Freunde gefunden hat was bis ins reale geht. Und laß dich mal nicht blenden von der einigermaßen vollen Karte hier, 80 % sind doch tote Allys die nur noch leben zum Farmen, Fake-Angriffe usw.

    Und vielleicht mit der wichtigste Grund, warum hier im Forum soviel los ist. Wenn man für eine Leistung bezahlt möchte man diese auch erhalten und nicht abgezockt und betrogen werden. GG macht es sich einfach mit Ihren AGB, aber die setzen nicht das deutsche Gesetz außer Kraft.

    Und dann glaube ich noch das viele jetzt einfach nach den Jahren die sie hier verbracht haben drauf warten wann das Licht ausgeht.

    Vielleicht kann ja GG ein Event machen wo man das Datum tippen kann, soweit weg kann das ja nicht mehr sein. Führungsebene geht an einen Anwalt sagt doch alles, jetzt noch schöne Bilanz zusammenkleistern und dann Firma schnell nach China verscherbeln. Die kaufen ja jeden Mist.

    Teutonen @ de 1
  • Willy76 (DE1)Willy76 (DE1) Beiträge: 843DE1

    Hallo,

    ich habe mich lange zurück gehalten, denn erfahrungsgemäß zeigt sich der Betreiber weder  (konstruktiver) Kritik noch Änderungswünschen zugänglich.

    Aus Resignation wird allerdings langsam Wut, denn inzwischen fühle ich mich wirklich betrogen, auch wenn sich GGS sicherlich rechtlich abgesichert hat.  Wer kennt nicht die überall leuchtenden und z.T. mit Rubinen zu erwerbenden prozentualen Verbesserungen (Ruhm, Schmiede etc…), dessen Werte keinesfalls eingehalten werden! Egal, nicht vertrauenswürdig aber noch gerade so zu dulden.

    Gravierender ist doch die Tatsache, das fast sämtliche zum Teil mit erheblichen Einsatz realer Zahlungsmittel erspielten oder gekauften Ausrüstungsgegenstände, Gebäude und Boni (teils indirekt) ständig entwertet werden!

    Gleiches gilt für die Landmarken (HS, HM, KT) die inzwischen so sinnlos sind wie nur irgendetwas.

    Statt wieder mal ein Event umzulabeln und als neues Highlight anzupreisen, wäre die Angleichung der  Landmarken wesentlich wichtiger und dienlicher gewesen! Was waren das für schöne Zeiten, als man fürs  KG-backen zur Alli mit HS gewechselt ist. Heute wären da sicherlich Fratzen und Dämonen angebracht, die man in jedem Event hinterhergeworfen bekommt!

    Oder die HM, sie war früher mal ein riesen Vorteil,  heute jedoch zu Zeiten der Konstrukte ebenfalls absolut anpassungs- und überholungsbedürftig!

    Von den KT wollen wir mal gar nicht reden, denn wer keine unsinnigen Landmarken mehr erobern will, braucht auch keine „Hilfsmittel“.

    Ok, bleiben noch die Machtpunkte…..zu wenig um darum zu kämpfen und zu zittern, geschweige denn reales Geld und LEBENSZEIT zu investieren!

    LG




    Naja wer die Landmarken dann wieder hat wissen wir ja...... Für die breite Masse eh uninteressant. ;)
    Thor74 (DE1) schrieb:
    das was drinnen ist  , ist auch ein hammer , ich schlage mich seit gestern nachmittag hier echt bei 470 bis 600 einheiten durch,      465 einheiten  und bv 10 nah und 10 fern          HALLLLLLLLLLOOOOOO gge  ich bin lv 70 will  ordentliche burgen  , ich  bin schon lange nicht mehr lv 20
    Bin ganz deiner Meinung. Ich habe alle 10 ausspioniert und dann ignoriert. Kann keinen Ruhm holen wenn nix drin steht.... so einfach is das ;)
    Aber mal sehen wie sich das Spiel entwickelt. Wenns noch weiter so bergab geht wird wohl auch für mich mal ende sein.

    Hab ja nix gegen die Fremden/Krähen. Die können auch alle 3 Tage kommen. Aber ich hätte auch gerne mal eine Level 70 Burg und nicht nur Level 20-30 :)
  • Saudda (DE1)Saudda (DE1) Beiträge: 446DE1
    Willy76 (DE1) schrieb:


    Hab ja nix gegen die Fremden/Krähen. Die können auch alle 3 Tage kommen. Aber ich hätte auch gerne mal eine Level 70 Burg und nicht nur Level 20-30 :)
    Wirklich  ne 70er Burg?

    Also nen 90/90 Vogt mit 50 und mehr Innenhof und 20k Deffs?
    Oder nen 50% Brandschaden 70% Plünderverlust Vogt und 11 Milizen?

    Ich Denke echte Werte von aktiven Lvl 70ern hätte bei den Fremden niemand gern
  • Thor74 (DE1)Thor74 (DE1) Beiträge: 1,456DE1
    das kann doch nimmer mit klaren dingen zu gehen , heute wieder genau wie gestern  farme eine burg nach der anderen  mit 470 bis 550 einheiten drinn und wieder 475 drinn   komme mir echt verarscht vor , da hat man doch keine lust etwas zu machen , bei solchen burgen keine Chance da ruhm zu holen
    imre @ de 1
  • Teutonen (DE1)Teutonen (DE1) Beiträge: 554DE1

    schau dir die Punktelisten an, dann weißt wo die richtigen Burgen hin verteilt werden.

    GG geht auf die Spieler ein, ich schmeiß mich weg.

    Teutonen @ de 1
Anmelden, um zu kommentieren.