Startseite Allgemeine Diskussionen

Fremdenbelohnungen unter Level 70

Jonasen (DE1)Jonasen (DE1) DE1 Beiträge: 1,064
bearbeitet 18.06.2016 in Allgemeine Diskussionen
Heyho,
mit diesem Post möchte ich gerne die Belohnungen, welche man bei der Invasion der Fremden in Levelbereichen unter Level 70 erhält, ansprechen.
Eigentlich kann man dazu gar nicht soviel sagen, ich (lvl. 47) habe heute, als die Fremden spawnten, lediglich 2 Angriffe gebraucht, um 40/40 Belohnungen zu erreichen. Das hat ungefähr eine Stunde gedauert. Deswegen möchte ich anregen, diese Belohnugsliste auch für untere Levelbereiche zu erweitern, denn mal ehrlich, knapp über 9k Ruhm, um alle Belohnungen zu erreichen? Das halte ich für nicht angemessen.

LG,
Jonas

PS: Ich habe die berühmt-berüchtigte SuFu benutzt und nichts zu dem Thema gefunden, kann natürlich sein, dass ich was übersehen habe.

Kommentare

  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Jonasen (DE1) schrieb:
    Heyho,
    mit diesem Post möchte ich gerne die Belohnungen, welche man bei der Invasion der Fremden in Levelbereichen unter Level 70 erhält, ansprechen.
    Eigentlich kann man dazu gar nicht soviel sagen, ich (lvl. 47) habe heute, als die Fremden spawnten, lediglich 2 Angriffe gebraucht, um 40/40 Belohnungen zu erreichen. Das hat ungefähr eine Stunde gedauert. Deswegen möchte ich anregen, diese Belohnugsliste auch für untere Levelbereiche zu erweitern, denn mal ehrlich, knapp über 9k Ruhm, um alle Belohnungen zu erreichen? Das halte ich für nicht angemessen.

    LG,
    Jonas

    PS: Ich habe die berühmt-berüchtigte SuFu benutzt und nichts zu dem Thema gefunden, kann natürlich sein, dass ich was übersehen habe.
    Das "Problem" sind weniger die Anzahl der Belohnungen an sich,sondern eher deren Art/Inhalt. Aber nicht nur bei den fremden,sondern Allen Events. Wenn ein Spieler zwischen lvl.30 und 50 (mit bischen Anleitung der Allianz) die Events durchnudelt,bekommt er soviele Truppen als Belohnung,das die Events immer "einfacher" werden. Mit Samu truppen,wird auch die kleinste Burg für die fremden "unknackbar" während der Spieler jedes Nomadenlager überrennen kann.
    Die Eventgegner sind halt dem "kleinen" lvl. angepasst von der Stärke her,der "kleine" wiederum bekommt seine Burg(en) mit Truppen vollgestopft die eine "Stärke" haben,von der man vor anderthalb jahren in diesen Lvl.bereichen nur geträumt hat. Und dann hat der Spieler noch nichtmal Truppen gegen Rubine gekauft..
    Meine Tochter (spielt auf Int1) ist jetzt lvl.38. hat mit bischen "Anleitung" von mir ihren Berimond Titel gemacht und rekrutiert als lvl.38 imperiale Truppen(zusätzlich zu den Belohnungstruppen)...OMG,als ich lvl.38 war,war man ein "erfolgreicher" Spieler wenn man es geschafft hatte im Turm wenigstens ein paar veteranen schon erforscht zu haben..heute wird einem sehr vieles "einfacher" gemacht,was aber eine grundsätzliche Forderung der Spielerschaft war für eine lange Zeit. Es ist halt sehr schwer bzw.wohl unmöglich,es jedem recht zu machen..
  • Jonasen (DE1)Jonasen (DE1) DE1 Beiträge: 1,064
    Für mich liegt das Problem primär eben nur im Fremdenevent, da man selbige wegen der Titel und der Belohnungen angreift. Die Titel kann ich mit den Fremdenburgen, die ich habe, vergessen, so bleiben nur die Belohnungen, wenn diese ausbleiben, besteht keine Motivation mehr. Bei den Nomaden und den Samus ist es eben so, dass man Tafeln bzw. Marken farmt, um sich die FHs/BVs zu kaufen. Deswegen denke ich, dass man hier klar differenzieren muss.

    Zu dem Punkt, dass es nicht möglich ist, es allen recht zu machen: Prinzipiell würde ich dir hier zustimmen, denke aber auch, dass das hier ein Präzedenzfall ist. Mein Anliegen wäre lediglich, die belohnungskette zu erweitern; Es müssen ja auch nicht diese Unmengen an Soldaten sein, nur irgendetwas, was die Motivation und die Nützlichkeit, die Fremden in dem Levelbereich zu farmen, erhält.

  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Jonasen (DE1) schrieb:
    Für mich liegt das Problem primär eben nur im Fremdenevent, da man selbige wegen der Titel und der Belohnungen angreift. Die Titel kann ich mit den Fremdenburgen, die ich habe, vergessen, so bleiben nur die Belohnungen, wenn diese ausbleiben, besteht keine Motivation mehr. Bei den Nomaden und den Samus ist es eben so, dass man Tafeln bzw. Marken farmt, um sich die FHs/BVs zu kaufen. Deswegen denke ich, dass man hier klar differenzieren muss.

    Zu dem Punkt, dass es nicht möglich ist, es allen recht zu machen: Prinzipiell würde ich dir hier zustimmen, denke aber auch, dass das hier ein Präzedenzfall ist. Mein Anliegen wäre lediglich, die belohnungskette zu erweitern; Es müssen ja auch nicht diese Unmengen an Soldaten sein, nur irgendetwas, was die Motivation und die Nützlichkeit, die Fremden in dem Levelbereich zu farmen, erhält.
    Das "Problem" liegt woanders,aber das merkt man wohl erst ab lvl.50+ so richtig:
    Kaum jemand spielt die Fremden noch wegen Ruhm,weil erstens oft die Burgen sehr klein/minimal besetzt sind und man unmengen an Rubinfahnen mitnehmen muss(was GGE natürlich gefällt^^),weil zweitens der tägliche Ruhmverfall in den entsprechend hohen Titeln barbarisch hoch ist und man drittens deshalb einen der Titel die einem "intressante" Vorteile bieten wie das rekrutieren von Königsgarden ohne Krieg,gar nicht halten kann.
    Die meisten sind schon längst auf Berimond Titel umgestiegen,da die Imperialen Truppen den KGs in nichts nachstehen,der Punkteverfall aber wesentlich geringer ist. Einziger Nachteil ist das es darüber keine deffs gibt die man rekrutieren könnte..deshalb ist das Fremdenevent auch real gesehen "abgewertet",einzig für lvl.70 Spieler wirds wieder intressant fremde zu kloppen,aber nicht wegen Ruhm sondern den Sonderresis und da isses egal wieviel deffs in der fremden Burg stehen..
  • seltenes (DE1)seltenes (DE1) DE1 Beiträge: 1,164
    Wer jetzt noch die Fremden wegen der Sonderressis klopt ist doof. da gibt es bessere Möglichkeiten. Ich hau die auch nur wegen dem Frühlingsevent und die Banner hole ich mir von den Nomaden. Ansonsten gehören die Belohnungen einfach mal überarbeitet. Gerade die Konstrukte sind einfach bäh.
    seltenes @ de 1
  • Jonasen (DE1)Jonasen (DE1) DE1 Beiträge: 1,064
    Jonasen (DE1) schrieb:
    Für mich liegt das Problem primär eben nur im Fremdenevent, da man selbige wegen der Titel und der Belohnungen angreift. Die Titel kann ich mit den Fremdenburgen, die ich habe, vergessen, so bleiben nur die Belohnungen, wenn diese ausbleiben, besteht keine Motivation mehr. Bei den Nomaden und den Samus ist es eben so, dass man Tafeln bzw. Marken farmt, um sich die FHs/BVs zu kaufen. Deswegen denke ich, dass man hier klar differenzieren muss.

    Zu dem Punkt, dass es nicht möglich ist, es allen recht zu machen: Prinzipiell würde ich dir hier zustimmen, denke aber auch, dass das hier ein Präzedenzfall ist. Mein Anliegen wäre lediglich, die belohnungskette zu erweitern; Es müssen ja auch nicht diese Unmengen an Soldaten sein, nur irgendetwas, was die Motivation und die Nützlichkeit, die Fremden in dem Levelbereich zu farmen, erhält.
    Das "Problem" liegt woanders,aber das merkt man wohl erst ab lvl.50+ so richtig:
    Kaum jemand spielt die Fremden noch wegen Ruhm,weil erstens oft die Burgen sehr klein/minimal besetzt sind und man unmengen an Rubinfahnen mitnehmen muss(was GGE natürlich gefällt^^),weil zweitens der tägliche Ruhmverfall in den entsprechend hohen Titeln barbarisch hoch ist und man drittens deshalb einen der Titel die einem "intressante" Vorteile bieten wie das rekrutieren von Königsgarden ohne Krieg,gar nicht halten kann.
    Die meisten sind schon längst auf Berimond Titel umgestiegen,da die Imperialen Truppen den KGs in nichts nachstehen,der Punkteverfall aber wesentlich geringer ist. Einziger Nachteil ist das es darüber keine deffs gibt die man rekrutieren könnte..deshalb ist das Fremdenevent auch real gesehen "abgewertet",einzig für lvl.70 Spieler wirds wieder intressant fremde zu kloppen,aber nicht wegen Ruhm sondern den Sonderresis und da isses egal wieviel deffs in der fremden Burg stehen..
    Genau, du sagst es. MIt einem überarbeiteten Belohnungssystem sollte man die Fremden wieder aufwerten. :)

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen